Polizei

Polizeimeldungen aus Thüringen.

Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Ratgeber
"Explanatio" allein im Wald.
15 Bilder

Der kleinste Hund kriegt die meiste Prügel - Fundtiere haben keine Lobby - Rüde "Explanatio" klagt an - Landesregierung in Erfurt gefordert

Fundtiere in Thüringen: Explanatio hatte ein entspanntes Hundeleben, dann jagte er einen Feldhasen und fand nicht zurück zu Herrchen. Im Allgemeinen Anzeiger erzählt er seine Geschichte. Von Fundtier "Explanatio" Wuff, Was für ein Hundeleben als Fundtier. Ich schwöre bei meinem Stammbaum: Ich büxe besser nicht mehr aus. Denn das kann in Thüringen ein richtiger dicker Hund werden - obwohl Tierschutz mein verfassungsmäßiges Recht ist. Das kam so: "Wo ist Herrchen?", fragte ich...

  • Erfurt
  • 27.02.15
  • 1.597× gelesen
  •  5
Ratgeber

Nächtlicher Diebstahl in tschechischer Skifahrerpension

Geweckt wurde ich vom Sirenenalarm. Die freiwillige Feuerwehr ist in Pec pod Snezkou nicht nur für Brände zuständig, sondern auch für Autounfälle und sonstige Notlagen. Und am Alarm nimmt jedes Mal der ganze Ort Anteil. Es war noch dunkel und ich suchte mein Handy oder alternativ nach meinem kleinen Tablet-Computer, um nach der Uhrzeit zu sehen. Das Handy zeigte kurz nach 5 Uhr, das Tablet blieb verschwunden. Ich blieb ruhig, denn ich weiß, wenn ich mitten in der Nacht geweckt werde,...

  • Jena
  • 26.02.14
  • 331× gelesen
  •  10
Ratgeber
Lützeroda, Ortsausgang, geblitzt wurde von einem privaten Grundstück heraus.

TLZ bittet um mithilfe!

Ortsausgang "Vor Radarkontrollen soll deutlich gewarnt werden" konnte man heute in der TLZ lesen. Wieder wurde festgestellt, dass das Grundanliegen des Blitzens - die Verkehrssicherheit - vielleicht bei der Einführung der "ersten Blitzer" noch im Vordergrund stand. Heute ist Blitzen zum knallharten Geschäft geworden. Hier interessiert keine Verkehrssicherheit mehr - hier geht es nur noch ums Geld. Der Jenaer Fachdienstleiter für Verkehrsmanagement, Herr Wolfgang Apelt gab kund, dass...

  • Jena
  • 06.08.13
  • 484× gelesen
  •  6
Natur
84 Bilder

Hochwasser: Stadtroda versinkt im Wasser und Schlamm

Die Einsatzkräfte sind seit Mitternacht im Dauereinsatz. Der lang anhaltende starke Niederschlag hat Flüsse und selbst kleinste Bäche zu reißenden Flüssen werden lassen. Mit am stärksten betroffenen ist in Ostthüringen Stadtroda. Teile der Innenstadt mussten am Freitag vollkommen gesperrt werden. Ein Haus ist mittlerweile einsturzgefährdet. Auch die dem Flußlauf folgenden Ortsteile beziehungsweise Gemeinden Hainbücht, Gernewitz, Laasdorf und Zöllnitz sind von Überflutungen betroffen. Die...

  • Gera
  • 31.05.13
  • 4.101× gelesen
  •  11
Amtssprache

Aktuelle Hochwassermeldung

12.00 Uhr Lage Mellingen und Umland - in Blankenhainer Straße in Mellingen läuft das Wasser in den Stromkasten, eon ist informiert - zwischen Buchfart und Hetschburg tritt das Wasser bald über die 2. Brücke der K 511, das Wasser steht schon an der Straßenkante 12.09 Uhr Lageentspannung Saale-Holzland-Kreis Die B88 im Bereich Dorndorf/Steudnitz ist wieder frei befahrbar 12:15 Uhr: Die Sperrung der Ortsverbindungsstraße zwischen Maua und Leutra ist aufgehoben. 12:30 Uhr Zur...

  • Weimar
  • 31.05.13
  • 616× gelesen
Amtssprache

Dreist!

Die Autobahnpomizei informiert: 25 km/h Auto fährt auf Autobahn Gestern gegen 15:30 Uhr wurde von Autofahrern auf der A 9 mitgeteilt, dass kurz vor dem Hermsdorfer Kreuz ein Pkw mit 25 km/h Zulassung fährt. Es sei bereits zu gefährlichen Bremsmanövern anderer Verkehrsteilnehmer gekommen, die nicht mit so einem „Verkehrshindernis“ gerechnet hatten. Der Pkw konnte von der Autobahnpolizei auf der A 4 Richtung Erfurt aufgegriffen und mit Blaulicht zur nächsten Abfahrt begleitet werden. Der...

  • Gotha
  • 16.05.13
  • 565× gelesen
Amtssprache
Während der PK, von links: Soko-Leiter Kriminalhauptkommissar Sven Opitz von der Kripo Jena, Polizeipräsident Wilfried Bischler; Heiko Schmidt, Leiter der Landespolizeiinspektion Jena sowie Katrin Sander, Leiterin der Kripo Jena. Foto: Polizei
3 Bilder

Armbrustschütze gefasst

Der Soko Weide ist es nach wochenlangen Ermittlungen gelungen, den Armbrustschützen zu fassen, der seit letztem Jahr insgesamt 15 Tiere verletzt und drei getötet hat. Im Visier des 30-Jährigen standen dabei Kühe, Pferde, aber auch ein Hund. Die Soko wurde Anfang März mit sechs Beamten gegründet und zeitweise auf bis zu zehn Beamten aufgestockt. Eine geschädigte Besitzerin eines getöteten Pferdes hatte eine Belohnung von 10.000 Euro zur Er-greifung des Täters ausgelobt, weitere 4000 Euro waren...

  • Weimar
  • 08.05.13
  • 579× gelesen
  •  1
Amtssprache
2 Bilder

Schutzengel flog mit

Pressemeldung der Autobahnpolizeiinspektion Thüringen: Kleintransporter umgekippt – 1 h Vollsperrung auf der A 4 Für 1 Stunde voll gesperrt war die A 4 Heute Morgen bei Gotha in Richtung Frankfurt. Ein polnischer Kleintransporter war hier nach einem Überholmanöver zu weit nach links geraten und hat die Mittelleitplanke touchiert. Danach verlor der 36-jährige Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug. Beim Gegenlenken kippte der Kleintransporter schließlich auf die Seite. Verletzt wurde bei...

  • Hermsdorf
  • 15.04.13
  • 347× gelesen
Amtssprache

Fahrradcodierung der Polizei beendet Winterschlaf

JENA. Am Mittwoch, den 10.04.2013, beendet die Fahrradcodierung der Jenaer Polizei ihren Winter-schlaf. In der Zeit von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr codieren Beamte im Sporthallenobjekt der Poli-zei in der Kahlaischen Straße 41 wieder Fahrräder von Bürgern. Notwendig dafür sind ein Personaldokument, ein Kauf- oder Eigentumsnachweis und natürlich das Fahrrad. Wer in der Woche zeitlich verhindert ist, kann auch am Samstag, den 13.04.2013, zum Aktionstag in den Burgau-Park kommen. Hier ist die Jenaer...

  • Jena
  • 08.04.13
  • 161× gelesen
Amtssprache

Schaufensterpuppe samt Kleidung weg

Eingedrungen sind unbekannte Täter in der Zeit vom 2. März, 17 Uhr bis zum 3. März, 11.30 Uhr in das Vereinshaus des MSC Tannengrund in der Apoldaer Hermstedter Straße. Hier wurde eine Fensterscheibe eingetreten, um in das Gebäude zu gelangen. Aus diesem wurde eine Schaufensterpuppe mit kompletter Motorradbekleidung im Gesamtwert von 1.000 Euro entwendet. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf ca. 300 Euro.

  • Jena
  • 04.03.13
  • 106× gelesen
Amtssprache

Gestohlener BMW X5 rammt Polizeifahrzeug, flüchtiger Täter nach wilder Verfolgungsjagt gefasst

Heute, 27.02.2013, gegen 6 Uhr fiel den Beamten der Autobahnpolizei Hermsdorf auf der A 4 bei Jena ein sehr schnell in Richtung Dresden fahrender Geländewagen BMW X5 auf. Die Beamten verfolgten das Fahrzeug und wollten dieses auf der A 9 Richtung Nürnberg auf dem Rasthof am Hermsdorfer Kreuz kontrollieren. Hierbei rammte der BMW den Streifenwagen und versuchte zu fliehen. Der gerammte Streifenwagen ist nicht mehr fahrbereit und konnte die Verfolgung nicht mehr fortsetzen. Verletzt...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 27.02.13
  • 382× gelesen
Amtssprache
Ein Bild der Zerstörung. Foto: privat

Gartenlaube und Wohnwagen abgefackelt

Eine Gartenlaube und ein Wohnwagen brannten am Mittwachabend in einer zwischen Zöllnitz und Laasdorf gelegenen Gartenanlage nieder. Gegen 22:45 Uhr hatten Zeugen den Brand festgestellt und die Polizei gerufen. Offenbar hatten Unbekannte mehrere Gartenlauben aufgebrochen. Vorm Verlassen der durchwühlten Lauben entzündeten die Täter Papier. Ein Brand entfachte sich so stark, dass die gesamte Gartenlaube abbrannte. Einen in der Nähe stehenden Wohnwagen zündeten die Täter ebenfalls an, so dass...

  • Jena
  • 22.02.13
  • 164× gelesen
Amtssprache
4 Bilder

Wer kennt diesen Mann?

Die Polizei bitte um Mithilfe: Am 24.04.2011 wurde im Zeitraum von 01.00 Uhr bis 07.00 Uhr in das Pfarramt in Griesheim, Stadtilmer Straße 07, ein Einbruchdiebstahl verübt. Durch den Täter wurde mit einer entwendeten EC-Karte von einem Geldausgabeautomat in Kranichfeld Bargeld abgehoben. In Auswertung der Überwachungskamera konnte eine männliche Person bei der Tathandlung aufgenommen werden. 1. Wer kennt diese Person? 2. Wer kann Angaben zum Eigentümer dieser Bekleidungsgegenstände...

  • Gotha
  • 19.02.13
  • 1.012× gelesen
Amtssprache
Eingeschlagene Scheibe am Radlader.

Einbruch in Nachwuchszentrum des FC Carl Zeiss geklärt

In dieser Woche waren in Saalfeld vier Jugendliche dabei gestellt worden, wie sie in einer Firma einen LKW entwenden wollten. Dabei saß ein 16-Jähriger am Steuer und fuhr frontal auf ein Tor zu, das eine Mitarbeiterin geistesgegenwärtig geschlossen hatte, um den Diebstahl zu verhindern. Die Frau geriet unter den LKW und wurde verletzt. Die Jugendlichen wurden im Anschluss vorläufig festgenommen. Die Kripo Saallfeld führte die weiteren Ermittlungen. In diesem Zusammenhang konnten auch...

  • Jena
  • 15.02.13
  • 194× gelesen
Amtssprache

Ungewöhnliche Fundsache

Einen herrenlosen Rollstuhl fanden Beamte der Jenaer Polizei am 15.02.2013 gegen 07:00 Uhr im Bereich der Grietgasse. Trotz Suche in der näheren Umgebung ließ sich kein Eigentümer finden. Die ungewöhnliche Fundsache wurde sichergestellt und an das Fundbüro der Stadt Jena übergeben. Hier kann sich der Eigentümer melden und sein Hilfsmittel wieder im Empfang nehmen.

  • Jena
  • 15.02.13
  • 146× gelesen
Amtssprache
Durch Pfeile verletzte Kühe auf einer Weide bei Großlöbichau. Foto: Polizei

Wieder Kühe mit Armbrust beschossen

Großlöbichau. Erst am 08. Januar wurden erneute Angriffe auf Kühe bekannt, die mit Armbrustbolzen beschossen wurden. Nun, nach vier Wochen, trat der Täter wieder in Erscheinung. In der Nacht zum 4. Februar wurden erneut vier Tiere der Koppel in Großlöbichau (Saale-Holzland-Kreis) mit mehreren Bolzen beschossen. Alle Tiere haben die Schüsse bisher überlebt. Hinweise erbeten an die Kripo Jena unter 03641-810.

  • Hermsdorf
  • 05.02.13
  • 331× gelesen
  •  3
Amtssprache
4 Bilder

Schwerer Unfall auf der Autobahn A 4

Die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen informiert in einer Pressemeldung am 1. Februar 2013 über einen schweren Unfall an der Anschlussstelle Stadtroda: Heute Morgen gegen 2:45 Uhr kam es auf der A 4 Richtung Dresden an der Anschlussstelle Stadtroda zu einem Unfall mit einer verletzen Person. Ein Kleintransporter kam hier nach rechts von der Fahrbahn ab, fuhr erst über die Leitplanke und dann gegen das Ausfahrtsschild der Anschlussstelle. Anschließend schob er die Leitplanke an der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 01.02.13
  • 442× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht: Unfall auf Isserstedter Parkplatz

Zu einem Verkehrsunfall kam es am gestrigen Montag, 28.01.2013, gegen 08:40 Uhr auf einem Großparkplatz in Isserstedt. Die Fahrerin eines gelben Skoda hatte die Vorfahrt eines Mannes mit seinem schwarzen Passat nicht beachtet. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei der Passat über eine Böschung einen kleinen Abhang hinunter geschoben wurde. Die 44-jährige Fahrerin des Skoda wurde leicht verletzt. Der 60-jährige Fahrer des Passat blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen stand so...

  • Jena
  • 30.01.13
  • 255× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht: An der Brücke hängen geblieben

JENA. Die Durchfahrtshöhe der Brücke am Lobecenter unterschätzte am gestrigen Dienstag ein 27-jähriger Mann aus Lobeda. Er war mit einem Firmenfahrzeug aus Richtung Stadtrodaer Straße gekommen und wollte bei der Unterführung am Lobecenter zu den oberen Parkplätzen fahren. Dabei vergaß er, dass der von ihm genutzte weiße Klein-Lkw durch seinen Kastenaufbau eine Gesamthöhe von 2,85 m hat. Die Durchfahrtshöhe der Unterführung beträgt jedoch nur 2,00 m. Der Fahrer prallte mit dem Klein-Lkw gegen...

  • Jena
  • 30.01.13
  • 191× gelesen
Leute
6 Bilder

Vorfahrt nicht beachtet?

Heute (10.1.13) gegen Mittag, Ort: Kreuzung Naumburger Str./ Brückenstraße passierte es. Ich kam gerade vom Mittag als Polizei und Feuerwehr an mir vorbei fuhren. Wie die Unfallstelle aussah, mußte es einen tüchtigen 'Knall' gegeben haben. Offensichtlich hatte der rote SUBARU (kommend aus der Brückenstr.) die Vorfahrt des Mazda nicht beachtet, weil er vielleicht noch schnell vor der Straßenbahn abbiegen wollte. Diese Kreuzung ist eigentlich schon immer ein Unfallschwerpunkt. Das größte...

  • Jena
  • 10.01.13
  • 483× gelesen
  •  8
Natur
15 Bilder

Katastrophe: Land unter in Gera. Das Unwetter macht die Straßen schiffbar.

Unterwegs zum Termin. Die Gullys waren der Herausforderung nicht gewachsen. Überall staute sich das Wasser, lagen Äste und teils auch Bäume auf den Fahrbahnen. Die Feuerwehr war im Dauereinsatz. Sorry schon mal für die schlechte Fotoqualität. Aber ich war in Eile. Die Fotos sind größtenteils aus dem fahrenden Auto heraus entstanden. Hier geht es zur Bildergalerie mit 123 Fotos vom nächsten Unwetter, keine 24 Stunden...

  • Gera
  • 05.07.12
  • 3.335× gelesen
  •  26
Leute
Menschen, die nicht wegschauen wenn anderen Schaden droht, braucht unsere Gesellschaft:  Christine Nolde aus Lobeda-Altstadt verhinderte durch persönliches Engagement den Betrug an einer Rentnerin. Die Tankstellenmitarbeiterin liebt den Umgang mit anderen Menschen, ist an ihrer Arbeitsstätte in Winzerla zugleich Verkäufer, Berater, Gesprächspartner, auch Seelentröster, auch Blitzableiter wegen der Preise und manchmal eben Retter in der Not.    
Foto: Hausdörfer

Nicht wegschauen, sondern handeln - Betrug an Renterin verhindert

JENA. „Heute ist ihr Glückstag, sie haben gewonnen!“, so oder so ähnlich lautet die erfreuliche Telefonbotschaft, die eine 71-jährige Jenaerin erhält – und hat an jenem Dienstag doch nur die Chance, zu verlieren. Stolze 37.500 Euro verspricht der nette Glücksbote am anderen Ende der Leitung, sie müsse nur drei Paysafe-Karten zu je 100 Euro kaufen und die Codes mitteilen, damit der Gewinn zugesandt werden könne. Flugs eilt sie zur Tankstelle in ihrer Nähe, in der sie auch Benzin für ihr Auto...

  • Jena
  • 16.05.12
  • 399× gelesen
  •  2
Sport
19 Bilder

Flugzeugabsturz in Alkersleben

Kurz vor dem Ende des ersten Flugshowtages auf dem Flugplatz Alkersleben kam es zu einem tragischen Unglücksfall während einer Flugvorführung einer vierer Flugformation aus Gera. Dabei kam leider ein Pilotenkollege zu Tode. Alle anderen Piloten halten ihn in ehrender Erinnerung...

  • Saalfeld
  • 28.04.12
  • 3.477× gelesen
  •  14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.