Alles zum Thema Polizeibericht

Beiträge zum Thema Polizeibericht

Amtssprache

Ford gegen Straßenbahn ... Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 28.02.2013

. Diebstahl aus Renault Clio Gera: Ein unbekannter Täter schlug am Donnerstagmorgen, in der Zeit zwischen 06.45 Uhr und 06.50 Uhr die Seitenscheibe der Beifahrertür eines Pkw Renault Clio ein. Das Fahrzeug war vor einer Kindereinrichtung in der Vollersdorfer Straße abgestellt. Anschließend entwendete der Täter eine Handtasche, die im Fußraum abgestellt war. In der Tasche befanden sich ein Handy, Bargeld und persönliche Dokumente. Zeugen gesucht! Hinweise bitte an die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.02.13
  • 99× gelesen
Amtssprache

VW-Fahrer mit 1,32 Promille durch Zeulenroda ... Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 27.02.2013

. Mit einem Reh kollidiert Gera: Am Mittwochmorgen, gegen 06.30 Uhr kam es in Gera zu einem Wildunfall. Ein 57-jähriger BMW Fahrer befuhr die Zeitzer Straße und kollidierte mit einem Reh, das plötzlich die Straße überquerte. Das Tier verendete an der Unfallstelle. Personen wurden nicht verletzt. Am Pkw entstand Sachschaden. Diebstahl aus belieferndem Lkw Gera: Am Dienstag, in der Zeit zwischen 08.00 Uhr und 08.05 Uhr, war ein Lkw auf der Sorge abgestellt und belieferte ein...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.02.13
  • 73× gelesen
Amtssprache

Parkhaus-Kassenautomat aufgebrochen ... aus dem Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 26.02.2013

. Kassenautomat aufgebrochen Gera: Am Montag, in der Zeit zwischen 05:10 Uhr und 05:15 Uhr, brachen unbekannte Täter am Eingang des Parkhauses in der Schlossstraße einen Kassenautomaten auf. Anschließend entwendeten sie das darin befindliche Bargeld. Die Polizei in Gera hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen des Tatgeschehens sich unter der Nummer 0365 8234 0 zu melden. Einbruch in Berufsschule Gera: In der Zeit zwischen 19.02. 2013, 16:00 Uhr, und 25.02.2013, 06:45 Uhr,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 26.02.13
  • 99× gelesen
Amtssprache

Frau mit 1,7 Promille früh um 5 Uhr in Weida unterwegs - aus dem Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 25.02.2013

. Körperverletzung Gera: Am Sonntag, 24.02.2013, gegen 05:15 Uhr, verließen zwei Männer im Alter von 24 und 29 Jahren und eine junge Frau im Alter von 22 Jahren eine Diskothek in der Industriestraße, um den Heimweg anzutreten. Dabei kam es zu einer Auseinandersetzung mit vier männlichen Personen, die in der Folge auf die drei Personen einschlugen. Die vier unbekannten Täter konnten anschließend entkommen. Die drei Discobesucher mussten im Klinikum Gera ambulant behandelt werden, da sie...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.02.13
  • 142× gelesen
Amtssprache

Unter Drogeneinfluss ohne Fahrerlaubnis im Audi durch Greiz - Polizeibericht der LPI Gera 22.02. bis 24.02.2013

. Sachbeschädigungen in Gera-Lusan Am Freitag, gegen 21:00 Uhr, beschädigte eine Gruppe Jugendlicher im REWE Markt in der Rudolstädterstraße eine Fensterscheibe. In der Folge zogen diese weiter und beschädigten ebenfalls eine Fensterscheibe eines Bekleidungsgeschäftes im Plzencenter. Der Gesamtschaden beträgt ca. 1000,- €. Zeugenhinweise richten Sie bitte an den Inspektionsdienst Gera unter 0365/8234-0. Betrunken mit dem Auto durch Gera unterwegs Am Samstag, gegen 23:30 Uhr,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.02.13
  • 348× gelesen
Amtssprache

Mit 0,69 Promille Lkw gefahren ... aus dem Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 21.02.2013

. Widerstand geleistet Gera: Am Mittwoch, 20.02.2013, gegen 22:05 Uhr, trat ein Mann in der Nähe der Straßenbahnhaltestelle in der Leipziger Straße ein Hakenkreuz in den Schnee. Eine Polizeistreife stellte das fest. Der Mann verweigerte alle Angaben zu seiner Person. Um seine Identität zu klären, sollte der Mann zur Dienststelle gebracht werden. Dagegen setzte sich der Mann massiv zur Wehr und verletzte einen Polizeibeamten leicht an der Hand. Die Identität des 25-Jährigen wurde...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.02.13
  • 80× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 20.02.2013

. VW-Multivan gestohlen Gera: In der Zeit vom 18.02.2013, 19:00 Uhr bis 19.02.2013, 08:00 Uhr stahlen unbekannte Täter in der Meuselwitzer Straße einen VW – Multivan. Im Fahrzeug befanden sich diverse Armaturen und Werkzeuge für den Heizungsbau. Der entstandene Gesamtschaden beträgt etwa 23.500,-€. Die Kriminalpolizei in Gera hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeuge des Tatgeschehens, sich unter der Telefonnummer 0365 8234 404 zu melden. Bargeld aus Pkw gestohlen Gera: Am...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.02.13
  • 135× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 19.02.2013

. Ladendieb gestellt Gera: Am 18.02.2013, gegen 17:00 Uhr, entwendete ein 23-jähriger Mann in einem Bau-markt im Bereich Elsterdamm Waren im Wert von etwa 80,- €. Als ihn der Detektiv stellte, wehrte er sich gegen seine Festhaltung, in dem er nach dem Detektiv schlug und trat. Polizeibeamte nahmen den jungen Mann fest und erstatteten Anzeige wegen räuberischen Diebstahls. Buntmetall gestohlen Gera: In der Zeit vom 02.01.3013, bis 18.02.2013, 16.00 Uhr, stahlen unbekannte Täter in...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.02.13
  • 124× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 18.02.2013

. Gegenverkehr nicht beachtet Bocka: Am Sonntag, 17.02.2013, gegen 17:45 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B 2 an der Einmündung zur Ortslage Bocka. Der Fahrer (40) eines Pkw Peugeot befuhr die B 2 aus Richtung Großebersdorf kommend in Richtung Gera. An der Einmündung nach Großbocka wollte er nach links abbiegen, dabei beachtete er nicht den im Gegenverkehr befindlichen Fahrer (30) eines Pkw Audi. Beide Fahrzeuge stießen in der Folge zusammen. Beide Fahrzeugführer blieben...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 18.02.13
  • 81× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Gera vom 17.02.2013

. Zechbetrug und Trunkenheit Gera: Am Abend des 15.02.2013 besuchte ein 34 jähriger Gast eine Gaststätte in Scheubengrobsdorf und verzehrte verschiedene Speisen und Getränke. Ohne seine Zeche in Höhe von ca. 35 Euro zu bezahlen, verließ er gegen 19:00 Uhr die Gaststätte und wollte auf seinem Fahrrad flüchten. Das konnte durch den Wirt nach kurzer Verfolgung verhindert werden. Die zu Hilfe gerufenen Beamten klärten nicht nur die Identität des Zahlungsunwilligen, sondern stellten fest,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.02.13
  • 112× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 15.02.2013

. Raser per Haftbefehl gesucht Gera / Brahmenau: Mit 71 km/h statt der erlaubten 50 km/h wurde ein 30-Jähriger mit einem PKW Toyota am Donnerstagmittag in Brahmenau geblitzt. Bei der anschließenden Kontrolle kamen mehrere Straftaten zu Tage. Der PKW Toyota mit Nürnberger Kennzeichen wurde Anfang Januar in Nürnberg unterschlagen. Seit dem war der 30-Jährige mit dem PKW bundesweit unterwegs. Das Fahrzeug hat er mehrmals betankt, ohne zu bezahlen. In Zwickau war er an einem Verkehrsunfall...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.02.13
  • 150× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 14.02.2013

. Kellerbrand Gera: Gebrannt hat es am Donnerstag, 14.02.2013, gegen 10:10 Uhr im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Otto-Rothe-Straße. Die Feuerwehr konnte das Feuer schnell löschen. Das Haus musste nicht evakuiert werden. Personen wurden nicht verletzt. Der verrauchte Keller wurde durchlüftet. Drei Kellerboxen wurden beschädigt. Warum es brannte, ist noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei Gera hat die Ermittlungen aufgenommen. Vorfahrt missachtet Ronneburg: Am Mittwoch,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.02.13
  • 120× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 13.02.2013

. Buntmetall gestohlen Gera: In der Zeit zwischen 01.02.2013 und 12.02.2013 stahlen unbekannte Täter von einem Grundstück in der Arminiusstraße mehrere kupferne Fallrohre. Welcher Schaden dem 55 – jährigen Geschädigten entstand, muss noch festgestellt werden. Die Polizei in Gera hat die Ermittlungen wegen Diebstahls aufgenommen und bittet Zeugen des Tatgeschehens sich unter der Telefonnummer 0365 8234 0 zu melden. Von der Straße abgekommen Tautenhain: Leicht verletzt hat sich ein...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.02.13
  • 138× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 12.02.2013

. Pkw VW Touran gestohlen Gera: In der Zeit zwischen Sonntag, 23:00 Uhr, und Montag, 04:10 Uhr, stahlen unbekannte Täter einen Pkw VW Touran (Baujahr 2005), der in der Wuitzer Straße abgestellt war. Der entstandene Schaden muss noch festgestellt werden. Die Kriminalpolizei in Gera hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen des Tatgeschehens sich unter der Telefonnummer 0365 8234 404 zu melden. Verkehrsunfall mit tödlich verletzter Person Gera: Am Montag, gegen 14:40 Uhr...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.02.13
  • 149× gelesen
Ratgeber
Telefonisch hat sich diesmal eine weibliche Anruferin bei älteren Damen in Gera gemeldet und vorgegeben, sie sei die Enkelin bzw. Cousine und brauche Geld.

Die Masche mit dem Enkeltrick - Betrüger sind wieder unterwegs

Betrüger sind wieder mit der „Enkeltrick-Masche" unterwegs, warnt die Landespolizeiinspektion Gera und informiert in ihrem Polizeibericht vom 6. Februar 2013 über drei aktuelle Fälle: Gera: Am Dienstag, 05.02.2013, in den Nachmittagsstunden ab ca. 14:00 Uhr, versuchten unbekannte Täter in drei Fällen in betrügerischer Absicht zu hohen Geldsummen zu gelangen. Im ersten Fall gelang den Betrügern dieses auch. Eine unbekannte Frau rief eine 78-jährige Frau in der Berliner Straße an und stellte...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.02.13
  • 186× gelesen
Amtssprache

Polizeimeldungen von der Landespolizeiinspektion Gera, PI Greiz, vom 31.01.2013

Zu schnell unterwegs Greiz: Viel zu schnell war ein 25-Jähriger am Donnerstagmorgen in Greiz unterwegs. Er wurde mit seinem Kleintransporter in der August-Bebel-Straße mit 87 km/h gemessen. Erlaubt waren 50 km/h. Gegen den Fahrzeugführer aus Bosnien wurde eine Verkehrsordnungswidrigkeitsanzeige erstattet und eine Sicherheitsleistung von 180 Euro erhoben, die der 25-Jährige sofort bezahlte. Verkaufsveranstaltung aufgelöst Greiz: Am Montag wurde in einer Gaststätte in der Brauereistraße...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 31.01.13
  • 301× gelesen
Leute
2 Bilder

Polizei bittet um Mithilfe

Am 24.01.2011, gg. 15:00 Uhr wurde in der Filiale der "Volksbank und Raiffeisenbank Eisenach eG" in Wutha-Farnroda durch zwei bisher unbekannte weibliche Täter ein Wechselfallendiebstahl begangen. Durch Ablenkung der Angestellten der Bank gelang es den Tätern einen größeren Geldbetrag zu entwenden. Wer kennt die Personen oder kann Hinweise zu den abgebildeten Personen geben? Hinweise bitte an die Polizei Eisenach Tel.: 036912610 oder jede andere Polizeidienststelle

  • Gotha
  • 11.05.11
  • 1.210× gelesen