Alles zum Thema Polizeimeldung

Beiträge zum Thema Polizeimeldung

Blaulicht
Symbolbild

Vandalismus in Nordhausen
49-Jähriger randaliert mit einer Eisenstange

Entsetzen verbreitete sich am Sonntagmorgen des 4. März unter den Anwohnern der Hardenbergstraße in Nordhausen.  Gleich mehrere Notrufe gingen bei der Landeseinsatzzentrale der Polizei ein, weil ein 49-Jähriger, mit einer Eisenstange bewaffnet, insgesamt vier Pkw entglaste, die Fensterscheiben einer Wohnung einschlug und eine Briefkastenanlage beschädigte. Durch die eingesetzten Polizeibeamten konnte der Mann schließlich überwältigt werden und im Zusammenwirken mit den dazugekommenen...

  • Nordhausen
  • 04.03.18
  • 1.667× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Gestern in Nordhausen
54-Jähriger ohne Fahrerlaubnis geschnappt

Ohne Fahrerlaubnis in Nordhausen unterwegs: Polizisten kontrollierten am Montagnachmittag in der Sandstraße den Fahrer eines Toyota. Eine Überprüfung ergab, dass der 54 Jahre alte Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Der Toyota musste stehen bleiben. Anzeige wurde erstattet.

  • Nordhausen
  • 23.01.18
  • 310× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schwerer Verkehrsunfall im Kyffhäuserkreis
Frau nach Unfall in Auto eingeklemmt

Eine 43-jährige Frau wurde am Montagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in Greußen schwer verletzt. Ein 54-jähriger Autofahrer war gegen 17.15 Uhr mit seinem Ford von der Straße Neustadt nach links auf die B4 in Richtung Erfurt aufgefahren. Dabei prallte er in die Beifahrerseite eines vorfahrtsberechtigten Peugeot, der in Richtung Sondershausen unterwegs war. Die Beifahrerin im Peugeot wurde im Auto einklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie kam ins Krankenhaus. Der...

  • Nordhausen
  • 16.01.18
  • 1.849× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Gestern in Nordhausen
Sachbeschädigung und versuchter Einbruch

Am Freitagmorgen gegen 07:15 Uhr wurden in Nordhausen im Breich der Bahnhofstraße Ecke Arnoldstraße mehrere Sachbeschädigungen und ein versuchter Einbruch begangen. Zwei unbekannte männliche Täter hatten versucht, mehrere Kellertüren aufzubrechen. Dabei verwendeten sie ein schweres Metallstück, vermutlich einen Vierkant mit einem Griffstück. Desweiteren wurden mit diesem Gegenstand zahlreiche Fensterscheiben zerstört. Im Anschluss flüchteten die Täter am Zorgeufer entlang in unbekannte...

  • Nordhausen
  • 13.01.18
  • 348× gelesen
Blaulicht

Unbekannte brechen Transporter in Nordhausen auf
Werkzeug im Wert von über 2000 Euro weg

Von Freitag zu Sonntag hatten es Diebe auf einen Transporter in Nordhausen abgesehen. Unbekannte öffneten das Fahrzeug im Heinrichsweg auf bislang unbekannte Art und Weise und nahmen Werkzeug im Wert von über 2000 Euro mit. Wer Hinweise zum Tatgeschehen geben kann oder wem Personen im Bereich der Heinrichstraße aufgefallen sind, die sich verdächtig verhalten haben, wird gebeten, sich bei der Polizei in Nordhausen zu melden.

  • Nordhausen
  • 11.12.17
  • 257× gelesen
Blaulicht

Vandalismus in einem Nordhausener Autohandel
Unbekannte zerkratzen mehrere Autos

27.11.2017 – 13.37 Uhr:  Rund 7000 Euro Schaden hinterließen Unbekannte am zurückliegenden Wochenende auf dem Gelände eines Autohandels in der Arnoldstraße Nordhausen. Auf bislang unbekannte Art und Weise wurde der Lack an sechs Fahrzeugen zerkratzt. Betroffen waren Autos der Marken BMW, Audi, VW und Mercedes. Hinweise bitte an die Polizei in Nordhausen unter der Telefonnummer 03631/960.

  • Nordhausen
  • 27.11.17
  • 676× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Gestern in Nordhausen
Unbekannte dringen in Wohnung ein und verwüsten diese

Nordhausen (ots) - Eine Vermieterin meldete sich am Donnerstag bei der Polizei und teilte einen Einbruch in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Hohensteiner Straße mit. Unbekannte hatten die Wohnung verwüstet. Spiegel, Fernseher und Mobiliar waren zerstört, die Sitzflächen der Couch unbrauchbar gemacht. Der 56-jährige Mieter war nicht anwesend.  In der Wohnung fanden die Polizisten dann vermutliches Diebesgut. Sie stellten einen Leitkegel, einen Schildermasten und ein...

  • Nordhausen
  • 17.11.17
  • 720× gelesen
Blaulicht
Gaunerzinken? Solche Zeichen sind jetzt wieder öfters aufgetaucht.

In Nordhausen und Heringen festgestellt
Gaunerzinken, was nun ... die Polizei rät

27.09.2017 – 10:57 Uhr: In den vergangenen Tagen stellten Anwohner im Stadtgebiet Nordhausen und in Heringen Schmierereien an ihren Wohnhäusern fest. Hierbei könnte es sich um sogenannte Gaunerzinken handeln. Die Polizei nimmt diese Schmierereien sehr ernst, möchte aber keine Panik verbreiten. Noch ist nicht geklärt, ob es sich wirklich um Gaunerzinken handelt oder ob Kinder am Werk waren. Wer derartige Schmierereien an seiner Wohnungstür oder dem Wohnhaus feststellt, sollte die...

  • Nordhausen
  • 27.09.17
  • 703× gelesen
  •  1
Blaulicht
Symbolbild

Messerattacke auf 14-Jährigen
15-Jähriger verletzt Mitschüler lebensgefährlich

Roßleben. Gestern Nachmittag, 11. September, wurde ein 15-jähriger Jugendlicher aus dem Kyffhäuserkreis vorläufig festgenommen. Er ist dringend verdächtig, kurz nach 15 Uhr einen 14-jährigen Mitschüler mit einem Messer lebensgefährlich verletzt zu haben. Die Tat ereignete sich in einem Klassenzimmer in der Klosterschule Roßleben. Der 15-Jährige wurde noch in der Schule festgenommen. Der schwerverletzte Jugendliche kam mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus. Zu den Hintergründen der Tat könne...

  • Nordhausen
  • 12.09.17
  • 572× gelesen
Amtssprache

17-Jähriger auf offener Straße bei Messerstecherei lebensgefährlich verletzt

In Artern ist in der Nacht zum Sonntag ein Jugendlicher auf offener Straße niedergestochen und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet der 17-jährige Afghane zuvor mit einem 21-Jährigen in eine verbale Auseinandersetzung. In der weiteren Folge stach der 21-jährige Mann mit einem Messer zweimal auf das Opfer ein. Anschließend ergriff er die Flucht. Der Jugendliche wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht und musste notoperiert werden. Der...

  • Nordhausen
  • 22.05.17
  • 1.936× gelesen
Amtssprache
10 Bilder

Eigentümer verschiedener Gegenstände gesucht

Die Kriminalpolizei sucht die rechtmäßigen Eigentümer verschiedener Gegenstände, um sie zurückgeben zu können und weitere Straftaten aufzuklären. Sichergestellt wurden die Dinge am Montag dieser Woche. Die Polizei hatte bereits über einen inzwischen rechtskräftig verurteilten Einbrecher berichtet. Der 46-Jährige war in der Tatnacht mit einer Schubkarre voller Diebesgut in Nordhausen unterwegs. Die sichergestellten Sachen konnten noch nicht vollständig bekannten Straftaten zugeordnet werden....

  • Nordhausen
  • 20.05.17
  • 301× gelesen
Ratgeber

Kriminalpolizei warnt vor Trojanerangriffen auf Firmencomputer

Die Kriminalpolizei Saalfeld ermittelt aktuell nach mehreren Anzeigen von mittelständischen Firmen aus dem Saale-Orla-Kreis. Auf den PCs der Firmen wurde durch unbekannte Täter ein Erpressungs-Trojaner eingeschleust. Dadurch wurde das komplette Betriebssystem des betroffenen Firmen-Computers lahm gelegt. Den Anzeigen ist gemeinsam, dass dieser Trojaner als Bewerbung getarnt wurde und am 24.03.2016 bei den Firmen per E-Mail einging. Der vermeintliche Bewerber verweist in der E-Mail auf einen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 31.03.16
  • 273× gelesen
  •  2
Amtssprache
Das Foto zeigt die vermisste Liese Koppe.

22-jährige Frau wird vermisst

Die Polizei bittet um Hinweise: Seit dem 23. Mai wird die 22-jährige Liese Koppe aus Elxleben vermisst.Sie hielt sich für ein paar Tage zu Besuch in Hauterode im Kyffhäuserkreis auf. Ihre dortige Unterkunft verließ sie am 23. Mai nach 15 Uhr mit unbekanntem Ziel, ohne ihre persönlichen Sachen mitzunehmen. Die Vermisste ist 158 cm groß und schlank. Sie hat halblange dunkelblonde Haare, die sie meist zum Zopf gebunden hat. Liese Koppe ist Brillenträgerin und trägt eine sehr starke Brille...

  • Nordhausen
  • 19.06.14
  • 206× gelesen
Amtssprache

Polizei aktuell: Kupferdiebe geschnappt (14.02.2013)

Zwei junge Männer im Alter von 35 und 22 Jahren konnte die Polizei in Nordhausen letzte Nacht festnehmen. Sie hatten gegen 02:20 Uhr das Ausfallrohr aus Kupfer an der Kirche in Obergebra abgebaut. Anschließend waren sie mit einem Ford Focus in Richtung Bleicherode geflüchtet. Ein Anwohner, der Geräusche in der Kirche vernommen hatte, verständigte die Polizei. Die Polizisten fanden wenig später im Auto der Diebe nicht nur das Kupferrohr, sondern auch das Werkzeug, was zum Diebstahl gebraucht...

  • Nordhausen
  • 14.02.13
  • 139× gelesen