Radfahrer

Beiträge zum Thema Radfahrer

Blaulicht
Symbolbild

Mit dem E-Bike zu schnell durch Rudolstadt?
Radfahrer bei Sturz schwer verletzt

Ein Radfahrer, der heute Mittag in der Oststraße in Rudolstadt unterwegs war, verletzte sich bei einem Unfall. Ein Zeuge hatte den Notruf gewählt, als er den Unfall kurz nach 13 Uhr bemerkte. Der Radfahrer war offenbar mit seinem E-Bike gegen einen Bordstein gefahren, hatte dann die Kontrolle verloren und war gestürzt. Dabei zog sich der Radfahrer Kopfverletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte den Mann ins Krankenhaus nach Saalfeld.

  • Saalfeld
  • 21.11.18
  • 162× gelesen
Leute
Fabrice Lippeck (vorn, li.) ist "Bester Radfahrer Thüringens
2 Bilder

Fabrice ist Thüringens bestes Radfahrkind!

Das beste Radfahrkind Thüringens im Schuljahr 2014/2015 heißt Fabrice Lippeck und kommt von der Johann-Friedrich-Böttger-Grundschule in Schleiz. Am vergangenen Samstag haben sich die besten Radfahrkinder des Landes Thüringen in Erfurt auf dem Petersberg zum Wettstreit getroffen. Die Landesverkehrswacht Thüringen e.V. hatte zum nunmehr 11. Mal zur Bestenermittlung eingeladen. An den Stationen Verkehrsgarten, Hindernisparcours, Theorieprüfung und Fahrradwerkstatt mussten sie ihr Können unter...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.09.15
  • 256× gelesen
Amtssprache
Foto: Abendroth

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 22. Januar 2015: Zeugen zu schwerem Fahrrad-Sturz gesucht

Brand in Wohn- und Geschäftshaus Lichte: Aus noch ungeklärter Ursache kam es am heutigen Morgen zu einem Brand in einem Wohn- und Geschäftshaus in Lichte, im Landkreis-Rudolstadt. Zeugen bemerkten gegen 03.00 Uhr Flammen und aufsteigenden Rauch aus dem Kellergeschoss des Gebäudes in der Sonneberger Straße und alarmierten umgehend die Rettungskräfte. Trotz des folgenden schnellen Feuerwehreinsatzes richteten die Flammen im Kellergeschoss des Hauses sowie an der Zwischendecke massive...

  • Saalfeld
  • 22.01.15
  • 309× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 24. September 2014: Beschwipster Radfahrer kollidiert mit Smart

Atemtest lag bei 2,47 Promille Gorndorf, Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Ein offenbar kräftig beschwipster Radfahrer kollidierte am Dienstagabend mit einem PKW in Saalfeld-Gorndorf. Der 45-Jährige kam laut Zeugenaussagen gegen 18.15 Uhr mit seinem Fahrrad aus einer Nebenstraße und fuhr ohne Beachtung des fließenden Verkehrs auf die Geraer Straße auf. Es kam, was kommen musste. Auf der Hauptstraße stieß er mit einem Smart zusammen und stürzte in der Folge auf eine angrenzende Grünanlage....

  • Saalfeld
  • 24.09.14
  • 209× gelesen
Ratgeber
ACE Logo der Aktion
10 Bilder

Verkehrssicherheit am "Zebrastreifen"

im Rahmen der bundesweiten Aktionen des ACE - Halten. Sehen. Sichergehen – hat sich der ACE-Kreisclub Saalfeld-Rudolstadt im Monat Mai 2013 mit der Situation in Gorndorf an der Kreuzung: Geraer Str. – Albert-Schweitzer-Str. – Floßstraße befasst. Ein Bürger informierte den Kreisclub, dass sich viele Fahrzeugführer, an dieser Kreuzung nicht verkehrsgerecht verhalten würden und dadurch Kinder und auch Erwachsene gefährdet würden. So wurde am 15.05./ 17.05. und 19.05.2013 jeweils in der Zeit...

  • Saalfeld
  • 20.05.13
  • 196× gelesen
Ratgeber
ACE-Logo der Aktion
8 Bilder

HALTEN. SEHEN. SICHERGEHEN. --- ACE Club-Aktion 2013

Saalfeld (ACE) 24. April 2013 - Der ACE-Kreis Saalfeld-Rudolstadt beteiligte sich am Donnerstag, 18.04.2013, in Saalfeld (Ecke Saalstraße / Gerbergasse) an der bundesweiten ACE-Aktion „Zebrastreifen“. „Wir wollen Unfälle an Zebrastreifen durch unsere neue Kampagne künftig mit verhüten helfen und sehen hier einen dringenden Handlungsbedarf“, sagt der ACE-Kreisvorsitzende Klaus Hollmann. Viele Verkehrs-teilnehmer ahnten zwar, was Sorglosigkeit und Fahrlässigkeit am Zebrastreifen Schlimmes...

  • Saalfeld
  • 24.04.13
  • 142× gelesen
Ratgeber
ACE: Radfahrer in Berlin

ACE: Höheres Verwarnungsgeld für Rüpel-Radler angemessen

Der ACE Auto Club Europa hält die vorgesehenen erhöhten Geldstrafen bei Verkehrsverstößen von Radfahrern für angemessen. Demnach werden vom 1. April an die Verwarnungsgelder um fünf bis zehn Euro auf maximal 35 Euro angehoben. Ob damit aber die Zahl der Delikte reduziert werden kann, bleibt abzuwarten, gibt sich der ACE skeptisch. Nach Überzeugung des Clubs ist nämlich für die Regelbefolgung nicht alleine die Höhe der Geldstrafe entscheidend, sondern vor allem ein hohes Entdeckungsrisiko....

  • Saalfeld
  • 30.03.13
  • 206× gelesen
  •  1
Ratgeber

Gegenseitige Rücksichtnahme ist wichtig!

Zum Jahresende noch einige Gedanken, die zum "Nachdenken" anregen sollen: Autofahrer und Radfahrer machen sich mit ihrer Besserwisserei und ihrem Dominanzgehabe das Leben gegenseitig schwer. Radlern wird häufig vorgehalten, dass sie sich in einer Art Wahrheitsrausch befinden nach dem Motto: Ich bin umweltfreundlich und deshalb gehört alles Recht der Straße mir allein. Autofahrer zeigen zudem gerne auf die Radfahrer und regen sich auf: unterbelichtet, riskant, militant. Radfahrer...

  • Saalfeld
  • 30.12.12
  • 143× gelesen
Ratgeber

2013: Was auf Autofahrer im neuen Jahr alles zurollt

Der Trend hin zu immer mehr neuen Regeln für Verkehrsteilnehmer bleibt auch im neuen Jahr ungebrochen. Das geht aus einer vom ACE Auto Club Europa am Donnerstag in Stuttgart veröffentlichten Liste hervor, in der unter anderem diverse Rechtsänderungen rund um Auto und Verkehr beschrieben werden. Demnach müssen sich Kraftfahrer 2013 unter anderem auf ein neues Fahrerlaubnisrecht, auf mehr Umweltzonen sowie auf höhere Versicherungstarife einstellen. Neuerdings werden auch Radler ausgebremst und...

  • Saalfeld
  • 03.12.12
  • 364× gelesen
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.