Polizei

Polizeimeldungen aus Thüringen.

Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Leute
Oh, oh! Eine gesamte Klasse hinter Schloss und Riegel! Was haben die Zweitklässler der Jenaer Nordschule angestellt?
19 Bilder

Zweitklässler hinter Schloss und Riegel in der Verwahrzelle

Zweitklässler hinter schwedischen Gardinen! Was ist passiert? Nichts! Zumindest nichts Schlimmes. Passiert ist schon etwas. Die Zweitklässler der Jenaer Nordschule - etwa 80 Kinder in vier Klassen - haben sich innerhalb des Fachs Heimat- und Sachkunde auf den Weg gemacht, mehr über den Beruf des Polizisten zu erfahren. Zwei Stunden lang fragen die Kinder den Beamten in der Polizeidirektion Jena Löcher in den Bauch. Wie ist das mit dem Jagen von Dieben? Werden Polizeiautos beim Verfolgen zu...

  • Jena
  • 01.02.12
  • 1.285× gelesen
  •  10
Ratgeber

Computerwoche: 7 Tipps gegen Gefahren durch E-Mail

Computerwoche, Ratgeber Sicherheit: Ratschläge von BSI und Polizei 7 Tipps gegen Gefahren durch E-Mail Phishing ist out, Webbetrüger setzen auf Trojaner. Polizei und BSI berichten über neue Angriffsmethoden. Hier lesen Sie, wie Sie sich schützen können. von Andrea König (freie Journalistin in München)

  • Jena
  • 18.01.12
  • 639× gelesen
  •  5
Sport

Vorwurf: Streetworkerin nach Babelsberg-Spiel von Polizisten geschlagen und getreten

Von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte (BAG) kommt folgende Stellungnahme zu den Vorgängen nach dem Drittligaspiel zwischen Jena und Babelsberg: Im Anschluss an das Drittliga-Spiel FC Carl Zeiss Jena gegen SV Babelsberg 03 kam es am Bahnhof Jena-Paradies zu Auseinandersetzungen zwischen Thüringer Polizeibeamten und Babelsberger Fußballfans. Aus den uns vorliegenden Augenzeugenberichten und Gedächtnisprotokollen von Fans und Mitarbeitern des Babelsberger Fanprojekts geht...

  • Jena
  • 20.10.11
  • 477× gelesen
Politik

Berliner Kissen im Jenaer Stadtrat

Nein, Berliner Kissen sind keine vom Bundestag gesponserte Polster für die Sitzmöbel der Jenaer Kommunalpolitiker. Es handelt sich hier um die vor zwei Jahren auf Ratsbeschluss in Fahrbahnmitte der Johann-Friedrich-Straße eingenagelten Aufpflasterungen zur Verlangsamung des Verkehrs. Als Schikanen von den Rasern verflucht, lobten Anwohner diese Bremsschwellen ob der empfundenen Lärmminderung. Zu Monatsbeginn wurden diese Inseln nun plötzlich entfernt. In der kommenden Stadtratssitzung am 24....

  • Jena
  • 18.08.11
  • 545× gelesen
Politik
49 Bilder

Gera will kein Nazi-Konzert in seiner Mitte

Text Michael Kleim, Evangelisches Stadtjugendpfarramt Gera Runder Tisch für Toleranz und Menschlichkeit, gegen Gewalt und Fremdenfeindlichkeit in der Stadt Gera Breites Bündnis hat deutlich gemacht: Gera will kein Nazi-Konzert in seiner Mitte Mit mehr als 1000 Demonstranten, die an verschiedenen Aktionspunkten klar gegen das Hass-Konzert „Rock für Deutschland“ protestiert haben, wurde in Gera am heutigen 06. August symbolisch und praktisch die Demokratie verteidigt. Beeindruckend...

  • Gera
  • 06.08.11
  • 1.018× gelesen
  •  21
Politik
5 Bilder

Die Polizei ist bürgernah. Unterwegs mit der Wasserschutzpolizei

Sicherheit und Vernunft Die Polizei ist vorbeugend am Hohenwarte-Stausee im Einsatz / Bürgernähe wird groß geschrieben Von Andreas Abendroth Wir können doch eigentlich auf unsere Region richtig stolz sein. Viel Wald und natürlich der Hohenwarte-Stausee. Wo kann man sonst schon behaupten, wir haben ein „Meer“ im Wald. Mit dem Speicherraum von 182 Millionen Kubikmeter Wasser ist diese Talsperre übrigens die viertgrößte im deutschen Raum. Der Stausee kann vielfältig sportlich und...

  • Saalfeld
  • 03.08.11
  • 997× gelesen
Ratgeber
Polizeihauptkommisar Herbarth (re) ist mit einem Kontaktbereichsbeamten der PI Sonneberg zur Bürgerberatung mobil unterwegs.

Die Polizei rät: Traumurlaub ohne böses Erwachen

In loser Fortsetzung werden die Redaktion des Allgemeinen Anzeigers in Saalfeld und die Polizeiliche Beratungsstelle der Polizeidirektion Saalfeld unter der Rubrik "Die Polizei rät" Tipps zu aktuellen Alltagsfragen und Begebenheiten für Sie veröffentlichen. Ansprechpartner für weiterführende Informationen im Bereich Kirminalitätsvorbeugung im Gebiet der Landkreise Saalfeld-Rudolstadt, Saale-Orla und Sonneberg ist: Polizeihauptkommissar Herbarth Polizeiliche Beratungsstelle PD Saalfeld...

  • Saalfeld
  • 21.07.11
  • 476× gelesen
Ratgeber
Schweden-Weisheit: Eine Frau kann vor der Heimfahrt durchaus drei Glas Sekt nippen.
2 Bilder

Blau im Blut - Betrunken im Dienst der Wissenschaft.

Die Grappa-Flasche kreist herum. "Na denn, Männer: Prostata!", grölen wir und stoßen die Schnapsgläser aneinander. Während ich noch das Fehlen einer Karaoke-Anlage moniere, denke ich: Das ist doch jetzt der perfekte Moment, einen zotigen Herrenwitz zu erzählen. Drei Stunden zuvor sind die Flaschen noch geschlossen und das Erfurter Institut für Verkehrssicherheit gleicht noch nicht einem Biergarten zur "Happy Hour". Der TÜV Thüringen hat diesen "Trinkversuch" organisiert. Praxisnah wird...

  • Erfurt
  • 19.07.11
  • 765× gelesen
  •  3
Leute

Vandalismus in Lobeda-West

Vermutlich letzte Nacht beschädigten bislang Unbekannte einen Zaun und das Buschwerk entlang der Treppe in der Karl-Marx-Allee, Höhe Nr. 11. Der Zaun wurde stark verbogen und einige Grünpflanzen zerstört. Der entstandene Sach-schaden wird auf ca. 500 Euro geschätzt. Wer kann Angaben machen ? Hinweise an die Polizei Jena unter 810.

  • Jena
  • 17.05.11
  • 246× gelesen
Leute
2 Bilder

Polizei bittet um Mithilfe

Am 24.01.2011, gg. 15:00 Uhr wurde in der Filiale der "Volksbank und Raiffeisenbank Eisenach eG" in Wutha-Farnroda durch zwei bisher unbekannte weibliche Täter ein Wechselfallendiebstahl begangen. Durch Ablenkung der Angestellten der Bank gelang es den Tätern einen größeren Geldbetrag zu entwenden. Wer kennt die Personen oder kann Hinweise zu den abgebildeten Personen geben? Hinweise bitte an die Polizei Eisenach Tel.: 036912610 oder jede andere Polizeidienststelle

  • Gotha
  • 11.05.11
  • 1.215× gelesen
Ratgeber
Kriminalobermeisterin Jana Schilling vom LKA Thüringen zeigt einen manipulierten Kartenleser, den die Täter einfach vor das Original klebten.
6 Bilder

Spione am Geldautomaten: 50 Skimming-Fälle in Thüringen 2010

Erfurt am 5. März 2011: Ein Besucher aus Chemnitz will am Domplatz Geld abheben. Weil es ein Außenautomat ist, schaut er genauer hin. Er entdeckt eine unübliche Leiste an der Blende. Als er sie abzieht, kommt eine Mini-Kamera zum Vorschein. Ein Fall von Skimming. Polizei und Bank werden informiert. Leider kein Einzelfall. Immer öfter manipulieren Ganoven Geldautomaten, um EC-Kartendaten auszuspionieren. Auch in Thüringen. "Es sind vorwiegend ausländische Tätergruppen, die organisiert...

  • Erfurt
  • 28.03.11
  • 1.108× gelesen
Ratgeber

Vorsicht - Falle!

Alles richtig gemacht und sehr souverän verhalten hat sich am vergangenen Freitag eine Frau in Poxdorf als sie gegen Mittag einen Anruf einer ihr unbekannten weiblichen Person erhielt. Die Anruferin stellte sich als „Schützerin ihres Kontos“ vor und bat um die Bekanntgabe der Kontonummer. Die Angerufene verweigerte, richtigerweise, die Angabe. Daraufhin wurde sie angeblich mit einer männlichen Person verbunden, die sich nach einer kurzen Pause auch meldete und das gleiche Anliegen vortrug....

  • Hermsdorf
  • 23.03.11
  • 299× gelesen
Leute
Die Kinopolizei ist immer mit dabei.

Ansichtssache: Die Kinopolizei

Gehe ich ins Lichtspielhaus, ist die Kinopolizei immer mit dabei. Und wehe, im Film spielen sich ein paar Ungereimtheiten ab. Zum Beispiel schnallt sich in Kinofilmen im Auto fast niemand an. Selbst bei den wildesten Verfolgungsjagden wird eher zur Waffe als zum Gurt gegriffen. Dann schimpft die Kinopolizei durchs ganze Filmtheater. Oder wenn die Darsteller das Restaurant verlassen, ohne mehr als eine Gabel genommen zu haben: Ein Fall für die Kinopolizei! Ebenso, wenn der Verdacht...

  • Erfurt
  • 22.03.11
  • 268× gelesen
  •  1
Ratgeber
Wer kann Angaben zu diesem Mann machen?

Kripo Jena bittet um Mithilfe und Zeugenaufrufe

Wer kennt diesen Mann? In der Zeit vom 21.12.2010, 19:30 Uhr, bis 22.12.2011, 12:15 Uhr, drangen zwei bislang unbekannte Täter in die Apoldaer Gaststätte „ Am Gartenhaus“ in der Juliot-Curie-Straße ein. Sie entwendeten Lebensmittel. Einer der Täter wurde von einer in der Gaststätte installierten Videokamera erfasst. Die Kriminalpolizei Jena bittet diesbezüglich um Mithilfe. Wer kann Angaben zu der hier abgebildeten Person machen? Auffällig an der Bekleidung der Person sind die hellfarbenen...

  • Hermsdorf
  • 08.03.11
  • 449× gelesen
Politik
Jan Schackow.

Jenaer Kriminalbeamter nach Afghanistan verabschiedet

JENA. Schon am kommenden Montag geht es los für Jan Schackow, erst in Richtung Bonn und einen Tag später nach Kabul, der Hauptstadt Afghanistans. 18.00 Uhr Ortszeit werden er und weitere deutsche Polizisten dort eintreffen um für mindestens ein halbes Jahr Hilfe beim Aufbau der afghanischen Polizei zu leisten. Über mehrere Monate hat sich der 40-jährige Kriminalist auf diese Aufgabe vorbereitet. Im Mittelpunkt der Ausbildung stand nicht nur das fließende Englisch, sondern auch das Kennenlernen...

  • Jena
  • 18.02.11
  • 526× gelesen
Politik

Phantombildfahndung nach Autodieb

Der Mann auf dem Phantombild wird gesucht, weil er im Verdacht steht, in einem Jenaer Autohaus zwei gebrauchte PKW gestohlen zu haben. Dem Diebstahl gingen zwei Besuche dort voraus, bei denen er offenbar zusammen mit einem zweiten Täter die Autoschlüssel vertauschte, sodass die Autos später mit den Originalschlüsseln entwendet werden konnten. Beschrieben wird er wie folgt: Ca. 25 – 30 Jahre alt, ca. 1,90 m groß, schlank, kantiges Gesicht, trug eine bis zu den Knien reichenden Kurzmantel mit...

  • Jena
  • 06.02.11
  • 251× gelesen
Sport
Fans

Ansichtssache: Verkehrte Solidarität

Höchster Sicherheitsalarm in Erfurt. Der Hubschrauber kreist über den Bahnhofsvorplatz. Hunderte Polizisten, auch aus anderen Bundesländern, sichern am Mittwoch das 125. Thüringenderby im Fußball ab. Der Berufsverkehr liegt lahm, Feuerwerkskörper fliegen. Die Polizei zählt aus Jena und Erfurt über 150 Hooligans der extremsten Kategorie „C". Sie registriert mehr als 450 „Fans" der Klasse „B". Diese gelten im Rudel und alkoholisiert als aggressiv. Fußball wird zur Nebensache. Nur weil ein paar...

  • Erfurt
  • 05.01.11
  • 301× gelesen
Leute
Wie Sherlock Holmes löst der Erfurter Privatdetektiv Andreas Helmis knifflige Fälle.

Wie ist das Leben als Privatdetektiv, Herr Helmis?

Er raucht keine Pfeife, trägt keinen Deerstalker-Hut und ist auch nicht mit einer Lupe auf Spurensuche. Und dennoch: Ein bisschen Sherlock Holmes steckt auch in Andreas Helmis. Sonst würde das Konterfei des englischen Privatdetektivs nicht ein Firmenschild der Erfurter Detektei schmücken. "Gute Krimis sind sehr nahe an der Realität", freut sich der 55-Jährige in einem film- und romanreifen Beruf zu arbeiten. Und tatsächlich bestätigen sich einige Klischees: zum Beispiel die eifersüchtige...

  • Erfurt
  • 28.12.10
  • 1.426× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.