Alles zum Thema Ravioli

Beiträge zum Thema Ravioli

Ratgeber
5 Bilder

Ratgeber
Ravioli mit Feta/Spinatfüllung und Salbeibutter

Ravioli mit Feta/Spinatfüllung und Salbei Butter, Salat,Käsetaler Ravioli: 135 gr. Hartweizengries 140 gr. Weizenmehl Typ 405 3 Eier Prise Salz 1/2 El Olivenöl Alle Zutaten verkneten, ruhen lassen Mit der Nudelmaschine dünn ausrollen, ausstechen füllen und zu Ravioli pressen,kochen Füllung: Feta/Spinat Eingefrorenen Spinat autauen, und kurz aufkochen, mitFeta vermengen ,würzen mit Salz,,Pfeffer,Muskat Beilage: Salbei Butter Pflücksalat Salat: gründlich waschen und...

  • Weimar
  • 25.09.18
  • 20× gelesen
Ratgeber
11 Bilder

Ratgeber
Türkische Ravioli mit Petersilie

Türkische Ravioli mit Petersilie Ravioli nach Vorgabe kochen gehackte Zwiebel und reichlich Knobi in Olivenöl anschwitzen,gehackte Petersilie und Basilikumpesto hinzufügen etwas Kochwasser von den Ravioli zugeben,würzen mit Salz,PiriPiri,Chillischote Die Ravioli mit der Petersilie vermengen,etwas geriebenen Parmesan dazu reichen Alle Beiträge   :   

  • Weimar
  • 13.09.18
  • 19× gelesen
Ratgeber
15 Bilder

Mittag
Ravioli mit Petersilien Pesto und fermentiertem Knoblauch

Ravioli mit Petersilien Pesto und fermentiertem Knoblauch Ravioli: 275 gr Mehl/Hartweizengries 3 Eier Prise Salz 1/2 El Olivenöl Alle Zutaten verkneten, ruhen lassen,verarbeiten Füllung: gewürzter Ricotta Beilage: fermentierter Knoblauch Feldsalat: Salat: gründlich waschen und putzen Dressing: Balsamicoessig,süßer Senf,Zwiebeln, Salz,Pfeffer,Rapsöl vegetarisch Mehr Rezepte :Schnippelboy2 Mehr Rezepte : Schnippelboy

  • Weimar
  • 28.01.18
  • 13× gelesen
Ratgeber
20 Bilder

Mittagessen
Spitzpaprika in Wein +Ravioli

Spitzpaprika in Wein +Ravioli Spitzpaprika: Paprika waschen,in den Römertopf geben,und Tomaten,würzen mit Chilliöl,Salz,Pfeffer,Lorbeer, Salz/Ölzitrone,Prise Zucker,Chillischote Weißwein angießen,in der Backröhre 180°-200° ca 30-40 Min. gar schmoren, zum Schluß einen Schuß Sahne angießen Ravioli: Mehl,Ei,Salz,Öl Füllung: Mett und Bärlauchpesto https://youtu.be/kgixmu7Eq7w

  • Weimar
  • 19.11.17
  • 14× gelesen
Ratgeber
20 Bilder

Ravioli,Grüner Spargel

Ravioli,Grüner Spargel: Ravioli: Hartweizengrieß-Weizenmehl je zur Hälfte,Ei,Salz,bei Bedarf Wasser, Teig kneten ,über Nacht ruhen lassen, mit der Nudelmaschine verarbeiten. Füllung: Bärlauchpesto Grüner Spargel: Spargel waschen, die Endstücke abschneiden,den hinteren Teil schälen, in Stücke schneiden,in Rapsöl mit Butter braten, würzen,Salz,Pfeffer, Coctailtomaten mitbraten You Tube: https://youtu.be/Pd2I8fc0zt0

  • Weimar
  • 14.04.17
  • 8× gelesen
Ratgeber
19 Bilder

Gierschgemüse,Ravioli,vegtarisch

Gierschgemüse,Ravioli,Bärlauchkompott,Rhabarber Kompott,vegetarisch Gierschgemüse: Zwiebel,Knoblauchzehe glasig dünsten,gewaschenen,geputzten Giersch zugeben,andünste,etwas Wasser,und Sahne zueben,würzen mit Salz,Pfeffer,Muskat,Zitronenabrieb,garen (dauert länger wie Spinat) zum servieren Parmesan darüberhobeln Beilagen: Pilzravioli,Bärlauchpesto,gebratene Tomaten Rhabarber Kompott: Rhabarber putzen,Stücke schneiden,in Wasserr/Weißwein garen,mit Birkenzucker süßen,Schlagsahne

  • Weimar
  • 24.04.16
  • 13× gelesen
Ratgeber
17 Bilder

Spitzpaprika,Ravioli,Fetakäse , vegetarisch

Spitzpaprika: Zutaten: Spitzpaprika,Salzzitrone,Wein, Fetakäse, Salz,Pfeffer,Chilli,Lorbeer, Schalotten, Sahne Zubereitung: paprika,waschen,halbieren, Kerngehäuse entfernen in Öl anbraten,mit Weißwein angießen, würzen mitSalz,Pfeffer,Chilli,Lorbeer, Salzzitrone (Saft und Schale) Schalotten(kleingehackt) garen,gewürfelten Feta zugeben zum Schluß Sahne angießen

  • Weimar
  • 06.08.15
  • 43× gelesen
Ratgeber
Ravioli mit Steinpilzfüllung
6 Bilder

Herbst: Pilzzeit - Ravioli mit Steinpilzfüllung

Auch hier im Luberon gibt es zahlreiche Pilze :-) Nachtrag 23.09.2013: jetzt das Rezept für ca. 4 Personen Für den Nudelteig ca. 200 Gramm Mehl 1 Ei ca. 1 Eßlöffel Ölivenöl Salz nach Geschmack ein wenig Wasser und kneten bis ein geschmeidiger Teig entsteht, ca. 20 Minuten kühl stellen Für die Pilzfüllung 2 mittelgroße Steinpilze und eine kleine Zwiebel kleinschneiden, in etwas Butter anrösten, mit Salz, Petersilie und Kräutern nach Geschmack abschmecken, noch in der Pfanne...

  • Gera
  • 18.09.13
  • 420× gelesen
  •  7