Polizeimeldung

Beiträge zum Thema Polizeimeldung

Blaulicht

Eichsfeld: Streit im Bus eskaliert
Beleidigungen münden in Schlägerei

Zwei Männer gerieten am Montagabend in einem Linienbus auf dem Weg nach Leinefelde-Worbis in einen Streit. Dieser eskalierte dahingehend, dass beide Männer im Alter von 28 und 37 Jahren sich körperlich attackierten. Dabei wurde der 37-Jährige mit der Faust ins Gesicht geschlagen, nachdem er den Jüngeren am Hals gepackt hatte. Ursache des Streites soll eine Beleidigung des Älteren gegenüber dem Jüngeren gewesen sein. Hierbei ging es wohl um die Nationalität des 28-jährigen Mannes. Bei den...

  • Heiligenstadt
  • 30.01.18
  • 1.495× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schulkind in Rudolstadt von Pkw erfasst
Zwölfjähriger Junge zum Glück nur leicht verletzt

Kurz nachdem ein Kind am Donnerstagnachmittag in Rudolstadt aus einem Bus ausstieg, wurde es von einem Pkw erfasst und verletzt.  Der  12-jährige Junge kam per Bus von der Schule zurück. Gegen 14 Uhr stieg er an der Bushaltestelle in der Bayreuther Straße aus einem Linienbus und versuchte anschließend, die Fahrbahn vor dem stehenden Bus zu überqueren. Im selben Moment überholte eine Golffahrerin den Bus und konnte offenbar nicht mehr rechtzeitig bremsen. Ihr VW prallte gegen den Jungen und...

  • Saalfeld
  • 26.01.18
  • 268× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Gestern in Nordhausen
54-Jähriger ohne Fahrerlaubnis geschnappt

Ohne Fahrerlaubnis in Nordhausen unterwegs: Polizisten kontrollierten am Montagnachmittag in der Sandstraße den Fahrer eines Toyota. Eine Überprüfung ergab, dass der 54 Jahre alte Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Der Toyota musste stehen bleiben. Anzeige wurde erstattet.

  • Nordhausen
  • 23.01.18
  • 312× gelesen
Blaulicht

Unbekannte rauben Transporter in Gotha aus
Dokumente, Bankkarten und mehrere hundert Euro weg

Die Landespolizeiinspektion Gotha meldet am 23. Januar den Diebstahl aus einem Transporter und sucht Zeugen: In der vergangenen Nacht, zwischen 19.30 Uhr und 04.55 Uhr, schlugen unbekannte Täter in der Lassallestraße eine Scheibe eines Mercedes Sprinter ein. Aus dem Handschuhfach stahlen sie eine Geldbörse samt Dokumenten, Bankkarten und mehreren hundert Euro Bargeld. Zeugenhinweise bitte an Telefon 03621/781124 unter der Bezugnummer 01-001687.

  • Gotha
  • 23.01.18
  • 585× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Polizei sucht Zeugen
Noch mehr Lkw-Batterien in Rudolstadt gestohlen

Zwei weitere LKW-Batterien stahlen Unbekannte am Wochenende in der Rudolstädter Röntgenstraße. Zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen begaben sich die Täter zu einem auf einer Parkfläche an der Bleichweise abgestellten Mercedes und bauten dort dessen zwei Fahrzeugbatterien aus. Die gestohlenen Batterien des Silofahrzeuges besitzen einen Wert von je zirka 250 Euro. Auch zu diesem Fall sucht die Saalfelder Polizei Zeugen. Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 03671/560...

  • Saalfeld
  • 23.01.18
  • 110× gelesen
Blaulicht

Jugendlicher Ladendieb in Eisenach geschnappt
19-Jähriger wollte nicht bezahlen

Am Freitagnachmittag gegen 17.15 Uhr betrat ein 19-jähriger Eisenacher einen Einkaufsmarkt in der Julius-Lippold-Straße. Nachdem er seine gewünschte Ware ausgesucht hatte, passierte er den Kassenbereich ohne diese zu bezahlen. Eine Mitarbeiterin bemerkte den Diebstahl, hielt den jungen Mann an und informierte die Polizei. Statt Einkaufsartikel hat der Eisenacher nun Hausverbot im Einkaufsladen und eine Anzeige der Polizei.

  • Eisenach
  • 21.01.18
  • 738× gelesen
Blaulicht

Straftaten im Eichsfeld
Auto zerkratzt, Kennzeichen geklaut und ein betrunkener Radfahrer

Am 19.01.2018 zwischen 11:20 Uhr und 15:15 Uhr zerkratzten Unbekannte an einem in Dingelstädt am Riethstieg 1 geparkten Pkw Opel Corsa die komplette rechte Fahrzeugseite. Der Schaden wird auf ca. 2000,-EUR geschätzt. In der Nacht vom Freitag den 19.01. zu Samstag den 20.01.2018 entwendeten unbekannte Täter das vordere amtliche Kennzeichen HIG-GM58 eines schwarzen VW Transporters. Das Fahrzeug parkte zur Tatzeit in Heiligenstadt auf dem Parkplatz der Vogelsgasse. Im Rahmen der...

  • Heiligenstadt
  • 20.01.18
  • 1.472× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Bedrohung entpuppt sich als Lüge
42-jährige Eisenacherin täuscht Straftat vor

Mit einer Anzeige wegen Vortäuschen einer Straftat muss sich eine 42-jährige Eisenacherin auseinandersetzen. Sie erzählte am Montagnachmittag am Telefon einem Bekannten, sie werde von einem anderen Bekannten mit einem Messer bedroht und wolle sie nicht gehen lassen. Der Angerufene alarmierte die Polizei. Polizeibeamte trafen die Frau in der Wohnung des Anrufers in der Friedensstraße mit 2,37 Promille an. Bei weiteren Nachfragen stellte sich heraus, dass die Frau die Geschichte frei erfunden...

  • Eisenach
  • 16.01.18
  • 774× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schwerer Verkehrsunfall im Kyffhäuserkreis
Frau nach Unfall in Auto eingeklemmt

Eine 43-jährige Frau wurde am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Greußen schwer verletzt. Ein 54-jähriger Autofahrer war gegen 17.15 Uhr mit seinem Ford von der Straße Neustadt nach links auf die B4 in Richtung Erfurt aufgefahren. Dabei prallte er in die Beifahrerseite eines vorfahrtsberechtigten Peugeot, der in Richtung Sondershausen unterwegs war. Die Beifahrerin im Peugeot wurde im Auto einklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie kam ins Krankenhaus. Der...

  • Nordhausen
  • 16.01.18
  • 1.849× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Gestern in Nordhausen
Sachbeschädigung und versuchter Einbruch

Am Freitagmorgen gegen 07:15 Uhr wurden in Nordhausen im Breich der Bahnhofstraße Ecke Arnoldstraße mehrere Sachbeschädigungen und ein versuchter Einbruch begangen. Zwei unbekannte männliche Täter hatten versucht, mehrere Kellertüren aufzubrechen. Dabei verwendeten sie ein schweres Metallstück, vermutlich einen Vierkant mit einem Griffstück. Desweiteren wurden mit diesem Gegenstand zahlreiche Fensterscheiben zerstört. Im Anschluss flüchteten die Täter am Zorgeufer entlang in unbekannte...

  • Nordhausen
  • 13.01.18
  • 348× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

In einem Sonneberger Supermarkt
Betrunkener belästigt Kunden und attackiert Polizisten

In Gewahrsam kam am Dienstagnachmittag, 9. Januar, ein Mann in Sonneberg, nachdem er im alkoholisierten Zustand die Kunden eines Supermarktes belästigt und die Polizei attackiert hatte. Mitarbeiter des Marktes verständigen gegen 14 Uhr die Polizisten, nachdem der 37-Jährige mehrere Kunden bedrängte und sich trotz Aufforderung nicht vom Marktgelände entfernte. Auch als die Polizeibeamten eintrafen, zeigte sich der laut Atemtest mit 1,88 Promille erheblich berauschte Sonneberger wenig...

  • 10.01.18
  • 839× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Verdächtiger Brief bei der Greizer Polizei abgegeben
LKA gibt Entwarnung

Die am heutigen Mittwoch, 10. Januar, in der Polizeiinspektion Greiz abgegebene Postsendung eines 63-jährigen Mannes führte in der Folge zu einem größeren Einsatz von Feuerwehr und Polizei. Da der 63-Jährige keine Bestellung oder Ähnliches in Auftrag gegeben hat und der Inhalt der aus Japan stammenden Postsendung daher unbekannt war, wurden Spezialkräfte des Thüringer Landeskriminalamtes angefordert. Die Prüfung der Sendung hat ergeben, dass es sich um keinen gefährlichen Inhalt handelte....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.01.18
  • 229× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Crash am Planetarium: Daimler-Fahrer übersieht Radfahrer mit Hänger
Kinder im Fahrradanhänger zum Glück unverletzt

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Fahrradfahrer kam es am heutigen Montagmorgen gegen 7.20 Uhr in Jena. Der Radfahrer befuhr mit seinem Fahrradanhänger die Straße Am Planetarium stadtauswärts. Ein 65-jährige Daimler-Fahrer fuhr aus einer Einfahrt auf die Straße auf, übersah dabei den Radfahrer und prallte mit ihm zusammen. Der Radfahrer stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Die beiden Kinder (elf Monate und fünf Jahre alt) im Fahrradanhänger blieben...

  • Jena
  • 08.01.18
  • 1.201× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Einbruch in Heiligenstädter Einfamilienhaus
Scheibe eingeschlagen und Elektronik gestohlen

Einbruch in Einfamilienhaus auf dem Hohen Rott: Einbrecher machten sich im Zeitraum vom 28. Dezember bis 5. Januar an einem Einfamilienhaus in der Heiligenstädter Rosentraße zu schaffen. Die Täter nutzten die Abwesenheit der Bewohner und verschafften sich nach Einschlagen einer Scheibe unbemerkt Zutritt in das Haus. Hier durchsuchten sie zahlreiche Schränke und Schubladen und entwendeten diverse Elektronikartikel. Nachgeforderte Experten der Kriminalpolizei untersuchten den Tatort und...

  • Heiligenstadt
  • 07.01.18
  • 495× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

"Offensive Partnerwerbung" der strafbaren Art
Entblößer in Gotha aufgegriffen

Am 6. Januar gegen 8.30 Uhr teilte eine Frau der Gothaer Polizei mit, dass in der Clara-Zetkin-Straße ein Mann mit geöffneter Hose umherläuft.  Durch die eingesetzten Polizeibeamten konnte der Mann sehr schnell gefunden werden und die Angaben der Mitteilerin bestätigten sich. Nachdem der Mann alles eingepackt und die Hose verschlossen hatte, wurde er auf die Dienststelle verbracht. Hier gab er an, dass er "offensiv auf Partnerwerbung" sei. In seiner Tasche hatte er eine selbsterdachte...

  • Gotha
  • 07.01.18
  • 284× gelesen
Blaulicht

Patient aus Krankenhaus ausgebüchst
Hubschrauber und Fährtensuchhund im Einsatz

Die Landespolizeiinspektion Gera meldet am heutigen 5. Januar:  Aufgrund eines 75-jährigen Patienten, der trotz notwendiger medizinischer Behandlung das Krankenhaus verlassen hatte, kam es zu einem größeren Einsatz der Polizei. Mit Hilfe von mehreren Beamten und unter Hinzuziehung eines Fährtensuchhundes sowie des Hubschraubers erfolgten in der vergangenen Nacht umfangreiche Suchmaßnahmen nach dem 75-Jährigen. Der Mann konnte im Bereich Hermsdorf angetroffen werden und wurde der...

  • Gera
  • 05.01.18
  • 477× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Vom Traktor überrollt
79-Jähriger im Landkreis Hildburghausen schwer verletzt

Landespolizeiinspektion Suhl - 4. Januar:  Großes Pech hatte am Mittwochachmittag ein 79-Jähriger aus Eichenberg im Landkreis Hildburghausen. Er wollte mit einem Kleintraktor seinen Skoda bergen, welcher auf einer durch den anhaltenden Regen durchnässten Wiese stecken geblieben war. Als er gerade dabei war, den Skoda an den Traktor anzukoppeln, rollte der Traktor los. Der Senior sprang zum Traktor, rutschte dabei jedoch aus und fiel vor die Zugmaschine. Von dieser wurde der Mann dann...

  • 04.01.18
  • 418× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Dreister Diebstahl in Erfurt
Hochwertige Fotoausrüstung gestohlen

Meldung der Landespolizeiinspektion Erfurt am 4. Januar, 5 Uhr:  Zum Diebstahl einer hochwertigen Fotoausrüstung kam es am Mittwochmittag in der Erfurter Innenstadt. Neben dem Bratwurststand an der Schlösserbrücke versorgte ein Ehepaar das Kleinkind, als ein Dieb die Gelegenheit nutzte und die abgestellte Fototasche stahl. Darin befand sich eine komplette Fotoausrüstung -bestehend aus zwei Kameras, vier Objektiven und diversem Zubehör- im Gesamtwert von 10.000 Euro. Hinweise von Zeugen...

  • Erfurt
  • 04.01.18
  • 258× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Beide dachten, es ist Grün
Polizei sucht Hinweise zu Unfällen in Jena

3.01.2018: Wer kann Hinweise geben?   Jena. Noch unklar ist die Ursache eines Unfalles am Mittwochmorgen gegen 07.30 Uhr. Die Fahrerin eines Skoda war auf der Stadtrodaer Straße in Richtung Fischergasse unterwegs. Ein Seat befuhr die Knebelstraße in Richtung Am Eisenbahndamm. Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß, wobei erheblicher Sachschaden an den Autos entstand: 5000 Euro am Skoda und 3000 Euro am Seat. Sowohl die Skoda-Fahrerin als auch der Fahrer des Seat waren überzeugt, dass die...

  • Jena
  • 03.01.18
  • 371× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Zeugen gesucht
Fußgängerin von Transporter angefahren

Wie die Erfurter Polizei erst heute meldet, kam es am 4. Dezember vorigen Jahres gegen 10.30 Uhr auf dem Gelände des Nahkauf-Kaufmarktes in Erfurt-Bischleben zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Fußgängerin und einem weißen Pkw Transporter. Die Fußgängerin wurde bei diesem Zusammenstoß verletzt, der Fahrer des am Unfall beteiligten Transporters setzte seine Fahrt, ohne sich um die verletzte Fußgängerin zu kümmern oder seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen, in unbekannte...

  • Erfurt
  • 03.01.18
  • 231× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Das stinkt
Unbekannte beschmieren Geschäft in Altenburg mit übelriechender Substanz

Im Zeitraum von Montag (1. Januar) gegen 20 Uhr bis Dienstag ( 2. Januar) gegen 6 Uhr machten sich Unbekannte an einem Geschäft in Altenburg zu schaffen. Der oder die Täter brachten eine übelriechende Substanz an die Fassade des Geschäftes in der Wallstraße an. Neben der Polizei, bezüglich der Anzeigenaufnahme zur Sachbeschädigung, kam auch die Feuerwehr zur Reinigung und Probenentnahme zum Einsatz. In das Geschäft sind der oder die Täter nicht eingedrungen. Außerdem meldet die Polizei...

  • 02.01.18
  • 637× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Zwei Männer krankenhausreif geschlagen
Schlägerei am Geraer Bahnhofvorplatz

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen vier Personen kam es am Samstag, 30. Dezember, gegen 03:30 Uhr im Bereich des Bahnhofvorplatzes in Gera. Zwei 27-jährige Männer wurden hierbei verletzt und mussten im Krankenhaus medizinisch versorgt werden. Die beiden 20- und 22-jährigen Täter konnten vor Ort gestellt werden und erhielten eine Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung.

  • Gera
  • 02.01.18
  • 582× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

War es Brandstiftung?
Auto in Greiz abgebrannt

Wie die Landespolizeiinspektion Gera am heutigen 30. Dezember meldet, ist letzte Nacht in Greiz ein Pkw komplett ausgebrannt. Demnach wurde die Rettungsleitstelle Gera gegen 01:45 Uhr über ein brennendes Auto im Greizer Kugelacker informiert. Zeugen hörten zunächst Knallgeräusche und wenig später konnten sie einen lichterloh brennenden Pkw sehen.  Nach Abschluss der Löscharbeiten durch die Freiwillige Feuerwehr Greiz wurde der Pkw zur Brandursachenermittlung hoheitlich sichergestellt....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.12.17
  • 359× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Kripo Gotha sucht Zeugen
Überfall kurz vor Ladenschluss

Am Freitag, 29. Dezember, kam es gegen 19 Uhr zu einer räuberischen Erpressung in einem Gothaer Geschäft   Kurz vor Ladenschluss betrat ein zirka 1,70 bis 1,80 Meter großer Mann mit einem pistolenähnlichen Gegenstand den Verkaufsraum des Fachgeschäfts für Matratzen und Kleinmöbel in der Harjesstraße und forderte von den zwei anwesenden Mitarbeiterinnen die Tageseinnahmen, welche ihm auch ausgehändigt wurden. Die genaue Höhe steht noch nicht fest.  Im Anschluss verschwand der Mann zunächst...

  • Gotha
  • 30.12.17
  • 795× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.