Alles zum Thema Polizeibericht

Beiträge zum Thema Polizeibericht

Amtssprache

Im Nebel aufgefahren und Hund entlaufen - Pressemeldungen der PI Saale-Orla vom 09.02.2013, 10:00 Uhr

. Trotz dichtem Nebel und Gegenverkehr überholt Neundorf/L1003. Am Freitag Nachmittag befuhr eine 58-jährige Frau mit ihrem Ford die L1003 von Neundorf bei Schleiz kommend in Richtung Schleiz. Etwa 300 Meter nach dem Ortsausgang Neundorf hatte sie die Absicht einen vor ihr fahrenden Transporter zu überholen und scherte nach links aus. Da an diesem Tag die Sicht durch Nebel stark eingeschränkt war (Sichtweite weniger als 50m) bemerkte sie zu spät, dass die Fahrzeuge im Gegenverkehr...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.03.13
  • 223× gelesen
Amtssprache

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte - und weitere Meldungen der der Landespolizeiinspektion Gera vom 08.03.2013

. Widerstand geleistet Gera: Infolge einer Körperverletzung am Donnerstagabend, gegen 21.30 Uhr in der Schmelzhüttenstraße, wo ein 32-Jähriger von zwei 18 und 20-Jährigen geschlagen und getreten wurde, kam die Polizei zum Einsatz. Bei der anschließenden Personalienfeststellung beleidigte und beschimpfte der 20-Jährige die Polizeibeamten und schrie mehrmals rechte Parolen. Beide Täter wurden in Gewahrsam genommen. Dabei leistete der 20-Jährige Widerstand. Anzeigen wegen Körperverletzung,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.03.13
  • 111× gelesen
Amtssprache

Drogenfund bei Unfallaufnahme - Polizeibericht der PI Saale-Orla vom 08.03.2013

. Schnee von gestern: Sachbeschädigung mit Schneeschieber oder Nachbarschaftsstreit? Neustadt/Orla. Am 07.03.2013 wurde eine Sachbeschädigung an einem Ga-ragentor in der Hugo-Hartung-Straße angezeigt. Der Schaden, respektive die Kosten für die Reparatur, wurde mit über 300 Euro angegeben und die Polizei nahm die Anzeige auf. Nun gilt es zu klären, ob die Beschädigung absichtlich entstand oder weil der Schnee immer wieder von der einen Garage zur anderen geschoben wurde. Verbotene...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.03.13
  • 191× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 07.03.2013

. Unfall mit Straßenbahn Gera: Zirka 4.000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 10:00 Uhr. Der 71-jährige Fahrer eines PKW Citroen fuhr von der Talstraße in die Heinrichstraße. Dabei beachtete er nicht die bevorrechtigte Straßenbahn und stieß mit dieser zusammen. Personen wurden nicht verletzt. Der PKW musste abgeschleppt werden. Strom- und Telefonkabel beschädigt Ronneburg: Weil der Kranausleger eines Lkw MAN nicht eingefahren war, riss dieser...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.03.13
  • 175× gelesen
Amtssprache

Dringend Unfallzeugen gesucht!

. Pressemitteilung der PI Saale-Orla vom 07.03.2013: Bad Lobenstein. Nachdem sich bis dato weder der gesuchte Unfallverursacher noch die vorhandenen Zeigen gemeldet haben, bittet die Polizei nochmals um Unterstützung bei der Aufklärung einer Straftat. Am 28. Februar kam es zwischen 10.00 Uhr und 10.20 Uhr auf dem LIDL-Parkplatz zu einer Unfallflucht. An den Fiesta einer Frau, die im genannten Zeitraum Einkaufen war, stieß ein Subaru und verursachte einen Schaden in vierstelliger...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.03.13
  • 60× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 06.03.2013

. Tödlicher Verkehrsunfall vom 01.03.2013 Gera: Der bei dem Verkehrsunfall in der Gessentalstraße am Freitag, 01.03.2013, verstorbene 67-jährige Fahrer des PKW BMW erlitt während der Fahrt einen Herzinfarkt. Das ergab die Obduktion, die am Dienstag, 05.03.2013, erfolgte. Meldung vom Freitag, 01.03.2013: Am Freitag, gegen 10.10 Uhr kam es auf der Gessentalstraße zu einem Verkehrsunfall mit einer tödlich verletzten Person. Ein Pkw BMW kollidierte aus noch unbekannter Ursache mit einem...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.03.13
  • 456× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der PI Saale-Orla vom 06.03.2013

. Unfallzeugen gesucht Pößneck. Nach bisherigem Sachstand wurde am Dienstag, gegen 16.45 Uhr, eine Frau mit Kinderwagen angefahren. Der Unfall ereignete sich auf dem Parkplatz vor dem Netto-Markt in der Mühlstraße. Die Frau habe durch Klopfen an die Scheibe auf sich aufmerksam gemacht und der Fahrer habe nicht bemerkt, dass es zur Berührung seines PKW mit der Fußgängerin kam. Etwa vier Stunden nach dem Unfall wurde die Polizei darüber informiert, dass die Frau jetzt Schmerzen am Bein...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.03.13
  • 52× gelesen
Amtssprache

Vom Lkw gestreift, mit Zaunslatte geschlagen ... Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 05.03.2013

. Verkehrsunfall 1 Gera: Aufgefahren auf einen Renault ist ein 21-Jähriger mit seinem PKW Opel am Montag, 04.03.2013, gegen 15:00 Uhr. Er war auf der Straße von Gera nach Cretzschwitz unterwegs. Kurz nach dem Abzweig Seligenstädt fuhr er auf den vor ihm langsamer fahrenden Renault auf und schob diesen auf einen davor fahrenden Renault. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Es entstand Sachschaden von ca. 5.000 Euro. Verkehrsunfall 2 Gera: Ca. 5.000 Euro Sachschaden entstanden bei...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.03.13
  • 167× gelesen
Amtssprache

Polizeimeldung der PI Saale-Orla vom 04.03.2013

. Pkw mit Bauschaum ausgeschäumt Saalburg-Ebersdorf. Am Sonntagvormittag musste der Besitzer eines Opel Omega feststellen, dass sein PKW mutwillig mit Bauschaum außer Be-trieb gesetzt worden war. Ein Unbekannter hatte sowohl den Auspuff als auch Teile des Motorraums mit Bauschaum ausgeschäumt. Die Reparatur wird einen vierstelligen Betrag kosten. Die Schadenshöhe zeigt schon, dass es sich hierbei nicht um einen Streich sonder um eine handfest Straftat handelt, die von der Polizei...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.03.13
  • 45× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 04.03.2013

. Fußgänger bei Verkehrsunfall getötet Gera: Ein 83-Jähriger aus Gera wurde bei einem Verkehrsunfall am Montag, 04.03.3013, gegen 09:35 Uhr, getötet. Der Mann war als Fußgänger vor einem Einkaufsmarkt in der Zeulsdorfer Straße unterwegs. Dabei wurde er von einem LKW MAN, der rückwärts fuhr, erfasst. Der 44-jährige LKW Fahrer setzte seine Fahrt zunächst fort, konnte aber kurz darauf in Gera festgestellt und angehalten werden. Zeugen hatten das Kennzeichen des LKW aus dem Landkreis Hof...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.03.13
  • 334× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 03.03.2013

. Gera: Durch den Sicherheitsdienst der Gera Arcaden wurde am Freitag eine Sachbeschädigung zur Anzeige gebracht. Im Zeitraum zwischen 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr wurde eine in einem Vorraum befindliche Glasscheibe eines Wasserspiels durch Unbekannte beschädigt, indem eine Bierflasche gegen die Scheibe geworfen wurde. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 0365-8234-224 bei der Polizei in Gera zu melden. Gera: Zu einem Polizeieinsatz kam es am Freitagabend gegen 22:50 Uhr in der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.03.13
  • 188× gelesen
Amtssprache
Wer kennt die abgebildete Person und kann Angaben machen? Hinweise bitte an die Kriminalpolizeiinspektion Gera.
2 Bilder

Bankbetrüger gesucht und Tödlicher Unfall ... Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 01.03.2013

. Wer kennt diese Person? (Bild links) Gera: Bereits am 22.11.2012, gegen 16:00Uhr, hob ein unbekannter Täter unter Vorlage des verlorenen Personalausweises des Geschädigten und somit unter Täuschung über seine wahre Identität und seine Kontoberechtigung, 500,- Euro Bargeld in einem Geldinstitut in Bad Köstritz ab. Noch am gleichen Tag, gegen 18 Uhr, beantragte der unbekannte Täter auf gleiche Weise einen Privatkredit über 15.000 Euro zu Lasten des Geschädigten in einer Bankfiliale...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 01.03.13
  • 748× gelesen
  •  1
Amtssprache

Hilfsbereiter Nachbar ... Polizeibericht der PI Saale-Orla vom 01.03.2013

Diese Hilfsbereitschaft hat sich doppelt ausgezahlt Wurzbach. Weil sich eine über 80-jährige Frau bei diesem Wetter den Weg zur Sparkasse nicht zutraute, bat sie am Donnerstag einen Nachbarn, sie zu fahren. Unterwegs kam man ins Gespräch und es stellte sich heraus, dass die Frau offenbar auf einen Betrüger reingefallen war. Dieser forderte schon seit einiger Zeit Geld und war nun so dreist geworden, dass er fast 2000,- Euro haben wollte. Mehrere hundert Euro hatte er schon erschwindelt. Der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 01.03.13
  • 68× gelesen
Amtssprache

Ford gegen Straßenbahn ... Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 28.02.2013

. Diebstahl aus Renault Clio Gera: Ein unbekannter Täter schlug am Donnerstagmorgen, in der Zeit zwischen 06.45 Uhr und 06.50 Uhr die Seitenscheibe der Beifahrertür eines Pkw Renault Clio ein. Das Fahrzeug war vor einer Kindereinrichtung in der Vollersdorfer Straße abgestellt. Anschließend entwendete der Täter eine Handtasche, die im Fußraum abgestellt war. In der Tasche befanden sich ein Handy, Bargeld und persönliche Dokumente. Zeugen gesucht! Hinweise bitte an die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.02.13
  • 100× gelesen
Amtssprache
8 Bilder

Lkw Fahrer nach Unfall in Führerhaus eingeklemmt

"Heute Morgen 01:45 Uhr kam es auf der A 9 kurz vor der Anschlussstelle Lobenstein zu einem schweren LKW Unfall", meldet die Autobahnpolizeiinspektion Thüringen am 28.02.13. In dem Polizeibericht heißt es weiter: " Hier stand wegen eines Defektes ein Lkw auf dem Standstreifen in Richtung Nürnberg. Der LKW zog einen Anhänger, welcher mit einer schweren Arbeitsmaschine beladen war. Ein zweiter Lkw geriet an der Unfallstelle nach rechts auf den Standstreifen und krachte ungebremst in den Anhänger...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.02.13
  • 559× gelesen
Amtssprache

VW-Fahrer mit 1,32 Promille durch Zeulenroda ... Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 27.02.2013

. Mit einem Reh kollidiert Gera: Am Mittwochmorgen, gegen 06.30 Uhr kam es in Gera zu einem Wildunfall. Ein 57-jähriger BMW Fahrer befuhr die Zeitzer Straße und kollidierte mit einem Reh, das plötzlich die Straße überquerte. Das Tier verendete an der Unfallstelle. Personen wurden nicht verletzt. Am Pkw entstand Sachschaden. Diebstahl aus belieferndem Lkw Gera: Am Dienstag, in der Zeit zwischen 08.00 Uhr und 08.05 Uhr, war ein Lkw auf der Sorge abgestellt und belieferte ein...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.02.13
  • 73× gelesen
Amtssprache

Mülltonne gestohlen ... Polizeibericht der PI Saale-Orla vom 27.02.2013

. Räuber gesucht! Pößneck. Die Polizei sucht Hinweise zu einem jungen Mann, der am Dienstag, kurz nach 12.00 Uhr, im ALDI-Markt in der Saalfelder Straße Waren aus einem Regal gestohlen hat. Zeugen zufolge, hat er am Süßwarenregal etwas in seinem Rucksack verstaut. An der Kasse legte er aber nur etwas Obst aufs Band. Zur Rede gestellt, gelang ihm mit Gewalt die Flucht, wobei er noch das bereits bezahlte Obst verlor. Wer war noch Zeuge, wer kennt den Mann. Er wird auf etwa 30 Jahre...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.02.13
  • 88× gelesen
Amtssprache

Parkhaus-Kassenautomat aufgebrochen ... aus dem Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 26.02.2013

. Kassenautomat aufgebrochen Gera: Am Montag, in der Zeit zwischen 05:10 Uhr und 05:15 Uhr, brachen unbekannte Täter am Eingang des Parkhauses in der Schlossstraße einen Kassenautomaten auf. Anschließend entwendeten sie das darin befindliche Bargeld. Die Polizei in Gera hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen des Tatgeschehens sich unter der Nummer 0365 8234 0 zu melden. Einbruch in Berufsschule Gera: In der Zeit zwischen 19.02. 2013, 16:00 Uhr, und 25.02.2013, 06:45 Uhr,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 26.02.13
  • 99× gelesen
Amtssprache

Fahrer flüchtet nach Unfall – 20 Kilometer langer Stau auf der A 9 Richtung Nürnberg

. Aus dem Polizeibericht der Autobahnpolizeiinspektion Thüringen vom 25.02.2013: Heute Morgen (25.02.2013) verunfallte ein VW Tiguan auf der A 9 in Richtung Nürnberg im Baustellenbereich kurz vor der Anschlussstelle Schleiz und blieb dabei auf der Mittelleitplanke stehen. Dabei wurde die Mittelleitplanke auf ca. 200m beschädigt und musste ausgewechselt werden. An der Unfallstelle war nur einer von zwei Fahrstreifen befahrbar. Aufgrund Bergungs- und Reparaturarbeiten kam es zu Stau. Am...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.02.13
  • 196× gelesen
Amtssprache

Frau mit 1,7 Promille früh um 5 Uhr in Weida unterwegs - aus dem Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 25.02.2013

. Körperverletzung Gera: Am Sonntag, 24.02.2013, gegen 05:15 Uhr, verließen zwei Männer im Alter von 24 und 29 Jahren und eine junge Frau im Alter von 22 Jahren eine Diskothek in der Industriestraße, um den Heimweg anzutreten. Dabei kam es zu einer Auseinandersetzung mit vier männlichen Personen, die in der Folge auf die drei Personen einschlugen. Die vier unbekannten Täter konnten anschließend entkommen. Die drei Discobesucher mussten im Klinikum Gera ambulant behandelt werden, da sie...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.02.13
  • 142× gelesen
Amtssprache

"Rotkraut mit Ei und Bier" und weitere Meldungen aus dem Polizeibericht der PI Saale-Orla vom 25.02.2013

. Feuerwehr und Polizei retten Schokoladenproduktion (leicht übertrieben!) Pößneck. Am Montag endete um 6.45 Uhr aufgrund von Schneeglätte die Fahrt eines Sattelzuges nur wenige hundert Meter vorm Ziel. Alle Versuche, die ansteigende Straße zur Schokoladenfabrik mit der schweren Last zu bewältigen scheiterten. Hilfe kam von der Freiwilligen Feuerwehr, die den liegengebliebenen Sattelzug bis zu Berggold schleppte. die Polizei übernahm die Regelung des Verkehrs. (Welcher süßer Grundstoff in...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.02.13
  • 72× gelesen
Amtssprache

Unter Drogeneinfluss ohne Fahrerlaubnis im Audi durch Greiz - Polizeibericht der LPI Gera 22.02. bis 24.02.2013

. Sachbeschädigungen in Gera-Lusan Am Freitag, gegen 21:00 Uhr, beschädigte eine Gruppe Jugendlicher im REWE Markt in der Rudolstädterstraße eine Fensterscheibe. In der Folge zogen diese weiter und beschädigten ebenfalls eine Fensterscheibe eines Bekleidungsgeschäftes im Plzencenter. Der Gesamtschaden beträgt ca. 1000,- €. Zeugenhinweise richten Sie bitte an den Inspektionsdienst Gera unter 0365/8234-0. Betrunken mit dem Auto durch Gera unterwegs Am Samstag, gegen 23:30 Uhr,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.02.13
  • 348× gelesen
Amtssprache

Sattelzug rammt Pkw ... Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 22.02.2013

. Pkw gestohlen Gera: Am Donnerstag, 21.02.2013, in der Zeit zwischen 06:35 und 16:00 Uhr, stahlen unbekannte Täter in der Neuen Straße einen Pkw Skoda Fabia. Der Wagen war ordnungsgemäß abgestellt und verschlossen worden. Dem Halter entstand ein Schaden von etwa 1.800,-€. Die Kriminalpolizei in Gera hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen des Tatgeschehens, sich telefonisch unter der Nummer 0365 8234 404 zu melden. Verkehrsunfall Münchenbernsdorf: Leicht verletzt wurde...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.02.13
  • 73× gelesen
Amtssprache

Mit 0,69 Promille Lkw gefahren ... aus dem Polizeibericht der Landespolizeiinspektion Gera vom 21.02.2013

. Widerstand geleistet Gera: Am Mittwoch, 20.02.2013, gegen 22:05 Uhr, trat ein Mann in der Nähe der Straßenbahnhaltestelle in der Leipziger Straße ein Hakenkreuz in den Schnee. Eine Polizeistreife stellte das fest. Der Mann verweigerte alle Angaben zu seiner Person. Um seine Identität zu klären, sollte der Mann zur Dienststelle gebracht werden. Dagegen setzte sich der Mann massiv zur Wehr und verletzte einen Polizeibeamten leicht an der Hand. Die Identität des 25-Jährigen wurde...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.02.13
  • 80× gelesen