Alles zum Thema Redaktion

Beiträge zum Thema Redaktion

Ratgeber

Zurück in die Vergangenheit
Was sollen diese total veralteten Angebote?

In meinem Beitrag "Deutsche Sprach . . ." wurde schon wieder eine Veranstaltung angekündigt, die schon über 5 Jahre zurückliegt. Und das - trotz des Versprechens - das zu Bereinigen! Ich verstehe das so: Entweder hat (tut mir leid, wenn ich so konkret werde) in der Redakrion kein Mensch Ahnung von einem Managementsystem gerade mal dass man es mit leeren Versprechungen bedienen kann - oder - man hat keinen Mum mal beim Hersteller des Managementsystems ordentlich auf den Tisch zu hauen, dass...

  • Erfurt
  • 22.11.17
  • 41× gelesen
  •  5
Leute
Offenbar bin ich nicht automatisch ein Traumtyp, nur wenn man von mir träumt. Immer wieder trete ich als Bösewicht in Albträumen auf.

Ansichtssache: Damit habe ich im Traum nichts zu tun

Haben Sie schon einmal eine Abreibung bekommen, weil Ihr Traum-Ich irgendetwas ausgefressen hat? Also mir passiert das immer wieder. Dann ist meine Frau den ganzen Morgen über schlecht auf mich zu sprechen, weil ich mich extrem danebenbenommen habe, als sie in Morpheus‘ Armen ruhte. Dass ich im wahren Leben nichts verbrochen habe, spielt keine Rolle. Traum-Micha hat’s verbockt. Ich muss es ausbaden. Oder die Redaktions­kollegen berichten, dass ich sie bis in ihre Albträume verfolge und...

  • Erfurt
  • 29.03.16
  • 38× gelesen
Leute
Die Titelseite des ersten Allgemeinen Anzeigers, der im August vor 25 Jahren in Erfurt erschien.
6 Bilder

Wir feiern Geburtstag: 25 Fakten zu 25 Jahren AA

1) Der erste Allgemeine Anzeiger erschien am 1. August 1990 in Erfurt mit einer Auflage von 100000 Stück. Ein Interview mit dem damaligen Oberbürgermeister Manfred Ruge war das Titelthema. 2) Seit dem 1. Oktober 1995 wird der AA farbig gedruckt. Das Bunte blieb vorerst den Anzeigenkunden vorbehalten. Zeitungsbilder waren nur im Ausnahmefall farbig. 3) Am 16. August 1998 gab der Allgemeine Anzeiger seine Sonntagsausgabe unter anderem in Erfurt, Nordhausen, Weimar, Jena und Gera...

  • Erfurt
  • 22.09.15
  • 313× gelesen
Leute

25 Jahre AA: Redakteure stehen Rede und Antwort

Im Vorfeld unserer Jubiläumsausgabe hatten wir dazu aufgerufen, den Redakteuren des Allgemeinen Anzeigers Löcher in den Bauch zu fragen. Hier sind die Antworten zu lesen: Mike Picolin: „Haben AA-Redakteure einen rebellischen Geist in sich, den Sie trotz dieser schwierigen Gesellschaft wachhalten können? Nun unterstelle ich den Redakteuren des AA nicht Meinungsmache zu betreiben, das sind andere wie Die Welt, Die Zeit, Die Süddeutsche und die Bild…usw. Wenn ich wissen möchte, was in den...

  • Gera
  • 22.09.15
  • 325× gelesen
  •  1
Politik
Newsdesk der Welt-Gruppe in der 14. Etage des Axel-Springer-Hochhauses in Berlin.
13 Bilder

Was der SPIEGEL anders als die WELT macht

Berlin. Studierende der Leipzig School of Media besuchten in Berlin die Redaktionen der WELT und des SPIEGELs und stellten fest: Gegensätzlicher kann die Arbeitsweise gar nicht sein. Während die Weltgruppe auf den neusten Trend Crossmedia setzt, finden wir beim SPIEGEL den guten, alten investigativen Journalismus. Beide Konzepte scheinen ihre Berechtigung zu haben. Schreibtisch an Schreibtisch, Bildschirm an Bildschirm, der Newsdesk der Tageszeitung DIE WELT in der 14. Etage des...

  • Jena
  • 19.05.11
  • 1.062× gelesen
  •  19