Polizeiinspektion Apolda

Beiträge zum Thema Polizeiinspektion Apolda

Blaulicht

Presseinfo der Polizei Apolda vom 28. Februar
Einbruchsversuch, Arbeitsunfall und ein zerkratztes Auto

Unbekannte Täter versuchten in den Nachtstunden vom 26. zum 27. Februar in eine Praxis des Ärztehauses in Apolda, Heidenberg gewaltsam einzudringen. Der oder die Täter versuchten die Fenster zur Praxis aufzuhebeln, was jedoch misslang. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden. Durch eine Naumburger Baufirma werden in Ulrichshalben Bauarbeiten an der Schmutzwasserleitung durchgeführt. Im Rahmen der Bauarbeiten kam es in den...

  • Apolda
  • 28.02.19
  • 830× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Pressebericht der Polizei Apolda vom 28. Januar
Fallrohrdiebstahl und Verkehrskontrollen

Nach derzeitigen Erkenntnissen entwendeten in den Nachtstunden von Donnerstag auf Freitag unbekannte Täter zwei Fallrohre der Dachentwässerung eines Einfamilienhauses in der Apoldaer Wilhelmstraße. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden. Bei einer Verkehrskontrolle am 27.01.2019 in der Apoldaer Adolf-Aber-Straße stellten die Beamten kurz nach 20 Uhr einen Clio-Fahrer fest, welcher keine Fahrerlaubnis vorlegen konnte. Die...

  • Apolda
  • 28.01.19
  • 283× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Meldungen der Polizeiinspektion Apolda vom 11. Dezember
Einbrecher lassen Kettensäge "mitgehen" und zwei Unfälle mit zum Glück keinen Verletzten

Im Zeitraum vom 28. November bis 3. Dezember drangen unbekannte Täter in die Garage der Gemeindeverwaltung in der Wormstedter Dorfstraße ein. Hieraus wurde eine orangefarbene Motorkettensäge der Marke Stihl entwendet, Gesamtschaden 500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden. Kurz vor 11 Uhr am 10. Dezember befuhren in dieser Reihenfolge der Fahrer eines Pkw Opel und der eines VW Transporters die B87, aus Apolda kommend in...

  • Apolda
  • 11.12.18
  • 302× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Medlungen der Polizeiinspektion Apolda vom 12. November
Einbruch am Busbahnhof, Opelfahrer unter Drogen und ein umgekippter Caddy

In den Nachtstunden von Samstag auf Sonntag verschafften sich unbekannte Täter Zugang zum Bistro am Apoldaer Busbahnhof. Hierzu schlugen diese ein Fenster zum Bistro ein. Danach entwendeten sie mehrere Euro Bargeld aus der Kasse. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden. Bei einer Verkehrskontrolle am Sonntagvormittag in der Apoldaer Burkhardtstraße verlief der durchgeführte Drogentest positiv auf Cannabis. Gegen den 31-jährigen Fahrer...

  • Apolda
  • 12.11.18
  • 475× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Meldungen Polizeiinspektion Apolda vom 17. Oktober
Attacke nach Kneipenbesuch und mehrere Unfälle

In den Nachmittagsstunden des 16. Oktober befuhr ein Fahrradfahrer in Apolda die Lessingstraße, wollte die Dornburger Straße überqueren, um dann weiter auf der Lessingstraße zu fahren. Dabei übersah er einen von rechts kommenden und auf der vorfahrtberechtigten Straße befindlichen Pkw VW. Trotz Gefahrenbremsung des VW-Fahrers konnte dieser einen Zusammenstoß nicht verhindern. Der Radfahrer kam zu Fall, wobei er sich eine leichte Verletzung am linken Ellenbogen zuzog. Im Schutzbereich der PI...

  • Apolda
  • 17.10.18
  • 1.076× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Meldungen der Polizei Apolda vom 23. Mai
Zetteltrick, Einbrüche, Diebstähle und Verkehrsunfälle

Der Polizeiinspektion Apolda wurde gemeldet, dass sich am Mittag des 22. Mai zwei Frauen Zugang zur Wohnung einer älteren Dame im Bad Sulzaer Thälmannring erbaten, nachdem sie angeblich einen Nachbarn besuchen wollten, der nicht zugegen war und diesem nun eine Nachricht hinterlassen wollten. Da die Frauen vorgaben kein Schreibmaterial bei sich zu haben, forderten sie dieses von der Dame ab und sie sollte dann auch noch die Nachricht schriftlich verfassen. Hier schöpfte die Bewohnerin jedoch...

  • Apolda
  • 23.05.18
  • 969× gelesen
Blaulicht

Meldungen der Polizei Apolda vom 25. März
Altkleiderdiebe auf frischer Tat ertappt

Pressebericht der Polizeiinspekton Apolda Apolda vom Sonntag, den 25. März 2018, 6 Uhr; Kriminalitätslage Im Zeitraum vom 21.03.2018 gegen etwa 17:00 Uhr bis zum 23.03.2018 gegen etwa 09:15 Uhr, wurde an einem in der Paul- Schneider- Straße geparkten Lkw die amtliche Kennzeichentafel vom Anhänger entwendet. Zu einem weiteren Kennzeichendiebstahl kam es im Zeitraum vom 23.03.2018, 20:15 Uhr zum 24.03.2018 gegen 10:00 Uhr im Bereich der Parkstraße Apolda. Auch hier wurden von einem dort...

  • Apolda
  • 25.03.18
  • 640× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Pressebericht der Polizeiinspektion Apolda vom 30. Januar
Unfälle, Diebstähle und Zeugenaufrufe

Ein Sachschaden von rund 500 Euro entstand am 29.01.2018 in Apolda, Heidenberg, als der Fahrer eines LKW nicht genug Seitenabstand beim Vorbeifahren an einem geparkten Pkw VW hielt. Der Fahrer eines Lkw beachtete am 29.01.2018 in Pfiffelbach nicht die Vorfahrt eines PKW Suzuki beim Befahren der Apoldaer Straße. Dabei wurde eine Person verletzt, es entstand ein Sachschaden von ca. 4.000 Euro und der PKW war nicht mehr fahrbereit. Zwischen dem 20.01.2018, 22:30 Uhr und 21.01.2018, 10:00...

  • Apolda
  • 30.01.18
  • 427× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Meldungen der Polizeiinspektion Apolda vom 28. März: Unfälle und Einbruch in Gartenanlage

Die Polizeiinspektion Apolda meldet heute zwei Unfälle und einen Einbruch. Pkw Ford einfach weg gerollt Die Fahrerin eines Pkw Ford stellte ihr Fahrzeug gegen 08:00 Uhr, am 27.03.2017 in der Apoldaer Lessingstraße ordnungsgemäß auf der rechten Fahrbahnseite ab. Beim Abstellen zog sie die Handbremse an, legte aber keinen Gang ein. Als die Besitzerin eines Pkw Kia gegen 09:00 Uhr zu ihrem Fahrzeug kam, stellte sie fest, dass der Ford trotz angezogener Handbremse auf ihren Pkw gerollt war. Die...

  • Apolda
  • 28.03.17
  • 594× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.