Rathaussturm

Beiträge zum Thema Rathaussturm

Leute
Karnevalsauftakt in Zeulenroda - Karpfen blau Helau
24 Bilder

Karnevalsauftakt in Zeulenroda - Karpfen blau Helau
Narren stürmen Zeulenrodaer Rathaus

Das Faschingsvolk hat am Samstag in Zeulenroda die Macht übernommen. Auftakt zur „fünften Jahreszeit“ Der Sommerschlaf ist beendet - Mit viel Schunkeln und lautstarkem Singen hat in Zeulenroda der Karneval begonnen. Pünktlich um 11 Uhr 11 war Auftakt in die närrische Zeit. Der Zeulenrodaer Karnevals Verein fuhr vorab mit seinem Umzugswagen auf den Markt und machte dort Stimmung. Dort wollen sie ab sofort wieder regieren, so will es die Tradition. Kurz richten sie sich ans schaulustige...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 18.11.19
  • 154× gelesen
Vereine
Zum Rathaussturm werden auch wieder die Gardemädchen der GFG zu erleben sein.
2 Bilder

Horror vs. Wonderland
Rathaussturm am 11.11. in Greiz

Faschingsanhänger und Karnevalisten können es kaum erwarten: Am 11. November beginnt die „5. Jahreszeit“! Traditionell werden zum Auftakt der Närrischen Saison am 11. 11. die Rathäuser gestürmt. Dieser „Sturm“ geht in den meisten Städten allerdings recht friedvoll über die Bühne: Eine Abordnung des örtlichen Faschingsvereins spaziert zum Rathaus und der Bürgermeister überreicht ihr den symbolische Schlüssel. Nicht so in Greiz. Seit über 30 Jahren beginnt hier jede neue Faschingssaison am...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.10.19
  • 290× gelesen
Vereine
2 Bilder

FCR mit stimmungsvollem Faschingsauftakt
Narren rüsten sich für den Rathaussturm

Am gestrigen Samstag ist der FaschingsClub Rot-Weiß Sömmerda e.V. stimmungsvoll und mit einem abwechslungsreichen Programm in seinen mittlerweile 70. Fasching gestartet. In dieser Saison heißt es bei den rot-weißen Narren „Wir sind ganz schön Sömmerda – der FCR ist 70 Jahr“. Weiter geht es beim FCR zum Weiberfasching (28.02.) und zur FestSitzung (02.03.). Zuvor allerdings fährt der Jubiläumszug stimmungsvoll auf den Marktplatz der Kreisstadt. Denn am 28. Februar um 11.11 Uhr steht der...

  • Sömmerda
  • 24.02.19
  • 165× gelesen
Vereine
49 Bilder

Batman in Gotha - Narren erobern das Rathaus

Wie gewonnen, so zerronnen. Gerade erst hatte Bürgermeister Klaus Schmitz-Gielsdorf seine Regentschaft im Goth´schen Rathaus begonnen - die Grippe zwang seinen Chef Knut Kreuch in eine Zwangspause - so musste der als Batman verkleidete Vize den begehrten Türöffner auch schon wieder an die Gothaer Narretei übergeben. Denn die war mit lautem Tamtam durch die Stadt uns vors Rathaus gezogen, wie jedes Jahr zum Weiberfasching. Gemeinsam mit dem närrischen Fußvolk verschaffte sich die Gothaer...

  • Gotha
  • 23.02.17
  • 255× gelesen
Vereine

FCR startet mit Rathaussturm in die närrischen Tage

Zur Weiberfastnacht rollt der Faschingsclub Rot-Weiß Söm-merda stimmungsvoll und gut gelaunt auf den Marktplatz der Kreisstadt. Denn dann steht der Rathaussturm auf dem närri-schen Fahrplan. Start: 23. Februar um 11.11 Uhr. Bevor die rot-weißen Narren vom FCR Sömmerda ihren Weg „Zwischen Himmel und Hölle“ vor dem Rathaus bestreiten, machen sie wie jedes Jahr die Innenstadt unsicher. Los geht es in schöner Tradition in den Finneck-Werkstätten. Dort wird der FCR mit einem kurzweiligen Programm...

  • Sömmerda
  • 16.02.17
  • 96× gelesen
Vereine
71 Bilder

Robin Knut übergab Schlüssel

Bis Aschermittwoch hat der Gothaer Oberbürgermeister nichts zu tun, denn er ist den Schlüssel für seine Amtsstuben los. Zum Glück, denn bei steigender Arbeit und sinkendem Inhalt seiner Schatztruhen, kann er sich nun entspannt zurücklehnen, und den Tag genießen. Statt seiner regieren die Narren nun das Rathaus der Residenzstadt. Prinz Silvio I. und seine Lieblichkeit Prinzessin Sabine von der Gothaer Karnevalsgemeinschaft (GKG) haben die Macht übernommen und mit ihrem edlen und einfachen...

  • Gotha
  • 12.02.15
  • 309× gelesen
Vereine
2 Bilder

Weißensee freut sich auf den Rathaussturm – am 11.11. geht es los, Eröffnungsveranstaltung am 15. November

Ein Drängen an die Macht Es ist die 5. Jahreszeit, die vielerorts herbei gefiebert wird. In den vielen Karnevalsvereinen in Thüringen drängt man an die Macht, die Stürmung der Rathäuser erfolgt alljährlich mit Ankündigung – genau am 11. November. So auch in Weißensee, wo der WKV sein 20-Jähriges Jubiläum gefeiert hat. Deren Präsident ist Jürgen Rüdiger. Er wird mit dabei sein, wenn dem Bürgermeister Peter Albach die Schlüssel für das Rathaus entführt werden. Kindertanzgruppen und Garde...

  • Sömmerda
  • 06.11.14
  • 98× gelesen
  •  1
Vereine

Die fünfte Jahreszeit öffnet ihre Pforten auch in Weißensee

Weißensee: Nach 25 Jahren Wende nimmt die Narretei kein Ende – mit diesem Motto startet der Weißenseer Karnevalverein am 11.11.2014 mit dem Rathaussturm in die neue Saison. Alle Jecken sind herzlich zu unserem Auftakt, dem Sturm des historischen Weißenseer Rathauses eingeladen. Treffpunkt für den Marsch zum Bürgermeister ist am 11. November 2014, um 10:30 Uhr der Palmbaumsaal in Weißensee. Von dort startet der bunte Zug mit Pauken, Trompeten, Kamelle und vielen Pfannkuchen über die...

  • Sömmerda
  • 24.10.14
  • 93× gelesen
Vereine
Prinz Reinhard I. und Prinzessin Ainoa I. sowie das
Kinderprinzenpaar Nelios I. und Hannah I. übernehmen das Zepter.
13 Bilder

Ganz, ganz närrisch! - Gestürmte Rathäuser, eroberte Amtsschlüssel und entthronisierte Machthaber - die fünfte Jahreszeit ist da

Die „Machthaber“ im Heilbad Heiligenstadt - Bürgermeister Thomas Spielmann und seine Ratsherren - haben sich zwar wortreich gegen die närrischen Angreifer und Ankläger gewehrt, aber am Ende doch kapitulieren müssen. Der Sturm des Rathauses in Heiligenstadt am vergangenen Sonntag um 11.11 Uhr verlief ohne nennenswerte Kollateralschäden, wenn man mal von Zwerchfell-Muskelkatern und einigen heiseren Stimmbändern absieht. Seine Amtsgeschäfte ist Stadtoberhaupt Thomas Spielmann nach diesem...

  • Heiligenstadt
  • 13.11.12
  • 356× gelesen
Kultur
53 Bilder

Das Arnstädter Rathaus ist in Narrenhand. Heute 11.11 Uhr musste Stadtvater Hans-Christian Köllmer den goldenen Schlüssel abgeben

Gut, dass der Faschingsbeginn immer in den November fällt - endlich mal Farbe in Nebel und Tristesse. Obwohl uns dieses Jahr die Sonne ganz schön verwöhnt. So auch heute. Das rote Rathaus erstrahlte im Licht, AKC und Narrhalla machten den Rathaussturm für viele Zuschauer zum Erlebnis. Zum ersten Mal wurde die Tragfähigkeit des goldenen Balkones getestet, auf dem "Kreisnarr" Benno Kaufhold gleich ein wenig Wahlkampf betrieb...

  • Arnstadt
  • 11.11.11
  • 496× gelesen
Kultur
Wiehes Bürgermeisterin Dagmar Dittmer kettet den Rathausschlüssel vorsichtshalber an. Erst müssen die Narren ihre Aufgabe erfüllen.

Rathaussturm - Der Kampf um den Schlüssel

"Sie kriegen den Schlüssel nie ohne Leistung zu erbringen", betont Wiehes Bürgermeisterin Dagmar Dittmer, die es auch im diesem Jahr den Wieheschen Narren nicht so einfach machen will. Im vergangenen Jahr mussten sie im Rathaus von Büro zu Büro, Fragen beantworten und kleine Gläschen leeren bis der Schlüssel schließlich auf der Dachbodentreppe lag. Was die Narren dieses Mal erwartet, bleibt bis Freitag ein Geheimnis. Der Rathaussturm ist im November der Höhepunkt in der Rankestadt, dem die...

  • Sömmerda
  • 09.11.11
  • 407× gelesen
Vereine
Die Hexen tanzen am 12.11.2011 in der Kurt-Rödel-Halle. Neben Showacts der Vorsaison gibt es auch zwei, drei ganz neue Programmpunkte der GFG exklusiv zur Eröffnungsgala.
6 Bilder

Rathaussturm und Hexentanz - Greizer Faschingsgesellschaft stürmt am 11.11. das Rathaus und lädt am 12.11. zur Saisoneröffnung ein

Faschingsanhänger und Karnevalisten können es kaum erwarten: In zwei Tagen beginnt die „5. Jahreszeit“! Traditionell werden zum Auftakt der Närrischen Saison am 11. 11. die Rathäuser gestürmt. Dieser „Sturm“ geht in den meisten Städten allerdings recht friedvoll über die Bühne: Eine Abordnung des örtlichen Faschingsvereins spaziert zum Rathaus und der Bürgermeister überreicht ihr den symbolische Schlüssel. Nicht so in Greiz. Seit über 30 Jahren beginnt hier jede neue Faschingssaison am...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.11.11
  • 508× gelesen
Kultur
31 Bilder

Rathaussturm in Sömmerda

Die Narren des Faschingsclub Rot-Weiß Sömmerda zogen am Freitag etwa drei Stunden durch die Stadt: von den Finneck-Werstätten über das Landratsamt und die Sparkasse bis sie schließlich um 11.11 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus ankamen. Dort eroberten sie den Rathausschlüssel mit einem bunten Programm.

  • Sömmerda
  • 07.03.11
  • 720× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.