Reichmannsdorf

Beiträge zum Thema Reichmannsdorf

Kultur
Im Rotschnabelnest kann der achtjährige Nick wieder auf Schatzsuche gehen.
2 Bilder

Musehenswertes
Im Rotschnabelnest Reichmannsdorf ist wieder was los

Vier Monate lang war das Museum "Rotschnabelnest" in Reichmannsdorf bei Saalfeld nicht erreichbar, weil ein Wasserschaden die Elektronik lahm legte. Der Schaden ist behoben und das Museum sucht wieder Aussteller - vor allem für Ostern.  Den 18. Februar 2017 wird Silvia Schellhorn wohl nicht so schnell vergessen. Als die Museumsleiterin an diesem Samstagvormittag kurz vor 11 Uhr die Tür zum Museum „Rotschnabelnest“ in Reichmannsdorf aufschließt, bleibt sie zunächst wie angewurzelt stehen,...

  • Saalfeld
  • 28.02.18
  • 200× gelesen
Kultur
Aquilakirche Reichmannsdorf
2 Bilder

Neujahreskonzerte in Reichmannsdorf ein voller Erfolg

Matthias Grünert, Dresdner Frauenkirchenkantor spielt Neujahreskonzerte Die Frage ob ein Jahr schöner als musikalisch eröffnet werden kann wurde am Freitag in der Aquilakirche zu Reichmannsdorf eindrucksvoll mit „Wohl kaum“ beantwortet. Neujahrskonzerte ein bislang unbekanntes Format des Projektes OrgelFahrt der Kirchengemeinde Hoheneiche wurde zum Erfolg. Bei -13° Außentemperatur am Freitagabend bekommt man eine Kirche auf der Saalfelder Höhe nicht so richtig geheizt. Im Kirchenschiff sorgte...

  • Saalfeld
  • 13.01.17
  • 48× gelesen
Ratgeber
Schreiben auf der Schiefertafel ist schon gewöhnungsbedürftig. Im historischen Klassenzimmer können sich Besucher probieren.
17 Bilder

AA-Serie Mein Museum: Rotschnabelnest in Reichmannsdorf

Um Handwerk und Goldgräbertradition geht es im Museum Rotschnabelnest in Reichmannsdorf bei Saalfeld. Dazu drei rührige Museumsführerinnen, die viel erzählen können. Da vergeht die Zeit wie im Flug. Was gibt's Musehenswertes? Die „Innungshalle“. Dort sind in etwa 100 Schaukästen Gewerke als Miniaturszene mit Puppen dargestellt - gesäumt von den bekanntesten Innungszeichen. Dort steht auch die Dukatenpresse, mit der man selbst Dukaten prägen kann. Woran führt kein Weg vorbei? An der...

  • Arnstadt
  • 16.08.16
  • 160× gelesen
Kultur
Die Rentiere bleiben heute mal im Stall. Der Weihnachtsmann fliegt mit moderner Technik.
32 Bilder

Invasion der Weihnachtsmänner: Sammlerin Steffi Eckert aus Seibis stellt 160 putzige Gesellen im Rotschnabelnest Reichmannsdorf aus

Vergangene Woche betrat AA-Autorin Jana Scheiding, nichts Ungewöhnliches ahnend, das Museum "Rotschnabelnest" in Reichsmannsdorf und traute ihren Augen nicht: Sie stand mitten in einer Weihnachtsausstellung. Ist es dafür nicht ein wenig zu spät? Und weil in diesem Moment der Weihnachtsmann um die Ecke bog, musste er sofort ein Interview geben. Lieber Weihnachtsmann, hast du Weihnachten verpennt? Was tust du denn noch hier? Ich muss doch sehr bitten. Du weißt wohl nicht, dass für viele...

  • Arnstadt
  • 14.01.16
  • 233× gelesen
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.