Alles zum Thema Polizeibericht

Beiträge zum Thema Polizeibericht

Blaulicht
Symbolbild

Pressebericht der Polizei Apolda vom 12. März
Drei Unfälle - zum Glück ohne Personenschaden

Am Montagmorgen rangierte der Fahrer eines Lkw aus einer Parklücke der Christian-Zimmermann-Straße in Apolda. Dabei streifte er durch Unachtsamkeit mit dem Heck seines Fahrzeugs einen hinter seinem Fahrzeug befindlichen Laternenmast, Sachschaden 200 Euro. Personen wurden nicht verletzt. In den frühen Morgenstunden des 11. März befuhr der Fahrer einer Sattelzugmaschine den Marktplatz in Apolda in Richtung Topfmarkt zur Brauerei. Beim Rangieren beschädigt er eine Hausfassade und drückte einen...

  • Apolda
  • 12.03.19
  • 308× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Pressebericht der Polizei Apolda vom 11. März
"Eberhard" hielt sich im Altkreis Apolda relativ zurück

Im Zeitraum vom 8. bis zum 10. März gelangten unbekannte Täter in eine Garage des Garagenkomplexes in der Apoldaer Nordstraße. Diese hebelten das Garagentor auf und entwendeten hieraus einen DVD/VHS Player sowie einen gefüllten 10 Liter Benzinkanister, Gesamtschaden 300 EUR. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden. Sturmtief "Eberhard" hielt sich im Altkreis Apolda relativ zurück. Zu sechs Einsätzen mussten Beamte der hiesigen...

  • Apolda
  • 11.03.19
  • 559× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Pressebericht der Polizei Apolda vom 8. März
Garteneinbrüche, ein Ladendiebstahl und Unfälle

Im Zeitraum vom 3. bis zum 7. März gelangten unbekannte Täter auf zwei umfriedete Gartengrundstücke der Gartenanlage Bahnweg und der Bahndamm e.V. in Apolda. Zum einen drangen der oder die Täter gewaltsam in die Laube ein und entwendeten hieraus ein Radio, einen Kühlschrank, diverse Kleingegenstände, Getränke und nahmen sogar die Eingangstür der Laube mit. Im zweiten Gartengrundstück wurde die Tür zum Geräteschuppen aufgehebelt und mehrere Werkzeuge entwendet. An der Tür zur Gartenlaube...

  • Apolda
  • 08.03.19
  • 534× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der Polizei Apolda vom 7. März
Geschwindigkeitskontrolle und Unfälle

Zwischen 10 und 13 Uhr des 6. März führten Beamte der hiesigen Polizeidienststelle eine Geschwindigkeitskontrolle in Apolda, Leipziger Straße durch. Zehn Ahndungen erfolgten im Verwarngeldbereich. Gegen zwei Fahrzeugführer wurden Bußgeldverfahren eingeleitet. Die höchstgemessene Geschwindigkeit betrug 76 km/h bei erlaubten 50 km/h. In den Mittagsstunden des 6. März befuhr die Fahrerin eines Pkw die Landstraße von Wersdorf in Richtung Pfiffelbach. Auf dieser Strecke finden derzeit...

  • Apolda
  • 07.03.19
  • 581× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Medieninfo der Polizei Apolda vom 14. Februar
Eine Ladendiebin und mehrere Unfälle

Kurz vor 8 Uhr des 13. Februar teilte ein Zeuge telefonisch der hiesigen Polizeidienststelle mit, dass er soeben einen Verkehrsunfall in Apolda, Utenbacher Straße beobachtet hat. Ein Fahrzeug kollidierte mit einem parkenden Opel, der Fahrer entfernte sich anschließend vom Unfallort. Das beschädigte Fahrzeug wurde durch die eingesetzten Polizeibeamten am Unfallort festgestellt. Die Fahrzeugschäden wurden dokumentiert und Fahrzeugteile des Verursacher-fahrzeuges konnten sichergestellt...

  • Apolda
  • 14.02.19
  • 848× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Medieninfo der Polizei Apolda vom 13. Februar
Motorroller gestohlen und Verkehrsdelikte

Gegen 15.30 Uhr des 12. Februar stellte die Fahrerin eines silberfarbenen Pkw Renault diesen ordnungsgemäß auf dem 2. Parkdeck des Verbrauchermarktes in der Apoldaer Bernhard-Prager-Gasse ab. Als sie ihren Pkw nach 18 Uhr wieder nutzen wollte, stellte sie fest, dass ein anderer Fahrzeugführer beim Ein- oder Ausparken gegen die vordere linke Stoßstange fuhr, Sachschaden 500 Euro, und im Anschluss pflichtwidrig die Unfallstelle verließ. Aus einer Garage im Apoldaer Garagenkomplex Am Faulborn...

  • Apolda
  • 13.02.19
  • 434× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Presseinfos der Polizei Apolda vom 6. Februar
Zigarettenautomat gesprengt und mehr

Pressebericht für den Zeitraum von Dienstag, den 5.2.2019, 6 Uhr, bis Mittwoch, den 6.2.2019 6 Uhr, für den Schutzbereich der Polizeiinspektion Apolda: KriminalitätslageAm heutigen Tag kam es gegen 3.39 Uhr zu einem lauten Knall im Bereich der Glockengießereistraße in Apolda. Ein Zeuge konnte beobachten, wie ein hier befindlicher Zigarettenautomat in die Luft gesprengt wurde und eine männliche Person in Richtung Jägerstraße flüchtete. Der Zigarettenautomat wurde dabei völlig zerstört. Der...

  • Apolda
  • 06.02.19
  • 381× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Pressebericht der Polizei Apolda vom 31. Januar
Die Unfälle vom Mittwoch

Kurz nach 11 Uhr des 30. Januar 2019 touchierte die Fahrerin eines Pkw Mitsubishi auf dem Parkplatz in der Apoldaer Leutloffstraße beim Vorwärtseinparken einen abgestellten VW Sharan. Personen wurden nicht verletzt. In den Mittagsstunden des 30. Januar befuhr der Fahrer eines Pkw Daimler in Apolda die Moskauer Straße in Richtung Utenbacher Straße und wollte nach links in die Warschauer Straße einbiegen. Hierbei übersah er einen im Gegenverkehr befindlichen Opel Astra und stieß mit diesem Pkw...

  • Apolda
  • 31.01.19
  • 263× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Pressebericht der Polizei Apolda vom 28. Januar
Fallrohrdiebstahl und Verkehrskontrollen

Nach derzeitigen Erkenntnissen entwendeten in den Nachtstunden von Donnerstag auf Freitag unbekannte Täter zwei Fallrohre der Dachentwässerung eines Einfamilienhauses in der Apoldaer Wilhelmstraße. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden. Bei einer Verkehrskontrolle am 27.01.2019 in der Apoldaer Adolf-Aber-Straße stellten die Beamten kurz nach 20 Uhr einen Clio-Fahrer fest, welcher keine Fahrerlaubnis vorlegen konnte. Die...

  • Apolda
  • 28.01.19
  • 271× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Pressebericht Polizei Apolda vom 20. Januar
Einbrüche, Diebstähle und Unfälle

 Pressebericht Polizeiinspektion Apolda für den Zeitraum von Freitag, den 18.01.19, 06:00 Uhr bis Sonntag, den 20.01.19, 06:00 Uhr: VerkehrsgeschehenAm Freitag wurde im Zeitraum von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr ein Pkw BMW beschädigt, welcher auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Bernhard-Prager-Gasse parkte. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Am Samstag, gegen 05:00 Uhr ereignete sich im Stadtgebiet Apolda ein Verkehrsunfall. An der...

  • Apolda
  • 20.01.19
  • 368× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Meldungen der Polizei Apolda vom 16. Januar
Ein BMW-Diebstahl, einige Einbrüche und mehr

Am 15.01.2019 wurde zwischen 07:30 Uhr und 14:00 Uhr in Apolda, Dr.-Theodor-Neubauer-Straße ein schwarzer PKW BMW 120i entwendet. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen blieben bisher erfolglos. Am 15.01.2019 wurde der versuchte Einbruch in eine Schule in Apolda, Dr.-Theodor-Neubauer-Straße angezeigt. Die unbekannten Täter konnten nicht in das Objekt gelangen. Es entstand Sachschaden. Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht vom 14. zum 15.01.2019 Zutritt in ein Friseurgeschäft...

  • Apolda
  • 16.01.19
  • 377× gelesen
Blaulicht

Meldungen der Apoldaer Polizei vom 9. Dezember
Illegale Tierentsorgung, ein Fahrraddiebstahl und mehr

Verkehrsgeschehen Am Freitag, gegen 06:30 Uhr, ereignete sich ein Unfall in der Ortslage Großheringen. Der Fahrer eines Pkw Audi wartete verkehrsbedingt an der Einmündung In der Aue um in die Kösener Straße abzubiegen. Aus Richtung Kleinheringen kam zeitgleich ein weiterer Pkw Audi und beabsichtigte an der Einmündung nach links In die Aue abzubiegen. Beim Abbiegevorgang fuhr letzterer jedoch in zu engem Bogen um die Kurve und kollidierte in der Folge mit dem wartenden Pkw Audi. Beide...

  • Apolda
  • 09.12.18
  • 492× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Apoldaer Polizeimeldungen vom 7. bis 9. September, 8 Uhr
Unfälle, Benzindiebstahl und keine Demo

Verkehrsgeschehen Eine Verkehrsunfallflucht ereignete sich im Parkhaus der Marktpassage in der Straße des Friedens in Apolda. Ein derzeit unbekannter Fahrzeugführer beschädigte vermutlich bei Parken am 07.09.2018 zwischen 10:30 Uhr und 11:15 Uhr einen geparkten grauen Pkw VW. Die 68 jährige Geschädigte hat nun einen Schaden in Höhe von 500,- Euro zu verzeichnen. Der vermeintliche Unfallverursacher hat nach der Tat die Unfallstelle ohne Angabe seiner Personalien verlassen. Im Rahmen einer...

  • Apolda
  • 09.09.18
  • 4.463× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Meldungen der Polizeiinspektion Apolda vom 24. Juli
Einbrüche, ein Unfall und eine Geschwindigkeitskontrolle

Am vergangen Wochenende gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten der Bildungsstätte im Oßmannstedter Wielandgut. Aus dem Aufenthaltsraum wurden ein Samsung Fernsehgerät und ein Sony DVD-Player entwendet. Der Gesamtschaden wird auf 600 Euro beziffert. Im Zeitraum vom 2. Juli bis zum 23. Juli brachen unbekannte Täter mittels eines Hebelwerkzeugs eine Garage in der Apoldaer Lessingstraße auf. Hieraus wurde eine Yamaha mit den amtlichen Kennzeichen OHA-M87 entwendet. Zeugen werden...

  • Apolda
  • 24.07.18
  • 772× gelesen
Blaulicht

Sämtliche Ersparnisse weg
Raffinierte Diebinnen bestehlen Seniorin

Ihre sämtlichen Ersparnisse wurden Donnerstagnachmittag gegen 13.30 Uhr einer Seniorin aus Apolda gestohlen.  Eine Frau hatte bei ihr geklingelt und nach Zettel und Stift gefragt, weil sie der Nachbarin, die sie nicht angetroffen habe, ihre Telefonnummer hinterlassen will. Die etwa 40 Jahre alte Frau gelangte so in die Wohnung. Plötzlich war noch eine weitere Frau da, die die erste als ihre Schwester bezeichnete. Beide verwickelten die Seniorin in ein Gespräch, wobei eine der Frauen mit...

  • Apolda
  • 16.03.18
  • 637× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Pressebericht der Polizeiinspektion Apolda vom 30. Januar
Unfälle, Diebstähle und Zeugenaufrufe

Ein Sachschaden von rund 500 Euro entstand am 29.01.2018 in Apolda, Heidenberg, als der Fahrer eines LKW nicht genug Seitenabstand beim Vorbeifahren an einem geparkten Pkw VW hielt. Der Fahrer eines Lkw beachtete am 29.01.2018 in Pfiffelbach nicht die Vorfahrt eines PKW Suzuki beim Befahren der Apoldaer Straße. Dabei wurde eine Person verletzt, es entstand ein Sachschaden von ca. 4.000 Euro und der PKW war nicht mehr fahrbereit. Zwischen dem 20.01.2018, 22:30 Uhr und 21.01.2018, 10:00...

  • Apolda
  • 30.01.18
  • 422× gelesen
Blaulicht

Meldungen der Polizeiinspektion Apolda
Ein Diebstahl, ein Reifenstecher und ein Unfall

In den Nachtstunden vom 20.01. zum 21.01.2018 entwendeten unbekannte Täter in der Apoldaer Leutloffstraße von einem abgestellten Kleinkraftrad Baotian die komplette Auspuffanlage. Von 18:20 bis 19:40 Uhr des 20.01.2018 zerstachen unbekannte Täter drei Reifen von einem in Kleinromstedt, Jenaer Straße, abgestellten blauen VW T4. Der Besitzer des T4 stellte bei der Benutzung seines Fahrzeuges fest, dass die beiden hinteren und der vordere linke Reifen platt waren, Sachschaden ca. 150 EUR. Im...

  • Apolda
  • 22.01.18
  • 766× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Landfriedensbruch und Schlägerei
Rechtsradikale dringen in Apoldaer Flüchtlingsheim ein

Am Sonntagabend gegen 18:30 Uhr kam es zu einem größeren Polizeieinsatz vor einem Heim für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Apolda. Drei Männer (27, 33, 40) waren nach einem Besuch des Apoldaer Zwiebelmarktes an dem Heim vorbei gegangen und forderten die Jugendlichen auf, ihre Musik abzustellen. Es kam zum Streit, woraufhin die drei Männer in die Flüchtlingsunterkunft eindrangen. Dort kam es zu Tätlichkeiten, die mit einer Eisenstange, zerbrochenem Geschirr und Verlängerungskabeln...

  • Apolda
  • 03.10.17
  • 652× gelesen
  •  6
Amtssprache
Symbolbild

SonneMondSterne-Festival: Die Bilanz der Polizei

Die Landespolizei Thüringen ist  heute den fünften Tag anlässlich des SonneMondSterne-Festivals in Saalburg im Einsatz und meldet, dass wesentliche Sicherheitsstörungen bisher ausblieben. Bis zum heutigen Morgen registrierten die Beamten etwa 350 Straftaten,  darunter waren etwa 300 Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz. Obwohl die Veranstaltung erst am Nachmittag endet, ist derzeit bereits Abreiseverkehr zu verzeichnen.  Letzte Nacht stellten Polizeibeamte drei junge Männer am Rande...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.08.17
  • 2.303× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

40-Jähriger stirbt bei Unfall auf A 4

Zwei schwere Unfälle innerhalb einer Stunde ereigneten sich am gestrigen Dienstagnachmittag auf der A 4 kurz nach der Anschlussstelle Apolda Richtung Frankfurt/M. Vor dem ersten Unfall ist gegen 14 Uhr ein 28-jähriger Audi-Fahrer aus Erfurt mit über 200 km/h unterwegs. Zeugen berichteten, dass sich der junge Mann im Vorfeld sehr flott unterwegs war "mit Lichthupe Platz gemacht hatte". Als vor ihm ein 60-jähriger Skoda-Fahrer aus dem Landkreis Uelzen einen Lkw überholt, kann der Audi-Fahrer...

  • Apolda
  • 31.05.17
  • 755× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Meldungen der Polizeiinspektion Apolda vom 28. März: Unfälle und Einbruch in Gartenanlage

Die Polizeiinspektion Apolda meldet heute zwei Unfälle und einen Einbruch. Pkw Ford einfach weg gerollt Die Fahrerin eines Pkw Ford stellte ihr Fahrzeug gegen 08:00 Uhr, am 27.03.2017 in der Apoldaer Lessingstraße ordnungsgemäß auf der rechten Fahrbahnseite ab. Beim Abstellen zog sie die Handbremse an, legte aber keinen Gang ein. Als die Besitzerin eines Pkw Kia gegen 09:00 Uhr zu ihrem Fahrzeug kam, stellte sie fest, dass der Ford trotz angezogener Handbremse auf ihren Pkw gerollt war. Die...

  • Apolda
  • 28.03.17
  • 584× gelesen
Amtssprache
Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Massenkarambolage auf A 4 bei Magdala mit acht Verletzten

Bei einem Unfall mit sechs beteiligten Fahrzeugen sind gestern Abend auf der A 4 bei Magdala in Richtung Frankfurt/M. acht Personen leicht verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein 54-jähriger Seat-Fahrer aus Frankfurt/M. auf dem linken Fahrstreifen auf den vor ihm fahrenden Fiat einer 28-jährigen Frau aus Weimar auf. Fast gleichzeitig kam es zu einer seitlichen Kollision zwischen dem Seat und dem auf dem mittleren Fahrstreifen fahrenden VW Polo einer 76-jährigen Frau aus...

  • Apolda
  • 27.01.17
  • 367× gelesen
Ratgeber

Kriminalpolizei warnt vor Trojanerangriffen auf Firmencomputer

Die Kriminalpolizei Saalfeld ermittelt aktuell nach mehreren Anzeigen von mittelständischen Firmen aus dem Saale-Orla-Kreis. Auf den PCs der Firmen wurde durch unbekannte Täter ein Erpressungs-Trojaner eingeschleust. Dadurch wurde das komplette Betriebssystem des betroffenen Firmen-Computers lahm gelegt. Den Anzeigen ist gemeinsam, dass dieser Trojaner als Bewerbung getarnt wurde und am 24.03.2016 bei den Firmen per E-Mail einging. Der vermeintliche Bewerber verweist in der E-Mail auf einen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 31.03.16
  • 272× gelesen
  •  2
Amtssprache

Festerscheibe blieb heil

Dank der Aufmerksamkeit eines Bürgers konnten Polizeibeamte der PI Apolda mit Unterstützungskräften der PI Weimar in der gestrigen Nacht zwei flüchtige männliche Personen festnehmen. Sie hatten zuvor gegen 2.15 Uhr versucht, in einen Verbrauchermarkt in Apolda, Straße des Friedens, einzudringen. Sie nahmen einen mit Sand gefüllten Aschenbecher und warfen diesen gegen eine Glaseingangstür. In das Objekt gelangten sie nicht. Der Sachschaden wird auf ca. 500 Euro beziffert.

  • Weimar
  • 16.08.13
  • 184× gelesen
  • 1
  • 2