Alles zum Thema Ratgeber

Beiträge zum Thema Ratgeber

Leute
Kinderzahnärztin Rebecca Otto nimmt ihren kleinen Patienten die Angst.
3 Bilder

Die Milchzahnspezialistin: Kinderzahnärztin Rebecca Otto

Mit Zahnmarmelade, Schlafwasser und Wackelfinger nimmt Kinderzahnärztin Rebecca Otto ihren kleinen Patienten die Angst Erwartungsvoll klettert Tita auf die rosa Liege. Sie wird heute eine Milchzahnkrone bekommen. "Freust du dich schon auf deinen funkelnden Prinzessinnenzahn", will Zahnärztin Rebecca Otto wissen. Ihre siebenjährige Patientin nickt und die Augen verraten, wie sehr. Es ist diese Offenheit, die Rebecca Otto so liebt. Sie hat sich auf Kinderzahnheilkunde spezialisiert. Nach...

  • Jena
  • 10.02.11
  • 4.473× gelesen
  •  1
Ratgeber
Angelika Witt, Feng-Shui-Beraterin in Nordhausen

Weg damit! Wohnungsinventur mit Feng Shui

Will der Mensch zu Hause Kraft und Geborgenheit finden, muss er erst einmal entrümpeln. Feng-Shui-Beraterin Angelika Witt aus Nordhausen gibt Tipps. Weg mit Altem, Überflüssigem! Der Jahresanfang ist die ideale Zeit zum Entrümpeln. Denn unnützer Krempel hemmt den Energiefluss. So besagt es die chinesische Harmonielehre Feng Shui. „Nur wo ich mich wohlfühle, kann ich die Seele entspannen und Kraft tanken“, erklärt Angelika Witt. Die Bauingenieurin aus Nordhausen studierte Feng Shui bei einem...

  • Erfurt
  • 08.02.11
  • 2.469× gelesen
  •  3
Ratgeber
Wir schieben unsere Aufgaben wie schweres Gepäck vor uns her.
2 Bilder

Schluss mit dem Aufschieben - Jetzt die guten Vorsätze umsetzen

Der Diplom-Psychologe Hans-Werner Rückert erklärt in seinem Buch "Schluss mit dem ewigen Aufschieben", wie Sie umsetzen, was Sie sich vornehmen. Seine Tipps gegen das Hinauszögern: • Machen Sie eine Liste von all dem, was Sie zu erledigen haben. Vergessen Sie dabei Ihre Vergnügungen und Ihre Freizeit nicht. • Streichen Sie alle Dinge von der Liste, die Sie ohnehin nie ernsthaft machen wollten. Delegieren Sie möglichst viele der Dinge an andere. • Prüfen Sie, ob Ihre aufgeschobenen...

  • Erfurt
  • 08.02.11
  • 304× gelesen
Ratgeber
Das Buch "Ich bin total spontan- wenn man mir rechtzeitig Bescheid gibt" richtet sich an alle, die schlagfertiger werden wollen.

Schön schlagfertig - Wer drei goldene Regeln befolgt, ist nicht länger auf den Mund gefallen

Da ist sie, die richtige Antwort. Allerdings 15 Minuten zu spät. Das Buch "Ich bin total spontan- wenn man mir rechtzeitig Bescheid gibt" richtet sich an alle, die solche Situationen kennen. Die Autoren und Improvisationskünstler Ralf Schmitt und Torsten Voller geben Tipps, aus dem Bauch heraus zu handeln, Schrecksekunden zu überwinden und elegant zu kontern. Regel 1: Sagen Sie "Ja"! Auch ein "Ja, aber" oder "Ja, oder" klingt zwar netter, bedeutet aber auch bloß "Nein". Wer spontaner...

  • Erfurt
  • 18.01.11
  • 737× gelesen
Leute
Dr. Helmut Hentschel, Leiter des Gemeinsamen Giftinformationszentrums (GGIZ) in Erfurt.

Giftinformationszentrum: Schnelle Hilfe bei Vergiftungen

30 Minuten mit: Dr. Helmut Hentschel, der als Toxikologe und Leiter des Giftinformationszentrums Menschen in Notsituationen hilft. Gift − allein das Wort flößt Respekt ein. Schon in geringer Dosis kann es gefährlich werden. Dr. Helmut Hentschel beschäftigt sich beruflich mit toxischen Stoffen. Nicht etwa als Krimiautor, sondern als Leiter des Gemeinsamen Giftinformationszentrums (GGIZ) der Länder Mecklenburg- Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, das seinen Sitz am Helios...

  • Erfurt
  • 14.01.11
  • 545× gelesen
Ratgeber
Lavendel sieht gut aus, riecht noch besser und besitzt Heilkräfte.

Blaues Zauberkraut: Lavendel besitzt nicht nur einen irren Duft, sondern auch medizinische Qualitäten

Lavendel ist ein echter Alleskönner. Schon die Römer nutzten das blaue Kraut als Badezusatz, woher sich wohl sein Name ableitet: Das lateinische Wort für "waschen" ist "lavare". Heute ziert das Gewächs aus der Provence auch in unseren Breiten immer mehr Gärten. Für die eigene Ernte ist zu beachten: Aroma und Heilwirkung sind am besten, wenn sich die Rispen gerade entfaltet haben. Schneiden sollte man den Lavendel stets am Morgen, dann ist der Gehalt an ätherischem Öl besonders hoch. Die beste...

  • Erfurt
  • 04.01.11
  • 489× gelesen
Ratgeber
Gabriela Pape: "Gartenverführung - Traumhaft schöne Gärten und ihre Umsetzung"

Buchtipp: "Gartenverführung"

Im Frühling macht jedes Gärtnerherz große Sprünge. Die perfekte Zeit, dem Garten neuen Schwung zu geben. Die renommierte Gartenarchitektin Gabriella Pape zeigt in ihrem Buch "Gartenverführung" eine Fülle inspirierender Beispiele für verschiedene Gartengrößen und Budgets. - Am Anfang steht die Frage nach dem Gartenstil. Soll der Garten offen, übersichtlich und formal sein oder eher kuschelig, verwunschen und romantisch? Eine Ideensammlung hilft, eigene Wünsche zu erkennen. Dazu Gartenbilder...

  • Erfurt
  • 04.01.11
  • 406× gelesen
Ratgeber
Buchtipp: Mich wirft so schnell nichts um.

Raus aus der Krise

Ein verpatzter Vortrag, die x-te Bewerbungsabsage oder eine gescheiterte Beziehung - jeder muss mit Niederlagen umgehen. "Leicht ist das nicht. Doch wer die Herausforderung annimmt, setzt ungeahnte Stärken frei und wächst über sich hinaus", sagt Lebenscoach Doris Märtin. In ihrem Buch "Mich wirft so schnell nichts um" rät sie, in einer Krisensituation den Kopf über Wasser zu halten, den Glauben an sich zu bewahren und neue Perspektiven zu suchen. Eine von 33 Comeback-Ideen ist, das Gute im...

  • Erfurt
  • 04.01.11
  • 219× gelesen
  •  1
Ratgeber
Wird die Kreativität blockiert, will einem einfach kein Licht aufgehen.
2 Bilder

Ideenstau - Wie man die Kreativitätsblocker bekämpft

Ein Problem erfordert eine kreative Lösung, aber es will einem partout nichts einfallen. Woran liegt das? Die Autorin Verena Sartorius kennt die Kreativitätsblocker. Zeitdruck Gerät man in Zeitdruck, schüttet der Körper Anti- Stresshormone aus. Man reagiert mit Flucht oder Lähmung - ein Erbe aus der menschlichen Urzeit. Tipp: Sich Zeit lassen, damit die Ideen auch reifen können. Lösungen nicht erzwingen. Perfektionismus Wer ein perfektes Ergebnis erwartet, setzt sich unnötig unter...

  • Erfurt
  • 04.01.11
  • 665× gelesen