Anzeige

Polizei

Polizeimeldungen aus Thüringen.

Alles zum Thema Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Vor 25 Jahren wurde Bernd Beckmann in Jena ermordet.Nun sucht sie Polizei einen anonymen Briefschreiber, der mehr über die Todesumstände wissen könnte.
3 Bilder

Wer schrieb anonymen Brief über Mord an Bernd Beckmann?
Aufforderung zum Speicheltest

Nach einem großen Ermittlungserfolg im März will die „Soko Altfälle“ endlich auch den Mörder von Bernd Beckmann aus Jena finden. 500 Männer sollen in diesen Tagen ihre DNA abgeben. Der 6. Juli 1993 war wohl kein schöner Tag für den Bernd Beckmann aus Jena. Bessere folgten für den Neunjährigen nicht. An jenem Dienstag verschwand der Junge. Um 22.50 Uhr meldete seine Mutter ihn als vermisst. Seine letzten Lebensstunden geben der Polizei seit einem Vierteljahrhundert Rätsel auf. Wegen einer...

  • Jena
  • 27.06.18
  • 146× gelesen
Anzeige
Blaulicht

Ein falscher Herr König
Falscher Polizist in Jena am Telefon

Am Dienstag kam es wieder zu mindestens fünf Anrufen falscher Polizisten bei Jenaer Bürgern.  EinMann mit leichtem Akzent behauptete "König" zu heißen. Er teilte mit, dass gerade Personen in der Gegend des Angerufenen festgenommen wurden, die Einbrüche und andere Straftaten begangen hätten. Dann wurden die Angerufenen abgefragt und sollten persönliche Informationen preisgeben.  Die auf dem Display angezeigte Anrufnummer zeigte tatsächlich die der Jenaer Polizei. Bei Rückruf landete man...

  • Jena
  • 14.03.18
  • 159× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Crash am Planetarium: Daimler-Fahrer übersieht Radfahrer mit Hänger
Kinder im Fahrradanhänger zum Glück unverletzt

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Fahrradfahrer kam es am heutigen Montagmorgen gegen 7.20 Uhr in Jena. Der Radfahrer befuhr mit seinem Fahrradanhänger die Straße Am Planetarium stadtauswärts. Ein 65-jährige Daimler-Fahrer fuhr aus einer Einfahrt auf die Straße auf, übersah dabei den Radfahrer und prallte mit ihm zusammen. Der Radfahrer stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Die beiden Kinder (elf Monate und fünf Jahre alt) im Fahrradanhänger blieben...

  • Jena
  • 08.01.18
  • 1193× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Beide dachten, es ist Grün
Polizei sucht Hinweise zu Unfällen in Jena

3.01.2018: Wer kann Hinweise geben?   Jena. Noch unklar ist die Ursache eines Unfalles am Mittwochmorgen gegen 07.30 Uhr. Die Fahrerin eines Skoda war auf der Stadtrodaer Straße in Richtung Fischergasse unterwegs. Ein Seat befuhr die Knebelstraße in Richtung Am Eisenbahndamm. Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß, wobei erheblicher Sachschaden an den Autos entstand: 5000 Euro am Skoda und 3000 Euro am Seat. Sowohl die Skoda-Fahrerin als auch der Fahrer des Seat waren überzeugt, dass die...

  • Jena
  • 03.01.18
  • 360× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Jenaer Polizeimeldungen vom 13. Dezember
Ein (fast) gelungener Autodiebstahl, falsche Telekom-Mitarbeiter und ein Crash in Burgau

Jena (ots) - Glück im Unglück hatte ein Fiat Ducato-Fahrer am Mittwochmorgen in Jena Lobeda. Er hatte den Kleintransporter am Dienstagabend um 18.00 Uhr in der Richard-Zimmermann-Straße abgestellt. Unbekannte entwendeten den Fiat im Wert von 16.000 Euro in der Nacht. Gegen 3.00 Uhr wurde der 44-jährige Eigentümer von der Jenaer Polizei geweckt und nach seinem Auto befragt. Er schaute aus dem Fenster und stellte den Diebstahl seines Kleintransporters fest. Hintergrund der nächtlichen Weckaktion...

  • Jena
  • 13.12.17
  • 356× gelesen
Anzeige
Anzeige
Blaulicht
Symbolbild

Unbekannter bedroht und verletzt syrischen Jungen
Jenaer Polizei sucht Mann, der helfen wollte

Durch eine Anzeige wurde am Montag eine Körperverletzung an einem 13-jährigen syrischen Jungen bekannt, die sich bereits am letzten Donnerstag, den 7. Dezember in Jena ereignete. Der Junge kam gegen 17 Uhr mit der Bahn nach Winzerla und wollte die Weihnachtsfeier in der Galileo-Schule besuchen. Am Verbindungsweg von der Endhaltestelle Winzerla in Richtung Hugo-Schrade-Straße stand ein Mann, der den Jungen fragte, was er hier macht. Der Unbekannte griff ihm an den Hals, wobei er auch ein...

  • Jena
  • 12.12.17
  • 350× gelesen
Anzeige
Blaulicht

Körperverletzung, Zeugen gesucht
Unbekannter attackiert in Jena 13- und 14-jährige Mädchen

Um Zeugenhinweise bittet die Jenaer Polizei zu einer Körperverletzung am Donnerstagmittag gegen 13 Uhr in der Oberlauengasse vor dem "Chill-House". Zwei 13- und 14-jährige Schülerinnen waren mit Klassenkameraden in der Innenstadt unterwegs. Die Mädchen wurden von zwei jungen Männern zunächst in einem Drogeriemarkt beobachtet und anschließend in der Oberlauengasse angesprochen. Einer der Männer rempelte sie an und begann anschließend ein Streitgespräch mit ihnen. Er stieß eines der Mädchen...

  • Jena
  • 08.12.17
  • 508× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Polizeimeldungen aus Jena vom 7. Dezember
Reifen zerstochen, Einbrüche und Diebstähle

Reifen zerstochen Gleich mehrere Sachbeschädigungen hat es in der Nacht zum Donnerstag in Jena Lobeda-West gegeben. Unbekannte zerstachen in der Emil-Wölk-Straße an zehn Autos mindestens einen Reifen. Im gleichen Zeitraum wurde ein Auto in der Felix-Auerbach-Straße beschädigt. Unbekannte hatten den Schriftzug "Fuck you" in den Lack des Iveco gekratzt. Die Jenaer Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Es wird auch geprüft, ob zwischen beiden Straftaten ein Zusammenhang besteht. Es wird um...

  • Jena
  • 07.12.17
  • 316× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Falscher Installateur
Geldbörsendieb in Jena überführt

29.11.2017 – 11.28 Uhr:  Unter dem Vorwand, Installationsarbeiten durchführen zu wollen, verschaffte sich am späten Montagnachmittag ein junger Mann Zutritt zu mehreren Wohnungen in der Stauffenbergstraße in Jena Lobeda. Er gab an, noch etwas überprüfen zu wollen und gelangte so in die Wohnungen von vier Rentnern. Mit diesem Trick entwendete er einer Rentnerin die Geldbörse aus ihrer Wohnung. In dem Portmonee fand er die EC-Karte der Dame. Mit dieser Karte ging der falsche...

  • Jena
  • 29.11.17
  • 138× gelesen
Anzeige
Anzeige
Leute
Frank Lötel (Stadtbrandmeister in Kahla)

FFW Kahla
Tragischer Arbeitsunfall in Kahla

KAHLA. Am 10. Oktober ereignete sich in Kahla ein sehr tragischer Arbeitsunfall im Betonwerk. Leider konnten die Kameraden der freiwilligen Feuerwehr Kahla, die Rettungskräfte und die Polizei trotz des schnellen Eingreifens dem betroffenen Arbeiter nicht mehr helfen, er verstarb noch an der Unfallstelle. Dieser schwere Einsatz war für alle eingesetzten Kräfte körperlich und physisch sehr schwer zu bewältigen. Dieser tragische Einsatz zeigt mal wieder auf, welchen Herausforderungen die...

  • Jena
  • 11.10.17
  • 1322× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Jenaer Polizei meldet am 24. September:
Bombendrohung in Sparkassenarena

24.09.2017 –  11:00 Uhr:   Am Samstagabend, um 21:25 Uhr, meldete sich eine unbekannte männliche Person über die öffentliche Einwahl der Polizei Saalfeld/Saale und teilte mehrfach im gebrochenen Deutsch mit, dass in der Sparkassenarena Jena eine Bombe liegen würde. Hiervon wurde die Polizei Jena in Kenntnis gesetzt. Die Prüfung der Sparkassenarena ergab, dass derzeit keine Veranstaltung in der Sparkassenarena stattfindet. Der Verantwortliche der Sparkassenarena wurde verständigt -...

  • Jena
  • 24.09.17
  • 632× gelesen
Blaulicht

Blaulicht
Dicker Mann aus Straßenbahn gesucht und weitere Jenaer Polizeimeldungen vom 21. September

Dicker Mann aus Straßenbahn gesucht Weil er nur schlichten wollte, rückte ein junger Mann in den Focus eines Anderen, der sich extrem unflätig verhielt. Passiert ist das Ganze am Montag (18.09.17) gegen 16.45 Uhr in der Straßenbahn Linie 5 stadtauswärts ab der Haltestelle Burgaupark. Ein dicker Mann beanspruchte dort vier Plätze für sich und machte nur widerwillig Platz, als sich ein Anderer auf einen der vier Plätze setzte. Es kam zum Streit, wobei der Erstgenannte den Neuhinzugekommenen...

  • Jena
  • 21.09.17
  • 181× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Grausiger Fund
Frau nach Brand tot aufgefunden

Einen grausigen Fund machten die Feuerwehrleute bei Löscharbeiten eines Brandes in Jena.  In der Nacht zum heutigen Mittwoch (20. September) bemerkte ein Passant kurz vor Mitternacht in der Krautgasse in Jena das Geräusch eines ausgelösten Rauchmelder in einem Mehrfamilienhaus. Er rief daraufhin die Feuerwehr. Bei den Löscharbeiten wurde eine Frau tot in der Wohnung aufgefunden. Mit hoher Wahrscheinlichkeit handelt es sich um die 84-jährige Wohnungsmieterin. Der Brand blieb auf die Wohnung...

  • Jena
  • 20.09.17
  • 238× gelesen
Blaulicht
28er Herrenfahrrad, Marke: Prophete
2 Bilder

Wer erkennt sein Fahrrad?
Polizei hat in Jena Fahrräder sichergestellt und sucht Besitzer!

Jena. Polizeibeamten gelang es am 27. August, einen Dieb auf frischer Tat zu verhaften, als er sich an einem Fahrrad zu schaffen machte. Das Fahrrad stand am Stadion/Bereich Tennisplätze in Jena, als der Täter von aufmerksamen Bürgern gemeldet wurde. Das Rad ist ein 28er Herrenfahrrad, Marke: Prophete, Typ: Endecker 1,5, Farbe: schwarz/weiß, Am 3. September gab ein ehrlicher Bürger ein älteres Rennrad an der Dienstelle ab. Gefunden wurde das Fahrrad in einer Baustelle am Johannisplatz in...

  • Jena
  • 07.09.17
  • 63× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

SonneMondSterne-Festival: Die Bilanz der Polizei

Die Landespolizei Thüringen ist  heute den fünften Tag anlässlich des SonneMondSterne-Festivals in Saalburg im Einsatz und meldet, dass wesentliche Sicherheitsstörungen bisher ausblieben. Bis zum heutigen Morgen registrierten die Beamten etwa 350 Straftaten,  darunter waren etwa 300 Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz. Obwohl die Veranstaltung erst am Nachmittag endet, ist derzeit bereits Abreiseverkehr zu verzeichnen.  Letzte Nacht stellten Polizeibeamte drei junge Männer am Rande...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.08.17
  • 2182× gelesen
Ratgeber
Symbolbild

Und immer wieder: Der Enkeltrick

Über einen versuchten "Enkeltrick" informiert die Polizeiinspektion Saale-Orla. Demnach hat ein unbekannter Täter telefonisch versucht, bei einer 82-jährigen Frau in Remptendorf, Saale-Orla-Kreis, Bargeld zu erlangen. Im Verlauf des Telefonates wurden die Forderungen immer höher und präziser. Die alte Dame wurde daher hellhörig und beendete das Gespräch. Wie die Polizei mitteilt, häufen sich derartige Betrugsversuche in letzter Zeit wieder. Deshalb solle man Acht geben, wer konkret welche...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 29.06.17
  • 44× gelesen
Amtssprache

Trickreiche Diebe bestehlen Seniorinnen

Saalfeld, Rudolstadt, Schleiz, Neustadt/Orla: Die Saalfelder Polizei warnt aktuell vor mehreren Dieben, die es offenbar gezielt auf Geld und Schmuck älterer Damen abgesehen haben. Dabei handeln die Tatverdächtigen offenbar mindestens zu zweit. Während einer von ihnen zumeist an der Haustür klingelt, um die Opfer aus der Wohnung zu locken oder zumindest abzulenken, dringt der zweite Täter zunächst unbemerkt in die Wohnungen der Rentnerinnen ein und entwendet dort Bargeld sowie Wertgegenstände....

  • Pößneck
  • 16.06.17
  • 195× gelesen
Amtssprache
Douaa Alboushe aus Gera wird seit dem 24. April vermisst.

16-jähriges Mädchen vermisst

Seit Montag, 24.04.2017, wird die 16-jährige Douaa Alboushe aus Gera vermisst. Das aus Syrien stammende Mädchen besuchte am 24.04.2017 die 4. Regelschule in der Rudolstädter Straße in Gera, verließ diese jedoch nach der ersten Stunde. Seitdem ist Douaa Alboushe unbekannten Aufenthaltes. Personenbeschreibung: • ca. 162 cm groß • 58 kg schwer • lange schwarze bis zur Hüfte reichende Haare • schmales Gesicht • kleinere Leberflecke im Gesicht Bekleidung: • rot-schwarzer langer...

  • Gera
  • 02.05.17
  • 1057× gelesen
Amtssprache
Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Massenkarambolage auf A 4 bei Magdala mit acht Verletzten

Bei einem Unfall mit sechs beteiligten Fahrzeugen sind gestern Abend auf der A 4 bei Magdala in Richtung Frankfurt/M. acht Personen leicht verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein 54-jähriger Seat-Fahrer aus Frankfurt/M. auf dem linken Fahrstreifen auf den vor ihm fahrenden Fiat einer 28-jährigen Frau aus Weimar auf. Fast gleichzeitig kam es zu einer seitlichen Kollision zwischen dem Seat und dem auf dem mittleren Fahrstreifen fahrenden VW Polo einer 76-jährigen Frau aus...

  • Apolda
  • 27.01.17
  • 360× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 13. Dezember 2016: Zwei Tieflader und Radlader geklaut - Zeugen werden dringend gesucht

Firmeneinbruch mit hohem Beuteschaden Saalfeld. Schwere Beute machten am Wochenende unbekannte Täter in einem Gewerbegebiet in Saalfeld-Remschütz. Die Kripo Saalfeld führt die weiteren Ermittlungen. Da bisher keine konkreten Hinweise zu den Tätern vorliegen, suchen die Ermittler der Kripo Saalfeld dringend nach Zeugen. Nach bisherigem Ermittlungsstand waren unbekannte Täter mit zwei Sattelzugmaschinen am Samstag, den 10.12.2016 zwischen 17:00 Uhr und 23:00 Uhr in das Gewerbegebiet in der...

  • Saalfeld
  • 13.12.16
  • 228× gelesen
Amtssprache
Screenshot von den Schadsoftware-Mails auf meinem Rechner vom 14.03.2016.

Achtung Internetnutzer: Gefälschte Mails mit Zahlungsaufforderung

Schadsoftware im Anhang als Rechnung getarnt Nach dem Ende Februar Gefälschte Mail von flexpayment in Niedersachsen auftauchten, tauchen diese Mails nun auch bei Thüringer Usern auf. Das Landeskriminalamt Niedersachsen, Zentralstelle Prävention, warnt auf ihrer Seite vom 29.02.2016 vor den Mails. Diese Information gebe ich gerne zur Schadensabwehr weiter: „Wieder wird der Name einer real existierenden Firma missbraucht, um gefälschte Rechnungen mit Schadsoftware im Anhang zu...

  • Saalfeld
  • 14.03.16
  • 363× gelesen
Politik

Das ist Spitze! . . . Deutschlands Datenschutzpannen!

Solange in Deutschland Täterschutz vor Opferschutz geht, ist jederzeit wieder bei Großveranstaltungen mit sexuellen 'Übergriffen' zu rechnen. Bei einer Videoüberwachung eines Platzes wie dem Vorplatz eines großen Bahnhofes bei besonders starken Menschenansammlungen hätte es die Polizei einfacher Straftäter zu erkennen und ggf. entsprechende Maßnahmen einzuleiten. Hier zeigt sich wieder einmal, wie in Deutschland durch überzogene Datenschutzmaßnahmen Straftaten begünstigt werden. Die...

  • Jena
  • 06.01.16
  • 191× gelesen
  • 11
Ratgeber
"Explanatio" allein im Wald.
15 Bilder

Der kleinste Hund kriegt die meiste Prügel - Fundtiere haben keine Lobby - Rüde "Explanatio" klagt an - Landesregierung in Erfurt gefordert

Fundtiere in Thüringen: Explanatio hatte ein entspanntes Hundeleben, dann jagte er einen Feldhasen und fand nicht zurück zu Herrchen. Im Allgemeinen Anzeiger erzählt er seine Geschichte. Von Fundtier "Explanatio" Wuff, Was für ein Hundeleben als Fundtier. Ich schwöre bei meinem Stammbaum: Ich büxe besser nicht mehr aus. Denn das kann in Thüringen ein richtiger dicker Hund werden - obwohl Tierschutz mein verfassungsmäßiges Recht ist. Das kam so: "Wo ist Herrchen?", fragte ich...

  • Erfurt
  • 27.02.15
  • 1363× gelesen
  • 5
Ratgeber

Nächtlicher Diebstahl in tschechischer Skifahrerpension

Geweckt wurde ich vom Sirenenalarm. Die freiwillige Feuerwehr ist in Pec pod Snezkou nicht nur für Brände zuständig, sondern auch für Autounfälle und sonstige Notlagen. Und am Alarm nimmt jedes Mal der ganze Ort Anteil. Es war noch dunkel und ich suchte mein Handy oder alternativ nach meinem kleinen Tablet-Computer, um nach der Uhrzeit zu sehen. Das Handy zeigte kurz nach 5 Uhr, das Tablet blieb verschwunden. Ich blieb ruhig, denn ich weiß, wenn ich mitten in der Nacht geweckt werde,...

  • Jena
  • 26.02.14
  • 324× gelesen
  • 10