Alles zum Thema Rüstung

Beiträge zum Thema Rüstung

Kultur
Blick über den Wassergraben zur Burg, rechts das Rentamt.
36 Bilder

Mein Museum: Wasserburg Kapellendorf
Kemenate mit Schätzen

Wasserburg Kapellendorf mit Mittelalterflair, Geschichte, Mythen, spukenden Geistern und Burgmuseum seit 1950 empfohlen von Kuratorin und Schlossverwalterin Marie Linz. Was gibt‘s Musehenswertes? In Kapellendorf, zwischen Weimar und Jena, ­befindet sich eine der am besten erhaltenen und größten Wasserburgen Thüringens. Am Wassergraben entlang können Besucher das über zwei Hektar große Areal umrunden. Das Burgmuseum gibt Einblicke in die Geschichte der Anlage vom 12. Jahrhundert bis...

  • Weimar
  • 13.02.19
  • 201× gelesen
Vereine
31 Bilder

Ein Geheimbund? Schlaraffia ist eine Persiflage auf das Leben
Inniges Lulu im Reych des Uhus

Die Schlaraffen – ein weltweiter deutschsprachiger Männerbund – pflegen Freundschaft, Kunst und Humor. Sie haben alle einen Vogel, feiern sich selbst. Und sind sogar noch stolz darauf. Ein Blick hinter die Kulissen während einer Sippung - ein Treffen illustrer hintersinniger Käuze - in der Burg der Schlaraffia Vimaria bringt etwas Licht in eine skurrile Welt. Lord Voldemort sucht man in der Burg in Oberweimar ­vergebens. Böses hat hier einfach keinen Platz. Doch der erste Eindruck...

  • Erfurt
  • 11.05.18
  • 2.106× gelesen
  •  5
Politik

Der Westen tötet im Orient so viele Menschen
Mehr deutsche Soldaten für Mali den Irak und Afghanistan

Verteidigungsministerin von der Leyen drängt darauf, dass die deutsche Bundeswehr bei immer mehr Auslandseinsätzen mitmischen und bestehende Einsätze mit mehr Militär auch in Mali ausgeweitet werden. 3600 Bundeswehrsoldaten sind Gegenwärtig in Europa, Asien und Afrika sowie im Mittelmeer und am Horn von Afrika eingesetzt. Kommende Woche soll der Bundestag schnell noch sein Ja zur Fortsetzung bzw. Aufstockung der Mandate in Afghanistan und im Irak geben. Haben die Kriege der letzten 25...

  • Gera
  • 09.03.18
  • 971× gelesen
  •  1
Vereine

JL Zur Akazie am Saalstrande
Die Suhler Rüstungsschmiede im Umfeld des dreißigjährigen Krieges

Gästeabend, Vortrag mit Bastian Eisenbarth (Uni Jena)Die Suhler Rüstungsschmiede im Umfeld des dreißigjährigen Krieges Wann: Donnerstag, 26. Oktober 2017 um 20:00 Uhr Wo: Galerie des Restaurants Bauersfeld (Planetarium) Die Jenaer Loge Sekretariat Telefonische Rückfragen unter Tel. 0160 28 66 897 Foto: Steinschlossbüchse - Dellex, Wiki Bild: Der Büchsenmacher - gemeinfrei

  • Jena
  • 21.10.17
  • 44× gelesen
Ratgeber
Eine mittelalterliche Rüstung, die aus ziemlich vielen schweren Teilen bestand, konnte man weder allein an- noch ausziehen.
4 Bilder

Nur eine Frage: Wie gingen die Ritter in Rüstungen aufs Klo, Frau Engemann?

Franziska Engemann ist Expertin für das Mittelalter im Museum Burg Posterstein im Altenburger Land. Sie beantwortet die Frage: Wie gingen die Ritter in Rüstungen aufs Klo? Der mit einer eisernen Rüstung gepanzerte Ritter - das Symbol für Burgen und das Mittelalter überhaupt. Eine mittelalterliche Rüstung, die aus ziemlich vielen schweren Teilen bestand, konnte man weder allein an- noch ausziehen. Die Prozedur dauerte grob geschätzt eine Stunde. Ob sie vorher noch ein "Geschäft" zu...

  • Erfurt
  • 02.04.15
  • 1.993× gelesen
  •  1