Plakate

Beiträge zum Thema Plakate

Politik

Bürgermeister bittet um Fairness für Alle
Dieter Weinlich appelliert gegen Zerstörung der Wahlplakate aller Kandidaten

Manche Plakate in Zeulenroda-Triebes hatten kein langes Leben und dabei sollten sie nur ein paar Wochen hängen bleiben. Nicht wenige sind einfach verschwunden, gestohlen oder mutwillig zerstört wurden. Bürgermeister der Stadt Zeulenroda-Triebes, Dieter Weinlich, möchte, dass es ein fairer Wahlkampf bleibt und bittet darum, die Plakate aller Kandidaten, unabhängig von Parteizugehörigkeit oder Parteiunabhängigkeit, hängen zu lassen. Dabei macht er keine Unterschiede, von wem die Plakate sind,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 27.03.18
  • 119× gelesen
Politik
Klingen die Versprechen der Parteien alle gleich oder erkennen Sie die Unterschiede?

Machen Sie den Test: Welcher Slogan ist von ­welcher Partei?

Jetzt hängen wieder die ­Wahlplakate mit vielen ­Versprechen der Politiker. CDU, SPD, Grüne, Linke, FDP – wissen Sie, welche Aussage zu welcher Partei gehört? Die Auflösung kommt ganz am Ende. 1 A. Kinderarmut kann man ­kleinreden oder groß bekämpfen. 1 B. Unsere Familien­politik ist ­genauso: laut und fordernd. 1 C. Kinder vor Armut schützen. 2 A. Die Zukunft braucht neue ­Ideen. Und einen, der sie ­durchsetzt. 2 B. Keine Lust auf ­Weiterso. 2 C. Zukunft kann man machen oder...

  • Erfurt
  • 15.08.17
  • 358× gelesen
  •  5
Ratgeber
3 Bilder

Komasaufen: Kampagne „bunt statt blau“ startet im Kreis Greiz unter der Schirmherrschft des Ministerpräsidenten

Alexander Schulze, Leiter des Servicezentrums der DAK Gesundheit informiert: Im 6. Jahr suchen DAK-Gesundheit die besten Schüler-Plakate gegen Alkoholmissbrauch Greiz, 04.02.2015. Kunst gegen Komasaufen: Unter diesem Motto startet die DAK-Gesundheit jetzt offiziell ihre Kampagne „bunt statt blau“ 2015 zur Alkoholprävention in Greiz. Bereits zum 6. Mal sucht die Krankenkasse die besten Plakate gegen das Rauschtrinken. Hintergrund: 2013 kamen bundesweit rund 25.000 Kinder und Jugendliche mit...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.02.15
  • 161× gelesen
  •  1
Politik
Blick über Rudolstadt. Foto: Abendroth

Außenwerbung. Eine Stadt räumt auf!!!!!

Außenwerbung im Rudolstädter Stadtgebiet wird überprüft Mit der Verabschiedung des neuen, insbesondere auf Schiller, Altstadt und Heidecksburg bezogenen Marketingkonzeptes der Stadt Rudolstadt gewinnt die Erhaltung und Verbesserung des Stadtbildes zunehmend an Bedeutung für die touristische Entwicklung. Die gegenwärtig laufenden Sanierungsmaßnahmen und die Baulückenschließung tragen zur Aufwertung der überwiegend als Denkmalschutzensemble ausgewiesenen Altstadt Rudolstadt bei. Diese...

  • Saalfeld
  • 12.12.11
  • 486× gelesen
Politik

Ansichtssache: Nach der Wahl - Politiker wieder unter sich

Wo sind eigentlich die Politiker nach dem Wahltag während der 1824 Tage einer Legislaturperiode? Unzählige Plakate verkünden: Es ist Wahlkampf. Die Parlamentarier sind on Tour. Kein Weg ist zu weit, zu steil. Kein Vehikel wird ausgelassen, um nicht noch mehr Aufmerksamkeit zu erreichen. Kein Gehöft ist zu abgelegen, um nicht doch eine Bürgersprechstunde vor Ort abhalten zu können. Politiker geben sich interessiert, bürgernah und haben natürlich jeweils das bessere Programm im Gepäck. Da schnell...

  • Erfurt
  • 17.05.11
  • 439× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.