Alles zum Thema Politik

Beiträge zum Thema Politik

Politik

Volkmar Vogel, MdB
„Mehr Geld für Sanierung kommunaler Einrichtungen“

CDU/CSU und SPD haben im Bauausschuss des Bundestags beantragt, die Mittel für das Programm „Sanierung kommunaler Einrichtungen“ nachträglich deutlich zu erhöhen. „So wollen wir sicherstellen, dass möglichst viele der rund 1000 eingegangen Anträge positiv beschieden werden können“, sagt Volkmar Vogel, Bundestagsabgeordneter aus Ostthüringen. „Wir wollen den Kommunen helfen“, so Volkmar Vogel, „dabei können wir aber auch die Länder nicht aus der Verantwortung entlassen.“ Für die Sicherung...

  • Gera
  • 11.10.18
  • 21× gelesen
Politik
Bild: MDR

Rechtsradikalismus
Die Story im Ersten: "Rechtsrockland"

Leipzig (ots) - Seit einigen Jahren steigt die Zahl rechtsextremer Konzerte in Deutschland deutlich an. Im Film "Rechtsrockland" analysieren die Autoren am Montag, 1. Oktober um 22.45 Uhr im Ersten die Netzwerke, die Neonazis in Thüringen, Deutschland und ganz Europa miteinander verbinden. Themar 2017: 6000 Neonazis aus ganz Europa marschieren in dem kleinen Südthüringer Ort auf. Es ist das größte Nazi-Festival in der Geschichte der Bundesrepublik. Vorbereitet wurde es von Thüringer...

  • Erfurt
  • 28.09.18
  • 84× gelesen
  • 1
Politik

Lesung
Event gegen Rechts - Tag 4 in Dorenas World | #wirsindmehr

Samstag 22.9. 20:00 Uhr - Kueperpunk Comedyvortrag auf der Bühne in Landing (via Voice*) Samstag 22.9. 20:30 Uhr - Tobias Schindegger liest aus seinem Buch "Ich bin ja kein Nazi, aber..." auf der Bühne in Landing (via Voice*) Link zur Bühne: http://dorenas-world.de/ Link zu Kueperpunk: http://twitter.com/kueperpunk Link zu Tobias Schindegger: http://www.gugeli.de

  • Gotha
  • 24.09.18
  • 45× gelesen
  • 1
Leute

Denk ich an Deutschland in der Nacht, dann bin ich um den Schlaf gebracht.Heinrich Heine
Deutschland im Chaos

Meine Gedanken zum Geschehen in unserem Land: -Wenn die SPD jetzt wirklich Rückgrat hat, löst sie diese unselige Koalition auf. Das ist natürlich erst mal kurzer Verlust von Stabilität. Aber ich habe schon erlebt wie aus vollkommen chaotischen Umbrüchen, ein wundervolles, stabiles Ergebnis zustande kam. Wenn ich mich so umhöre, wünschen sich immer mehr Menschen, das die Nazi Herrschaft zurück kommt und es besteht die Meinung, das die Geschichte sich unweigerlich jetzt wiederholen...

  • Erfurt
  • 17.09.18
  • 92× gelesen
  • 6
Kultur

MDR
Bürgermeister in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen sind überwiegend parteilos

Leipzig (ots) - Die Parteizugehörigkeit verliert im Bürgermeisteramt immer mehr an Bedeutung. Die überwiegende Mehrheit der gewählten Bürgermeister in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen gehört keiner Partei an. Das ergab eine Auswertung von Daten der Statistischen Landesämter für die Dokumentation "exakt - So leben wir! 2018" (Mittwoch, 12.09.2018 ab 20:15 Uhr, MDR-Fernsehen). Demnach sind in Thüringen mit knapp 27 Prozent die wenigsten Ortschefs Mitglied einer Partei. In Sachsen-Anhalt...

  • Erfurt
  • 12.09.18
  • 15× gelesen
Ratgeber
Autor Christof Drexel (rechts) mit Co-Autor Wolfgang Mörth bei der Buchpräsentation „Zwei Grad. Eine Tonne.“
2 Bilder

Diskussion zum Thema Klimaschutz, Konsum und Heißzeit + Buchvorstellung
Kein Blatt vorm Mund - "Zwei Grad. Eine Tonne."

Der LV Thüringen der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie DGS e.V. hat den österreichischen Autor und Unternehmer Christof Drexel in den Klima-Pavillon Weimar (Beethovenplatz) eingeladen. Am 21. August von 17 bis 19 Uhr wird er sein neu erschienenes Buch vorstellen. Darin nimmt er den Klimaschutz ganz pragmatisch unter die Lupe. Was müssen wir tun und wie viel davon? Und genau das soll im anschließenden DGS-Diskussionsforum diskutiert werden. Dabei sollen keine Phrasen wiederholt werden,...

  • Weimar
  • 17.08.18
  • 118× gelesen
Politik
An seinem letzten Arbeitstag verabschiedete sich Dieter Weinlich als Bürgermeister der Stadt Zeulenroda-Triebes von den Bürgern der Doppelstadt. Dieter Weinlich besiegelte die Amtsübergabe an Nils Hammerschmidt mit der Übergabe des symbolischen Schlüssels.
23 Bilder

Nils Hammerschmidt ist neuer Stadtchef in Zeulenroda-Triebes
Bürgermeister Dieter Weinlich verabschiedet

Zeulenroda: An seinem letzten Arbeitstag in 6-jährigen Amtstätigkeit verabschiedete sich Dieter Weinlich (parteilos) als Bürgermeister der Stadt Zeulenroda-Triebes von den Bürgern der Doppelstadt. Gekommen waren Vertreter aus der Parteienlandschaft, aus der Wirtschaft und Vereinen. 6 Jahre führte Bürgermeister Dieter Weinlich die Geschicke der Doppelstadt Zeulenroda-Triebes. Am Sonnabendvormittag, 30.06.2018, war der letzte Arbeitstag im Rathaus. Der Rathauschef wurde feierlich...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.06.18
  • 832× gelesen
Kultur

Immer schön auf Augenhöhe - mit Gesine Lötzsch

Zur Lesung ihres Buches "Immer schön auf Augenhöhe" konnte Gesine Lötzsch am Donnerstag abend ihrem Publikum im Mon Ami eindrucksvoll ihr politisches Arbeiten und das Politikmachen im Deutschen Bundestag näher bringen. Spannende Eindrücke, Kommentare zu parteilichen Debatten und Kuriositäten vermittelte Gesine Lötzsch wortgewandt und unterhaltsam. Ihre Verbundenheit zum Tierpark Berlin-Friedrichsfelde kam am Abend mehrfach zum Ausdruck und fand in verschiedenen Geschichten Platz. Einige der...

  • Weimar
  • 04.06.18
  • 30× gelesen
Politik
Der neue Stadtvorstand DIE LINKE.Eisenach
Uwe Semmler (Vorsitzender), Phillip Pommer, Kristin Lemm(Vorsitzende), Aljoscha Neumann, Marion Marggraf, Marcel Brader, Kathrin Nartschinski, Thomas Bauer, Christiane Schütze. Weiter Mitglieder (nicht im Bild) Christiane Leischner, Maik Schönheit

Stadtparteitag DIE LINKE.Eisenach
Doppelspitze wiedergewählt

Auf dem Stadtparteitag DIE LINKE.Eisenach stand neben der Auswertung der OB Wahl 2018 die Neuwahl des Vorstandes auf der Tagesordnung. Die Landesvorsitzende, Susanne Henning-Wellsow, lobte in ihrem Grußwort an die Mitglieder, die Arbeit des Stadtverbandes in den zurückliegenden Wahlkämpfen. Auch Katja Wolf zeigte sich in einer emotionalen Rede begeistert und stolz und dankte dem Wahlkampfteam rund um Kristin Lemm, Uwe Semmler und Sascha Bilay. Die Stadtverbandsvorsitzenden Kristin Lemm...

  • Eisenach
  • 31.05.18
  • 104× gelesen
Sport
Ernennung zum Ehrenmitglied des Fussballzeitreise e.V. Bernhard Vogel (ehemaliger Ministerpräsident von Thüringen) mit Christina Dietzel (Vorsitzende), Marcel Wedow (Ehrenvorsitzender), David Ortmann (Bürgermeister Bad Tabarz)
3 Bilder

Fussballzeitreise e.V. Bad Tabarz
Bernhard Vogel ist neustes Ehrenmitglied des Fussballzeitreise e.V. Bad Tabarz

Nach Horst Eckel (Fußball Weltmeister von 1954) ist ein weiterer Pfälzer prominentes Ehrenmitglied beim Fussballzeitreise e. V. geworden. Fußball, das „Wunder von Bern“, Rheinland-Pfalz und Thüringen, haben für die Fussballzeitreise eine große Bedeutung. Die WM 54 ist das größte Ereignis in der deutschen Fußballgeschichte, das „Wunder von Bern“ ist der Beginn der Entstehungsgeschichte von Thüringens 1. Fußballausstellung und des vor 5 Jahren entstandenen Vereins. Zu unserem neusten...

  • Weimar
  • 08.05.18
  • 71× gelesen
Politik

Marx im Mai - die kleine Veranstaltungsreihe 2018

Zum Auftakt der Reihe "Marx im Mai - die kleine Veranstaltungsreihe 2018" wird am 04. Mai in Apolda der Film "Der junge Karl Marx" um 18 Uhr im Stadthaus-Saal gezeigt. Eingestimmt wird die Filmvorführung mit einer Lesung von Briefen, die sich Karl Marx und Friedrich Engels schrieben. Am Samstag, den 05.05. können Interessierte dann den jungen Karl Marx im Projekt 1 in Weimar sehen. Um die vermeintlich schwere Kost etwas aufzulockern, zeigt das Abgeordnetenbüro Steffen Dittes die Ausstellung...

  • Weimar
  • 03.05.18
  • 21× gelesen
Vereine

Pflege
25 Jahre bpa Thüringen - gute Pflege bleibt Dauerherausforderung

Festakt auf der Wartburg in Eisenach Erfurt/Eisenach (ots) - Mit einem Festakt auf der Wartburg in Eisenach haben mehr als 100 Gäste von Pflegeeinrichtungen, Pflege- und Krankenkassen, Politik und Kommunen das 25-jährige Bestehen der Thüringer Landesgruppe des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienstleistungen (bpa) gewürdigt. Die bpa-Landesgruppe Thüringen und ihre heute über 220 Mitgliedsunternehmen waren maßgeblich am Aufbau der neuen ambulanten und stationären...

  • Eisenach
  • 23.04.18
  • 11× gelesen
Politik
Als Bürgermeister wird es manchmal laut, was Dieter Weinlich gern in Kauf nimmt, wenn er damit tolle Benefiz-Veranstaltungen eröffnen darf.
7 Bilder

Bürgermeister von Zeulenroda-Triebes gibt Startschuss für Dialoge
Dieter Weinlich möchte mit den Bürgern seiner Stadt ins Gespräch kommen

Dieter Weinlich (parteiunabhängig) ist ein Bürgermeister zum anfassen. Ihm ist es wichtig, dass er nah an seinen Bürgern ist und hat immer ein offenes Ohr für alle. Mit Blick auf die Bürgermeisterwahl im April 2018, lädt er alle Interessenten zu Bürgergesprächen ein. Zu den Veranstaltungen möchte er die Bürger mit auf eine Reise in seine bisherige Arbeit als Bürgermeister mitnehmen und sagt für was er in Zukunft für die Stadt Zeulenroda-Triebes mit allen Ortsteilen kämpfen wird. Es stellt sich...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.03.18
  • 648× gelesen
Kultur

Ostthüringer Talentschmiede: „Jugend forscht“ in Rositz

107 Nachwuchsforscher aus ganz Ostthüringen treffen sich am 1. und 2. März im Kulturhaus Rositz und zeigen ihre naturwissenschaftlich-technischen Projekte. Der Bundestagsabgeordnete Volkmar Vogel hält allen Teilnehmern die Daumen. Sein Tipp: „Am Freitag, den 2. März, von 12 bis 14 Uhr dürfen alle interessierten Bürger staunen. Wer es zeitlich einrichten kann, sollte sich das Event nicht entgehen lassen.“ Volkmar Vogel hat die Ostthüringer Regionalmesse „Jugend forscht“ in den 24 Jahren...

  • Gera
  • 01.03.18
  • 78× gelesen
Politik
GROKO

POLITIK / KARNEVAL
Politischer Karneval in der Endphase!

Welch ein Zufall -> Der politische Karneval und die aktuelle Politik (GROKO) befinden sich in der Endphase! In Deutschland wurde über den Karneval stets der aktuelle Zeitgeist reflektiert. In unserem Land müssen Rede-, Meinungs- und Versammlungsfreiheit nicht mehr erstritten werden (von Ausnahmen abgesehen!). Wer Kritik an den Eliten äußern will, muss sich nicht mehr hinter"einer Maske" verstecken. So dient der Karneval heute vor allem als "politisches Ventil" für das Volk und...

  • Erfurt
  • 06.02.18
  • 91× gelesen
Sport

Sportanlage Erfurt
Übergabe der Fördermittel am Freitag

Am Freitag, dem 26. Januar 2018, erhält die Stadt Erfurt Fördermittel für die Sanierung des Sportzentrums an der Essener Straße. Mit 2,7 Mio. Euro übernimmt der Bund 90 Prozent der veranschlagten Kosten.„Der Bund setzt mit der Förderung der Sportanlage ein wichtiges Zeichen für unsere Stadt. Mit der Generalsanierung des Sportplatzgebäudes wird die Nutzung des Fußballplatzes und der vorhandenen Sporträume dauerhaft gesichert. Bis 2020 sollen hierfür 3 Mio. € in das Gebäude investiert werden.“,...

  • Erfurt
  • 25.01.18
  • 83× gelesen
Politik

Komme was da wolle. Opfer spielen keine Rolle.
Die Wirtschaftsmacht Deutschland im krisengeschüttelten Kapitalismus ist gerettet

Die SPD darf sich nun an ihre Mindestrente klammern Wie mahnte Martin Schulz auf dem Sonderparteitag der SPD am vergangenen Sonntag?       »Wer die GROKO ablehnt, lehnt die Mindestrente ab.« Sage und schreibe zehn Prozent über der Sozialhilfe soll sie liegen: 457,60 Euro plus »angemessene Miete« statt 416 Euro plus angemessene Miete für all jene, die mindestens 35 Jahre einer sozialversicherungspflichtigen, aber schlecht bezahlten Lohnarbeit nachgegangen sind. Nebeneffekt: Die...

  • Gera
  • 22.01.18
  • 65× gelesen
  • 1
Politik
Gutes Essen und deftige Reden kennzeichnen das Schlachteessen des Mittelstandes Nordthüringen.
2 Bilder

Schlachteessen 2018
Mittelstand lädt für 2. März nach Birkungen

Seit mehr als einem Vierteljahrhundert gehört das Schlachteessen der Mittelstandsvereinigung Nordthüringen (MIT) zum politischen Kalender der Region. Am 2. März 2018 laden die Kreisverbände Eichsfeld, Nordhausen und Kyffhäuser wieder nach Birkungen ein. Mehrere hundert Gäste aus Nordthüringen und Südniedersachsen, Handwerker, Unternehmer, Politiker und Journalisten erwartet die MIT im März. Als Hauptredner hat der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Dr. Hans-Georg Maaßen,...

  • Heiligenstadt
  • 15.01.18
  • 344× gelesen
Politik

Piraten Thüringen
Der Landesvorstand der Piraten Thüringen ist neu gewählt.

Am 04.11.17 führte der Landesverband Thüringen seine jährliche Vorstandswahl durch. Mit 100 % wurde der bisherige Landesvorsitzende Bernhard Koim wiedergewählt, seine programatischen Punkte für die nächste Legislatur sind unter anderen die Vorbereitung der Kommunalwahlen und Landtagswahlen 2019. "Wir wollen den Thüringer Bürgern eine demokratische sozialliberale Alternative bieten, die nicht mit menschenverachteten Äußerungen um Aufmerksamkeit buhlt, wir sind keine Partei die...

  • Gotha
  • 05.11.17
  • 67× gelesen
Kultur
3 Bilder

Ein fiktives Interview mit dem Reformator Dr. Martin Luther
Luther III - 500 Jahre Reformation: "Wir sind Bettler, das ist wahr"

Was würde Dr. Martin Luther heute sagen? Ein fiktives Interview mit dem Reformator über Gott und die Welt, über Frauen und ­Jugend, über Armut und Politik - hier Teil III, führte AA-Redakteur Thomas Gräser. Sollten Politiker für Fehlentscheidungen haftbar gemacht werden? So treffen die es auch nicht allewege, die in Ämtern sind, sondern sie irren und sündigen viele Male und tun Unrecht und müssen um Vergebung der Sünde bitten. Kein Tag vergeht ohne ­Promi-Trennungen. Folgendes sind die...

  • Erfurt
  • 27.10.17
  • 69× gelesen
  • 1
Kultur
Volker Emde (l.) und Jörg Riebartsch

Versammlung der CDU-Ortsverbände im Bio-Seehotel Zeulenroda
Emde: „Lokalpolitik braucht das Medium Zeitung“

Informativ, diskursiv und mit einem Versprechen endend: So lässt sich die gemeinsame Veranstaltung von CDU-Landtagsfraktion und CDU-Ortsverband Zeulenroda-Triebes am Donnerstagabend (26. Oktober) im Bio-Seehotel zusammenfassen. Passend zum Titel „Politisch aktiv für die Heimat: Lokalpolitiker und die journalistische Berichterstattung im Blickpunkt“ hatte Volker Emde – Ortsvorsitzender und Landtagsabgeordneter in Personalunion - den Chefredakteur der OTZ, Jörg Riebartsch nach Zeulenroda...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 27.10.17
  • 96× gelesen
Kultur
Comedian Ingo Appelt kommt nach Erfurt - trotz des AFD-Wahlerfolgs.
5 Bilder

Ingo Appelt vor seinem Auftritt in Erfurt im Interview
AFD-Wähler sind untervögelte Ossi-Männer

Comedian Ingo Appelt kommt nach Thüringen. Mit AA-Redakteur Michael ­Steinfeld sprach er vorab über Frauen, AFD-Wähler und sein beschädigtes Image. Sie bezeichnen sich als Martin Rütter der Männlichkeit. Gibt es denn für uns Männer nur Sitz, Platz und den Maulkorb in Ihrem neuen Programm oder haben Sie auch Leckerlis im Gepäck? Mit Leckerlis bekommt man die Macken nicht aus den Männern. Man sieht es bei Martin Rütter und den Hunden. Die sind deswegen schlecht erzogen, weil man ihnen...

  • Erfurt
  • 20.10.17
  • 9909× gelesen
  • 2
Politik

Wahlbeben

Der Staub legt sich langsam nach dem Wahlbeben! Aber immer noch sind andere an der Wahlschlappe daran schuld! Nach der AfD sollen die Medien diesen Wahlausgang verursacht haben. Denn die hätten zu viel über die AfD berichtet. Das aber die regierenden Parteien und die Opposition jahrelang die Augen vor der Flüchtlings- und Migrationspolitik geschlossen gehalten hatten, machte den Menschen Angst. Die Grünen und die Linken stachen dabei ganz besonders heraus. Schuldenkrise und der Brexit...

  • Artern
  • 05.10.17
  • 10× gelesen