Alles zum Thema Ratgeber

Beiträge zum Thema Ratgeber

Ratgeber
3 Bilder

BarfußKind – CJD Erfurt veröffentlicht neuen Ratgeber zum Thema Füße

„BarfußKind – Eine Elternbroschüre für gesunde Kinderfüße“ lautet der Titel eines neuen Ratgebers, den das CJD Erfurt jetzt herausgegeben hat. Das Heft soll Eltern für die Füße ihrer Kinder sensibilisieren. Hier wird das Wichtigste zum Thema Fußaufbau, Schuhkauf und richtige Prophylaxe beleuchtet. Am Ende der Broschüre finden sich lustige Fußübungen für die ganze Familie, mit deren Hilfe sich Haltungsschäden und damit auch chronische Beschwerden von Kindesbeinen an vermeiden lassen. Wussten...

  • Erfurt
  • 03.09.18
  • 154× gelesen
Ratgeber
Eis und Kopfschmerz
3 Bilder

Serie: Nur eine Frage...?
Was hilft gegen den Eiscreme-Kopfschmerz, Frau Homberg?

Die Antwort weiß Dr. med. Vivien HombergSie ist Chefärztin der Klinik für Neurologie in der Zentralklinik Bad Berka Der Eiscreme-Kopfschmerz ist eine gemeine Laune der Natur. Und das besonders im Sommer, wenn doch das Eis so sehr als willkommene und schmackhafte Abkühlung lockt.  Der Eiscreme-Kopfschmerz ist in internationalen Kopfschmerztypifikationen unter der Rubrik „verschiedene Formen ohne strukturelle Läsion“ (Verletzung) klassifiziert. Hier taucht er als kältebedingter...

  • Erfurt
  • 29.06.18
  • 126× gelesen
Kultur
2 Bilder

Lyrik & Prosa von Uta-Christine Breitenstein
Radfahrn

Arzt Heinrich Hoffmann wusst es schon, schrieb „Struwwelpeter“ für den Sohn in 1844. Er konnt dem Kind die Reime zeigen und damit Stress und Zank vermeiden. Was würde er wohl heute denken, wollt er euch ein Büchlein schenken? Radfahrn Fährst mit dem Fahrrad, wunderbar, gemütlich oder sportlich gar. Fährst zwischen Autos kreuz und quer. Das macht viel Spaß. Was brauchst du mehr? Machst, was du willst, voll Übermut, fährst ohne Regeln, ohne Licht. Du glaubst es kaum: Man...

  • Erfurt
  • 24.05.18
  • 384× gelesen
Natur

Alles rund um den eigenen Garten

Du bist frischgebackener Besitzer eines neuen Gartens oder möchtest deinen alten Garten aufpeppen? Dann bist du hier genau richtig. Denn wir klären mit dir alle wichtigen Fragen rund ums Thema eigener Garten. Die wichtigsten Punkte in der Übersicht Um dir einen guten Überblick darüber zu verschaffen, was alles zu tun ist, kannst du deinen Garten in folgende Punkte unterteilen: Terrasse  Rasenfläche  Pflanzenbeet  Gartenschuppen  ggf. Teich  ggf. Pool  Durch diese kannst du dir ein Bild...

  • Erfurt
  • 19.05.18
  • 29× gelesen
Ratgeber
Ein Kind ist laut und benimmt sich daneben. Was tun? „Eltern auf das falsche Verhalten ihrer Kinder aufmerksam zu machen, steht uns nicht zu“, sagt Kommunikations­trainerin Annett Schlegel.
2 Bilder

Werden die Manieren immer schlechter? Knigge-Tipps für den Alltag
Kritik an ihren Kindern können Eltern gar nicht leiden

Darf ich Eltern auf ihr unhöfliches Kind aufmerksam machen? Gelten Tischmanieren auch im Fast-Food-Restaurant? Und hilft man einer emanzipierten Frau immer noch in den Mantel? Die Thüringer Kommunikationstrainerin Annett Schlegel ist Inhaberin der Firma „bluecoaching“ und Vorstandsmitglied der „Deutschen Knigge Gesellschaft“. Im Interview mit AA-Redakteur Michael Steinfeld beantwortet sie Alltagsfragen rund ums gute Benehmen. „Würden Sie mich vorlassen?“ In der Schlange an der...

  • Erfurt
  • 15.12.17
  • 298× gelesen
Ratgeber
Täglich treffen wir zwischen 20.000 und 100.000 Entscheidungen. Nur wie finden wir den richtigen Weg?
2 Bilder

Wer die Wahl hat, hat die Qual
So treffen Sie immer die richtige Entscheidung

Sind Sie entscheidungsfreudig? Die meisten Menschen werden diese Frage nicht ohne Weiteres mit ja oder nein beantworten. „Kommt darauf an“, lautet eine Standardantwort. Jeder von uns hat ­Situationen durchlebt, bei denen die Entscheidung für oder gegen einen Sachverhalt schwierig war. Andere leiden unter Mitmenschen, die gar nicht oder nicht schnell genug wichtige Entscheidungen treffen. Wissenschaftliche Forschungen im Rahmen der Entscheidungstheorie sagen aus, dass wir täglich zwischen...

  • Erfurt
  • 20.10.17
  • 151× gelesen
  •  1
Ratgeber
Birgit Neubert begleitet Frauen durch eine schwierige, aber auch chancenreiche Zeit.

Thüringens einzige Wechseljahre-Beraterin kann helfen
Wechseljahre? Kein Grund zu leiden!

Birgit Neubert aus Eisenach ist Thüringens einzige Wechseljahre-Beraterin und hilft Frauen durch diese aufregende Zeit. Da ist sie wieder. Ohne Vorwarnung schleicht sie sich an, mühelos verwandelt sie den Körper binnen Sekunden in einen lebendigen Ofen. Dabei ist es ringsherum kühl. Blöde Hitzewallung. Die Nächte sind auch nur noch Qual. Wenn es doch mal mit dem Einschlafen klappt, ist das nicht von Dauer. Schon kommen die Gedanken, die kreisenden, zermürbenden. Dann, endlich, geht die Sonne...

  • Erfurt
  • 25.09.17
  • 194× gelesen
Ratgeber
Am dritten Tag ohne Gepäck drehte die Unterwäsche ihre einsamen Runden in der Waschmaschine, während ich wie ein Pornostar unten ohne in der Jeans unterwegs war.
4 Bilder

Ohne Unterwäsche in Florenz: Wenn das Gepäck nicht mitreist

Das Laufband ist jetzt leer. Unsere Koffer kommen nicht mehr. Wir sind in Florenz, unser Gepäck ist in Frankfurt. Im besten Fall. Vielleicht ist es auch ganz weg. 6,5 Gepäckstücke pro 1000 Passagiere gingen im Jahr 2015 durchschnittlich verloren - in Europa übrigens deutlich mehr als im Rest der Welt. Die Zahl aus dem „SITA Baggage Report“ klingt gar nicht so hoch. Und in der Tat ist die Quote auf einem Allzeit-Tiefstand - 13 Jahre zuvor gingen noch mehr als doppelt so viele Gepäckstücke...

  • Erfurt
  • 17.05.17
  • 326× gelesen
  •  1
Kultur
4 Bilder

Rat und Ansprechpartner bei der Thüringen Ausstellung vom 4. bis 12. März

Wer baut und saniert, mehr Sicherheit für die eigenen vier Wänden sucht, Interesse für innovative Produkte zum Energiesparen hat, sich über Thüringer Spezialitäten und zeitsparende Haushaltshelfer freut, ist die Thüringen Ausstellung genau richtig. Sie findet vom 4. bis 12. März 2017 in der Erfurter Messe statt. 700 Aussteller informieren und beraten Die Thüringen Ausstellung ist mit 700 Ausstellern und 28.000 Quadratmetern Thüringens größte Verbrauchermesse. Hier wird vor Ort beraten,...

  • Erfurt
  • 14.02.17
  • 60× gelesen
Ratgeber

Digitaler Nachlass – alles was Sie wissen müssen in nur einem Artikel

Sterbefälle waren schon früher kompliziert – nicht nur, weil die Hinterbliebenen einen Weg finden müssen, um ihre Trauer zu überwinden, sondern auch weil ein solcher Sterbefall eine Menge Bürokratie mit sich bringt. Es geht los mit der Bestattung selbst. Ein solches Ereignis muss organisiert werden, und unterliegt zahlreichen Regularien. Dann geht es um das Erbe, was in manchen Fällen ebenfalls einen Prozess ins Rollen bringen kann, der die Beteiligten mitunter zur Verzweiflung bringt. Die...

  • Erfurt
  • 16.09.16
  • 84× gelesen
  •  1
Kultur
Die Würzepfanne im historischen Sudhaus.
19 Bilder

Serie Mein Museum: Mario Zaft führt in bierseliger Gemütlichkeit durchs Stutzhäuser Brauereimuseum

Technik, die begeistert. Im Stutzhäuser Brauereimuseum in Luisenthal staunen selbst alte Brauer, sagt Mario Zaft, seit 2007 Hausmeister und Museums­führer in Personalunion. Was gibt‘s Musehenswertes? Bei uns geht es um Historie, Technik und Bierkultur. Das Stutzhäuser Brauereimuseum gibt es seit 1994. Die Brauerei wurde 1892 gegründet, bis zur Wende wurde noch gebraut – zuletzt 20 000 Hekto­liter im Jahr. Laut Brigadebuch haben hier mal 23 Menschen gearbeitet. Wir haben also Brautechnik aus...

  • Gotha
  • 01.09.16
  • 109× gelesen
Ratgeber
Müssen Sie Dienst­anrufe im Urlaub annehmen? Und ab welchem Zeitpunkt handeln Sie unkollegial?

Rangehen oder nicht, wenn der Boss im Urlaub anruft?

Darf der Chef oder dürfen die ­Kollegen Sie im Urlaub mit Problemen der Firma ­belästigen? Müssen Sie Dienst­anrufe im Urlaub annehmen? Diese Woche las ich in einer überregionalen Tageszeitung, dass zwei Drittel aller Arbeitnehmer im Urlaub beziehungsweise in der Freizeit für ihren Chef erreichbar sind. Dank Smartphone, Tablet & Co. – täglich überall zu sehen – ist die Problematik der permanenten Erreichbarkeit ein diskussionswürdiger Bestandteil der Arbeits- und Lebenswelt geworden. Anfang...

  • Erfurt
  • 08.07.16
  • 72× gelesen
Ratgeber
Deutschlandweit werden die höchsten Gehälter nach wie vor im Süden und im Westen gezahlt.
2 Bilder

Thüringer Gehälter steigen - so lange man nicht in Gera lebt

Mit dem Lesen von Statistiken kann man sich den Tag verderben oder aber „das Licht am Horizont“ erkennen. Es ist wie mit dem Glas Wasser – halb voll oder halb leer! Dieser Tage erging es mir ebenso, denn es kam ganz dick. Mehrere Institutionen veröffentlichen gleichzeitig Statistiken zu den Zukunftsprog­nosen in Deutschland, der unsymmetrischen Entwicklung unter den Bundesländern sowie zu den ­Unterschieden bei Löhnen und Gehältern nach Berufsgruppen, ­Regionen und Unternehmensgrößen....

  • Erfurt
  • 06.06.16
  • 338× gelesen
Ratgeber
Zahlst du meinen Kita-Beitrag, lieber Chef vom Vati?

Kita-Geld statt Kohle: Darum muss es nicht immer eine Lohnerhöhung sein

Die Freude über eine Lohn­erhöhung ist schnell getrübt, wenn erst einmal Lohnsteuer, Krankenkasse, Pflege-, Renten- und Arbeitslosenversicherung ihren „Anteil“ eingefordert haben. Die Steuerprogression bewirkt schlimmstenfalls, dass Sie nach der Lohnerhöhung weniger im Portemonnaie haben als davor. Aber es geht auch ­anders! Völlig legal und ohne schlechtes Gewissen kann Ihnen Ihr Chef sachbezogene, geldwerte Leistungen zum monatlichen Gehalt zukommen lassen, die keinen Abzügen unterliegen –...

  • Erfurt
  • 01.04.16
  • 145× gelesen
Ratgeber
Geld ist für die Lebens­sicherung und für die Teilhabe am gesellschaft­lichen Leben von existenzieller ­Bedeutung. Der Normalbürger sieht vor allem Banknoten und Münzen.

Eine Welt ohne Bargeld? Europa ist gespalten in Befürworter und Abschaffer des Bargelds

Fragt man Arbeitnehmer, warum sie jeden Tag acht Stunden arbeiten gehen, dann erhält man zur Antwort: Die Freude am Beruf, die sinnerfüllte Beschäftigung und vor allem: Geld! Geld ist für die Lebens­sicherung und für die Teilhabe am gesellschaft­lichen Leben von existenzieller ­Bedeutung. Der Normalbürger sieht vor allem Banknoten und Münzen. Wer 2000 Euro netto im Monat verdient, bekommt am Geldauto­maten unter Umständen dafür vier 500-Euroscheine. Unsere Banknoten bestehen zu 90...

  • Erfurt
  • 04.03.16
  • 63× gelesen
  •  1
Ratgeber
Hinter der sexy Kranken­schwester steckt meist die brave Büromaus.

Vorsicht bei Faschingsflirts: Wer wirklich hinter der sexy Krankenschwester steckt

Die fünfte Jahreszeit ist in vollem Gange. Psychologen sind sich längst darüber einig, dass es das psychische Gleichgewicht positiv beeinflusst, im Fasching in eine andere Rolle zu schlüpfen. Der Karneval gibt den Menschen endlich die Gelegenheit, jenseits der Hierarchien Sehnsüchte auszuleben und verdrängten Persönlichkeitseigenschaften Ausdruck zu verleihen. Von daher liegt es nahe, über die Wahl des Kostüms Rückschlüsse auf die Persönlichkeit seines Trägers zu ziehen. Mittlerweile gibt...

  • Erfurt
  • 05.02.16
  • 657× gelesen
Ratgeber
Mehrere namhafte Institute, die sich mit Arbeits- und Berufsforschung beschäftigen, haben in ihrer jüngsten Studie eine Modellrechnung entwickelt, mit der sich konkrete Aussagen über den Qualifikationsbedarf und die Entwicklung des Arbeitsplatzangebotes in bestimmten Berufsfeldern nach Bundesländern und Regionen bis 2030 darstellen lassen.
4 Bilder

Ein Blick in die Zukunft: So entwickelt sich Thüringens Arbeitsmarkt

Einen sicheren Arbeitsplatz zu haben, dies gehörte sicherlich zu den am häufigsten ­geäußerten Wünschen rund um den Jahreswechsel. Inso­fern ist es eine gute Gelegenheit, aktuelle Prognosen über die wahrscheinliche Entwicklung der Arbeitsplätze in unterschiedlichen Berufsfeldern in Thüringen zu veröffentlichen. Akademikerschwemme und Fachkräftemangel: Sieben Prognosen, wie sich der Arbeitsmarkt in Thüringen entwickeln wird. Mehrere namhafte Institute, die sich mit Arbeits- und...

  • Erfurt
  • 08.01.16
  • 207× gelesen
  •  1
Ratgeber
Die Messer sind gewetzt, die Familienstreitigkeiten können losgehen.
3 Bilder

Tief durchatmen, die Familie kommt: So kommen Sie ohne Streit durch die Weihnacht

Von wegen heimelig und harmonisch – für viele müsste Frank Schöbel von „Weihnachtsfrust in Familie“ singen. Ich sprach über Streit am Heiligabend mit dem Diplom-Theologen Gerhart Streicher, dem Leiter des Instituts für Systemische Beratung, Familientherapie und Supervision in der Beziehungswerkstatt Jena. Weihnachtsfrust in Familie. Warum kracht es gerade zum Fest so oft unterm Baum? Krach unterm Weihnachtsbaum ist nur die Spitze des Eisbergs. Konflikte, die bis dahin unter dem Teppich...

  • Jena
  • 15.12.15
  • 331× gelesen
Ratgeber
Der Jugendwahn in der Beschäftigung stößt an seine Grenzen. Jetzt sind ältere Mitarbeiter wieder gefragt.

Jugendwahn stößt an seine Grenzen: Der Krabbelgruppe fehlt die Menschenkenntnis

Ältere Mitarbeiter sind gefragt wie seit zehn Jahren nicht mehr. Jetzt müssen die Entscheider auch die Lebensläufe verstehen lernen. Dabei ist Menschenkenntnis gefragt. Im Jahr 2005 beschloss die Bundesregierung die Initiative 50+. Deren Zielstellung war und ist es, mehr ältere Menschen im Arbeitsprozess zu halten oder wieder zu integrieren. Gleichzeitig ging es darum, dass Image älterer Arbeitnehmer zu verbessern. Von ihnen glaubte man lange Zeit, sie wären unterdurchschnittlich produktiv,...

  • Erfurt
  • 11.12.15
  • 201× gelesen
  •  1
Ratgeber
Wer sich um einen neuen Job bewirbt, präsentiert sich wie ein König. Doch oft entpuppt sich das Eigenlob nur als Gequake und hinter dem König steckt in Wahrheit ein Frosch.

König oder doch nur Froschkönig? Wie wir in unserer Job-Bewerbung lügen

Stinkt Eigenlob im Anschreiben der Bewerbung oder erwarten die Arbeitgeber diese Hitparade der Schlagwörter? Das Verfassen eines gelungenen Anschreibens im Rahmen einer Bewerbung bereitet vielen Menschen häufig Probleme. Sie tun sich damit sehr schwer, in wenigen Sätzen auszudrücken, warum sie der geeignete Kandidat für die ausgeschriebene Stelle sind. Deshalb möchte ich an dieser Stelle noch einmal auf das ­Anliegen und die richtige Ausgestaltung eines Anschreibens eingehen. Das...

  • Erfurt
  • 13.11.15
  • 203× gelesen
  •  1
Vereine
Ohne Zukunft: Es darf nicht passieren, dass der größte Teil der Asylanten in das Hartz-IV-System abrutscht und dort dauerhaft verbleibt.
3 Bilder

Flüchtlinge in Arbeit – sofort! Integration und Jobs statt Harz IV und keine Perspektive

Es ist genügend Arbeit in Deutschland da – unterstützen wir diejenigen, die in den Fachberufen überlastet sind. Der Flüchtlingsstrom nach Deutschland reißt nicht ab. Täglich erreichen Zehntausende, vorwiegend junge Männer, die Grenze mit dem Ziel, in Deutschland vor­übergehend oder dauerhaft eine Lebensperspektive zu finden. Ungeachtet der damit in Zusammenhang stehenden Probleme steht die Frage im Raum, ob wir all diese Menschen schnell in Arbeit bringen können. Arbeitslosigkeit macht...

  • Erfurt
  • 16.10.15
  • 443× gelesen
  •  3
Ratgeber
Sozialversicherungsfacharbeiter Sascha Linz arbeitet viel im Büro.

Job-Profil: Wie ist das Leben als SoFa, Herr Linz?

Sascha Linz ist ein kommunikativer Typ. Deshalb ist der Sozialversicherungsfach­angestellte (SoFa) sehr zufrieden mit seinem Beruf. „Ich spreche täglich viel am Telefon oder auch persönlich mit den Versicherten.“ Bei der IKK classic in Erfurt betreut er Langzeitkranke. Der 28-jährige Berater schaltet sich ein, wenn Patienten schon seit Monaten und ­womöglich nie mehr ihren Job ausüben können. Linz verhilft den Versicherten zur beruflichen Rehabilitation, zur Rente oder Umschulung, damit sie...

  • Erfurt
  • 18.09.15
  • 658× gelesen
Kultur
© Martin Geisler "Suizidberatung – Ein heiterer Ratgeber für Entschlussfreudige"

Buchtipp: Suizidberatung – Ein heiterer Ratgeber für Entschlussfreudige

Schwarzhumoriges Buch über die Unsinnigkeit des Menschen weckt Lebensgeister. „Sie sind ein heiterer, lebenslustiger Mensch? Sie haben Spaß am Sonnenschein und lachen gern mit Ihren Mitmenschen? Das muss nicht sein!“ Diese Hoffnung bietet Autor Martin Geisler in seinem belletristischen Debüt. Den Trend zu einem bewussteren Leben und die Aufforderung zur Selbstreflexion führt er darin konsequent fort und macht deutlich, dass der Mensch doch eigentlich klein, zufällig und ersetzbar ist. Dabei...

  • Erfurt
  • 07.09.15
  • 77× gelesen
Ratgeber

Elektroschrott und Verbrauchsartikel richtig entsorgt

Elektroschrott wie Computer, Drucker, Handys, Monitore, Fernseher und Druckerpatronen enthalten Gift- und Schadstoffe, die die Umwelt schädigen können. Bei nicht fachgerechter Entsorgung können sie die Luft, das Grundwasser oder das Erdreich kontaminieren. Nicht nur aus diesem Grund sollte Elektroschrott nicht gesondert vom Hausmüll entsorgt werden, sondern auch weil sich bei fachkundigem Recycling Metalle und andere wichtige Grundstoffe extrahieren und wieder verwerten lassen. So werden die...

  • Erfurt
  • 06.08.15
  • 487× gelesen