Alles zum Thema Polizeiinspektion Weimar

Beiträge zum Thema Polizeiinspektion Weimar

Leute
Polizeidirektor Ralf Kirsten und Pfarrer Ulrich Spengler

Polizeiinspektion Weimar
Neuer Polizeiseelsorger begrüßt

Der Leiter der Polizeiinspektion Weimar, Polizeidirektor Ralf Kirsten, begrüßte am Dienstag den neuen Polizeiseelsorger Pfarrer Ulrich Matthias Spengler im Dienstgebäude am Kirschberg. Der evangelische Pfarrer übernimmt nunmehr die Tätigkeiten, die zuvor vom Pfarrer Brinkmann wahrgenommen wurden. Er stellte sich und seine Arbeit in der Polizeidienststelle vor. Der Pfarrer wird den Polizeibeamten sowie deren Angehörigen in schwierigen Lebens- und Arbeitssituationen, etwa in Stresszeiten,...

  • Weimar
  • 01.06.18
  • 132× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Medieninformation der Polizei Weimar vom 5. Dezember
Schwangere Frau bei Unfall verletzt, Einbrüche, Schmierereien und ein Mopeddiebstahl

Einbrecher gehen zweimal leer aus  Im Verlaufe des letzten Wochenendes versuchten Unbekannte in ein Reisebüro in der Marcel-Paul-Straße einzudringen. Hebelspuren fanden sich an mehreren Stellen der Eingangstür. Die Höhe des Schadens kann noch nicht genauer beziffert werden. Sicher ist nur, die Täter gelangten nicht ins Innere des Büros. Heute Morgen, gegen 06:45 Uhr, betrat ein Angestellter einer Gaststätte in der Oberen Schloßgasse seinen Arbeitsplatz. Plötzlich rannte eine männliche...

  • Weimar
  • 05.12.17
  • 38× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Medieninformation der Polizei Weimar vom 8. Oktober
Kinder betiteln Polizisten als "Blödmann" und "Hohlkopf" und weitere Meldungen

Kinder lösen Notruf aus  Am Freitag, 6.10.2017, kam es in den Morgenstunden zu mehreren Anrufen bei der Rettungsleitstelle und der Landeseinsatzzentrale der Polizei. Am anderen Ende der Leitung waren deutlich Kinder zu vernehmen, welche scheinbar Spaß daran fanden in regelmäßigen Abständen die Notrufnummern 112 und 110 zu wählen, ohne das eine Notlage vorlag. Durch den Disponenten konnte diese Anrufe als eindeutige Spaßanrufe gedeutet werden, er wurde teils durch die Kinder mit den Worten...

  • Weimar
  • 08.10.17
  • 70× gelesen
  •  4
Blaulicht
Symbolbild

Pressebericht der Polizeiinspektion Weimar vom 27.09.2017
Einbrüche, Diebstähle, eine Körperverletzung und Verkehrsdelikte

Im Dunkeln In der Nacht zum letzten Sonntag kam es in Buttelstedt am Firmensitz eines Dachdeckerbetriebes zu einem Diebstahl. Der Tatort liegt unmittelbar an der Straße Richtung Schwerstedt. Der oder die Täter zerschnitten den Außenzaun des Firmengeländes und bauten einen LED Scheinwerfer, der unmittelbar dahinter stand, ab. Das Versorgungskabel wurde gekappt. Der Scheinwerfer hat einen Wert von ca. 750 Euro. Herein geschlichen Am Mittwochvormittag schlichen sich Unbekannte auf die...

  • Weimar
  • 27.09.17
  • 58× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Medieninformation der PI Weimar vom 20. September 2017
"Kommissar Zufall" mit feiner Nase und weitere Weimarer Polizeimeldungen

Kennzeichendiebstahl In der Nacht vom Montag zum Dienstag wurden in Blankenhain in der Nähe des Ortseinganges aus Richtung Bad Berka beide Kennzeichentafeln (WE-EY80) eines Pkw Audi gestohlen. Diebstahl aus Pkw Am Dienstagnachmittag, gegen 15.50 Uhr, belud ein Markthändler seinen Transporter auf dem Markt direkt vorm Rathaus. Die Tageseinnahmen legte er ins Fahrzeug anschließend räumte er den Rest ein. Der Transporter war demzufolge nicht abgeschlossen. Nach dem Beenden der Beladearbeiten...

  • Weimar
  • 20.09.17
  • 263× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Diebstähle im Krankenhaus und weitere Weimarer Polizeimeldungen vom 7. August

Die Polizeiinspektion Weimar meldet für das vergangene Wochenende folgendes Kriminalitätsgeschehen:   KörperverletzungSonntagmorgen gegen 01:30 Uhr kam es in Weimar auf dem Wielandplatz bzw. an der Amalienstraße zu einer Körperverletzung. Telefonisch wurde eine Auseinandersetzung zwischen ca. 4-5 Personen gemeldet. Das angegriffene Opfer wurde mit Schlägen und Tritten attackiert und ging zu Boden, trotzdem traten die Unbekannten weiter auf den Mann ein. Alle beteiligten Personen verließen den...

  • Weimar
  • 07.08.17
  • 552× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Diebe brechen in Blumengeschäfte ein, weitere Einbrüche und noch mehr Weimarer Polizeimeldungen vom 7. Juli

. Einbrüche in Blumengeschäfte Am 06.07.2017 in der Zeit von 04:30 - 07:30 Uhr sind unbekannte Diebe in ein Blumengeschäft in der Belvederer Alle 26 in Weimar gewaltsam eingebrochen. Der oder die Täter sind durch das östliche Fenster eingedrungen (500,- Euro Schaden) und haben das Geschäft durchwühlt. Ob etwas fehlt, kann derzeit nicht gesagt werden. Einen Tag zuvor, vom 05.07. zum 06.07.2017, wurde gewaltsam in das Blumengeschäft in der Henry-van-de-Velde-Straße 1 eingebrochen. Hier wurde...

  • Weimar
  • 07.07.17
  • 480× gelesen
Amtssprache
Das 32 Meter mal 2,60 Meter große Graffito haben unbekannte Graffiti-Sprayer an der Sporthalle in der Belvederer Allee gesprüht.

Riesen-Graffito, Trickbetrüger und Bettler und weitere Weimarer Polizeimeldungen vom 6. Juli

. Einbruch in Gartenanlage Im Zeitraum vom 01.07. bis 04.07.2017 sind Unbekannte Diebe in die Gartenanlage „im Walpertal“ Bad Berka eingebrochen. Diese haben einen Maschendrahtzaun heruntergedrückt und sich Zugang in ein Gartenhaus geschafft. Entwendet wurden Baumaschinen der Marke Makitha im Wert von 1200 Euro. Trickbetrüger und Bettler unterwegs Am 05.07.2017 gegen 12:15 Uhr teilte der Hausmeister von Weimar-West, Prager Straße 1 der Polizei mit, dass sich rumänische Bettler im...

  • Weimar
  • 06.07.17
  • 470× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Metalldiebe, Automatenknacker und weitere Meldungen der Polizeiinspektion Weimar vom 5. Juli

Metalldiebe unterwegs In der Nacht vom 03.07. zum 04.07.2017 haben unbekannte Diebe von einer Baustelle in Weimar, Nordstraße 11, ein 50 m langes Kupferstarkstromkabel von einem Kran abgeschnitten und entwendet. Versuchter Diebstahl In den frühen Morgenstunden, 05.07.2017 gegen 02:50 Uhr, haben zwei Täter in Mönchenholzhausen versucht, einen Zigarettenautomaten zu Knacken. Ein Zeuge alarmierte die Polizei, kurze Zeit darauf wurden beide geschnappt und einer Kontrolle unterzogen. Die...

  • Weimar
  • 05.07.17
  • 212× gelesen
Amtssprache
Wer weiß, wo sich Michelle derzeit aufhält?

16-Jährige Weimarerin wird vermisst

Seit dem 22. Mai wird die 16 Jahre alte Michelle Breu aus Weimar vermisst. Personenbeschreibung: · ca. 1,60 cm groß · schlanke Gestalt · dunkelbraune lange Haare · trägt häufig ein Basecap Michelle wurde seit ihrem Verschwinden einige Male im Stadtgebiet von Weimar gesehen, dürfte sich also weiter in der Stadt aufhalten. Wer hat sie ebenfalls gesehen und kann Hinweise zu Personen in ihrer Begleitung geben? Wer weiß, wo sich Michelle derzeit aufhält? Hinweise erbeten an die...

  • Weimar
  • 04.07.17
  • 101× gelesen
Amtssprache
Unfall bei Buttelstedt: Der Fahrer erlitt schwerste Verletzungen.
2 Bilder

Weimarer Polizeimeldungen vom 21. Juni: Verkehrsunfälle und ein vermisstes Kind

In den letzten 24 Stunden verzeichnete die Polizei Weimar insgesamt 21 Verkehrsunfälle. Darunter waren drei Unfallfluchten und drei Unfälle mit Personenschaden zu verzeichnen. Die Anzahl der Unfälle lag somit mehr als doppelt so hoch, wie an durchschnittlichen Tagen. Der schwerste Unfall ereignete sich gestern Abend um 21:25 Uhr auf der Bundesstraße 85 hinter Buttelstedt Richtung Kreisel Hauntal. Ein 36-jähriger Mann aus Weimar war mit einem VW Golf Richtung Kölleda unterwegs. In einer...

  • Weimar
  • 21.06.17
  • 1.126× gelesen
Amtssprache
Illegal entsorgte Asbestplatten in Weimar.
2 Bilder

Illegal Asbest entsorgt

Vermutlich in der Zeit vom 12. bis zum 15. Mai entsorgten Unbekannte auf dem Firmengelände des Wasserzweckverbandes Weimar in der Ettersburger Straße illegal rund sechs Quadratmeter Asbestplatten (Sondermüll). Wer kann Angaben machen, wo solche Platten abgebaut wurden bzw. abtransportiert wurden? Hinweise zu den Tätern nimmt die Polizeiinspektion Weimar unter der Telefonnummer 03643/882-0 entgegen.

  • Weimar
  • 22.05.17
  • 290× gelesen
Amtssprache
Symbolbild
2 Bilder

Essen zu Braunkohle verarbeitet und weitere Meldungen der Polizeiinspektion Weimar vom 3. Mai

Diebin kam zweimal Am 02.05.2017 gegen 10:30 Uhr hielt sich eine Kundin in einem Lebensmittelmarkt in Weimar, Rießner-Straße auf. Während ihres Einkaufes verstaute sie heimlich Lebensmittel in einem mitgeführten Einkaufsbeutel. Um nicht Aufzufallen bezahlte sie an der Kasse Ware in Wert von 8,71,- Euro. Da aber eine Mitarbeiterin den Diebstahl bemerkte, wurde der Einkaufsbeutel durchsucht. Hierbei kamen Lebensmittel im Gesamtwert von ca. 49,- Euro zum Vorschein. Da die Kundin bereits auch...

  • Weimar
  • 03.05.17
  • 492× gelesen
Amtssprache
Die ausgebrannte Bio-Tonne in der Brucknerstraße.

Polizeimeldungen der PI Weimar vom 28. März: Mülltonne brennt, Einbrüche, Diebstähle und Teufel Alkohol

Die Polizeiinspektion Weimar meldet heute neben Einbruchs-Diebstählen einen Brand und mehrere Verkehrsdelikte. Einbrüche/Diebstähle In der Zeit vom 24.03.2017, 15:00 Uhr bis zum 27.03.2017, 06:00 Uhr verschafften sich unbekannte Täter Zutritt zum Betriebsgelände einer Baufirma in Weimar, Döbereinerstraße. Der oder die Täter drückten das Eingangstor zum Gelände auf. Auf dem Gelände wurde ein Radlader gestartet und vom Gelände gefahren. In der Folge wurde der Radlader vermutlich auf ein...

  • Weimar
  • 28.03.17
  • 416× gelesen
Amtssprache

Weimarer Polizeimeldungen vom 22. März: Einbrüche, Diebstähle und ein 39-jähriger Mercedes-Fahrer unter Drogen

Die Polizeiinspektion Weimar meldet am 22. März folgende Delikte: Kriminalitätsgeschehen Einbruch/ Diebstahl In der Zeit vom 05.03.2017 bis zum 13.03.2017 verschafften sich Unbekannte Zutritt zu einem unverschlossenen Keller eines Mehrfamilienhauses in Weimar, Dichterweg. Aus dem Keller verschwand ein Fahrrad Planet (weiß-rot) im Wert von 350,- Euro. In der Zeit vom 18.03.2017, 22:00 Uhr bis zum 20.03.2017, 20:30 Uhr bedienten sich Diebe an einem PKW VW Golf. Die Radkappen des PKW wurden...

  • Weimar
  • 22.03.17
  • 377× gelesen