Raumfahrt

Beiträge zum Thema Raumfahrt

Kultur
Tausendfacher Applaus für den ESA-Astronauten Alexander Gerst.
24 Bilder

Fotos von der DLR_Raumfahrt_Show in Erfurt
Einblicke für die ganze Familie

Die DLR_Raumfahrt_Show im Erfurter Steigerwaldstadion bot den Besuchern eine zweistündige bunte Show rund um die Raumfahrt und die Sterne. Während die Experimente eher für das Grundschulalter geeignet waren, konnten sich die älteren Semester im Stadion über die Ausführungen der ESA-Astronauten Ulf Merbold und besonders über die lebensnahen Erzählungen des Astro-Alex - Alexander Gerst - freuen. Hier klicken: Im Gespräch mit den ESA-Astronauten Alexander Gerst und Dr. Ulf Merbold Viel...

  • Erfurt
  • 08.06.19
  • 282× gelesen
  •  1
  •  1
Kultur
Die ESA-Astronauten Dr. Ulf Merbold und Alexander Gerst sind mit der DLR-Raumfahrt-Show in Erfurt.
3 Bilder

ESA-Astronauten Alexander Gerst und Dr. Ulf Merbold sind mit der DLR-Raumfahrt-Show in Erfurt
Den Sternen ein Stück näher

Wissensvermittlung und Träume Von Andreas Abendroth Gleich zwei Astronauten - der in Greiz geborenen Dr. Ulf Merbold und der wohl zur Zeit populärste Raumfahrer Alexander Gerst – sind heute zu Gast in der Landeshauptstadt Erfurt. Nein, sie weilen hier nicht, um sich in irgendwelche goldenen Bücher eintragen zu wollen. Sie wollen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen die Raumfahrt etwas näher bringen. Erfurt ist der Eröffnungsort der diesjährigen „DLR-Raumfahrt-Show“ des Deutschen Zentrums...

  • Erfurt
  • 07.06.19
  • 291× gelesen
  •  1
Ratgeber
Symbolbild

Kalenderblatt 20. August
Ein Tag im Zeichen der Raumfahrt

Schon gewusst…, dass der 20. August ganz im Zeichen der Raumfahrt steht? 1960 kehren die Hunde Belka und Strelka von ihrem Ausflug ins Weltall wohlbehalten in ihren Landekapseln zurück in die Sowjetunion. 1975 startet die Raumsonde Viking 1 der NASA zum Mars. Und 1977 macht sich die amerikanische Raumsonde Voyager 2 auf zu Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun.

  • Saalfeld
  • 20.08.18
  • 53× gelesen
Politik
Bundeskanzlerin Angela Merkel schließt mit ihrem Statement vor der Presse ihre Demografiereise durch Deutschland ab. Sie forderte beim Besuch des Raumfahrt-Unternehmens Jena-Optronik mehr Chancen für die Generation 50plus.
70 Bilder

Bundeskanzlerin Angela Merkel fordert mehr Arbeitsplätze für Ältere. Abschluss der Demografiereise bei Jena-Optronik

Bundeskanzlerin Angela Merkel beendete heute (2. Mai) mit dem Besuch des Raumfahrt-Unternehmens Jena-Optronik ihre Demografiereise durch Deutschland. Sie lobte in Jena die Personalpolitik des Betriebs, die langfristig angelegt sei: "Meine Damen und Herren, ich möchte mich noch einmal ganz herzlich bei Herrn Ratzsch und bei der Ministerpräsidentin bedanken, denn ich habe durch Thüringen ein tolles Unternehmen kennengelernt. Ich konnte mich heute davon überzeugen, dass hier nicht nur...

  • Gera
  • 02.05.13
  • 620× gelesen
  •  8
Kultur
3 Bilder

Mission erfüllt!

Horst hat die "Atlantis" wieder glücklich zur Erde zurück gebracht. Gestern landete das Space Shuttle pünktlich in Cape Canaveral in Florida. Es war die letzte Landung einer solchen Raumfähre. Damit ging gestern um 11.56 Uhr, nach 13 Tagen im All und einem letzten Besuch der ISS, diese Ära zu Ende. Die USA haben das Programm eingestellt. Es war zu teuer - immerhin kostete ein Start 500 Millionen Dollar. Außerdem gab es ja Unfälle - vor Horst seinem Engagement. Die Russen können es...

  • Erfurt
  • 22.07.11
  • 323× gelesen
  •  4
Kultur
Horst nach glücklicher Mondlandung.

Horst ist mal weg!

Wenn Not am Mann ist, muss Horst ran. Mit der "Atlantis"-Mission geht das US-Raumfährenprogramm zu Ende. Momentan ist Fähre mit vier Astronauten am größten Außenposten der Menschheit im All - der ISS - angedockt. Die letzte Reise der "Atlantis" sollte zwölf Tage dauern und am frühen Morgen des 20. Juli um 7.06 Uhr Ortszeit (13.06 Uhr MESZ) mit der Landung am Kennedy-Space-Center in Florida enden. Doch dann kam: "Houston, wir haben ein Problem!" Horst musste los. Nach einem Zwischenstopp...

  • Erfurt
  • 15.07.11
  • 248× gelesen
  •  20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.