Alles zum Thema Prozession

Beiträge zum Thema Prozession

Leute
Blick in die Kirche "St. Marien". Sie ist am Freitag Ziel der Prozession zur Nacht der Kirchen in Bad Langensalza.
3 Bilder

Menschen
Impulse für Kopf und Herz - Am Freitag Nacht der Kirchen in Bad Langensalza

Was als einmaliges Element im Kirchweihfest geplant war, wurde Tradition. Am Freitag kann man eine stimmungsvolle Nacht der Kirchen in Bad Langensalza erleben.  Zum 150.Kirchweihfest der Katholischen Kirche „St. Marien“ in Bad Langensalza vor zehn Jahren sollte es schon etwas Besonderes sein. Michael Katzer und Ehefrau Ines vom Singkreis „Debora“ hatten die Idee für eine Nacht der Kirchen. „Wir wollten nicht unter uns bleiben, sondern andere Kirchen mit einbinden“, erzählt der...

  • Mühlhausen
  • 18.09.17
  • 46× gelesen
Kultur
13 Bilder

Russische Ostern: Erst am 12. April wird gefeiert - Erzpriester Mihail Rahr freut sich auf Volksfeststimmung in Weimar

Ostern in der Kirche der heiligen Maria Magdalena, Berliner Diözese der Russisch-Orthodoxen Kirche des Moskauer Patriarchats Das Fest der Feste Für die orthodoxen Christen ist Ostern das Fest der Feste. „Die Menschen sind freundlich, begrüßen sich mit drei Küsschen und den Worten: Christus ist auferstanden. Geantwortet wird mit: Er ist wahrhaftig auferstanden“, sagt Erzpriester Mihail Rahr (51) von der Russisch-Orthodoxen Gemeinde in Weimar. In der orthodoxen Kirche wird die...

  • Weimar
  • 02.04.15
  • 445× gelesen
  •  1
Vereine
Beim Setzen des Kirmesbaumes sind die vereinten Kräfte aller gefragt. Die Niederorscheler Kindergartenkinder schmücken den Baum zuvor.
6 Bilder

Kinder stehen diesmal im Mittelpunkt - Niederorscheler Kirmes mit einem der größten Kinderkarussells in Thüringen und noch einigem mehr

NIEDERORSCHEL. „Nach den begeisterten Kindergesichtern im Vorjahr sind wir bemüht, den kleinen Besuchern auch diesmal etwas Besonderes zu bieten. Das heißt, die Kinder stehen in diesem Jahr im Mittelpunkt der Kirmes in Niederorschel“, verspricht Steffen Schwanstecher vom Kirmesverein Niederorschel. So hole man extra für die kleinen Besucher eines der größten Kinderkarussells in Thüringen nach Niederorschel, das am Samstag und Sonntag in Aktion treten wird. Wenn die kleinen Niederorscheler...

  • Heiligenstadt
  • 03.09.13
  • 229× gelesen
Ratgeber
Der Baldachin wird bei der Prozession mitgetragen. Das Patronatsfest zu Ehren der Heiligen Maria Magdalena zählt zu den wichtigsten Höhepunkten im Jahr.
3 Bilder

Eine der wichtigsten Feiern im Jahr - Mit Einzug, Festhochamt und Prozession - Die Magdalenenkirmes in Kirchworbis

KIRCHWORBIS. Das Patronatsfest zu Ehren der Heiligen Maria Magdalena in Kirchworbis gilt neben der Martinikirmes und den Karnevalveranstaltungen als einer der jährlich wichtigsten Höhepunkte in der Eichsfeldgemeinde. Gefeiert wird die Magdalenenkirmes traditionell im Juli. In diesem Jahr lädt die Gemeinde Kirchworbis vom 19. bis 21. Juli zu ihrer Sommerkirmes ein. Traditionell stehen die kirchlichen Feierlichkeiten mit dem gemeinsamen Einzug aller Vereine der Gemeinde in die Kirche, dem...

  • Heiligenstadt
  • 16.07.13
  • 344× gelesen
Ratgeber
Zu Fronleichnam finden in vielen Städten und Gemeinden im Eichsfeld (wie hier auf dem Foto in Duderstadt) ganz traditionell Fronleichnamsprozessionen statt.

Prozessionen, Gottesdienste und arbeitsfrei - Zum Hochfest des Leibes und Blutes Christi ist im Eichsfeld ein wirklicher Feiertag

Ein Blick in die meisten Kalender verrät es, am Donnerstag, dem 30. Mai, ist Fronleichnam. Vielerorts in Thüringen kann man damit nicht all zu viel anfangen, was vermutlich daran liegt, dass es eben ein katholischer Feiertag ist. Die Bezeichnung „Fronleichnam“ leitet sich aus dem althochdeutschen „Fron“ für „Herr“ und „Leichnam“ für „Leib“ her und stellt eine Eucharistiefeier dar. Man spricht auch vom „Hochfest des Leibes und Blutes Christi“ auf der Grundlage der symbolischen Verwandlung...

  • Heiligenstadt
  • 28.05.13
  • 351× gelesen
Ratgeber
Gottesdienst mit Festpredigt an der Ignatiuskapelle.
4 Bilder

Die Ehre Gottes und das Wohl der Menschen - 356. Ignatiuswallfahrt nach Wingerode am kommenden Sonntag, dem 5. August

In Deutschland herrschte im Mittelalter durch die Reformation und das Machtstreben der Landesfürsten eine religiös verworrene Situation. Selbst Martin Luther beklagte die wachsende Zahl derer, die weder „päpstlich“ waren, noch dem reinen Evangelium zugetan waren, also ungläubig waren. In dieser Zeit trat im katholisch gebliebenen Spanien ein Mann Namens Ignatius von Loyola auf den Plan, ein Baske. Mit einer Gruppe von Freunden, die er um sich gesammelt hatte, gründete er eine vom Papst...

  • Heiligenstadt
  • 31.07.12
  • 450× gelesen
Leute
11 Bilder

Bekenntnis des Glaubens. Fronleichnamsprozession der katholischen Christen

Hinter und zu seinem Glauben stehen, sich nicht hinter einem Pseudonym oder Nicknamen verstecken. Und so zogen auch die katholischen Christen aus Arnstadt und der Filialgemeinden Ichtershausen, Gräfenroda, Plaue und Stadtilm vor wenigen Minuten durch die Straßen der Kreisstadt Arnstadt. Der Prozession voran das Kreuz. Es folgten die Gemeinde, eine Blasmusikkapelle und das Allerheiligste. Eine,in Arnstadt,von Pfarrer Waldmann getragen Monstranz. Diese wird wird dabei von einem „Himmel“...

  • Arnstadt
  • 26.06.11
  • 475× gelesen