Alles zum Thema Ralf Wettengel

Beiträge zum Thema Ralf Wettengel

Ratgeber
Mythos oder Realität: Ist es wirklich so, dass Wölfe den Mond anheulen?
2 Bilder

Nur eine Frage: Heulen Wölfe ­wirklich den Mond an, Herr ­Wettengel?

Es darf in keiner guten Schauergeschichte fehlen: Der Vollmond strahlt hell am Firmament. Und da hört man es: Das Wolfsheulen, das durch Mark und Bein geht. Und gleich fallen einem die Mären von blutrünstigen Werwölfen ein. Doch ist es wirklich so, dass Wölfe den Mond anheulen? Ralf Wettengel leitet den ­Alternativen Bärenpark Worbis, in dem auch Wölfe ein neues ­Zuhause gefunden haben. Er kennt die Antwort: Dies ist ein Mythos. Wölfe heulen zum Beispiel, um ­miteinander zu...

  • Heiligenstadt
  • 04.12.16
  • 673× gelesen
  •  3
Leute
Die erste Pflanze, deren Bestimmung Elena Metzger einiges Kopfzerbrechen bereitete, war der Ahornstab. Bärenparkleiter Ralf Wettengel konnte hier aber weiter helfen.
5 Bilder

Den Pflanzen auf der Spur - Bestandsaufnahme der Flora im Bärenpark Worbis durch eine Biologiestudentin aus Jena

WORBIS. Es ist mild, und die Sonne scheint durch die hohen Bäume. Elena Metzger steht im Alternativen Bärenpark Worbis auf der Wiese unterhalb der so genannten „Bären-Seniorenresidenz“ und lässt ihren Blick suchend umher schweifen. Seit Tagen schon ist sie auf der Suche nach Pflanzen, die sie noch nicht klassifiziert hat. Und es finden sich immer wieder welche, wenn sie nur aufmerksam genug ist. Was die junge Frau hier betreibt, ist eine Bestandsaufnahme der Flora auf dem Bärenparkgelände....

  • Heiligenstadt
  • 15.10.13
  • 420× gelesen
Ratgeber
Der Alternative Bärenpark in Worbis besitzt ein Waschbärengehege, in dem zur Zeit 14 Waschbären beheimatet sind.
13 Bilder

„Waschitag“ - Rund um den Waschbär - Beim Bärin-Maika-(Gedenk)-Tag im Alternativen Bärenpark sind die putzigen Kleinbären Schwerpunktthema

„Seit dem Frühjahr hatten wir schon hunderte von Anfragen zum Thema Waschbären, und auch bei fast jeder Führung hier im Bärenpark spielen die Tiere ganz oft eine Rolle“, erzählt Bärenpark-Leiter Ralf Wettengel. „Für uns ist das ein Zeichen, dass sich die Kleinbären auch hier im Eichsfeld sehr verbreitet haben, sodass die Leute privat immer öfter mit ihnen in Kontakt kommen.“ Schwerpunktfragen sind dabei: Was mache ich, wenn ich eine kleine Waschbären-Waise finde? Gibt es...

  • Heiligenstadt
  • 01.10.12
  • 360× gelesen
Leute
Der Bärenparkchef mit Bärin Tina, die mit über 30 Jahren eine der ältesten Bewohnerinnen des Parks ist.
8 Bilder

Wir sind kein Zoo sondern ein Tierschutzprojekt! - Vorgestellt: Ralf Wettengel, seit Oktober neuer Leiter in Alternativen Bärenpark Worbis

Um 7.00 Uhr hat für Ralf Wettengel der Tag im Alternativen Bärenpark in Worbis begonnen. Nun ist der Bärenpark-Leiter auf dem Gelände unterwegs, um hier und da ein Wort mit den Mitarbeitern zu wechseln. Dabei trifft er auch auf einige Besucher, mit denen er sofort das Gespräch sucht. Anknüpfungspunkte sind immer rasch gefunden. In seiner ruhigen, sachlichen Art antwortet Ralf Wettengel auf Fragen, und es gelingt ihm irgendwie immer wieder, auf den Tierschutzgedanken des Bärenparks zu...

  • Heiligenstadt
  • 08.05.12
  • 736× gelesen
  •  1