Polizeimeldung

Beiträge zum Thema Polizeimeldung

Amtssprache

Pressemitteilungen der Polizeiinspektion Saale-Orla vom 04.02.2013

. Schleizerin kümmert sich um orientierungslose Frau Schleiz. Am frühen Sonntagnachmittag meldet sich eine Schleizerin telefonisch bei der Polizei und teilt mit, dass sie eine orientierungslose ältere Dame in ihrer Wohnung hat. Die Frau habe sie auf der Straße „aufgefunden“ und diese wisse ihre Adresse nicht. Im Beisein der Polizisten fiel der Frau ihr Name und ihr Geburtsdatum ein, so konnte die Wohnadresse in Schleiz ermittelt wer-den. Danach wurde die 92jährige ohne Blaulicht heim...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.02.13
  • 73× gelesen
Amtssprache

Pressemitteilungen der Polizeiinspektion Saale-Orla vom 03.02.2013

Fahrten unter Alkohol- oder Drogeneinfluss Bad Lobenstein. Nach einer feucht fröhlichen Nacht beim Fasching nahm sich ein 19-Jähriger am Samstagfrüh kurzerhand, und ohne Erlaubnis, das Auto seiner Oma und fuhr damit durch Bad Lobenstein. Der, durch die hinzu gerufenen Polizeibeamten durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,65 Promille. Den jungen Mann erwarten nun Anzeigen wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und dem unbefugten Gebrauch eins Kraft-fahrzeuges. Den Führerschein...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.02.13
  • 86× gelesen
Amtssprache

Pressemeldungen der Landespolizeiinspektion Gera, PI Greiz, vom 03.02.2013

Pkw unter Einfluss von Betäubungsmitteln geführt Greiz: Im Rahmen einer mobilen Verkehrskontrolle kontrollierten Polizeibeamte am Sonntag, gegen 00:05 Uhr den 33-jährigen Fahrer eines Pkw Audi A3 auf der Schlossbrücke. Dabei wurde festgestellt, dass der Fahrer unter Einwirkung von Betäubungsmitteln stand. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Blutentnahme angeordnet. Pkw unter Einfluss von Betäubungsmitteln geführt Greiz: Am Sonnabend, gegen 19:20 Uhr wurde...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.02.13
  • 80× gelesen
Amtssprache

Pressemeldungen der Polizeiinspektion Saale-Orla vom 02.02.2013

Erneute Einbrüche in Häuser in der Umgebung von Schleiz Am 01.02.13 zwischen 07:40 Uhr und 08:45 Uhr drangen unbekannte Täter in ein Haus in Göschitz ein und entwendeten 100,- Euro Bargeld. Zwischen 07:30 Uhr und 13:00 Uhr brachen ebenfalls unbekannte Täter in ein Haus in Oettersdorf ein. Hier wurden 600,- Euro Bargeld entwendet. In beiden Fällen schlugen die Täter eine Scheibe im Erdgeschoss ein, gelangten so ins Haus und durchwühlten sämtliche Schränke und Schubladen. Sachdienliche...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.02.13
  • 119× gelesen
Amtssprache

Raser 77 km/h zu schnell – 600 Euro Bußgeld und drei Monate Fahrverbot

"Raser 77 km/h zu schnell – 600 EUR Bußgeld und 3 Monate Fahrverbot" heißt es in einer Pressemeldung der Autobahnpolizeiinspektion Thüringen vom 1. Februar 2013. Pressesprecher Christian Cohn teilt darin mit: Heute von 7 bis 10 Uhr führte die Autobahnpolizeiinspektion eine Geschwindigkeitskontrolle im Baustellenbereich der A 9 Richtung Berlin zwischen den Anschlussstellen Dittersdorf und Triptis durch. 91 Fahrzeugführer wurden in den drei Stunden geblitzt. Ein Pkw fuhr mit 157 km/h durch die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 01.02.13
  • 283× gelesen
Amtssprache

Polizeimeldungen von der Landespolizeiinspektion Gera, PI Greiz, vom 01.02.2013

Pkw unter Einfluss von Betäubungsmitteln geführt Zeulenroda: Im Rahmen einer Verkehrskontrolle kontrollierten Polizeibeamte den 22-jährigen Fahrer eines Pkw in der Schopperstraße. Während der Kontrolle ergab sich der Verdacht, dass er unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln fuhr. Ein Test verlief positiv auf Amphetamine und Methamphetamine. Nach dem Test versuchte sich der Beschuldigte den weiteren Maßnahmen der Polizei zu entziehen, widersetzte sich der Anordnung zur Blutentnahme,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 01.02.13
  • 129× gelesen
Amtssprache

Zigarettendieb

Ein Ladendetektiv beobachtete am 31. Januar, gegen 20.40 Uhr einen jungen Mann, wie er aus dem Regal eines Verbrauchermarktes in der Apoldaer in der Bernhard-Prager-Gasse eine Schachtel Zigaretten im Wert von 5 Euro entnahm und ohne zu bezahlen die Kassenzone passierte. Der Mann wurde diesbezüglich angesprochen und gebeten die Ware zurück zu geben. Dem kam der Dieb jedoch nicht nach und lief stattdessen, unerkannt, in Richtung Heidenberg davon. Zeugen werden gebeten sich bei der...

  • Weimar
  • 01.02.13
  • 90× gelesen
Amtssprache

Polizeimeldungen von der Landespolizeiinspektion Gera, PI Greiz, vom 31.01.2013

Zu schnell unterwegs Greiz: Viel zu schnell war ein 25-Jähriger am Donnerstagmorgen in Greiz unterwegs. Er wurde mit seinem Kleintransporter in der August-Bebel-Straße mit 87 km/h gemessen. Erlaubt waren 50 km/h. Gegen den Fahrzeugführer aus Bosnien wurde eine Verkehrsordnungswidrigkeitsanzeige erstattet und eine Sicherheitsleistung von 180 Euro erhoben, die der 25-Jährige sofort bezahlte. Verkaufsveranstaltung aufgelöst Greiz: Am Montag wurde in einer Gaststätte in der Brauereistraße...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 31.01.13
  • 311× gelesen
Amtssprache

Während des Toilettenganges Auto aufgebrochen

Über einen dreisten Diebstahl berichtet Christian Cohn von der Autobahnpolizeiinspektion Thüringen in seiner Pressemeldung am 31.01.2013: Heute Morgen halb 6 auf der A 9 - Parkplatz Rodaborn Richtung München: Ein junges Pärchen aus Rostock parkt ihren Ford ab und geht zur Toilette. Als sie kurze Zeit später zurück kommen, ist die Scheibe der Beifahrerseite eingeschlagen und es fehlt die Handtasche, welche im Auto zurück gelassen wurde. Neben 200 EUR Bargeld fehlen nun auch diverse...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 31.01.13
  • 259× gelesen
Amtssprache

Polizeimeldungen von der Landespolizeiinspektion Gera, PI Greiz, vom 30.01.2013

Diebstahl aus Firmen Langenwetzendorf/ Wildetaube: Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Montag zu Dienstag in die Agrargenossenschaft Daßlitz, Im Hausstrich, und den Milchverarbeitungsbetrieb in Wittchendorf/ Wildetaube ein. Sie hebelten Fenster und Türen auf, gelangten so in die Räumlichkeiten und durchsuchten Büros. Entwendet wurden jeweils Geldkassetten mit Bargeld von insgesamt ca. 2000 Euro. Die Kriminalpolizei Gera ermittelt nun wegen besonders schweren Falls des Diebstahls und...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 31.01.13
  • 115× gelesen
Amtssprache

Pressemeldungen der Polizeiinspektion Saale-Orla vom 30.1.2013

Mädchen sprüht mit Stichflamme auf Wirtin Pößneck. Als diese Meldung am 28. Januar in den Medien war, liefen die polizeilichen Ermittlungen bereits auf Hochtouren. Bereits am 24. Januar machten mehrere Kinder mit einer strafbaren Handlung in der Öffentlichkeit auf sich aufmerksam und nach dem Vorfall vom 26. Januar (Handlung in der Gaststätte) waren es nochmals am 26. und am 28. Januar wiederum Kinder die eine Körperverletzung und zwei Ladendiebstähle begingen. Die Personenbeschreibungen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 31.01.13
  • 107× gelesen
Ratgeber
In der Dachkuppel dieses Turmes der über 1000-jährigen Burg Ranis verunglückte ein Arbeiter und musste durch die Spezialretter der Jenaer Feuerwehr  geborgen werden.
2 Bilder

Polizeimeldung von der Polizeiinspektion Saale-Orla vom 29.01.2013

Arbeitsunfall auf der Burg Ranis Ranis. Am Dienstagmittag kam es zu einem Arbeitsunfall auf der Burg in Ranis. Ein 30-jähriger Mann, der mit Montagearbeiten für ein Telekommunikationsunternehmen beauftragt war, brach durch eine Holzdecke und stürzte in den darunter liegenden Raum. Die möglichen inneren Verletzungen, vor allem im Bereich der Wirbelsäule, machten eine Fixierung auf einer Trage notwendig. Dadurch wurde die Bergung des Mannes zu einer Herausforderung für die Rettungskräfte. Der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 29.01.13
  • 322× gelesen
Ratgeber

Pressebericht von der Polizeiinspektion Saale-Orla vom 27.01.2013

Schleiz Am Samstag, den 26.01.2013 wurden auf dem Komtursteig-Parkplatz in Schleiz die Kennzeichen eines roten Pkw, Audi mit gestohlenen Kennzeichen aus dem Landkreis Greiz ausgetauscht. Nachdem der Audi-Besitzer dies bemerkte ver-ständigte er die Polizei. Die Kennzeichen die sich nun an seinem Pkw befanden, stammen von einem VW-Bus der am Vortag in der Greizer Straße in Zeulenroda entwendet worden war. Nachdem die Greizer Kollegen durch die Feststellungen der Polizeiinspektion Saale-Orla...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.01.13
  • 116× gelesen
Leute
Keine Sorge: Der Pflanze geht es gut. Die Gothaer Polizei hat den grünen Daumen.

Polizei fragt: Wer kennt diese Pflanze?

Eine kuriose Polizeimeldung erreicht die Gothaer Lokalredaktion: Seit dem 24.01.2012 wird durch Beamte der Polizeiinspektion Gotha ein Kirschlorbeer gepflegt. Diese Pflanze hat mit Keramiktopf derzeit eine Höhe von ca. 1,20 Meter. An diesem Tag bemerkten Polizeibeamte kurz vor Mitternacht in der Gadollastraße zwei Männer, die diese Pflanze schleppten. Beide Männer wurden von den Polizisten angesprochen, konnten aber keine plausible Erklärung zur Herkunft geben. Daher wurde der...

  • Gotha
  • 14.02.12
  • 459× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.