Polizei

Polizeimeldungen aus Thüringen.

Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Symbolbild

Audi A8 im Saale-Holzland-Kreis entwendet

Vom Freitag zum Samstag haben unbekannte Täter von einem Parkplatz in Serba (Saale-Holzland-Kreis) einen schwarzen Pkw Audi A8 mit dem amtlichen Kennzeichen EIS-A8 entwendet. Zeugen bzw. Hinweise zur Tat an die Polizeiinspektion Saale-Holzland, Telefon 036428 640

  • Hermsdorf
  • 04.02.18
  • 534× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Autofahrer ruft Rettung und flüchtet
70-jähriger Radfahrer lebensbedrohlich verletzt

22.11.2017 – 08.03 Uhr: Saale-Holzland-Kreis: In Gumperda ereignete sich am Dienstag gegen 11.30 Uhr ein Unfall, bei dem ein 70-jähriger Radfahrer lebensbedrohlich verletzt wurde. Der Radfahrer war an einer Einmündung mit einem PKW zusammengestoßen. Der PKW-Fahrer informierte unter falschem Namen den Rettungsdienst und entfernte sich mit seinem Auto vom Unfallort, nachdem die Rettungskräfte eingetroffen waren. Er konnte allerdings durch polizeiliche Ermittlungen bekannt gemacht werden....

  • Hermsdorf
  • 22.11.17
  • 535× gelesen
Blaulicht

S51 geklaut
Mopeddiebstahl im Saale-Holzland-Kreis

Am Samstag, 14. Oktober, gegen 19:55 Uhr entwendete in Dorndorf-Steudnitz (Saale-Holzland-Kreis) ein unbekannter Täter vom REWE-Parkplatz in der Eschenstraße ein Moped. Bei dem Moped handelt es sich um ein Simson S51, Farbe grün. Am Moped war das Versicherungskennzeichen 606HEH angebracht.Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wendet sich bitte an die Polizeiinspektion Saale-Holzland ( Tel.: 036428-640 ) oder jede ander Dienststelle der Polizei.

  • Hermsdorf
  • 15.10.17
  • 425× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

SonneMondSterne-Festival: Die Bilanz der Polizei

Die Landespolizei Thüringen ist  heute den fünften Tag anlässlich des SonneMondSterne-Festivals in Saalburg im Einsatz und meldet, dass wesentliche Sicherheitsstörungen bisher ausblieben. Bis zum heutigen Morgen registrierten die Beamten etwa 350 Straftaten,  darunter waren etwa 300 Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz. Obwohl die Veranstaltung erst am Nachmittag endet, ist derzeit bereits Abreiseverkehr zu verzeichnen.  Letzte Nacht stellten Polizeibeamte drei junge Männer am Rande...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.08.17
  • 2.415× gelesen
Ratgeber
Symbolbild

Und immer wieder: Der Enkeltrick

Über einen versuchten "Enkeltrick" informiert die Polizeiinspektion Saale-Orla. Demnach hat ein unbekannter Täter telefonisch versucht, bei einer 82-jährigen Frau in Remptendorf, Saale-Orla-Kreis, Bargeld zu erlangen. Im Verlauf des Telefonates wurden die Forderungen immer höher und präziser. Die alte Dame wurde daher hellhörig und beendete das Gespräch. Wie die Polizei mitteilt, häufen sich derartige Betrugsversuche in letzter Zeit wieder. Deshalb solle man Acht geben, wer konkret welche...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 29.06.17
  • 58× gelesen
Amtssprache

Trickreiche Diebe bestehlen Seniorinnen

Saalfeld, Rudolstadt, Schleiz, Neustadt/Orla: Die Saalfelder Polizei warnt aktuell vor mehreren Dieben, die es offenbar gezielt auf Geld und Schmuck älterer Damen abgesehen haben. Dabei handeln die Tatverdächtigen offenbar mindestens zu zweit. Während einer von ihnen zumeist an der Haustür klingelt, um die Opfer aus der Wohnung zu locken oder zumindest abzulenken, dringt der zweite Täter zunächst unbemerkt in die Wohnungen der Rentnerinnen ein und entwendet dort Bargeld sowie Wertgegenstände....

  • Pößneck
  • 16.06.17
  • 215× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Meldungen der Polizeiinspektion Saale Holzland vom 12. Mai

Fahren ohne Fahrerlaubnis Stadtroda: Ein 48-jähriger Mann aus Stadtroda befuhr am 11. Mai 2107 gegen 13:30 Uhr mit seinem Pkw Dacia die Klingenstraße in Stadtroda. Dort wurde er einer Kontrolle unterzogen, die Beamten stellten fest, dass dem Mann die Fahrerlaubnis gerichtlich entzogen wurde. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Verkehrsunfall Kahla: Am 11. Mai 2017 ereignete sich gegen 08:40 Uhr ein Verkehrsunfall in Kahla. Eine 26-jährige Frau aus...

  • Hermsdorf
  • 12.05.17
  • 172× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Mit 99 km/h durch Hainchen und weitere Meldungen der Polizeiinspektion Saale-Holzland vom 3. Mai

Zeugen gesucht Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall letzte Woche Donnerstag in Eisenberg. In der Friedrich-Ebert- Straße war eine Radfahrerin gegen 14:00 Uhr in Richtung Stadtzentrum unterwegs. Als sie auf Höhe Ziegelgasse von einem Pkw Toyota überholt wurde, kam es zu einer seitlichen Berührung. Dadurch kam die 55-Jährige zu Fall und zog sich Kopfverletzungen sowie weitere leichte Verletzungen zu. Wer kann Angaben zu dem Unfall machen? Sachdienliche Hinweise bitte an die...

  • Hermsdorf
  • 03.05.17
  • 481× gelesen
Amtssprache
Douaa Alboushe aus Gera wird seit dem 24. April vermisst.

16-jähriges Mädchen vermisst

Seit Montag, 24.04.2017, wird die 16-jährige Douaa Alboushe aus Gera vermisst. Das aus Syrien stammende Mädchen besuchte am 24.04.2017 die 4. Regelschule in der Rudolstädter Straße in Gera, verließ diese jedoch nach der ersten Stunde. Seitdem ist Douaa Alboushe unbekannten Aufenthaltes. Personenbeschreibung: • ca. 162 cm groß • 58 kg schwer • lange schwarze bis zur Hüfte reichende Haare • schmales Gesicht • kleinere Leberflecke im Gesicht Bekleidung: • rot-schwarzer langer...

  • Gera
  • 02.05.17
  • 1.157× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 13. Dezember 2016: Zwei Tieflader und Radlader geklaut - Zeugen werden dringend gesucht

Firmeneinbruch mit hohem Beuteschaden Saalfeld. Schwere Beute machten am Wochenende unbekannte Täter in einem Gewerbegebiet in Saalfeld-Remschütz. Die Kripo Saalfeld führt die weiteren Ermittlungen. Da bisher keine konkreten Hinweise zu den Tätern vorliegen, suchen die Ermittler der Kripo Saalfeld dringend nach Zeugen. Nach bisherigem Ermittlungsstand waren unbekannte Täter mit zwei Sattelzugmaschinen am Samstag, den 10.12.2016 zwischen 17:00 Uhr und 23:00 Uhr in das Gewerbegebiet in der...

  • Saalfeld
  • 13.12.16
  • 240× gelesen
Natur
Hanflabyrinth in Läwitz, Dr. Hans-Georg Pröckl
Pahren Agrar Kooperation.
6 Bilder

Mein Sommertipp 3 - Wohin in den Ferien? Heute: Nach Läwitz

Ich berausche mich im Hanf-Labyrinth - Marihuana und Haschisch im Überfluss: An der Straße von Pahren nach Läwitz, direkt am Thüringer Meer, traue ich meinen Augen nicht. Cannabispflanzen soweit ich blicke, kein Zaun und keine Polizei in der Nähe. Doch eine benebelnde Wirkung löst der Industriehanf nicht aus. Dafür kann sich der Besucher auf den Irrwegen im Hanf-Labyrinth berauschen. Die sind in diesem Jahr wichtigen deutschen Autobahnen nachempfunden. Und am "Randstreifen" findet der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.07.16
  • 374× gelesen
Amtssprache
Screenshot von den Schadsoftware-Mails auf meinem Rechner vom 14.03.2016.

Achtung Internetnutzer: Gefälschte Mails mit Zahlungsaufforderung

Schadsoftware im Anhang als Rechnung getarnt Nach dem Ende Februar Gefälschte Mail von flexpayment in Niedersachsen auftauchten, tauchen diese Mails nun auch bei Thüringer Usern auf. Das Landeskriminalamt Niedersachsen, Zentralstelle Prävention, warnt auf ihrer Seite vom 29.02.2016 vor den Mails. Diese Information gebe ich gerne zur Schadensabwehr weiter: „Wieder wird der Name einer real existierenden Firma missbraucht, um gefälschte Rechnungen mit Schadsoftware im Anhang zu...

  • Saalfeld
  • 14.03.16
  • 378× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 29. September 2015: Gerast – gerammt – eingebüßt

34-Jähriger verlor die Kontrolle über seinen BMW Triptis, Saale-Orla-Kreis: Ein alkoholisierter Autofahrer verursachte gestern Abend in Triptis erhebliche Sachschäden und büßte dabei seinen Führerschein ein. Der 34-Jährige verlor gegen 20.00 Uhr in der Leubsdorfer Straße die Kontrolle über seinen BMW. Er kam nach links von der Fahrbahn ab und fuhr ungebremst in einen dort abgestellten Wohnwagen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wohnanhänger zehn Meter verschoben und prallte gegen...

  • Saalfeld
  • 29.09.15
  • 236× gelesen
Leute
Ein Erinnerungsfoto im Polizeihubschrauber lässt Alois Hempel samt Schwester Hilda und Mamma Susann von seinem Papa anfertigen. Am Sonnabend stand der Polizeihubschrauber zum anfassen und hineinsetzen während des Tag der offenen Tür auf dem Gelände der Thüringer Autobahnpolizei zur Verfügung.
23 Bilder

Autobahnpolizei Thüringen lud zum Tag der offenen Tür in die Dienststelle am Hermsdorfer Kreuz ein

Einmal im Polizeihubschrauber sitzen, das ist wohl der Traum vieler Kinder. Diesen konnten sich am Sonnabend, zum Tag der offenen Tür der Thüringer Autobahnpolizei am Standort Hermsdorfer Kreuz erfüllen. Noch dazu mit fachkundiger Erklärung von Pilot Thomas Stiebritz, Flugtechniker Kai Faulstich oder FLIR-Opertator Antje Grube. Hier wollten aber die Papas und Opas noch mehr Fragen beantwortet haben, als die Kleinen Besucher. Aber auch in einem blau-silbernem Auto mit Blaulicht sitzen, von...

  • Hermsdorf
  • 22.06.15
  • 483× gelesen
Ratgeber
"Explanatio" allein im Wald.
15 Bilder

Der kleinste Hund kriegt die meiste Prügel - Fundtiere haben keine Lobby - Rüde "Explanatio" klagt an - Landesregierung in Erfurt gefordert

Fundtiere in Thüringen: Explanatio hatte ein entspanntes Hundeleben, dann jagte er einen Feldhasen und fand nicht zurück zu Herrchen. Im Allgemeinen Anzeiger erzählt er seine Geschichte. Von Fundtier "Explanatio" Wuff, Was für ein Hundeleben als Fundtier. Ich schwöre bei meinem Stammbaum: Ich büxe besser nicht mehr aus. Denn das kann in Thüringen ein richtiger dicker Hund werden - obwohl Tierschutz mein verfassungsmäßiges Recht ist. Das kam so: "Wo ist Herrchen?", fragte ich...

  • Erfurt
  • 27.02.15
  • 1.588× gelesen
  •  5
Vereine
Vereinsvorsitzender Michael Ludwig (li) und Bürgermeister Frank Wiedenhöft bringen gemeinsam das Kennzeichen am neuen Einsatzfahrzeug vom Typ "Mungo" an. Dieses Fahrzeug bekamen die St. Gangloffer von ihrer Partnerfeuerwehr Gangloff/Pfalz geschenkt.
9 Bilder

St. Gangloffer Wehr lud zum Tag der offenen Tür - gleichzeitig Codierte die PI Stadtroda Fahrräder

Leider sehr wenig Zuspruch erhielt die St. Gangloffer Feuerwehr am Sonnabend zum Tag der offenen Tür. An diesem Tag war die Polizeiinspektion Stadtroda vor Ort, codierte Fahrräder und brachte auch in Infomobil samt Berater mit. Das wollte die Feuerwehr nutzen, um mit einem Tag der offenen Tür auf die eigene Arbeit aufmerksam zu machen, klinkte sich mit ein. So zumindest lautete der Plan von Ortsbrandmeister Ralf Wakke und Feuerwehrvereinsvorsitzenden Michael Ludwig. Doch letztlich...

  • Hermsdorf
  • 23.08.13
  • 361× gelesen
Natur
84 Bilder

Hochwasser: Stadtroda versinkt im Wasser und Schlamm

Die Einsatzkräfte sind seit Mitternacht im Dauereinsatz. Der lang anhaltende starke Niederschlag hat Flüsse und selbst kleinste Bäche zu reißenden Flüssen werden lassen. Mit am stärksten betroffenen ist in Ostthüringen Stadtroda. Teile der Innenstadt mussten am Freitag vollkommen gesperrt werden. Ein Haus ist mittlerweile einsturzgefährdet. Auch die dem Flußlauf folgenden Ortsteile beziehungsweise Gemeinden Hainbücht, Gernewitz, Laasdorf und Zöllnitz sind von Überflutungen betroffen. Die...

  • Gera
  • 31.05.13
  • 4.094× gelesen
  •  11
Amtssprache

Aktuelle Hochwassermeldung

12.00 Uhr Lage Mellingen und Umland - in Blankenhainer Straße in Mellingen läuft das Wasser in den Stromkasten, eon ist informiert - zwischen Buchfart und Hetschburg tritt das Wasser bald über die 2. Brücke der K 511, das Wasser steht schon an der Straßenkante 12.09 Uhr Lageentspannung Saale-Holzland-Kreis Die B88 im Bereich Dorndorf/Steudnitz ist wieder frei befahrbar 12:15 Uhr: Die Sperrung der Ortsverbindungsstraße zwischen Maua und Leutra ist aufgehoben. 12:30 Uhr Zur...

  • Weimar
  • 31.05.13
  • 616× gelesen
Amtssprache

Dreist!

Die Autobahnpomizei informiert: 25 km/h Auto fährt auf Autobahn Gestern gegen 15:30 Uhr wurde von Autofahrern auf der A 9 mitgeteilt, dass kurz vor dem Hermsdorfer Kreuz ein Pkw mit 25 km/h Zulassung fährt. Es sei bereits zu gefährlichen Bremsmanövern anderer Verkehrsteilnehmer gekommen, die nicht mit so einem „Verkehrshindernis“ gerechnet hatten. Der Pkw konnte von der Autobahnpolizei auf der A 4 Richtung Erfurt aufgegriffen und mit Blaulicht zur nächsten Abfahrt begleitet werden. Der...

  • Gotha
  • 16.05.13
  • 565× gelesen
Ratgeber
44 Bilder

Großbrand in Eisenberg. Vier Häuser brennen in der Innenstadt

Ironie des Schicksals: Während eine Gaststätte mitten im Zentrum von Eisenberg brennt, ist der Biergarten der gegenüberliegenden Gaststätte rappelvoll. Die Traditionsgaststätte Gambrinus brannte vollkommen aus. Trotz sofortiger Löscharbeiten der Kameraden aus Eisenberg und Crossen konnte ein Übergreifen auf benachbarte Häuser nicht vermieden werden. Insgesamt breitete sich der Brand auf vier Gebäude in der Friedrich-Ebert-Straße aus. Zur Unterstützung der Löscharbeiten wurde ein Hubschrauber...

  • Gera
  • 25.04.13
  • 1.231× gelesen
  •  7
Amtssprache
2 Bilder

Schutzengel flog mit

Pressemeldung der Autobahnpolizeiinspektion Thüringen: Kleintransporter umgekippt – 1 h Vollsperrung auf der A 4 Für 1 Stunde voll gesperrt war die A 4 Heute Morgen bei Gotha in Richtung Frankfurt. Ein polnischer Kleintransporter war hier nach einem Überholmanöver zu weit nach links geraten und hat die Mittelleitplanke touchiert. Danach verlor der 36-jährige Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug. Beim Gegenlenken kippte der Kleintransporter schließlich auf die Seite. Verletzt wurde bei...

  • Hermsdorf
  • 15.04.13
  • 347× gelesen
Amtssprache

Betrunkener BMW-Fahrer auf der A 9

. Am 22.03.2013 um 18:20 Uhr wurde der Autobahnpolizei ein Verkehrsunfall auf der Autobahn A 9 kurz vor der Anschlussstelle Lederhose, Fahrtrichtung München gemeldet. Ein Pkw BMW war gegen die linke Leitplanke gefahren. Um nicht einen weiteren Verkehrsunfall zu erleben, fuhr der Fahrer an der Anschlussstelle Lederhose von der Autobahn. Hier fanden die Beamten den 39-jährigen und nahmen bei ihm Alkoholgeruch wahr. Ein Atemalkoholtest ergab 1,62 Promille. Der BMW-Fahrer musste seinen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 23.03.13
  • 210× gelesen
Amtssprache

Obskure Busfahrt

Wie die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen am 17. März 2013 mitteilt, wurde sie am Samstag, 16.03.2013, gegen 15:40 Uhr um Unterstützung durch eine Busreisende an die Jet Tankstelle am Hermsdorfer Kreuz gebeten. Hintergrund war, dass es bei der Bezahlung des getankten Dieselkraftstoffes zu Problemen kam, in der Form, dass die vorgelegte Tankkarte, des Fahrers, leer war. Dadurch die Reise nicht zeitnah fortgesetzt werden konnte. Aus dieser Ausgangslage ergab sich eine Kette von...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.03.13
  • 153× gelesen
Amtssprache

Geisterfahrerin wollte Kindern Essen bringen!

Eine 60-jährige Frau aus dem Saale-Orla-Kreis hatte es gestern (13.3.2013) besonders eilig. Sie stand wie viele andere im Stau auf der A 9 Richtung Berlin. Da sie nach ihren Angaben Essen für Kinder ausfahren wollte, dachte sie gar nicht daran, länger im Stau zu stehen. "Sie drehte kurzerhand um und wollte entgegengesetzt durch die Rettungsgasse zur nächsten Ausfahrt fahren", informiert die Autobahnpolizei. Dumm nur, dass dieRettungsgasse zu eng für das Fahrzeugder Frau war. Trotzdem...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.03.13
  • 381× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.