Alles zum Thema Polizeimeldungen

Beiträge zum Thema Polizeimeldungen

Blaulicht
Symbolbild

Medieninfo der Polizei Apolda vom 14. Februar
Eine Ladendiebin und mehrere Unfälle

Kurz vor 8 Uhr des 13. Februar teilte ein Zeuge telefonisch der hiesigen Polizeidienststelle mit, dass er soeben einen Verkehrsunfall in Apolda, Utenbacher Straße beobachtet hat. Ein Fahrzeug kollidierte mit einem parkenden Opel, der Fahrer entfernte sich anschließend vom Unfallort. Das beschädigte Fahrzeug wurde durch die eingesetzten Polizeibeamten am Unfallort festgestellt. Die Fahrzeugschäden wurden dokumentiert und Fahrzeugteile des Verursacher-fahrzeuges konnten sichergestellt...

  • Apolda
  • 14.02.19
  • 760× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Medieninfo der Polizei Apolda vom 13. Februar
Motorroller gestohlen und Verkehrsdelikte

Gegen 15.30 Uhr des 12. Februar stellte die Fahrerin eines silberfarbenen Pkw Renault diesen ordnungsgemäß auf dem 2. Parkdeck des Verbrauchermarktes in der Apoldaer Bernhard-Prager-Gasse ab. Als sie ihren Pkw nach 18 Uhr wieder nutzen wollte, stellte sie fest, dass ein anderer Fahrzeugführer beim Ein- oder Ausparken gegen die vordere linke Stoßstange fuhr, Sachschaden 500 Euro, und im Anschluss pflichtwidrig die Unfallstelle verließ. Aus einer Garage im Apoldaer Garagenkomplex Am Faulborn...

  • Apolda
  • 13.02.19
  • 413× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Presseinfos der Polizei Apolda vom 6. Februar
Zigarettenautomat gesprengt und mehr

Pressebericht für den Zeitraum von Dienstag, den 5.2.2019, 6 Uhr, bis Mittwoch, den 6.2.2019 6 Uhr, für den Schutzbereich der Polizeiinspektion Apolda: KriminalitätslageAm heutigen Tag kam es gegen 3.39 Uhr zu einem lauten Knall im Bereich der Glockengießereistraße in Apolda. Ein Zeuge konnte beobachten, wie ein hier befindlicher Zigarettenautomat in die Luft gesprengt wurde und eine männliche Person in Richtung Jägerstraße flüchtete. Der Zigarettenautomat wurde dabei völlig zerstört. Der...

  • Apolda
  • 06.02.19
  • 361× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Pressebericht der Polizei Apolda vom 31. Januar
Die Unfälle vom Mittwoch

Kurz nach 11 Uhr des 30. Januar 2019 touchierte die Fahrerin eines Pkw Mitsubishi auf dem Parkplatz in der Apoldaer Leutloffstraße beim Vorwärtseinparken einen abgestellten VW Sharan. Personen wurden nicht verletzt. In den Mittagsstunden des 30. Januar befuhr der Fahrer eines Pkw Daimler in Apolda die Moskauer Straße in Richtung Utenbacher Straße und wollte nach links in die Warschauer Straße einbiegen. Hierbei übersah er einen im Gegenverkehr befindlichen Opel Astra und stieß mit diesem Pkw...

  • Apolda
  • 31.01.19
  • 257× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Pressemeldungen der Jenaer Polizei
Schüsse auf Straßenbahn und weitere Meldungen

Um Mithilfe bei der Aufklärung einer Straßenverkehrsgefährdung am Sonntagabend bittet die Jenaer Polizei. Unbekannte beschossen gegen 20.45 Uhr offensichtlich eine Straßenbahn. Die Straßenbahn war gerade auf einer Linienfahrt in Jena Lobeda-Ost stadtauswärts zwischen den Haltestellen Klinikum und Richard-Sorgestraße unterwegs, als sie mit einem unbekannten Schussmittel, es könnte sich dabei möglicherweise um Stahlkugeln handeln, beschossen wurde. Dabei wurde die Seitenscheibe der Bahn...

  • Jena
  • 28.01.19
  • 343× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Pressebericht der Polizei Apolda vom 28. Januar
Fallrohrdiebstahl und Verkehrskontrollen

Nach derzeitigen Erkenntnissen entwendeten in den Nachtstunden von Donnerstag auf Freitag unbekannte Täter zwei Fallrohre der Dachentwässerung eines Einfamilienhauses in der Apoldaer Wilhelmstraße. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Apolda unter Telefon 03644/5410 zu melden. Bei einer Verkehrskontrolle am 27.01.2019 in der Apoldaer Adolf-Aber-Straße stellten die Beamten kurz nach 20 Uhr einen Clio-Fahrer fest, welcher keine Fahrerlaubnis vorlegen konnte. Die...

  • Apolda
  • 28.01.19
  • 266× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Pressebericht Polizei Apolda vom 20. Januar
Einbrüche, Diebstähle und Unfälle

 Pressebericht Polizeiinspektion Apolda für den Zeitraum von Freitag, den 18.01.19, 06:00 Uhr bis Sonntag, den 20.01.19, 06:00 Uhr: VerkehrsgeschehenAm Freitag wurde im Zeitraum von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr ein Pkw BMW beschädigt, welcher auf dem Parkplatz eines Einkaufszentrums in der Bernhard-Prager-Gasse parkte. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Am Samstag, gegen 05:00 Uhr ereignete sich im Stadtgebiet Apolda ein Verkehrsunfall. An der...

  • Apolda
  • 20.01.19
  • 359× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Meldungen der Polizei Apolda vom 16. Januar
Ein BMW-Diebstahl, einige Einbrüche und mehr

Am 15.01.2019 wurde zwischen 07:30 Uhr und 14:00 Uhr in Apolda, Dr.-Theodor-Neubauer-Straße ein schwarzer PKW BMW 120i entwendet. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen blieben bisher erfolglos. Am 15.01.2019 wurde der versuchte Einbruch in eine Schule in Apolda, Dr.-Theodor-Neubauer-Straße angezeigt. Die unbekannten Täter konnten nicht in das Objekt gelangen. Es entstand Sachschaden. Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht vom 14. zum 15.01.2019 Zutritt in ein Friseurgeschäft...

  • Apolda
  • 16.01.19
  • 365× gelesen
Blaulicht

Pressebericht der Polizei Saale-Holzland vom 13. Januar
Ein Opel in Flammen und mehr

Aus Unachtsamkeit aufgefahren Freitagmittag befuhren zwei Pkw hintereinander die Bundesstraße 7 von Bürgel kommend in Richtung Eisenberg. Der vorrausfahrende Fahrer eines Pkw BMW beabsichtigte nach links in Richtung Döllschütz abzubiegen, musste jedoch verkehrsbedingt halten. Dies bemerkte die nachfolgende 30-jährige Fahrerin eines Pkw VW zu spät und fuhr auf. An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden. In Rechtskurve von der Fahrbahn abgekommen Eine 63-jährige Fahrerin eines...

  • Hermsdorf
  • 13.01.19
  • 210× gelesen
Blaulicht
3 Bilder

Weimar Polizeimeldungen vom 13. Januar
Besitzer gesucht

Versuchter Einbruch In der Nacht zum Freitag versuchten zwei unbekannte Täter die Tür zu einer Zahnarztpraxis in der Paul-Schneider-Straße aufzuhebeln. Dieses beobachtete eine Bewohnerin und verständigte die Polizei. Als die Beamten vor Ort eintrafen waren die Täter bereits geflüchtet. Es gelang ihnen jedoch nicht, in die Räumlichkeiten einzudringen. Sie hinterließen einen Schaden von circa 1000 Euro. Unfall mit Winterdienst Am Donnerstagmorgen, gegen 06:25 Uhr, fuhr ein...

  • Weimar
  • 13.01.19
  • 98× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Landkreis Gotha / Wartburgkreis / Eisenach / Ilm-Kreis
Was 2018 so nicht im Polizeibericht stand

Das Jahr 2018 war wieder recht ertragreich, was die Sammlung von Kuriositäten im Polizeialltag angeht. Die aufgeschriebenen Sachverhalte bieten ein breites Spektrum menschlicher Handlungen, die mitunter recht absurd anmuten. +++ Bereich PI Arnstadt-Ilmenau +++ Gleich zu Jahresbeginn kam es zu einer unerträglichen Geruchsbelästigung in einer Berufsschule, Buttersäure wurde vermutet. Die Detektoren der Feuerwehr fanden keinen Stoff, der die Nasenhaare wegätzte. Als die Geruchsquelle in der...

  • Gotha
  • 21.12.18
  • 486× gelesen
Blaulicht

Blaulicht
LPI-GTH: 92-Jährige mit einem Trick bestohlen

Gotha (ots) - Gestern Vormittag ist eine 92-Jährige in ihrer Wohnung in der Langensalzaer Straße bestohlen worden. Zuvor ist sie vor dem Wohnhaus von einem Unbekannten angesprochen worden, er sei Mitarbeiter der Wasserwerke. Mit einem Vorwand gelang ihm der Zutritt zur Wohnung der alten Dame und verwickelte sie im Badezimmer in ein Gespräch. Sie sollte das Wasser ständig an- und abstellen. Währenddessen betrat ein weiterer Unbekannter die Wohnung und klaute mehrere Hundert Euro. Zur...

  • Gotha
  • 18.10.18
  • 44× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
LPI-GTH: Diesel abgezapft

Hörselberg-Hainich - Wartburgkreis (ots) - Unbekannte brachen über das Wochenende den Tankdeckel eines Radladers auf, der auf einem Feldweg zwischen Behringen und Tüngeda abgestellt war. Einige hundert Liter Diesel zapften die Täter ab, ehe sie sich aus dem Staub machten. Die Polizei sucht Zeugen, die diesen Vorfall gesehen haben. Hinweise bitte an die Polizei Eisenach, Tel. 03691/261125, Hinweis-Nr. 09-018361. (jk) Rückfragen bitte an:Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion...

  • Eisenach
  • 16.10.18
  • 8× gelesen
Blaulicht

Betrug
LPI-GTH: Kein Erfolg mit fingierten Anrufen angeblicher Polizeibeamter

Gotha (ots) - Gestern Abend trat in Gotha wieder mal der inzwischen hinlänglich bekannte Trick mit Anrufen angeblicher Polizeibeamter auf. Mindestens neun Frauen wurden angerufen mit der Legende, man habe zwei Täter festgenommen, die Listen mit Adressen bei sich haben. Es wurde geschickt nach Wertgegenständen gefragt. Als eine der Angerufenen erklärte, sie habe nur 100 Euro im Haus, legte der Anrufer auf. Das Misstrauen setzte bei einer anderen Frau noch früher ein und sie beendete das...

  • Gotha
  • 11.09.18
  • 75× gelesen
Blaulicht

Zeugen gesucht
LPI-GTH: Einbruch in Tierarztpraxis - Medikamente und Blasrohr gestohlen

Gräfenroda - Ilm-Kreis (ots) - In der Nacht zum Sonntag kam es zum Einbruch in eine Tierarztpraxis. Gestohlen wurden neben Bargeld auch Medikamente, ein Betäubungspfeil und ein Blasrohr. Die Polizei sucht Zeugen, Kripo Gotha, Tel. 03621/781424, Hinweis-Nr. 11-012939. (kk) Rückfragen bitte an: Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Pressestelle Telefon: 03621 78 1503 eMail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx Original-Content...

  • Gotha
  • 04.09.18
  • 10× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Meldungen der Polizeiinspektion Apolda vom 24. Juli
Einbrüche, ein Unfall und eine Geschwindigkeitskontrolle

Am vergangen Wochenende gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten der Bildungsstätte im Oßmannstedter Wielandgut. Aus dem Aufenthaltsraum wurden ein Samsung Fernsehgerät und ein Sony DVD-Player entwendet. Der Gesamtschaden wird auf 600 Euro beziffert. Im Zeitraum vom 2. Juli bis zum 23. Juli brachen unbekannte Täter mittels eines Hebelwerkzeugs eine Garage in der Apoldaer Lessingstraße auf. Hieraus wurde eine Yamaha mit den amtlichen Kennzeichen OHA-M87 entwendet. Zeugen werden...

  • Apolda
  • 24.07.18
  • 770× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Geraer Polizeimeldungen vom 1. März
Haftbefehle realisiert, Schlägereien und mehr

Polizeibeamte beleidigt Während der Kontrolle eines 29-jährigen Mannes am Mittwoch, 28.02.2018, gegen Mitternacht in der Laasener Straße, wurde diese gegenüber den Polizeibeamten äußerst ungehalten und beleidigte diese unentwegt. Gegen den alkoholisierten Mann (1,79 Promille) wurde nunmehr ein Ermittlungsverfahren wegen Beleidigung eingeleitet. Haft- und Durchsuchungsbefehle realisiert In den frühen Morgenstunden des 01.03.2018 vollstreckten Geraer Polizeibeamte mehrere Durchsuchungs- und...

  • Gera
  • 01.03.18
  • 348× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Zwei Fälle von häuslicher Gewalt in Rudolstadt
Mann schlägt Frau, sie schlägt mit Besen zurück

Besorgte Nachbarn riefen in der Nacht zum Donnerstag die Polizei in Rudolstadt zu Hilfe, als eine junge Frau nach einem Streit mit ihren Lebensgefährten aus ihrer Wohnung flüchtete. Der 43-Jährige steht in Verdacht, die Frau gegen 22.30 Uhr unter anderem bedroht und getreten zu haben. Als die Beamten vor Ort eintrafen, war der Verdächtige bereits zu Fuß über den Balkon der Wohnung geflüchtet. Gegen den Mann wird nun wegen des Verdachts der Körperverletzung ermittelt. Die Frau erlitt leichte...

  • Saalfeld
  • 22.02.18
  • 298× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Er wollte in der Altenburger Gastlichkeit weiter zechen
50-Jähriger mit über 4,1 Promille!

Weil gestern Abend (Mittwoch, 7. Februar) ein Mann scheinbar aufgrund seines alkoholisierten Zustandes eine Gastlichkeit in Altenburg nicht verlassen konnte und diese nun jedoch aufgrund des Feierabends geschlossen werden sollte, wurde gegen 22.15 Uhr die Polizei um Hilfe gerufen. In der Gastlichkeit in der Wettinerstraße wurde ein 50-jähriger Mann angetroffen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 4,1 Promille. Ermittlungen zufolge kam es nicht zu Straftaten und der Mann wurde,...

  • 08.02.18
  • 472× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Pressebericht der Polizeiinspektion Apolda vom 30. Januar
Unfälle, Diebstähle und Zeugenaufrufe

Ein Sachschaden von rund 500 Euro entstand am 29.01.2018 in Apolda, Heidenberg, als der Fahrer eines LKW nicht genug Seitenabstand beim Vorbeifahren an einem geparkten Pkw VW hielt. Der Fahrer eines Lkw beachtete am 29.01.2018 in Pfiffelbach nicht die Vorfahrt eines PKW Suzuki beim Befahren der Apoldaer Straße. Dabei wurde eine Person verletzt, es entstand ein Sachschaden von ca. 4.000 Euro und der PKW war nicht mehr fahrbereit. Zwischen dem 20.01.2018, 22:30 Uhr und 21.01.2018, 10:00...

  • Apolda
  • 30.01.18
  • 421× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Eichsfeld im Drogenrausch?
Mehrere Verkehrsteilnehmer unter Einfluss von Betäubungsmitteln

Gleich mehrere Verkehrsteilnehmer im Drogenrausch erwischten Polizisten im Eichsfeld. Am Mittwochabend kontrollierten die Beamten in Niederorschel eine 21-jäjrige Autofahrerin. Ein Drogentest verlief bei der Frau positiv.  Nur knapp zwei Stunden später stoppten die Polizisten Am Ohmberg einen 26-jährigen Mann, der ebenfalls unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln am Lenkrad saß.  In Heiligenstadt wurde ein Radfahrer kontrolliert. Auch er hatte Drogen bei sich.  In allen Fällen wurde...

  • Heiligenstadt
  • 26.01.18
  • 615× gelesen
  •  1
Blaulicht

Meldungen der Polizeiinspektion Apolda
Ein Diebstahl, ein Reifenstecher und ein Unfall

In den Nachtstunden vom 20.01. zum 21.01.2018 entwendeten unbekannte Täter in der Apoldaer Leutloffstraße von einem abgestellten Kleinkraftrad Baotian die komplette Auspuffanlage. Von 18:20 bis 19:40 Uhr des 20.01.2018 zerstachen unbekannte Täter drei Reifen von einem in Kleinromstedt, Jenaer Straße, abgestellten blauen VW T4. Der Besitzer des T4 stellte bei der Benutzung seines Fahrzeuges fest, dass die beiden hinteren und der vordere linke Reifen platt waren, Sachschaden ca. 150 EUR. Im...

  • Apolda
  • 22.01.18
  • 765× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Verkehrsdelikte in Eisenach
49-jährige Fahrer mit 1,7 Promille und 29-Jähriger unter Drogen, dafür ohne Fahrerlaubnis

Meldungen der Landespolizeiinspektion Gotha am 22. Januar für Eisenach: Mit über 1,7 Promille Pkw geführt Gestern Abend, gegen 21.30 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte nahe Eisenach einen Pkw Mazda. Der 49-jährige Fahrer war mit über 1,7 Promille deutlich im Bereich der absoluten Fahruntauglichkeit unterwegs. Sein Führerschein wurde sichergestellt und eine Blutentnahme veranlasst. Gegen ihn wird nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt. Keinen Führerschein und unter...

  • Eisenach
  • 22.01.18
  • 482× gelesen
  •  1
Blaulicht
Symbolbild

Gestern in Gotha
45-Jähriger schlägt 70-Jährigen und SEK-Einsatz im Mehrfamilienhaus

Verkehrserziehung mit der flachen Hand Verkehrserziehung mit der flachen Hand erteilte am Vormittag des 9. Januar gegen 09.45 Uhr ein 45-jähriger Mann in der Harjesstraße. Weil ihm ein anderer Verkehrsteilnehmer keinen Vorrang gewehrte und auch noch auf sein Hupen mit der Scheibenwischergeste reagierte, wendete er sein Fahrzeug und fuhr dem Verkehrssünder hinterher. Auf einem Parkplatz stellte er ihn zur Rede. Seine erzieherische Ansprache soll er dabei mit einem Schlag ins Gesicht des...

  • Gotha
  • 10.01.18
  • 246× gelesen