Alles zum Thema Quartiersmanagement

Beiträge zum Thema Quartiersmanagement

Leute

Die letzten Veranstaltungen des Jahres

Das THEPRA-Stadtteilmanagement hat seine letzten beiden Veranstaltungen hinter sich gebracht. Am 8. Dezember fand in besinnlicher Stimmung der Weihnachtstanztee statt. Neben einem recht dünnen Weihnachtsmann überraschte man die Gäste mit dem neuen Alleinunterhalter Reiner Fritzlar, der sehr gut ankam. Beim Weihnachtsflohmarkt am 10. Dezember trafen sich Bürger verschiedener Art beim Kaffeeplausch und auf der Jagd nach den letzten Weihnachtsgeschenken. Beide Veranstaltungen wurden von fleißigen...

  • Sömmerda
  • 17.12.16
  • 28× gelesen
Vereine
So kann es aussehen.
2 Bilder

Mütze & Co im Bürgerzentrum

Im Rahmen der "INTERKULTURELLEN WOCHE" , fand am 29. und 30. 09. 2016 der Nähkurs "Mütze & Co" im Bürgerzentrum Bertha von Suttner statt. Jung und Alt trafen sich um fleißig zu nähen. Die Jüngsten waren gerade mal 7 und 9 Jahre! Aber auch die älteren zeigten ihre Talente. So war es ein schönes Miteinander an diesen beiden Tagen im Bürgerzentrum, wo Mütze und Loop genäht wurden. ...

  • Sömmerda
  • 21.10.16
  • 38× gelesen
Vereine

Der Runde Tisch informiert: Klasse Workshop für die KiKo-Kids

"Einspruch! Starke Worte lernen" - das war das Thema des Workshops, welchen wir für die KiKo-Kids anboten. Im Rahmen der Workshop Reihe "Mit Verstand gegen Unverständnis" war es möglich den Kids ein Argumentationstraining für mutige und engagierte Kinder zu bieten. Als Referentin hatten wir Kathrin Schuchardt aus Weimar organisiert. In dem Training ging es darum die Kinder zu ermutigen, ihre Meinung offen zu äußern. Die freie Meinungsäußerung ist die Grundvoraussetzung für demokratisches...

  • Sömmerda
  • 13.10.11
  • 513× gelesen
  •  3
Vereine

Gartenfest im Bürgerzentrum "Bertha von Suttner"

am Sonntag den 04. September hat die Stadtverwaltung Sömmerda und das Quartiersmanagement ein Gartenfest für die Bürger der Stadt organisiert. Bei strahlendem Sonnenschein und einem wunderschönen Ambiente konnte die Besucher der Musik von Hans-Joachim Gröschner und seiner Talente-Show lauschen. Es wurde gesungen und geschunkelt, aber auch ein Tänzchen gewagt. An dieser Stelle möchten wir den Mitarbeitern des B 27, den Streetworkern und den vielen fleißigen ehrenamtlichen Helfern, die am...

  • Sömmerda
  • 07.09.11
  • 253× gelesen
  •  1
Vereine
23 Bilder

Mit den KiKo-Kids auf dem Campingplatz

Die 1. Kinderkonferenz in Sömmerda liegt nun schon ein Weilchen zurück. Trotzdem ließen es sich 12 der KiKo-Kids nicht nehmen und folgten der Einladung der Mitarbeiter des Runden Tisches und fuhren mit nach Weißensee auf den Campingplatz. Am Freitag, den 25.06. um 15.00 Uhr war Start auf dem Böblinger Platz. Pünktlich kam der Bus, der uns nach Weißensee bringen sollte. An dieser Stelle gilt unser Dank der ÖPNV, die uns kostenlos einen Bus für die Hin- und Rückfahrt zur Verfügung...

  • Sömmerda
  • 29.06.11
  • 405× gelesen
  •  1
Vereine
6 Bilder

Projekttag zur gesunden Ernährung im Bürgerzentrum "Bertha von Suttner"

Gesunde Ernährung ist für alle wichtig! Dies weiß jedes Kind. Die zweiten Klassen der Diesterweg Grundschule fanden sich am 09. Juni im Bürgerzentrum "Bertha von Suttner" zu einem Projekttag mit dem Thema "Gesunde Ernährung" ein. Insgesamt 60 Kinder wurden aufgeklärt, was für die gesunde Entwicklung des Körpers wichtig ist. Mit einem kleinen Film zum Thema und einem Aufklärungsgespräch, konnten dann die Kinder ihr Frühstück selbst zu bereiten und natürlich auch im Anschluss verzehren. So...

  • Sömmerda
  • 22.06.11
  • 379× gelesen
  •  5
Vereine
23 Bilder

Spaß beim Ritterfest in der "Bertha"

Ein lustiger Tag war es zum 1. Ritterfest im Bürgerzentrum "Bertha von Suttner". Das Netzwerk des Runden Tisches hat gemeinsam mit der Stadtverwaltung ein tolles Fest organisiert. Die Kinder konnten Gold waschen, Hufeisen werfen, einen Wettkampf mit dem Steckenpferd bestreiten, Filzen, eine Burg bauen oder am Lagerfeuer Stockbrot backen. Auch eine Ritterburg zum Hüpfen stand bereit. Leckere Sachen wie "Arme Ritter", Fettbemme oder selbstgebackener Kuchen konnten die Kinder probieren....

  • Sömmerda
  • 21.06.11
  • 228× gelesen
  •  1
Vereine

Wissen kost´nix!

Interessierte Nachhilfelehrer gesucht! Bei der nachhaltigen Förderung von sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen nimmt die Frage nach Chancengleichheit beim Thema Bildung eine zentrale Rolle ein. Ein wesentlicher Einflussfaktor zur Verbesserung von Bildungschancen besteht in der Verfügbarkeit von Nachhilfeangeboten. In Sömmerda haben sich durch den Anstoß des Quartiersmanagements und dem Thüringer Kinderkarte e.V. viele Partner der Kinder- und Jugendarbeit gefunden, die ein...

  • Sömmerda
  • 27.05.11
  • 191× gelesen
Vereine

STÄRKEN vor Ort - Projektaufruf 2011

STÄRKEN vor Ort ist ein Programm des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Sömmerda ist eine von 264 Städten und Landkreisen, die für das Programm ausgewählt wurden. Im bisherigen Förderzeitraum 2009/ 2010 wurden bereits 26 Projekte vom Begleitausschuss genehmigt und durchgeführt. Projektaufruf 2011 Bereits 6 Projekten wurde für 2011 der Zuschlag erteilt und sie sind bereits gestartet. Bis zum 06. Mai 2011 können noch Projektanträge per e-Mail eingereicht...

  • Sömmerda
  • 18.04.11
  • 327× gelesen
Vereine

STÄRKEN vor Ort - Projektaufruf 2011

Die Lokale Koordinierungsstelle STÄRKEN vor Ort informiert: STÄRKEN vor Ort ist ein Programm des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Sömmerda ist eine von 264 Städten und Landkreisen, die für das Programm ausgewählt wurden. Im bisherigen Förderzeitraum 2009/ 2010 wurden bereits 26 Projekte vom Begleitausschuss genehmigt und durchgeführt. Projektaufruf 2011 Am 27.01.2011 tagte der Begleitausschuss in diesem Jahr das erste Mal. Bereits 4 Projekten wurde...

  • Sömmerda
  • 24.02.11
  • 144× gelesen
Ratgeber
Felicitas Joppe engagiert sich seit Jahresbeginn am südlichen Juri-Gagarin-Ring als Quartiersmanagerin.

Ringen um den Ring - Felicitas Joppe managt das Wohngebiet

Von Helke Floeckner Würde Felicitas Joppe in diesen Tagen ihre Schritte zählen, hätte sie mächtig zu tun. Das Gebiet, in dem sie täglich unterwegs ist, lässt sich nicht mit einem Blick überschauen. Das Wohnquartier am südlichen Juri-Gagarin-Ring erstreckt sich schließlich bis zum Karl-Marx-Platz auf der einen, zum Anger und bis zur Bahnhofstraße auf den anderen Seiten. In der gesamten Altstadt leben derzeit 17.200 Erfurter, etliche von ihnen sind im Bereich des südlichen Rings zu Hause....

  • Erfurt
  • 01.02.11
  • 578× gelesen