Alles zum Thema Reichenbach

Beiträge zum Thema Reichenbach

Kultur

Vorverkauf gestartet: Galakonzert mit Charme und Humor
Katrin Weber mit Vogtland Philharmonie in Zeulenroda

Für Ihre breitgefächerte Konzertpalette ist die Vogtland Philharmonie weit über ihre Heimatgrenzen hinaus bekannt. Klassische Sinfoniekonzerte und Serenaden, berühmte Filmmusiken mit Großbildwand und modernste Cross-Over-Produktionen wie „Classics unter Sternen“, „Philharmonic Rock“, „ABBA Tribute in SYMPHONY“ oder „Queen Classic Night“ füllen kleine Konzertsäle ebenso wie riesige Festivalgelände. Dabei ist das Orchester bekanntlich auch mit großen Solisten zu erleben und gastiert nun als...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.10.18
  • 101× gelesen
Kultur

Dorian Keilhack dirigierte Vogtland Philharmonie
Große Interpretationen und neue Töne

„Das war eine großartige Interpretation. Eine CD mit dieser Darbietung würde ich mir glatt kaufen – vorzüglich! “, freute sich die Schweizerin Frau Dr. Wolf-Furrer, die Tochter des aus Plauen stammenden Komponisten Walter Furrer, am vergangenen Mittwochabend, als dessen „Scherzo drolatique“ zu Beginn des 2. Sinfoniekonzertes der Vogtland Philharmonie verklungen war. Sie war eigens aus Roggwil in der Nähe von Basel nach Reichenbach gekommen, um diese Aufführung zu erleben. Dass sie sich zu Recht...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.10.18
  • 64× gelesen
Vereine
Das Siegerteam von den Hundefreunden Greiz: Sebastian Werner, Amelie Werner und Rainer Georgi
9 Bilder

Hundesportverein Niederböhmersdorf
9. Kreispokal - Team aus Greiz verteidigt Wanderpokal

Hundesportler aus Greiz, Reichenbach, Zwickau und Niederböhmersdorf trafen sich am Samstag, dem 26. Mai 2018, um neben einer erfolgreich absolvierten Begleit- und Gebrauchshundeprüfung, auch den begehrten Vogtlandpokal für das beste Team zu ergattern. Die Ortsgruppe Niederböhmersdorf nahm zum 3. Mal teil und war erstmalig Ausrichter des Wettkampfes. Ab 8.30 Uhr schallte es auf dem Sportplatz Sitz! Voraus! Revier! ... Richter Jürgen Beyer bewertete die Ausführungen der 16 Teams aus Zwei-...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.05.18
  • 278× gelesen
Kultur
St George-Sänger Georg-Friedrich Randel

St George aus Dresden zu Gast in Reichenbach
Future-Retro-Pop beim Bürokonzert

Am Freitag, 16. Februar, gibt es bei der Agentur realitätsverlust. Marketing und Event in Reichenbach das nächste Bürokonzert. Ab 19 Uhr präsentiert St George elektronischen Pop. „Mit St George ist ein neuer Stern am Pophimmel aufgegangen.“, so beschreibt das Dresdner Kulturmagazin die Band. Synthie-Pop der Achtziger vereint sich mit Indie-Elektro der Neuzeit. Bubblegum und Widerspenstigkeit, es entsteht Future-Retro-Pop. So vielschichtig die Bezeichnung, so vielschichtig der Sound der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.02.18
  • 59× gelesen
Kultur
Ein Austellungsbesucher vor dem Selbstbildnis Mueller-Stahls "Da steh ich nun, ich armer Tor ...", einer Farbserigraphie in elf Farben.
26 Bilder

Armin-Mueller-Stahl stellt im Neuberinhaus aus
Vernissage in Abwesenheit des Künstlers

Der Förderverein Kunsthalle Vogtland präsentiert seit dem 8. Februar im Neuberinhaus Reichenbach die Ausstellung "Menschheitszirkus" mit Werken von Armin Mueller-Stahl. Dass Mueller-Stahl zu den international bedeutendsten deutschen Schauspielern zählt, steht außer Frage. Er war in zahlreichen Hollywood-Prduktionen zu sehen - von "Projekt: Peacemaker" über "Akte X – Der Film" bis hin zu "Illuminati". Ein Weltstar also. Ob das der Grund war, dass er nicht ins beschauliche Vogtland kam, um...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.02.18
  • 246× gelesen
Kultur
Armin Mueller-Stahl vor viereinhalb Jahren im thüringischen Heldrungen, wo eine Freie Gemeinschaftsschule seit 2013 seinen Namen tträgt.

Menschheitszirkus
Armin Mueller-Stahl stellt im Neuberinhaus Reichenbach aus

Der Förderverein Kunsthalle Vogtland präsentiert vom 8. Februar bis 11. Mai 2018 im Neuberinhaus Reichenbach die Ausstellung "Menschheitszirkus" mit Werken von Armin Mueller-Stahl.  Mueller-Stahl gehört international zu den bedeutendsten deutschen Schauspielern, fand als Autor große Beachtung, ist als erfolgreicher Jazzmusiker immer noch auf Tour und in der Kunstszene inzwischen eine feste Größe. Er ist ein Universalgenie auf dem Gebiet der schönen Künste. In der Ausstellung...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.02.18
  • 139× gelesen
Kultur
Porzellanwelten auf der Leuchtenburg
4 Bilder

Thüringer Tischkultur auf der Landesgartenschau: Die Ausstellung "Der gedeckte Tisch" zeigt die besondere Liaison von Blumen und Porzellan

Apolda, 26. Juni 2017 – Die Landesgartenschau Thüringen findet dieses Jahr unter dem Motto „Blütezeit Apolda“ statt. Blüten und Pflanzen verschiedenster Art entführen die Gäste in Themenwelten. In einer herausragenden Inszenierung in der Blumenschauhalle gehen Porzellan und Blumen eine besondere Liaison ein. Die Thüringer Tischkultur lädt zur Ausstellung „Der gedeckte Tisch“. Vom 19. Juli bis 1. August wird hier die außergewöhnliche Vielfältigkeit der Porzelliner präsentiert. Ob für...

  • Apolda
  • 26.06.17
  • 150× gelesen
Sport

Instrumente gegen Fußballschuhe getauscht

Freundschaftsspiel von Vogtland Philharmonie und Ford besico Reichenbach. Gänzlich andere als die üblichen Spieltechniken zeigten am vergangenen Dienstagabend einige Musiker der Vogtland Philharmonie. Statt mit zartem Pianissimo ging es eher mit lautem Schnaufen daher und mehr geschwitzt als im gewohnten Scheinwerferlicht dürften sie auch haben, als Instrumente gegen Fußballschuhe und Taktstock gegen Trillerpfeife getauscht wurden. Bei einem Freundschaftsspiel stellten sich die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.08.16
  • 130× gelesen
Kultur
Konzertgelände auf der Burgruine Reichenfels.
8 Bilder

Überragender Erfolg zu „Burg Classics“

Hohenleuben erlebt begeistert erstes großes Klassik-Open-Air Mit einem grandiosen Saisonauftakt startete die Vogtland Philharmonie vergangenen Samstag auf der kunstvoll beleuchteten Burgruine Reichenfels in Hohenleuben in die Spielzeit 2016/2017. Erstmals fanden hier die „Burg Classics“ statt, die solch einen massiven Besucherzustrom erfuhren, dass kurzerhand sogar eine Zusatzbestuhlung für die über 1.000 Gäste realisiert wurde, um nicht allzu viele Abendkassenspekulanten nach Hause schicken...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 22.08.16
  • 272× gelesen
Kultur
"Forellenquintett"

Vogtland Philharmonie da camera - Forellenquintett im Sommerpalais Greiz

Am Montag, dem 4. Juli 2016, gastieren um 19.30 Uhr fünf Kammermusiker der Vogtland Philharmonie im Sommerpalais Greiz. Das Klavierquintett des Orchesters, bestehend aus Artashes Stamboltsyan (Violine), Michaeli Krejcik (Viola), Peter Manz (Violoncello), Mihail Duta (Kontrabass) und Sarah Stamboltsyan (Klavier), bringt unter dem Motto „Vom Trio zum Quintett“ drei kammermusikalische Werke vom späten 18. Jahrhundert bis Anfang des 19. Jahrhundert zu Gehör. Auf dem Programm dieses zweiten...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 27.06.16
  • 29× gelesen
Politik
Blick auf das Reichenbacher Rathaus, dessen Mitarbeiter künftig auch für die Kommunalverwaltung von Mylau zuständig sind.

Reichenbach/V. und Mylau: Städtefusion genehmigt!

Die Städtefusion zwischen Reichenbach im Vogtland und Mylau ist genehmigt. Das teilt die Pressestelle der Stadtverwaltung Reichenbach mit. Demnach ging am 10. Dezember 2015 in der Stadtverwaltung Reichenbach der Bescheid des Kommunalaufsichtsamtes des Vogtlandkreises zur Genehmigung der Vereinbarung der Vereinigung der Städte Reichenbach im Vogtland und Mylau zur neuen Stadt Reichenbach im Vogtland zum 1. Januar 2016 ein. Der künftige Gemeindename „Reichenbach im Vogtland“ ist ebenfalls...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.12.15
  • 159× gelesen
Kultur
Alexander Schimpf zu Brahms’ 2. Klavierkonzert.
2 Bilder

Mit Bravour in die neue Saison

Eröffnung der Konzertsaison der Vogtland Philharmonie Dies war in der Tat ein bravouröser Start in die neue Spielzeit, den die Vogtland Philharmonie am vergangenen Mittwoch im ausverkauften Reichenbacher Neuberinhaus hinlegte. „Es kribbelt schon die ganzer Zeit – wir warten, dass die Philharmonie wieder loslegt“ – dies zitierte der amtierende Oberbürgermeister Dieter Kießling in seinen herzlichen Eröffnungsworten, sich auf den Besuch eines Ehepaares beziehend, das kürzlich seine Goldene...

  • Hermsdorf
  • 21.09.15
  • 79× gelesen
Kultur
Joachim Goltz zum Silvester-/Neujahrskonzert 2011/2012 mit der Vogtland Philharmonie - damals mit Andrea Chudak.

Vorverkaufsstart zu Silvester- und Neujahrskonzerten

Gewohnt humor- und schwungvoll lässt die Vogtland Philharmonie am Silvestertag wieder das alte Jahr ausklingen und begrüßt unter dem bewährten Motto „Beliebte Melodien zum Jahreswechsel“ auch in über 20 weiteren Konzertterminen das neue Jahr. Neben den schönsten Ausschnitten aus bekannten Opern, Operetten und Musicals, dürfen sich die Besucher auch dieses Jahr wieder auf heitere Moderationen sowie auf renommierte Gesangssolisten mit großartigen Stimmen freuen. Je nach Termin sin dazu...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 26.08.15
  • 52× gelesen
Kultur
Da war echt was los
21 Bilder

Spaß, Action und Nervenkitzel waren willkommen

Am Wochenende kamen unzählige Besucher zum Familienfest und Ballonglühen in den Park der Generationen nach Reichenbach. An allen Veranstaltungstagen gab es reichlich Gelegenheit sich auf verschiedenen Fahrgeschäften mit Riesenrad, Walzerfahrt und Kinderkarussells zu vergnügen. An den Schieß- und Losbuden sowie an den Ständen mit lukullischen Leckereien war viel Betrieb. Die Motorradartistik-Vorführungen der Hochseiltruppe Schmidt lenkten mit seinem Programm die Augen der Zuschauer auf das hoch...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 24.08.15
  • 140× gelesen
  •  1
Kultur
2 Bilder

Standing Ovations für „Froschkönig“

Musikschule Vogtland begeisterte mit Premiere der Kinderoperette Am Ende stand das Publikum von jung bis alt im gut besuchten Neuberinhaus, mit Bravorufen und begeistertem Applaus die Premiere der Kinderoperette „Der Froschklönig“ durch die 60 Darsteller und Orchestermusikanten der Musikschule Vogtland honorierend – und dies zu Recht. Zweimal ging diese Gemeinschaftsproduktion der MS Vogtland, der Vogtland Kultur GmbH, der Vogtland Philharmonie und der Weinhold-Grundschule Reichenbach – am...

  • Hermsdorf
  • 17.06.15
  • 140× gelesen
Leute
Clemens ist an MDS erkrankt, einer bösartigen Erkrankung des blutbildenden Systems, bei der das Knochenmark nicht in der Lage ist, gesunde Blutzellen zu bilden. Er kann nur mit einem passenden Stammzellspender überleben.
2 Bilder

Rettet Clemens! Der Neunjährige ist an bösartiger MDS erkrankt und benötigt zum Überleben einen Stammzellenspender!

Gestern erhielt ich Post von Annika Schirmacher. Die Mitarbeiterin der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gemeinnützige Gesellschaft mbH schildert das ergreifende Schicksal des neunjährigen Clemens aus dem nicht einmal zehn Kilometer von Greiz entfernten Reichenbach im Vogtland. Der Junge erhielt vor wenigen Wochen die niederschmetternde Diagnose MDS. Das ist eine bösartige Erkrankung des blutbildenden Systems, bei der das Knochenmark nicht in der Lage ist, gesunde Blutzellen zu bilden....

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.06.15
  • 487× gelesen
  •  3
Leute
70 Bilder

So feierte Greiz den 1. Mai: Automarkt, Bauernmarkt und einiges mehr

Viel Volk war am 1. Mai in der Greizer Innenstadt auf den Beinen. Und bei weitem nicht nur Einheimische, sondern auch aus den westsächsischen Nachbarstädten Elsterberg, Mylau, Netzschkau, Reichenbach und Werdau hatten sich Jung und Alt aufgemacht, um den Tag der Arbeit in der Ostthüringer Kreisstadt zu verbringen. Geboten wurde einiges - vom Automarkt im Schlossgarten bis hin zum Bauernmarkt auf dem Markt. Dazu jede Menge Händler auf Puschkinplatz und Kirchplatz sowie am Feiertag geöffnete...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 01.05.15
  • 342× gelesen
Kultur
Davide Alogne (Violine) zum 8. Sinfoniekonzert 2014/2015 der Vogtland Philharmonie im Neuberinhaus Reichenbach - Dirigent: David Marlow
3 Bilder

Musik mit Tiefgang 8. Sinfoniekonzert

„Das war ja wirklich Musik mit Tiefgang“ – so schwärmte ein begeisterter Besucher, als er am vergangenen Mittwoch das Reichenbacher Neuberinhaus nach dem Genuss des 8. Sinfoniekonzertes der Vogtland Philharmonie verließ. Sein Eindruck bezog sich auf die soeben gehörte 7. Sinfonie von Anton Bruckner – ein monumentales Werk, das zweifellos zu den ganz großen der gesamten Gattung gehört. Gleich zu Beginn der Konzertsaison hatte auch Chefdirigent David Marlow vor dem Publikum bekannt, dass er...

  • Hermsdorf
  • 17.04.15
  • 75× gelesen
Kultur
etzte Handgriffe an der weltgrößten Vase: Ab 20. März ist das Kunstwerk auf der Leuchtenburg zu sehen. Alim Pasht-Han legt die letzte Hand an.
3 Bilder

Mit weltgrößter Vase wird letzter Teil der Porzellanwelten auf der Leuchtenburg eröffnet

Wenn aus einem Alltagsgegenstand etwas Besonderes wird, darf es auch einen Namen bekommen. Arura heißt deshalb eine Vase, die ab dem 20. März auf der Leuchtenburg zu sehen ist. Mit acht Metern Höhe ist sie die größte der Welt. Arura verbindet die indogermanischen Worte für Erde und Sonne. Die Wortschöpfung stammt von Alim Pasht-Han. Der in Halle lebende Künstler wurde 1972 im russischen Nalchik geboren und hat bereits andere Exponate für die Porzellan­welten auf der 800 Jahre alten Höhenburg...

  • Weimar
  • 19.03.15
  • 344× gelesen
  •  1
Kultur
Janina Ruh (Violoncello) zum 6. Sinfoniekonzert 2014/2015 der Vogtland Philharmonie am 25.02.2015 im Neuberinhaus Reichenbach
3 Bilder

„Pathetique“ mit Herzblut

6. Sinfoniekonzert der Vogtland Philharmonie Die „Pathetique“, die letzte Sinfonie Peter Tschaikowskis, war zweifellos der herausragende Höhepunkt des 6. Sinfoniekonzertes der Vogtland Philharmonie, das am vergangenen Mittwoch im ausverkauften Neuberinhaus Reichenbach stattfand. „Das war hinreißend, so richtig mit Herzblut musiziert“, so eine der begeisterten Meinungen aus dem Publikum. Dies war in der Tat so, selbst wenn man relativiert, dass ein solches Meisterwerk – die „Pathetique“...

  • Hermsdorf
  • 02.03.15
  • 173× gelesen
Kultur
Andreas Mildner/Harfe

5. Sinfoniekonzert der Vogtland Philharmonie

Wenn Bach Bienen gezüchtet hätte – diese musikalische Erwägung stand tatsächlich auf dem Programm der Vogtland Philharmonie, die am vergangenen Mittwoch zu ihrem 5. Sinfoniekonzert ins Reichenbacher Neuberinhaus eingeladen hatte. Der estnische Komponist Arvo Pärt, einer der zeitgenössischen Lichtgestalten der Neuen Musik, hat dieses Werk geschrieben, der hohen Verehrung für das große Vorbild auf seine Weise Ausdruck verleihend. Er verwendet dafür die Metapher b-a-c-h, die mannigfaltig durch...

  • Hermsdorf
  • 02.02.15
  • 141× gelesen
Kultur
Neujahrskonzert der Vogtland Philharmonie, 1. Januar 2015, Neuberinahaus Reichenbach
11 Bilder

„Der Fraas hat immer was Neues in petto“

Neujahrskonzert der Vogtland Philharmonie im Reichenbacher Neuberinhaus Begehrte Restkarten für Rodewisch erhältlich „Da glaubt man nun, das Neujahrskonzert des letzten Jahres sei nicht mehr zu toppen. Aber der Fraas hat immer wieder was Neues in petto“ – diese hemdsärmelige Meinung aus dem erwartungsvollen Publikum des Neujahrskonzertes vom vergangenen Donnerstag trifft den Nagel auf den Kopf. Es war wieder einmal bewundernswert, was die Philharmonie aufs Köstlichste servierte, Edles aus...

  • Hermsdorf
  • 08.01.15
  • 253× gelesen
  • 1
  • 2