Alles zum Thema Polizeimeldungen

Beiträge zum Thema Polizeimeldungen

Amtssprache

Polizeimeldungen für Altenburg vom 9. Februar: Einbrüche, Unfälle und mehr

Ohne Fahrerlaubnis im Straßenverkehr unterwegs Schmölln: Am Mittwoch (08.02.2017), gegen 00:45 Uhr wurde am Bahnhofsvorplatz der Fahrer eines Pkw Space Star kontrolliert. Der 41-jährige Fahrzeugführer konnte keine Fahrerlaubnis vorweisen. Er hatte einen Führerscheinentzug bis 2009 und bisher keine neue Fahrerlaubnis beantragt. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Garageneinbruch misslungen Altenburg: Im Zeitraum vom 28.01. - 08.02.2017 versuchten...

  • Gera
  • 09.02.17
  • 419× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Geraer Polizeimeldungen vom 3. Februar: Paketshop ausgeraubt, Kripo ermittelt

. Vom Sekundenschlaf überrascht Gera: Am Donnerstag (02.02.2017), gegen 18:45 Uhr kam es im Stadtbereich von Gera zu einem Verkehrsunfall. Die 30-Jährige Fahrerin eines Pkw Skoda befuhr die Ruckdeschelstraße, als sie nach eigenen Angaben vom Sekundenschlaf überrascht wurde. Ohne Kontrolle über ihren Skoda kollidierte sie mit einem geparkten Fahrzeug. Durch den Aufprall verletzte sich die Pkw-Fahrerin und musste ins Klinikum gebracht werden. Es entstand ein nicht unerheblicher...

  • Gera
  • 03.02.17
  • 579× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Polizeimeldungen am 3. Februar für Altenburg: Radfahrer mit über 2 Promille stüzt in Lindenaustraße, beschädigt Auto und verletzt sich

. Alkoholisierter Radfahrer Altenburg: Am Donnerstag (02.02.2017), gegen 13:15 Uhr befuhr ein 34-jähriger Radfahrer die Lindenaustraße in Altenburg. Da er die Bremsen seines Rades zu stark betätigte stürzte er über den Lenker seines Gefährts. In der Folge rutschte er an einen verkehrsbedingt haltenden Pkw und beschädigte diesen leicht. Bei dem Sturz verletzte sich der Radfahrer und wurde in das Klinikum gebracht. Der Fahrer des Pkw blieb unverletzt. Ein Alkoholtest beim Radfahrer ergab...

  • Gera
  • 03.02.17
  • 294× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Polizeimeldungen für Altenburg vom 2. Februar: Unbekannter prellt 76-Jährigen um Geld und Geldkarte

Auf dem Dach gelandet Schmölln: Am Mittwochabend des 01.02.2017, gegen 20:25 Uhr kam ein Pkw Opel (Fahrerin 20 Jahre) zwischen Kleintauschwitz und Großstöbnitz im Altenburger Land aus ungeklärter Ursache von der Straße ab. Das Fahrzeug überschlug sich und kam stark beschädigt auf dem Dach zum liegen. Die Fahrzeugführerin verletzte sich dabei leicht. Ein Fremdschaden entstand nicht. Trotz Gegenverkehr überholt Nobitz: Am Donnerstag (02.02.2017), gegen 06:15 Uhr überholte ein 27-jähriger...

  • Gera
  • 02.02.17
  • 347× gelesen
Amtssprache

Geraer Polizeimeldungen vom 1. Februar: Unfälle, Einbrüche und ein Wohnungsbrand

Unfallverursacher flüchtete Altenburg: Ein Unfall mit anschließender Unfallflucht ereignete sich am Dienstag (31.01.2017), in der Zeit zwischen 10:00 Uhr - 13:00 Uhr, in der Ahornstraße, Höhe Nr. 23. Der 26-jährige Fahrzeugführer parkte sein Fahrzeug, Pkw Mazda ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand. Ein bisher unbekannter Fahrzeugführer stieß mit seinem Fahrzeug hinten links gegen den Mazda und verließ anschließend pflichtwidrig die Unfallstelle. Zeugen des Unfallgeschehens werden nunmehr...

  • Gera
  • 01.02.17
  • 359× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Geraer Polizeimeldungen vom 31. Januar: Schlägerei unter Schülern, ein misslungener Einbruch und ein betrunkener Radfahrer

. Auseinandersetzung in der Schule Gera: Am Montag (30.01.2017) gegen 07:35 Uhr kam es in der 12. Regelschule zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen Schülern. Zwei 13- und 14-jährige deutsche Schüler wurden vor Schulbeginn von einer Gruppe ausländischer Jugendlicher körperlich angegriffen und an der Gesundheit geschädigt. Im Anschluss flüchteten die angreifenden Jugendlichen. Drei von ihnen konnten namentlich bekannt gemacht werden. Es handelt sich hierbei um drei Jungen im...

  • Gera
  • 31.01.17
  • 1.268× gelesen
  •  1
Amtssprache
Symbolbild

Geraer Polizeimeldungen vom 26. Januar: 45-Jähriger übersieht Straßenbahn

Straßenbahn übersehen Gera: Ein 45-jähriger Mann befuhr am Mittwoch (25.01.2017), gegen 14:50 Uhr mit seinem Fahrzeug die Berliner Straße in Richtung Stadtzentrum. Als er nach links in die Helene-Fleischer-Straße einbiegen wollte, bemerkte er die neben ihm fahrende Straßenbahn nicht und es kam zur Kollision. An der Straßenbahn und dem Fahrzeug entstand Sachschaden. Verschmortes Mittagessen Gera: Zum einem Einsatz der Polizei und der Feuerwehr kam es am Donnerstag (26.01.2017), gegen...

  • Gera
  • 26.01.17
  • 256× gelesen
Amtssprache
Symbolbild

Polizeimeldungen vom 26. Januar für Altenburg: Schlagkräftiger Ehekrach und Unfallflucht

. Familienstreit endet im Gewahrsam Altenburg: Am Mittwoch (25.01.2017) kam es gegen 16:00 Uhr in der Liebermannstraße zu einer Körperverletzung. Der 50-jährige Ehemann hatte seine 52-jährige Ehefrau geschlagen. Durch den Rettungsdienst wurde sie ins Krankenhaus verbracht und ambulant versorgt. Dem 50-Jährigen wurde eine Wohnungsverweisung und ein Kontaktverbot ausgesprochen. Nach Rückkehr der Ehefrau und Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der 50-jährige Ehemann wieder an der...

  • Gera
  • 26.01.17
  • 364× gelesen
Amtssprache

Geraer Polizeimeldungen vom 24. Januar: Zeugen zu Körperverletzung gesucht und mehr

An Ampelkreuzung aufgefahren Gera: Eine 63-jähirge Frau befuhr am Montag (23.01.2017), gegen 11:45 Uhr die Wiesestraße aus Richtung Scheffelstraße kommend in Richtung Nürnberger Straße. Hierbei übersah sie einen an der Ampelkreuzung stehenden Opel (Fahrer 61 Jahre) und fuhr mit ihrem Skoda auf. Der Opelfahrer wurde hierbei verletzt und ins Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Aufgefahren und abgeschleppt Caaschwitz: Zu einem Auffahrunfall kam es am Montag...

  • Gera
  • 24.01.17
  • 354× gelesen
Amtssprache

Geraer Polizeimeldungen vom 23. Januar

Ärger in der Erstaufnahmeeinrichtung Gera: In der Nacht von Samstag (21.01.2017) zum Sonntag (22.01.2017) kam es zu einem Polizeieinsatz in der Erstaufnahmeeinrichtung in Gera, Dr.-Hermann-Schomburg-Straße. Zwei Männer des Wachschutz stellten hier die beschädigte Scheibe einer Zwischentür fest. Zur Klärung der Sachbeschädigung betraten diese das Zimmer von einem 22-jährigen Algerier und einem 24-jährigen Marokkaner. Hier wurden sie von den Bewohnern mit Gegenständen beworfen. Daraufhin...

  • Gera
  • 23.01.17
  • 581× gelesen
Amtssprache

Geraer Polizeimeldungen vom 9. Januar: Dacia-Fahrer bei Unfall in Burkersdorf schwer verletzt

Betrunken gefahren – Führerschein sichergestellt Ronneburg: Am Sonntag (08.01.2017), gegen 14:55 Uhr kontrollierten Polizeibeamte in der August-Bebel-Straße einen 29-jährigen VW Fahrer. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,04 Promille. Es folgte eine Blutentnahme, die Sicherstellung des Führerscheines und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. Fahrzeuge beschädigt Gera: Am Samstag (07.01.2017), gegen 20:30 Uhr wurden zwei Personen dabei beobachtet, wie sie in der...

  • Gera
  • 09.01.17
  • 243× gelesen
Amtssprache

Geraer Polizeimeldungen vom 2. Januar: Besprühte Ortseingangschilder und mehr

. Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr Gera: Bislang unbekannte Täter legten am 01.01.17, einen sogenannten „Krähenfuß“ im Bereich der Straßenbahngleisanlage in der Reichsstraße / Erfurtstraße auf der Fahrbahn ab. Der Fahrer eines Pkw Mercedes übersah gegen 14.00 Uhr den Krähenfuß und fuhr über den Gegenstand, wodurch der vordere rechte Reifen beschädigt wurde. Ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr wurde eingeleitet. Hinweise zu Tat und Täter...

  • Gera
  • 02.01.17
  • 297× gelesen
Amtssprache

Geraer Polizeimeldung vom 30. Dezember: Fahrzeugdiebstähle in Gera

. In der Nacht vom 29. zum 30.12.2016 hatten es bislang unbekannte Täter in Gera auf Autos abgesehen. In der Kurt-Keicher- und Robert-Fischer-Straße wurde jeweils ein grauer Pkw Audi A3 entwendet. In der Franz-Mehring-Straße blieb es beim Versuch. Auch hier sollte ein Audi A3 entwendet werden. Die Täter richteten Sachschaden am Fahrzeug an. In diesem Fall gelang es ihnen jedoch nicht das Fahrzeug zu entwenden. Die Kriminalpolizei Gera hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, welche in ...

  • Gera
  • 30.12.16
  • 292× gelesen
Amtssprache

Geraer Polizeimeldungen vom 29. Dezember: Drogenfund und Sachbeschädigungen

Die Landespolizeiinspektion Gera meldet heute einen Drogenfund bei einer Personenkontrolle und zwei Sachbeschädigungen, zu denen Zeugen gesucht werden: Gera: Am 28.12.16, gegen 14.25 Uhr, kontrollierten Beamte der Geraer Einsatzunterstützung eine 17-Jährige in der Altenburger Straße. Während der Maßnahmen fanden die Beamten ein Cliptütchen mit weißer kristalliner Substanz (Crystal). Diese Betäubungsmittel wurden in der Folge beschlagnahmt und gegen die junge Dame ein Ermittlungsverfahren...

  • Gera
  • 29.12.16
  • 441× gelesen
Amtssprache

Bewaffneter Überfall in Gera, Täter gefasst - und weitere Geraer Polizeimeldungen

. Täter auf frischer Tat durch die Polizei gestellt Gera: Am 20.12.16, gegen 09.30 Uhr, betrat ein 56-jähriger Geraer die „Otto-Filiale“ Am Zwötzener Anger. Der Mann hielt der Verkäuferin einen schusswaffenähnlichen Gegenstand vor. Zu diesem Zeitpunkt befanden sich nur der Täter und die Verkäuferin im Verkaufsraum. Währenddessen betrat ein anderer Zeuge die Filiale durch den Hintereingang. Ihm gelang es den Verkaufsraum wieder zu verlassen und die Polizei zu verständigen. Der Verkäuferin...

  • Gera
  • 21.12.16
  • 1.950× gelesen
Amtssprache

Geraer Polzei meldet am 20. Dezember Einbrüche, Diebstähle und Schlägerei in der Heinrichstraße

. Diebstahl von Baggerzubehör Gera: Bislang unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum vom 16.12.16, gegen 08.00 Uhr, bis 19.12.16, gegen 07.20 Uhr, die Räumschaufel eines Baggers, der auf einer Baustelle in der Keplerstraße abgestellt war. Die schwenkbare Räumkelle wurde von einem Bagger „Kubota“ Typ KXO16-4 abmontiert und auf bislang unbekannte Art und Weise abtransportiert. Ein Ermittlungsverfahren wegen besonders schweren Fall des Diebstahls wurde eingeleitet. Zeugenhinweise zu Tat und...

  • Gera
  • 20.12.16
  • 1.297× gelesen
Amtssprache

Geraer Polizeimeldungen vom 15. Dezember: 17-Jährige in Arcaden attackiert, Entblößer in Pskower Straße und mehr

. Zeugenaufruf zu gefährlicher Körperverletzung Gera: Am Dienstag, dem 06.12.16 gab es gegen 19:50 Uhr im Bereich der Gera-Arcaden - im Bereich zwischen dem Zugang zu den Toilette und der dortigen Weihnachtsdekoration ( Pyramide ) im 1.OG - körperliche Übergriffe auf zwei 17-Jährige. Offenbar grundlos wurden diese durch 3 unbekannte Täter angesprochen und in der Folge körperlich attackiert. Hierbei wurde u. a. einer der beiden 17-Jährigen am Boden liegend mehrfach ins Gesicht geschlagen...

  • Gera
  • 15.12.16
  • 1.534× gelesen
Amtssprache

Geraer Polizeimeldungen vom 14. Dezember: Jugendliche attackieren 19-Jährigen und Schwächeanfälle in Autos

. Zeugenaufruf nach tätlicher Auseinandersetzung Gera: Am 13.12.16, gegen 19.00 Uhr, befand sich ein 19-jähriger Student an der Fußgängerampel Reichsstraße / Heinrichstraße. Er wartete, da das Lichtzeichen für Fußgänger rot zeigte. Zur gleichen Zeit überquerte zwei bislang unbekannte männliche Personen aus Richtung Heinrichstraße die Fußgängerfurt. Dabei rempelten sie den 19-Jährigen aggressiv an. Auf die Frage, was das solle, wurde der Student von beiden angegriffen. Einer gab dem...

  • Gera
  • 14.12.16
  • 468× gelesen
Amtssprache

Geraer Polizei meldet Feuer in der Christian-Schmidt-Straße und Festnahme eines Ladendiebes

Wohnungsbrand In den Nachmittagsstunden des 12.12.2016 kam es aus bisher ungeklärter Ursache in einer Wohnung in der Christian-Schmidt-Straße in Gera zum Brand. Zum Zeitpunkt des Brandes befand sich keine Person in der Wohnung. Nachdem die Feuerwehr die Tür zur Wohnung gewaltsam geöffnet hatte, konnte das Feuer gelöscht werden. Die Christian-Schmidt-Straße wurde für den Einsatz komplett gesperrt. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden wird auf 15.000 bis 20.000 EUR...

  • Gera
  • 13.12.16
  • 393× gelesen
Amtssprache

Jugendliche mit Spielzeugpistole in Geras Innenstadt und weitere Geraer Polizeimeldungen am 5. Dezember

. Wohnungsbrand Gera: Am 03.12.16, gegen 19.30 Uhr, brach in einer Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Amthorstraße ein Brand aus. Ein Zimmer brannte in voller Ausdehnung. Durch die Feuerwehr wurde die 78-jährige Bewohnerin aus der Wohnung gerettet. Diese kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Durch das Feuer wurde die Wohnung unbewohnbar. Ein Übergreifen auf andere Wohnungen konnte verhindert werden. Weitere Hausbewohner wurden nicht verletzt. Zur Brandursache ermittelt die...

  • Gera
  • 05.12.16
  • 1.522× gelesen
Amtssprache

Geraer Polizeimeldungen vom 2. Dezember: Autodiebstahl, Einbrüche, Verkehrs- und Drogendelikte

. Pkw entwendet Gera: Bislang unbekannte Täter entwendeten im Zeitraum vom 30.11.16, gegen 19.50 Uhr, bis 01.12.16, gegen 06.00 Uhr, einen in der Dr.-Theodor-Neubauer-Straße abgeparkten Pkw Honda Jazz, Farbe silber. Die Kripo Gera ermittelt in dieser Sache und bittet Zeugen, die Hinweise zu Tat und Täter sowie dem Verbleib des gestohlen Pkws geben können, sich zu melden. Tel. 0365-82340. Einbruch in Vereinsgarage Gera: Bislang unbekannte Täter brachen im Zeitraum vom 30.11.16, gegen 19.00...

  • Gera
  • 02.12.16
  • 307× gelesen
Amtssprache

Geraer Polizeimeldungen vom 1. Dezember: Einbrüche und Verkehrsdelikte

. Mehrere Keller aufgebrochen Gera: Am 30.11.16 wurde der Geraer Polizei angezeigt, dass in der Nacht vom 22.11.16 zum 23.11.16 in zehn Kellerboxen im Untergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Zeulsdorfer Straße eingebrochen wurde. Gewaltsam wurden die Türen der Kellerboxen geöffnet. Entwendet wurden ein Fahrrad der Marke BTWIN, eine rot-schwarze Radtasche, Bekleidung, diverse Fahrradteile, eine LED-Stirnlampe und ein Vorhängeschloss. Die Geraer Polizei ermittelt in dieser Sache und...

  • Gera
  • 01.12.16
  • 226× gelesen
Amtssprache

61-jähriger Ladendieb im Globus gestellt und weitere Geraer Polizeimeldungen vom 25. November

Versuchter Einbruch in An- und Verkauf Gera: Durch bislang unbekannte Täter wurde im Zeitraum vom 23.11.16 bis 24.11.16 versucht, in ein An- und Verkaufsgeschäft in der Fröbelstraße einzubrechen. Der oder die Täter versuchten gewaltsam die Eingangstür zu öffnen, was jedoch misslang. An der Tür entstand dabei Sachschaden. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Zeugenhinweise zu Tat und Täter erbittet die Geraer Polizei. Tel. 0365-8290. Versuchter Einbruch in Mehrfamilienhaus Gera:...

  • Gera
  • 25.11.16
  • 374× gelesen
Amtssprache

Geraer Polizeimeldung vom 22. November: Schafe entlaufen, Schlägerei und Diebstähle

Entlaufene Schafe Gera: Gestern Morgen (21.11.16) hatten es die Kollegen der Geraer Polizei mit entlaufenen Schafen zu tun. Gegen 08.15 Uhr, brachen mehrere Tiere einer Schafsherde von der Koppel aus und liefen auf die Fahrbahn der Thüringer Straße sowie auf die Gleise der dortigen Straßenbahn. Ein Zeuge gab an, dass mehrere Fahrzeugführer Gefahrenbremsungen einleiten mussten, um nicht mit den Tieren auf der Fahrbahn zusammenzustoßen. Diese Autofahrer werden nun gesucht und gebeten, sich mit...

  • Gera
  • 22.11.16
  • 327× gelesen