Alles zum Thema Polizeibericht

Beiträge zum Thema Polizeibericht

Blaulicht
Symbolbild

Medienbericht der Polizei Apolda vom 11. April
Einbrecher unterwegs - die Polizei sucht Zeugen

In der Nacht vom 9. zum 10. April versuchten unbekannte Täter sich Zutritt in ein Gebäude in Apolda, Karl-August-Straße zu verschaffen. Dies gelang jedoch nicht. Es entstand ein Sachschaden von ca. 50 Euro. In derselben Nacht brachen ebenfalls unbekannte Täter in den Geräteschuppen einer Schule in Apolda, Dr.-Theodor-Neubauer-Straße ein. Augenscheinlich wurde nichts entwendet. Es entstand Sachschaden. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu...

  • Erfurt
  • 11.04.19
  • 552× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Ausschreitungen im Erfurter Dichterviertel
Jugendliche attackieren Polizisten

Am späten Freitagabend kam es im Erfurter Dichterviertel zu einer Ruhestörung durch eine Gruppe Jugendlicher. Während der Klärung des Sachverhaltes durch Beamte der Bereitschaftspolizei verhielten sich einige junge Männer der Gruppe äußerst aggressiv den Beamten gegenüber und leisteten teilweise erheblichen Widerstand. Dabei wurden drei Beamte leicht verletzt. Im Zusammenhang damit wurden weiterhin Anzeigen wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, Sachbeschädigung und Beleidigung...

  • Erfurt
  • 20.10.18
  • 990× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Unter Alkohol mit gestohlenem Moped durch Erfurt
Mopedfahrer ohne Helm stürzen auf der Flucht vor der Polizei

Einer Polizeistreife des Inspektionsdienstes Süd fiel am Samstagmorgen in der Erfurter Schillerstraße ein Kleinkraftrad auf, dessen 19-jähriger Fahrer und 23-jähriger Sozius keinen Helm trugen.  Als die Personen realisierten, dass sie kontrolliert werden sollen, beschleunigte der Mopedfahrer plötzlich und bog verbotswidrig in den Löberwallgraben (Einbahnstraße) ein. Dies geschah so zügig, dass der Mopedfahrer die Kontrolle über das Krad verlor und beide Personen stürzten, ohne sich zu...

  • Erfurt
  • 10.03.18
  • 301× gelesen
Blaulicht
Einen solchen Schlagring fanden Polizeibeamte bei einem der beiden Männer. (Symbolbild)

Alkohol und Schlagring
Angetrunkene Männer benehmen sich in Efurter Tankstelle daneben

Alkohol und ausbaufähige Manieren führen zu mehreren Strafanzeigen:   Am heutigen Morgen, 3. Februar, wurde die Erfurter Polizei gegen 05:45 Uhr zur ESSO-Tankstelle in die Weimarische Straße gerufen. Beim Eintreffen der Polizeibeamten wurden zwei erheblich alkoholisierte Männer festgestellt. Beide vergaßen während der Nahrungsaufnahme ihre gute Erziehung und benahmen sich beim Essen daneben. Auf Grund dessen wurden beide durch das Tankstellenpersonal aufgefordert das Haus zu verlassen. Dem...

  • Erfurt
  • 03.02.18
  • 474× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Hackfleischbällchen mit Reißzwecken und Nägeln gespickt
Hundehasser legt Giftköder in Erfurt aus

Giftköder in Erfurter Tungerstraße: Als am Vormittag des 22. Januar eine 38-Jährige Frau mit ihrem Mischlingshund eine Gassi-Runde ging, konnte dieser einem Hackfleischbällchen nicht widerstehen. Leider wurden die Hackfleischbällchen durch unbekannte Täter mit Reißzwecken und Nägeln gespickt, so dass der Hund hierdurch verletzt wurde. Bei der Röntgenuntersuchung durch den Tierarzt wurden vier Reißzwecken im Bauchbereich des Hundes festgestellt. Die Polizei bittet alle Tierhalter, aufmerksam...

  • Erfurt
  • 23.01.18
  • 352× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Beißwütiger Erfurter
30-Jähriger attackiert Polizisten

Meldung der Landespolizeiinspektion Erfurt am 9.  Januar 8 Uhr: Polizist durch Biss verletzt In der vergangenen Nacht gegen 23 Uhr wurde die Polizei zu einer Ruhestörung in die Camburger Straße gerufen. Nachdem die Tür geöffnet wurde versuchte ein 30-Jähriger, trotz Anwesenheit der Polizei, unvermittelt einen anderen Anwesenden zu schlagen. Um dies zu unterbinden, wurde der handgreiflich gewordene Mann gefesselt. Hierbei leistete er massiven Widerstand und biss einem der Polizisten in den...

  • Erfurt
  • 09.01.18
  • 261× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Dreister Diebstahl in Erfurt
Hochwertige Fotoausrüstung gestohlen

Meldung der Landespolizeiinspektion Erfurt am 4. Januar, 5 Uhr:  Zum Diebstahl einer hochwertigen Fotoausrüstung kam es am Mittwochmittag in der Erfurter Innenstadt. Neben dem Bratwurststand an der Schlösserbrücke versorgte ein Ehepaar das Kleinkind, als ein Dieb die Gelegenheit nutzte und die abgestellte Fototasche stahl. Darin befand sich eine komplette Fotoausrüstung -bestehend aus zwei Kameras, vier Objektiven und diversem Zubehör- im Gesamtwert von 10.000 Euro. Hinweise von Zeugen...

  • Erfurt
  • 04.01.18
  • 254× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Fußgängerin von Transporter angefahren

Wie die Erfurter Polizei erst heute meldet, kam es am 4. Dezember vorigen Jahres gegen 10.30 Uhr auf dem Gelände des Nahkauf-Kaufmarktes in Erfurt-Bischleben zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Fußgängerin und einem weißen Pkw Transporter. Die Fußgängerin wurde bei diesem Zusammenstoß verletzt, der Fahrer des am Unfall beteiligten Transporters setzte seine Fahrt, ohne sich um die verletzte Fußgängerin zu kümmern oder seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen, in unbekannte...

  • Erfurt
  • 03.01.18
  • 226× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Während eines Einsatzes
Feuerwehrauto in Erfurt beschmiert

Ein Unbekannter hat am 24. Dezember ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr in Erfurt beschädigt. Am späten Heiligen Abend unterstützte die Berufsfeuerwehr Erfurt die Polizei im Erfurter Rieth bei Sicherungsmaßnahmen einer Wohnungstür. Ein unbekannter Täter brachte an einem der vor dem Haus abgestellten Einsatzfahrzeuge eine Graffiti-Schmiererei auf. Die Dreistigkeit wurde auf Grund der herrschenden Dunkelheit erst am Folgetag bemerkt und folglich zur Anzeige gebracht.  Die Polizei sucht nun...

  • Erfurt
  • 25.12.17
  • 296× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Fahrstuhlstreit in Erfurter Wohnhaus eskaliert
43-Jähriger wird geschlagen und getreten

Opfer von zwei unbekannten Tätern wurde am 21.12.2017 gegen 14:10 Uhr ein 43-jähriger Mann. Nachdem vier Männer in einem Fahrstuhl eines Wohnhauses am Erfurter Juri-Gagarin-Ring in Streit gerieten, schlugen und traten zwei der dreier Gruppierung auf den Mann ein. Der dritte Mann war anwesend, handelte aber nicht gegen das Opfer. Die Täter konnten noch vor Eintreffen der Polizei flüchten.  Der43-jährige wurde aufgrund seiner Gesichtsverletzung in ein Erfurter Krankenhaus gebracht.

  • Erfurt
  • 22.12.17
  • 541× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Bei Durchsetzung eines Hausverbotes
Hund beißt Bundespolizisten

Ein Bundespolizist wurde bei einem Einsatz am 19. Dezember in Erfurt durch einen Hundebiss verletzt. Eine Streife der Bundespolizei stellte gestern gegen 20 Uhr einen 38-jährigen Deutschen im Erfurter Hauptbahnhof fest, gegen den ein Hausverbot für den Bahnhof bestand. Beim Versuch, den Mann aus dem Bahnhof zu verbringen, widersetzte sich dieser lautstark und leistete Widerstand. Sein mitgeführter Hund biss dabei einen der Bundespolizisten in die Wade. Der Beamte wurde durch den Biss...

  • Erfurt
  • 21.12.17
  • 157× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Großeinsatz an Erfurter Synagoge
Verdächtige Briefsendungen mit weißem Pulver

Polizei und Berufsfeuerwehr waren heute am 20. Dezember, an der Erfurter Synagoge Marx-Cars-Platz im Einsatz.  Durch Mitarbeiter der Synagoge war die Polizei über zwei verdächtige Briefsendungen informiert worden. Das Empfängerfeld wurde elektronisch beschrieben, ein Absender war vermutlich nicht erkennbar. Der Aufbewahrungsbereich der Briefe wurde gesichert. Personen mussten nicht evakuiert werden. Spezialkräfte des Thüringer Landeskriminalamtes kommen zum Einsatz. Es waren 5...

  • Erfurt
  • 20.12.17
  • 196× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Letzte und vorletzte Nacht in Erfurt
Jugendliche von Vermummten attackiert und Zehnergruppe schlägt 41-Jährigen zusammen

Am Sonntag, dem 10. Dezember, gegen 02:22 Uhr begab sich eine Gruppe Heranwachsender in die Johannesstraße, um dort in eine Bar einzukehren. Vor der Bar soll sich zu diesem Zeitpunkt eine Gruppierung von 20 bis 30 vermummten Personen aufgehalten haben. Aus dieser Gruppierung heraus wurden die Heranwachsenden körperlich attackiert. Die Opfer flüchteten sich in der Folge bis zur Meienbergstraße, wo sie jedoch von der Tätergruppierung eingeholt und erneut angegriffen wurden. Anschließend...

  • Erfurt
  • 10.12.17
  • 678× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Diebstahl aus Rohbau in Stotternheim
Werkzeug und Baumaterialien Wert von über 15.000 Euro weg

Erfurt. Im Zeitraum vom 1. bis 2. Dezember 9 Uhr gelangten vermutlich mehrere unbekannte Täter im Gewerbegebiet in Stotternheim auf ein nicht umfriedetes Gelände eines Rohbaus.  Dortbrachen sie mehrere Baucontainer gewaltsam auf und entwendeten Werkzeuge im Wert von ca. 15000 Euro. Weiterhin durchschlugen sie im Rohbau eine Trockenbauwand, um anschließend in einen verschlossenen Raum zu gelangen. Aus diesem wurde eine unbekannte Menge an Baumaterialien entwendet. Es wurde Sachschaden in...

  • Erfurt
  • 03.12.17
  • 157× gelesen
Blaulicht

Strafverfahren wegen Volksverhetzung eingeleitet
Junge Männer grölen in Erfurt rechtsradikale Parolen

30.11.2017 – 00.35 Uhr:  Am Mittwochabend gegen 20:15 Uhr lief eine Personengruppe die Erfurter Marktstraße in Richtung Domplatz/Weihnachtsmarkt entlang. Laut vorliegenden Zeugenaussagen skandierten die Personen verschiedene Parolen mit Fußballbezug, aber auch rechtsradikale Parolen. Durch Einsatzkräfte der Thüringer Polizei konnten die Personen festgestellt, ihre Personalien erhoben werden. Den 17 bis 32 Jahre alten Männern wurde ein Platzverweis ausgesprochen. Ein Strafverfahren wegen...

  • Erfurt
  • 30.11.17
  • 325× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Erfurt, 18.11.2017
Schlägerei auf dem Bahnhofsvorplatz

Am Morgen des heutigen Samstags kam es auf dem Willy-Brandt-Platz in Erfurt zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen.  Die zwei bzw. vier Mann starken Parteien schlugen gegenseitig aufeinander ein. Zu den Hintergründen konnten bislang keine Erkenntnisse gewonnen werden. Erst durch einen massiven Einsatz von Kräften der Bundes- und Landespolizei konnten die alkoholisierten Männer getrennt werden. Hierbei kam es auch zu Widerstandshandlungen, weshalb die Bundespolizisten...

  • Erfurt
  • 18.11.17
  • 1.011× gelesen
Blaulicht

Erfurter Polizei meldet mehrere Diebstähle aus Autos
Taschen und Dokumente weg

Am gestrigen 16. November wurde die Erfurter Polizei in mindestens drei Fällen darüber informiert, dass Handtaschen und Rucksäcke aus geparkten Pkws gestohlen wurden.  Einige der Fahrzeugführer hatten nur kurz ihr Fahrzeug verlassen. Aber auch diese kurze Abwesenheit nutzen die Diebe, um schnelle Beute zu machen.  "Bitte lassen Sie keine Taschen in ihren Fahrzeugen!", rät die  Landespolizeiinspektion Erfurt: "Auch wenn sie glauben, dass eine Tasche im Fußraum vermeintlich sicher versteckt...

  • Erfurt
  • 17.11.17
  • 215× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Ungeklärter Todesfall
39-Jähriger tot in Erfurter Wohnung aufgefunden

Am heutigen Vormittag des 11. 11. 2017 wurde die Rettungsleitstelle über eine leblose Person in einer Wohnung in der Erfurter Löbervorstadt informiert.  Der eingesetzte Notarzt konnte nur noch den Tod des 39-jährigen Erfurters feststellen. Aufgrund des noch jungen Alters des Verstorbenen und scheinbarer Ungereimtheiten am Einsatzort wurde durch den Notarzt eine ungeklärte Todesursache bescheinigt und die Polizei hinzugezogen. Im Zuge intensiver Ermittlungen im Umfeld des Verstorbenen,...

  • Erfurt
  • 11.11.17
  • 1.937× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Rund 20 Personen beteiligt
Schlägerei in der Erfurter Innenstadt

Am Mittwoch, 11. Oktober, wurde die Polizei gegen 18.30 Uhr über eine tätliche Auseinandersetzung in der Erfurter Michaelisstraße informiert. Dort wurden mehrere Personen angetroffen, die vermutlich in eine Schlägerei verwickelt waren. Die genauen Tatumstände und Hintergründe sind noch nicht bekannt. Nach gegenwärtigem Erkenntnisstand hat sich eine Personengruppe von zirka 20 Personen vor einer Gaststätte in der Michaelisstraße aufgehalten. Aus dieser Gruppe heraus wurde auf zwei Personen...

  • Erfurt
  • 12.10.17
  • 603× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schwerer Verkehrsunfall
Vier Verletzte bei Frontalzusammenstoß in Erfurt

10.10.2017 – 10:56 Uhr  Erfurt (ots): Ein schwerer Verkehrsunfall mit insgesamt vier verletzten Personen ereignete sich gestern gegen 14:20 Uhr auf der Bundesstraße 4 in Höhe der Ortslage Waltersleben. Die 36-jährige Fahrerin eines VW stellte ihr Fahrzeug auf einem Feldweg im Bereich der Ortslage Waltersleben ab, um zu telefonieren. Als die Frau, nach Beendigung des Telefonats, wieder in den fließendes Verkehr der Bundesstraße einfahren wollte, missachtete sie einen aus Richtung...

  • Erfurt
  • 10.10.17
  • 651× gelesen
Blaulicht

Vermisster 81-Jähriger aus Erfurter Seniorenheim gefunden

Der seit Mittwochabend, dem 4. Oktober, als Vermisst gemeldete Mann aus dem Seniorenheim in der Häßlerstraße wurde Abend darauf gefunden.  Er wurde in hilfloser Lage im Wald in der Arnstädter Hohle in einem Abrisshaus von mehreren Jugendlichen angetroffen. Durch deren schnelles Handeln und Absetzen des Notrufes konnte ein herbeigerufener Rettungswagen den Mann rechtzeitig behandeln. Er wurde durchnässt und unterkühlt ins Krankenhaus gebracht.  Die Erfurter Polizei dankt den Helfern...

  • Erfurt
  • 05.10.17
  • 153× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Einbrüche und Diebstähle in Jena und im Saale-Holzland
Zeugen gesucht

28.09.2017:  Rasenmäher und Generator gestohlen Im Zeitraum vom Donnerstag, 21.09.2017, bis zum Freitag, 22.09.2017, brachen Unbekannte in Camburg in der Kleingartenanlage in der Mühlenstraße eine Laube auf und entwendeten daraus einen Rasenmäher und einen CMI Generator. Der Wert der entwendeten Gegenstände und der entstandene Sachschaden beträgt mehrere Hundert Euro. Versuchter Einbruch ins Pfarramt Im selben Zeitraum versuchten unbekannte Personen in des Pfarramt in Eisenberg auf dem...

  • Erfurt
  • 29.09.17
  • 188× gelesen
Blaulicht

Wochenendrückblick der Bundespolizei Efurt
Bandendiebstahl, unerlaubte Einreise und Handtaschendiebstahl

Erfurt. Am Samstag, den 16. September 2017, kontrollierte eine Streife der Bundespolizei drei algerische Staatsangehörige nach deren Ankunft mit einer Regionalbahn im Erfurter Hauptbahnhof. Der Zug war gegen 16.25 Uhr aus Richtung Weimar in Erfurt angekommen. Lediglich einer der drei, ein 30-Jähriger, konnte eine Aufenthaltsgestattung zur Durchführung des Asylverfahrens vorweisen. Die anderen beiden, ein 26- und ein 37-Jähriger, hielten sich unerlaubt im Bundesgebiet auf. Bei der Durchsuchung...

  • Erfurt
  • 19.09.17
  • 94× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Drei Crashs mit mehreren Fahrzeugen
Unfälle mit Schwerverletzten auf der A71

15:35 Uhr: Aufder A 71 haben sich mehrere Unfälle ereignet:  Richtung Sangerhausen nach Ilmenau-Ost Unfall mit 5 Fahrzeugen, es gibt 4 Leichtverletzte, Vollsperrung die noch länger andauern wird wegen Rettung und anschließender Bergung.Richtung Schweinfurt nach EF-Gispersleben Pkw verunfall, 1 Schwerverletzter, derzeit Vollsperrung wegen Einsatz Feuerwehr und RettungRichtung Schweinfurt nach ARN-Süd, Unfall mit 3 Fahrzeugen, 1 Verletzter, Vollsperrung

  • Erfurt
  • 15.09.17
  • 788× gelesen