Polizei

Polizeimeldungen aus Thüringen.

Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Blaulicht
Wer kennt den Mann mit dem weißen Tunnel im rechten Ohr?

Polizei Nordhausen sucht Tankbetrüger
Er schlug mehrfach im Kyffhäuserkreis zu

Die Polizei sucht einen Mann, der im Verdacht steht, sein Fahrzeug mehrfach ohne zu zahlen getankt zu haben. Am 17. Februar tankte der Unbekannte in Bad Frankenhausen an einer Tankstelle in der Rudolf-Breitscheid-Straße, ohne die Rechnung zu begleichen. Doch auch in Greußen und Artern zahlte der Mann seine Tankrechnungen nicht. Dabei wurde er immer per Videoüberwachung gefilmt. Die an dem Opel Astra angebrachten Kennzeichen KYF-GH44 sind gestohlen und gehören nicht zum Fahrzeug. Wer kennt den...

  • Nordhausen
  • 18.04.19
  • 466× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Gestern in Nordhausen
54-Jähriger ohne Fahrerlaubnis geschnappt

Ohne Fahrerlaubnis in Nordhausen unterwegs: Polizisten kontrollierten am Montagnachmittag in der Sandstraße den Fahrer eines Toyota. Eine Überprüfung ergab, dass der 54 Jahre alte Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Der Toyota musste stehen bleiben. Anzeige wurde erstattet.

  • Nordhausen
  • 23.01.18
  • 312× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schwerer Verkehrsunfall im Kyffhäuserkreis
Frau nach Unfall in Auto eingeklemmt

Eine 43-jährige Frau wurde am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Greußen schwer verletzt. Ein 54-jähriger Autofahrer war gegen 17.15 Uhr mit seinem Ford von der Straße Neustadt nach links auf die B4 in Richtung Erfurt aufgefahren. Dabei prallte er in die Beifahrerseite eines vorfahrtsberechtigten Peugeot, der in Richtung Sondershausen unterwegs war. Die Beifahrerin im Peugeot wurde im Auto einklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie kam ins Krankenhaus. Der...

  • Nordhausen
  • 16.01.18
  • 1.850× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schwere Unfälle in Nordhausen, mehrere Menschen verletzt
Frau von Auto erfasst, Autos frontal kollidiert und Crash am Taschenberg

Meldungen der Landespolizeiinspektion Nordhausen vom 15. Dezember: Autos frontal kollidiert - Drei Menschen verletzt Der Fahrer eines Ford war am Donnerstag gegen 14.55 Uhr auf der Straße von Bielen kommend in Richtung Nordhausen unterwegs, als er kurz vorm Ortseingang Nordhausen auf die Gegenfahrbahn geriet. Die 57-jährige Fahrerin des entgegenkommenden Fiat versuchte, nach rechts auszuweichen. Jedoch konnte ein frontaler Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen nicht mehr verhindert werden....

  • Nordhausen
  • 15.12.17
  • 284× gelesen
Blaulicht

Unbekannte brechen Transporter in Nordhausen auf
Werkzeug im Wert von über 2000 Euro weg

Von Freitag zu Sonntag hatten es Diebe auf einen Transporter in Nordhausen abgesehen. Unbekannte öffneten das Fahrzeug im Heinrichsweg auf bislang unbekannte Art und Weise und nahmen Werkzeug im Wert von über 2000 Euro mit. Wer Hinweise zum Tatgeschehen geben kann oder wem Personen im Bereich der Heinrichstraße aufgefallen sind, die sich verdächtig verhalten haben, wird gebeten, sich bei der Polizei in Nordhausen zu melden.

  • Nordhausen
  • 11.12.17
  • 261× gelesen
Blaulicht

Vandalismus in einem Nordhausener Autohandel
Unbekannte zerkratzen mehrere Autos

27.11.2017 – 13.37 Uhr:  Rund 7000 Euro Schaden hinterließen Unbekannte am zurückliegenden Wochenende auf dem Gelände eines Autohandels in der Arnoldstraße Nordhausen. Auf bislang unbekannte Art und Weise wurde der Lack an sechs Fahrzeugen zerkratzt. Betroffen waren Autos der Marken BMW, Audi, VW und Mercedes. Hinweise bitte an die Polizei in Nordhausen unter der Telefonnummer 03631/960.

  • Nordhausen
  • 27.11.17
  • 676× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Durch Zeugen Täter in Nordhausen gestellt
Angetrunkener Mann zerkratzt Autos

25.11.2017 – 14.54Uhr: Ein Angetrunkener hat am Freitag gegen 20 Uhr in Nordhausen im Bereich der Neustadtstraße zwei Fahrzeuge beschädigt. Durch Zeugen konnte der Täter gestellt werden. Er stand unter dem Einfluss von Alkohol und hatte mit einem Schlüssel den Lack der Fahrzeuge beschädigt. Der entstandene Schaden beläuft sich auf zirka 3000 Euro.

  • Nordhausen
  • 25.11.17
  • 578× gelesen
Blaulicht
Gaunerzinken? Solche Zeichen sind jetzt wieder öfters aufgetaucht.

In Nordhausen und Heringen festgestellt
Gaunerzinken, was nun ... die Polizei rät

27.09.2017 – 10:57 Uhr: In den vergangenen Tagen stellten Anwohner im Stadtgebiet Nordhausen und in Heringen Schmierereien an ihren Wohnhäusern fest. Hierbei könnte es sich um sogenannte Gaunerzinken handeln. Die Polizei nimmt diese Schmierereien sehr ernst, möchte aber keine Panik verbreiten. Noch ist nicht geklärt, ob es sich wirklich um Gaunerzinken handelt oder ob Kinder am Werk waren. Wer derartige Schmierereien an seiner Wohnungstür oder dem Wohnhaus feststellt, sollte die...

  • Nordhausen
  • 27.09.17
  • 706× gelesen
  •  1
Amtssprache
10 Bilder

Eigentümer verschiedener Gegenstände gesucht

Die Kriminalpolizei sucht die rechtmäßigen Eigentümer verschiedener Gegenstände, um sie zurückgeben zu können und weitere Straftaten aufzuklären. Sichergestellt wurden die Dinge am Montag dieser Woche. Die Polizei hatte bereits über einen inzwischen rechtskräftig verurteilten Einbrecher berichtet. Der 46-Jährige war in der Tatnacht mit einer Schubkarre voller Diebesgut in Nordhausen unterwegs. Die sichergestellten Sachen konnten noch nicht vollständig bekannten Straftaten zugeordnet werden....

  • Nordhausen
  • 20.05.17
  • 308× gelesen
Amtssprache
Screenshot von den Schadsoftware-Mails auf meinem Rechner vom 14.03.2016.

Achtung Internetnutzer: Gefälschte Mails mit Zahlungsaufforderung

Schadsoftware im Anhang als Rechnung getarnt Nach dem Ende Februar Gefälschte Mail von flexpayment in Niedersachsen auftauchten, tauchen diese Mails nun auch bei Thüringer Usern auf. Das Landeskriminalamt Niedersachsen, Zentralstelle Prävention, warnt auf ihrer Seite vom 29.02.2016 vor den Mails. Diese Information gebe ich gerne zur Schadensabwehr weiter: „Wieder wird der Name einer real existierenden Firma missbraucht, um gefälschte Rechnungen mit Schadsoftware im Anhang zu...

  • Saalfeld
  • 14.03.16
  • 378× gelesen
Ratgeber
"Explanatio" allein im Wald.
15 Bilder

Der kleinste Hund kriegt die meiste Prügel - Fundtiere haben keine Lobby - Rüde "Explanatio" klagt an - Landesregierung in Erfurt gefordert

Fundtiere in Thüringen: Explanatio hatte ein entspanntes Hundeleben, dann jagte er einen Feldhasen und fand nicht zurück zu Herrchen. Im Allgemeinen Anzeiger erzählt er seine Geschichte. Von Fundtier "Explanatio" Wuff, Was für ein Hundeleben als Fundtier. Ich schwöre bei meinem Stammbaum: Ich büxe besser nicht mehr aus. Denn das kann in Thüringen ein richtiger dicker Hund werden - obwohl Tierschutz mein verfassungsmäßiges Recht ist. Das kam so: "Wo ist Herrchen?", fragte ich...

  • Erfurt
  • 27.02.15
  • 1.595× gelesen
  •  5
Amtssprache

Für 244 Euro getankt und abgehauen

Am Donnerstag (31.7.14) gegen 11.25 Uhr kam es an der Aral-Tankstelle in Nordhausen, Helmestrasse zu einem Tankbetrug. Der unbekannte Fahrer eines schwarzen PKW Audi mit Göttinger Kennzeichen, betankte sein Fahrzeug mit 174,64 Liter Diesel und verließ die Tankstelle ohne zu bezahlen. Offensichtlich wurden auch Kanister gefüllt. Der Schaden wird mit 244,32 Euro angegeben. Wer kann der Polizei Hinweise auf den Täter oder dessen Fahrzeug geben? Telefon: 03631-960

  • Nordhausen
  • 31.07.14
  • 150× gelesen
Amtssprache

Lastzug ramponierte Stromverteilerkasten

Am Dienstag, 27. Mai, gegen 16:45 Uhr kam es in Nordhausen zu einem Verkehrsunfall ohne Personenschaden. Der Fahrer eines MAN Lastzuges rangierte in der Bet-Shemesh-Straße. Beim Zurücksetzen seines Lastzuges gelangte der Anhänger mit dem Unterfahrschutz an einen Stromverteiler- Kasten der EVN Nordhausen. Der Stromverteilerkasten wurde aufgerissen und Kabel waren frei zugänglich. Der Sachschaden wird mit 2300 Euro angegeben. Die Nordhäuser Berufsfeuerwehr und die EVN Nordhausen sicherten und...

  • Nordhausen
  • 30.05.14
  • 130× gelesen
Amtssprache

Zwei Verletzte bei Wohnungsbrand in Greußen

Bei einem Wohnungsbrand in Greußen sind heute Nacht (20. Mai) zwei Menschen verletzt worden. Laut Polizeibericht war das Feuer kurz vor zwei Uhr in der dritten Etage eines Mehrfamilienhauses ausgebrochen. Die Feuerwehr rettete zwei bewusstlose Personen aus der brennenden Wohnung. Der 92-jährige Mann und seine 59-jährige Tochter wurden mit Rauchgasvergiftungen in Krankenhäuser gebracht. Nach bisherigen Erkenntnissen soll das Feuer im Wohnzimmer der Drei-Raum-Wohnung ausgebrochen sein. Der Raum...

  • Nordhausen
  • 20.05.14
  • 228× gelesen
Amtssprache

REWE-Markt in Heringen überfallen und ausgeraubt

Aus dem Polizeibericht: In Heringen, Landkreis Nordhausen, ist am Mittwochabend (7. Mai) der REWE-Markt überfallen und ausgeraubt worden. Kurz vor 22 Uhr hatten drei unbekannte maskierte Männer den Markt betreten. Zwei Räuber bedrohten mit ihren Waffen eine Kassiererin und ließen sich das Geld aus der Registrierkasse geben. Der dritte Täter bedrohte in der Zwischenzeit die Verkäuferin am Backstand und raubte dort die Kasse aus. Der Überfall dauerte nur wenige Augenblicke, dann waren die...

  • Nordhausen
  • 08.05.14
  • 425× gelesen
Amtssprache

Kriminalpolizei hat Verdächtigen zum Sprengstoffanschlag in Mühlhausen ermittelt

Die Kriminalpolizei hat einen Verdächtigen ermittelt, dem der Sprengstoffanschlag vom Montagabend (5. Mai) in Mühlhausen zur Last gelegt wird. Am Morgen war eine Arbeitsgruppe der Kripo gebildet und mit der weiteren Untersuchung des Falls beauftragt worden. Die Ermittlungen führten die Beamten auf die Spur eines 32-Jährigen aus Mühlhausen. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Herbeiführung einer Sprengstoffexplosion eingeleitet. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung...

  • Nordhausen
  • 07.05.14
  • 176× gelesen
Ratgeber
Achtung Radarfalle heißt es am morgigen Donnerstag. Foto: Abendroth

24 Stunden Blitzmarathon am heutigen Donnerstag: Hier stehen die Blitzer in Thüringen

Achtung Radarfalle Autofahrer sollten am morgigen 10. Oktober aufpassen / Fahrt nicht schneller, als die Polizei erlaubt Mit einer bundesweiten "Blitz"-Kontrolle will die Polizei Raser auf deutschen Straßen zur Vernunft bringen. Der erste deutschlandweite Blitzmarathon gegen Temposünder beginnt um 6 Uhr. Über den ganzen Tag sind in der Bundesrepublik rund 14700 Polizisten an mehr als 8600 Kontrollstellen mit ihrer Technik im Einsatz. Auch in Thüringen wird dieser Tag...

  • Saalfeld
  • 09.10.13
  • 1.131× gelesen
  •  2
Amtssprache

Polizei aktuell: 2 Wohnhäuser abgebrannt (11. & 12.09.13)

Nachdem bereits gestern in Lipprechterode ein Wohnhaus durch einen Brand zerstört wurde, ist am Vormittag in Sülzhayn ein Wohnhaus vollständig ausgebrannt. Nach bisherigen Ermittlungen entstand der Brand während der Hauseigentümer die Farbe von seinem Garagentor im Kellergeschoss des Einfamilienhauses mit offener Flamme abbrennen wollte. Dabei entzündeten sich Gegenstände, die im Inneren der Garage in Tornähe standen. Die Flammen griffen rasch um sich. Ein in der Garage stehender Trabant...

  • Nordhausen
  • 12.09.13
  • 190× gelesen
Amtssprache

Polizei aktuell: Frau wird vermisst (10.09.13)

- Polizei bittet um Mithilfe - Seit Samstag, dem 7. septmber, wird die 54-jährige Silvia Decke vermisst. Frau Decke wohnt ursprünglich in Berlin, ist aber Patientin einer Kurklinik in Bad Frankenhausen. Am Samstagvormittag verließ sie die Klinik und ist seit dieser Zeit unbekannten Aufenthalts. Die Vermisste wird als etwa 170 cm groß und schlank beschrieben. Sie hat kurze blonde Haare und ist Brillenträgerin. Zu ihrer Bekleidung ist nichts bekannt. Sie spricht deutlich Berliner...

  • Nordhausen
  • 11.09.13
  • 589× gelesen
Amtssprache

Polizei aktuell: Verdachts des versuchten Totschlags (14.08.2013)

Mit zahlreichen Messerstichen schwer verletzt Im Kyffhäuserkreis ermittelt die Kriminalpolizei seit dem späten Dienstagabend wegen des Verdachts des versuchten Totschlags. Kurz nach 21 Uhr waren in der Polizeiinspektion Kyffhäuser mehrere Notrufe einge-gangen in denen die Anrufer eine tätliche Auseinandersetzung in Rockensußra mel-deten. Eine Frau berichtete schließlich, dass im Garten nebenan ein blutüberströmter Mann liegt. Der Notarzt stellte am Körper des Opfers zahlreiche Messerstiche...

  • Nordhausen
  • 14.08.13
  • 191× gelesen
Amtssprache

Wohnhausbrand - Zwei verletzte Feuerwehrmänner

In Großbodungen (Landkreis Eichsfeld) sind am 6. August bei einem Wohnhausbrand zwei Feuerwehrleute verletzt worden. Das Feuer war kurz nach 13 Uhr in einem Wohnhaus am Schlossplatz aus-gebrochen. Ein 73-jähriger Mann, der sich allein in dem Anwesen aufhielt, konnte sich rechtzeitig retten. Er steht unter Schock. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Großbodungen, Bischofferode, Wallrode, Weißenborn-Lüderode waren mit Unterstützung der Drehleiter aus Bleicher-ode im Einsatz. Der Brand war...

  • Nordhausen
  • 07.08.13
  • 254× gelesen
Amtssprache
Gesucht wird Marco Hoffmann
2 Bilder

Polizei aktuell: Öffentliche Fahndung nach Dieb und Betrüger (19.06.2013, 11.56 Uhr)

Gesucht wird Marco Hoffmann NORDHAUSEN. Landespolizeiinspektion Die Polizei fahndet nach dem 40-jährigen Marco Hoffmann, geborener Hei- land. Gegen Hoffmann liegen Haftbefehle vor, die von den Staatsanwaltschaften Erfurt und Mühlhausen veranlasst wurden. Der Gesuchte steht im Verdacht, wiederholt PKW aufgebrochen und aus den Autos Bargeld und EC-Karten gestohlen zu haben. Mit den EC-Karten wurde zum Teil mehrfach Bargeld abgehoben. Der Schaden beträgt inzwischen mehrere tausend Euro....

  • Nordhausen
  • 19.06.13
  • 1.240× gelesen
Amtssprache
Wer kann Hinweise geben? Seit dieser Nacht fahndet die Polizei nach einem Täter, der die Tankstelle in Artern überfallen hat.

Polizei aktuell: Arterner Tankstelle überfallen und ausgeraubt (14.06.2013)

Zeugen und Hinweise gesucht Landespolizeiinspektion Nordhausen: In Artern ist heute Nacht eine Tankstelle überfallen und ausgeraubt worden. Um 01.34 Uhr betrat ein maskierter Mann die Tankstelle in der Sangerhäuser Straße und bedrohte die Verkäuferin und einen Kunden mit einer Pistole. Dabei verlangte er, dass ihm die Tageseinnahmen übergeben werden. Die Verkäuferin gab dem etwa 25 Jahre alten Täter mehrere hundert Euro. Daraufhin verließ der Räuber die Tankstelle und verschwand zu Fuß in...

  • Nordhausen
  • 14.06.13
  • 447× gelesen
Amtssprache
Die Polizei sucht nach Zeugen ein brutalen Verbrechens in Mühlhausen.

Polizei aktuell: Zeugen gesucht (11.02.2013, 15.13 Uhr)

Brutal zusammengeschlagen In der Nacht zum 01. Juni ist in Mühlhausen ein junger Mann brutal zusam-mengeschlagen und getreten worden. Der 31-Jährige war in der Nacht zu jenem Samstag auf dem Heimweg vom Schwager zur Wohnung seiner Mutter. Am Kiliansgraben wurde er von zwei Unbekannten angegriffen. Vermutlich wurde dem Mann in den Rücken getreten, so dass er zu Boden stürzte. Die beiden Angreifer sollen dann auf den am Boden liegenden Mann eingeschlagen und ihn getreten haben. Der Mann...

  • Nordhausen
  • 11.06.13
  • 240× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.