Alles zum Thema Polizeibericht

Beiträge zum Thema Polizeibericht

Amtssprache

Vermisste Altenburger Kommunalpolitikern tot, Kripo ermittelt noch

Die seit Donnerstag vermisste Altenburger Kommunalpolitikerin Annette Fischer (62, Die Linke) ist offenbar tot. Das berichten „Tag24“ und die Leipziger Volkszeitung mit Berufung auf interne Informationen durch die Polizei. In sozialen Netzwerken wird von einem Fenstersturz berichtet, auch ein mysteriöses Video ist aufgetaucht. Offiziell meldet die Polizeidirektion Gera dazu am heutigen Montag: "Nach dem Auffinden einer toten weiblichen Person am Samstag, 12.08.2017, führt die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.08.17
  • 136× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

SonneMondSterne-Festival: Die Bilanz der Polizei

Die Landespolizei Thüringen ist  heute den fünften Tag anlässlich des SonneMondSterne-Festivals in Saalburg im Einsatz und meldet, dass wesentliche Sicherheitsstörungen bisher ausblieben. Bis zum heutigen Morgen registrierten die Beamten etwa 350 Straftaten,  darunter waren etwa 300 Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz. Obwohl die Veranstaltung erst am Nachmittag endet, ist derzeit bereits Abreiseverkehr zu verzeichnen.  Letzte Nacht stellten Polizeibeamte drei junge Männer am Rande...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.08.17
  • 2.338× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Fremder Mann im Haus und weitere Greizer Polizeimeldungen vom 11. August

Fremde Personen in der Wohnung Greiz-Cossengrün: Der Sohn einer Rentnerin (96) traf am Donnerstag, 10.08.2017, gegen 14:00 Uhr in der Wohnung seiner Mutter auf einen ihm unbekannten Mann. Dieser gelangte unbemerkt in die Wohnung des gemeinsam genutzten Vierseitenhofes. Die 96-jährige Rentnerin war zu diesem Zeitpunkt vor dem Haus und bemerkte nicht das Eintreten des Fremden. Unvermittelt rannte der Täter ohne Beutegut aus dem Haus und flüchtete mit einem Pkw Citroen, in welchem eine weitere...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.08.17
  • 316× gelesen
Amtssprache

Achtung Betrug!

Zeulenroda-Triebes: Dreiste Betrüger meldeten sich am Freitag (04.08.2017), gegen 10:00 Uhr telefonisch bei einer Bürgerin (73) und gaben sich als Mitarbeiter der Landesbank Lüdenscheid/Wuppertal aus. Unter dem Vorwand, dass sich die 73-jährige an einem angeblichen Gewinnspiel beteiligt, dieses jedoch nicht gekündigt habe, forderte der Unbekannte namens „Stefan Stark“ eine vierstellige Geldsumme. Um Sicherheit vorzutäuschen könne die Angerufene bei einer Staatsanwältin „Frau Dr. Stein“ anrufen,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.08.17
  • 410× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Brandstifter festgenommen

Langenwetzendorf: Am Samstag (05.08.2017), gegen 00:15 Uhr wurden der Polizei erneut die Brände zweier großer Strohlager im Bereich des Verbindungsweges Langenwetzendorf in Richtung Göttendorf gemeldet. Aufgrund von Hinweisen mehrerer Zeugen zu einer verdächtigen Person im Tatortbereich leiteten die Beamten eine sofortige Fahndung, unter Zuhilfenahme eines Polizeihubschraubers, ein. Schließlich konnte ein 21-jähriger Mann im Bereich des Brandortes aufgegriffen und festgenommen werden....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.08.17
  • 717× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Kia-Fahrer mit 2,88 Promille schneidet Polizei die Vorfahrt!

Mit 2,88 Promille Vorfahrt genommen Greiz: Als Beamte der Polizei Greiz am gestrigen Mittwoch, 26. Juli, gegen 11:45 Uhr den Kreisverkehr in der Bruno-Bergner-Straße befuhren, erzwang sich ein 49-Jähriger Kiafahrer beim Einfahren in den selbigen die Vorfahrt. Dabei verringerte er in keinster Weise seine Geschwindigkeit. Nur durch eine Gefahrenbremsung und ein Ausweichen der Beamten konnte eine Kollission vermieden werden. Bei der unmittelbar darauffolgenden Verkehrskontrolle stellte sich...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 27.07.17
  • 255× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Unfall in Zeulenroda und Unfallflucht in Greiz

Verkehrsunfall unter Einfluss von Alkohol Zeulenroda-Triebes: Am Donnerstag, 20.07.2017, gegen 16:20 Uhr, befuhr ein 54-jähriger Iveco Fahrer die Heinrich-Heine Straße. An der Kreuzung mit der Straße Zur Stadtwaage missachtete er die Vorfahrt eines 36-jährigen VW Fahrers. Beide Kfz kollidierten miteinander und es entstand Sachschaden. Während der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Unfallverursacher unter Einfluss von Alkohol stand. Ein entsprechender Test ergab einen Wert von 0,72...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.07.17
  • 265× gelesen
Amtssprache

Simson-Fahrer ohne Papiere und weitere Polizeimeldungen für den Raum Zeulenroda-Triebes vom 20. Juli

Einbruch in Pkw Hohenleuben: Am Mittwoch, 19.07.2017, zwischen 16:30 und 19:00 Uhr, zerschlugen bislang unbekannte Täter die Scheibe der Fahrertür eines Pkw Toyota, welcher Am Neumühlweg abgestellt war. Anschließend stahlen der oder die Täter die im Fahrzeug liegende Geldbörse. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Verkehrsunfallflucht Weida: Am Dienstag, 18.07.2017, gegen 17:00 Uhr, beschädigte ein, vermutlich roter Pkw einen an einer Gartenanlage in der Gabelsberger Straße...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 20.07.17
  • 265× gelesen
Amtssprache

Kofferklau und Fahren ohne Fahrerlaubnis - die Greizer Polizeimeldungen vom 14. Juli

Ladendiebstahl Weida. Am Donnerstag, 13.07.2017, gegen 14:35 Uhr entwendete eine männliche Person zwei Koffer aus einem Geschäft im Gewerbegebiet Weida. Anschließend fuhr mit dem Fahrrad davon. Aufgrund einer Personenschreibung konnte der Täter im Nachhinein ermittelt werden. Die Koffer wurden in der Nähe seiner Wohnanschrift, an einem Zaun aufgefunden. Gegen den 38-Jährigen (libanesisch) wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahl eingeleitet.  Fahren ohne Fahrerlaubnis Zeulenroda-Triebes....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.07.17
  • 192× gelesen
Amtssprache

Ladendiebe in Greiz gefasst

Am Dienstagnachmittag entwendeten drei Personen Drogerieartikel, Zigaretten und Bekleidungsgegenstände aus einem Einkaufsmarkt in der August-Bebel-Straße. Gegen 14.15 Uhr wurden sie von dem Ladendetektiv beobachtet, welcher die Polizei rief. Durch die eingesetzten Polizeibeamten wurden die drei ausländischen Personen vorläufig festgenommen. Die Überprüfung ergab, dass gegen sie bereits weitere Verfahren anhängig sind. Ermittlungsverfahren wegen Bandendiebstahls wurden eingeleitet, die Personen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.07.17
  • 648× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Graffiti in Greiz im Zusammenhang mit G 20-Gipfel und weitere Polizeimeldungen vom 10. Juli

Trotz Sperrfrist Fahrzeug geführt Weida: Als am Sonntag (09.07.2017), gegen 21:00 Uhr der 38-jährige Fahrer eines Pkw Skoda in den Nonnenfeldern einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde, konnte er weder Führerschein noch Fahrzeugschein vorzeigen. Eine Überprüfung ergab, dass gegen den 38-Jährigen eine Sperrfrist zum Führen eines Kraftfahrzeuges in Deutschland vorlag. Der Fahrer muss nun mit der Einleitung eines entsprechenden Ermittlungsverfahrens rechnen. Mähdrescher fuhr Strommast an –...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.07.17
  • 241× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Motorradfahrer tödlich verunglückt

In der Nacht von Sonntag zu Montag erlitt ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall Saale-Orla-Kreis tödliche Verletzungen. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein 35-Jähriger mit seinem Motorrad Kawasaki auf der Kreisstraße von Schönbrunn in Richtung Ebersdorf. Aus bisher unbekannter Ursache verlor der Fahrer im Bereich eines Kreisverkehrs bei dem historischen Bellevue-Gebäude die Kontrolle über sein Motorrad, kam von der Straße ab und prallte gegen das Gebäude. Zeugen, die die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.07.17
  • 136× gelesen
Amtssprache
Eine Geraer Polizeibeamtin in der neuen Schutzweste.

Neue Schutzwesten für Polizisten

. Neues Erscheinungsbild der Polizeibeamten: In den vergangenen Tagen wurden die Beamtinnen und Beamten der Landespolizeiinspektion Gera mit einer thüringenweit neubeschafften Schutzweste ausgerüstet. Hierbei handelt es sich um eine Überziehweste, welche aufgrund ihrer Funktionalität den veränderten Ansprüchen an eine bürgernahe und handlungsfähige Polizei gerecht wird. "Die neue und nun sichtbare Trageweise über der Uniform führt zum veränderten Erscheinungsbild der Polizeibeamtinnen und...

  • Gera
  • 07.07.17
  • 777× gelesen
Amtssprache
Das ist ein Symbolbild - dieser Hase war's nicht!

Mazda-Fahrer stößt mit Feldhasen zusammen und weitere Greizer Polizeimeldungen vom 7. Juli

Hase stößt mit Pkw zusammen Langenwolschendorf: Als am Donnerstag (06.07.2017) der 21-jährige Fahrer eines Pkw Mazda die Kreisstraße von Läwitz in Richtung B94 befuhr, kreuzte plötzlich ein Hase seinen Weg. Eine Kollision war unvermeidbar. Der junge Fahrer blieb unverletzt, am Mazda entstand Sachschaden. Der Hase überlebte den Unfall nicht. Weidezaun zweimal beschädigt Weißendorf: In der Zeit vom 21. zum 22.06.2017 und in der Zeit vom 25. bis 26.06.2017 wurde eine Pferdekoppel in der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.07.17
  • 146× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Gauner "erleichtert" Rentner um 300 Euro und weitere Meldungen der Landespolizeiinspektion Gera vom 5. Juli

Trickbetrüger erfolgreich Bad Köstritz: Am Dienstag (04.07.2017) brachte ein unbekannter Mann einen Rentner um sein Geld. Der Unbekannte sprach den Geschädigten an einer Bushaltestelle an, gab sich als sein Pfleger aus dem Krankenhaus aus und erklärte dem Rentner, dass er für seinen schwerkranken Vater dringend Geld benötige und dies sich vom ihm borgen möchte. Durch das nun gefasste Vertrauen sind die beiden zum späteren Geschädigten nach Hause gefahren. Hier zeigte der Täter dem Rentner und...

  • Gera
  • 05.07.17
  • 340× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Einbruch in Gartenlaube

Unbekannte gelangten im Zeitraum von Sonntag (02.07.2017) zu Montag (03.07.2017) unberechtigt über ein geschlossenes Fenster in eine Gartenlaube in der Kurt-Tucholsky-Straße. Aus der Laube stahlen der oder die Täter unter anderem einen Fernseher. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.07.17
  • 67× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Konzerte in Gera "insgesamt friedlich"

Die konträren Konzerte am Samstag, den 1. Juli, in Gera besuchten rund 1000 Menschen: Bei dem von der NPD veranstalteten Rechtsrock-Konzert auf dem Hofwiesenparkplatz waren etwa 820 Leute, auf der Gegenveranstaltung „Rock für alle“ auf dem Platz vor dem Kultur- und Kongresszentrum zirka 200. So bewertet die Polizei das Geschehen: Aufgrund einer Versammlung der NPD unter dem Motto „Deutschland – Zukunft – Souveränität“ am 01.07.2017 von 12:00 Uhr bis 21:00 Uhr auf dem Parkplatz des...

  • Gera
  • 01.07.17
  • 258× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Verletzte bei Verkehrsunfällen und 34-jährige VW-Fahrerin unter Drogen

Bei Verkehrsunfällen verletzt Weida: Am Donnerstag (29.06.2017), gegen 10:40 Uhr befuhr eine 71- jährige Honda Fahrerin den Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Geraer Straße. Auf der Suche nach einer freien Parkfläche übersah sie einen 85- jährigen Fußgänger und fuhr ihn von hinten an. Der Mann kam zu Fall und wurde verletzt.   Greiz: Am Donnerstag (29.06.2017), gegen 16:45 Uhr befuhr eine 19- jährige Peugeot Fahrerin die B92 in Richtung Greiz. In einer Rechtskurve am Gommlaer Berg...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.06.17
  • 400× gelesen
Ratgeber
Symbolbild

Und immer wieder: Der Enkeltrick

Über einen versuchten "Enkeltrick" informiert die Polizeiinspektion Saale-Orla. Demnach hat ein unbekannter Täter telefonisch versucht, bei einer 82-jährigen Frau in Remptendorf, Saale-Orla-Kreis, Bargeld zu erlangen. Im Verlauf des Telefonates wurden die Forderungen immer höher und präziser. Die alte Dame wurde daher hellhörig und beendete das Gespräch. Wie die Polizei mitteilt, häufen sich derartige Betrugsversuche in letzter Zeit wieder. Deshalb solle man Acht geben, wer konkret welche...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 29.06.17
  • 55× gelesen
Amtssprache

Pkw entwendet und unter Einfluss von Alkohol Verkehrsunfall verursacht

Nachdem ein 26-Jähriger am gestrigen Montag gegen 19 Uhr den Pkw (Opel) einer Bekannten entwendet hatte, fuhr er gegen 22 Uhr in ein mit Maschendraht umzäuntes Grundstück und beschädigte dabei den Zaun und einige Pfosten. Er verließ die Unfallstelle mit dem Auto, ohne seinen Pflichten nach einem Verkehrsunfall nachzukommen. Kurze Zeit später fuhr er in der Schopperstraße im Hinterhof eines Hauses gegen einem Hang, so dass das Fahrzeug nicht mehr fahrbereit war. Auch hier entfernte sich der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 27.06.17
  • 205× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Unbekannte brechen in Einfamilienhaus in Moßbach ein

Ein Einbruch in ein Einfamilienhaus in Moßbach wurde am Montag der Schleizer Polizei angezeigt. Demnach hatten unbekannte Täter die Wohnungstür, die offenbar nur ins Schloss gezogen und nicht verschlossen war, geöffnet. Im Haus durchsuchten der oder die Einbrecher dann mehrere Zimmer und entwendeten neben Bargeld auch Uhren und Schmuck. Der Gesamtwert der Beute wurde mit rund 3.500 Euro beziffert. Nach bisherigen Erkenntnissen hielten sich im Tatzeitraum mehrere ortsfremde Personen mit...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 27.06.17
  • 37× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Hauswand der Polizeiinspektion Greiz wurde beschmiert und weitere Greizer Polizeimeldungen vom 26. Juni

Hauswand beschmiert Greiz: Unbekannte Täter beschmierten Samstagnacht, in der Zeit von 02:15 Uhr bis 05:25 Uhr die Hauswand der Polizeiinspektion Greiz mit einem Schriftzug (30x30 cm) in grüner Farbe, so dass Sachschaden entstand. Die Ermittlungen hierzu wurden aufgenommen. Zeugen, welche Hinweise zur Tat oder den Tätern machen können, wenden sich bitte an die Polizei Greiz, Telefon 03661 / 6210. Garagenschloss beschädigt und danach unter Einfluss von Alkohol gefahren Weida: Am Sonntag,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 26.06.17
  • 363× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Zwei Verletzte bei Unfall am Hohenölsener Kreuz

Weida: Am Dienstag, 20.06.2017, um 17:45 Uhr, befuhr eine 53-jährige Hyundai-Fahrerin die Landstraße aus Richtung Hohenleuben in Richtung Bundesstraße 92. An der Kreuzung missachtete sie die Vorfahrt eines VW-Fahrers (40 Jahre), der aus Richtung Weida kam, und kollidierte mit dessen Pkw. Durch den Unfall wurden beide Fahrzeugführer verletzt, an den Kraftfahrzeugen entstand Sachschaden.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.06.17
  • 445× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Greizer Polizei meldet am 19. Juni einen falschen Munitionsfund, Dreiste Diebe und eine Unfallflucht

Diebstahl aus Sportartikelgeschäft Am 16.06.2017 kam es gegen 15:35 Uhr zu einem Diebstahl in einem Sportartikelgeschäft in der Greizer Innenstadt. Hierbei wurde die Verkäuferin durch zwei Täter abgelenkt, wobei ein Dritter Täter Markensportschuhe und Marken T-Shirts im Wert von ca. 300 Euro entwendete. Durch die sehr gute Täterbeschreibung der Verkäuferin konnten die Tatverdächtigen nur kurze Zeit später durch Kräfte der Polizei Greiz im Stadtbereich aufgegriffen werden. Die Tatverdächtigen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.06.17
  • 504× gelesen