Alles zum Thema Reinhardt

Beiträge zum Thema Reinhardt

Leute
Turbo auf vier Pfoten. 100 bis 200 Kilometer pro Tag sind für einen Husky überhaupt kein Problem.
37 Bilder

Küsschen von Husky Greta

Einen Hundeschlitten durch den Thüringer Wald zu lenken, ist gar nicht so schwer - findet Redakteurin Sibylle Reinhardt "Go!" Bewegungshungrig preschen die Schlittenhunde los. Ich liege mit der Kamera im Schnee. Warte auf das perfekte Motiv. Ganz nah rennt der Hundetross vorbei - und ein Sibirian Husky mit ausgestreckter Zunge direkt auf mich zu. Schlapp, schlapp. Schon werde ich abgeschleckt. "Unsere Greta küsst sehr gerne", amüsiert sich Schlittenhundeführerin Julia Kraft. Na ja,...

  • Gotha
  • 21.01.12
  • 3.433× gelesen
  •  10
Leute
„Greift wieder zum Füllfederhalter“, ermuntert ­Gabriele ­Trillhaase. Die Künstlerin mit Werkstatt in Oberweimar erfand den „Club zur Rettung der Handschrift“.
7 Bilder

Schreib mal wieder - per Hand!

Eine gepflegte Muttersprache und handgeschriebene Briefe sind überholt? Von wegen! Zwei Thüringer machen sich stark für deren Rettung Sieht aus wie ein ziemlich altes Schriftstück, ist aber eine aktuelle Bewerbung für einen Kunstmarkt. Eine Seite mit Füller per Hand beschrieben. Für Gabriele Trillhaase die schönste Art, sich mitzuteilen. „Handschrift ist etwas sehr Persönliches. Sie öffnet Türen.“ Nur leider nimmt sich kaum noch jemand Zeit dafür. Die Weimarer Künstlerin möchte die Menschen...

  • Erfurt
  • 16.01.12
  • 835× gelesen
  •  2
Kultur
Man hat es - oder man hat es nicht: ein Mützengesicht. Foto: s. media/pixelio.de

Ansichtssache: Oben ohne

Liegt es an der Nase, der Kopfform oder der Stirnhöhe? Keine Ahnung. Fakt ist: Ich habe kein Mützen­gesicht! Prinzessin Catherine sieht selbst mit schräg sitzendem Hut klasse aus. Lady Gaga wäre ohne ihre Kopfbedeckungen nur halb so gaga. Und Axel Schulz setzt seine Baseballmütze nicht einmal zur eigenen Hochzeit und Geburt des Töchterchens ab. Nur ich finde partout keine passende Haube. Selbst die klassische Bommelmütze sieht an mit echt bescheiden aus. Minus­grade hin, Nordwinde her -...

  • Erfurt
  • 16.01.12
  • 322× gelesen
  •  1
Kultur

Mein Adventskalender - Türchen 24

Advent, Advent... Heute ist Heiligabend und es öffnet sich auf meinAnzeiger das letzte Türchen. Weihnachtsbaum schmücken, Abendessen vorbereiten, Geschenkschleifen binden - da bleibt nicht viel Zeit fürs Kalendertürchen-Lesen. Darum verstecke ich heute nur ein paar Fakten mit Aha-Effekt und wünsche allen von Herzen ein frohes Fest! Wussten Sie schon, dass ... man sich in Italien gern rote Unterwäsche zu Weihnachten schenkt? In der Neujahrsnacht getragen, soll es im nächsten Jahr mit...

  • Erfurt
  • 24.12.11
  • 232× gelesen
Ratgeber
Bild: Gerd Altmann / Shape: photoshopgraphics.com  / pixelio.de

Ansichtssache: Terminprobleme

„Wann kommt ihr zu Weihnachten?“ Leichtfertig stelle ich die Frage am Telefon, ohne ihr Konfliktpotenzial zu erahnen. Nicht, dass ich klammere. Wenn die erwachsenen Kinder aus dem Haus sind, hat das durchaus auch Vorteile. Zum Fest der Familie aber hätte ich meine Töchter liebend gern um mich. Alle Jahre wieder. Genau das erweist sich in einer Patchworkfamilie zunehmend als logistisches Problem. Vor allem, wenn Freunde ins Spiel kommen mit ähnlicher Familienkonstellation. Schon werden aus...

  • Erfurt
  • 21.12.11
  • 233× gelesen
Vereine
Schon wieder ist der Fressnapf leer. Damit Cocker Spaniel „Polo“ nicht Hunger leiden muss, ist sein Besitzer auf das Hilfsangebot der Erfurter Tiertafel angewiesen.
3 Bilder

Jingle Bells: Bescherung in der Tiertafel

Bedürftige Vierbeiner: Die einzige Tiertafel in Thüringen erfüllt nicht nur Weihnachtswünsche Erwartungsvoll fixiert Polo die Tür. Der Cocker Spaniel weiß: dahinter gibt‘s leckeres Fressen. Sein Herrchen führt ihn regelmäßig hierher – zur Tier­tafel in Erfurt. Jeden zweiten Samstag öffnet Sabine Streng, Leiterin der Erfurter Ausgabestelle des Tiertafel Deutschland e.V., mit ihrem Team die Tür am Berliner Platz 4 (tegut-Parkplatz). Dann ist der Andrang groß. Es kommen Rentner,...

  • Erfurt
  • 14.12.11
  • 642× gelesen
  •  2
Kultur
Das Theater Nordhausen ist der wohl größte Thüringer Adventskalender. Jeden Abend wird ein Fenster geöffnet.
2 Bilder

Mein Adventskalender - Türchen 11

Advent, Advent... Jeden Tag bis Heiligabend öffnet sich auf meinAnzeiger ein Türchen. Dahinter verbirgt sich Sinnliches, Lustiges, Nachdenkliches und Frivoles über die Advents- und Weihnachtszeit. Liebe BürgerReporter und Gäste auf meinAnzeiger.de, eine friedliche Vorweihnachtszeit und öffnet fleißig mit! Kunst im Kleinen Weihnachtsschmuck aus Zinn ist heute fast in Vergessenheit geraten. Dabei geht die Geschichte vom tapferen Zinnsoldaten nicht nur zur Weihnachtszeit ans Herz: Er...

  • Erfurt
  • 11.12.11
  • 521× gelesen
  •  3
Sport
Marike Wegener (18) gilt als Thüringens größtes Fecht­talent.
4 Bilder

Spiel mit dem Tempo

Marike Wegener hat sich mit dem Florett an ­die deutsche Spitze gefochten. Im Landesleistungszentrum Jena trainiert die 18-Jährige für ihren großen Traum: Olympia 2020. Stück für Stück pellt sich ­Marike Wegener aus ihrer Fechtmontur. Maske, Handschuh, Weste, Jacke und Hose – allein die Vorstellung, das alles am Körper zu tragen, bringt beim Zuschauen ins Schwitzen. „Im Wettkampf steigt unsere Körpertemperatur unter den Sachen bis auf 40 Grad“, sagt die 18-Jährige, als ob es das Normalste...

  • Jena
  • 05.12.11
  • 424× gelesen
Sport
"Karate ist am ehesten mit Schach vergleichbar. Ein Karateka muss mögliche Züge des Gegners voraussehen, um blitzschnell zu reagieren." - Klaus Bitsch, Bundestrainer und Vizepräsident des Thüringer Karate-Verbandes
3 Bilder

Karate: Eine Frage der Intelligenz

Bundesjugendtrainer Klaus Bitsch fördert im Bundesleistungszentrum Waltershausen die besten Karate-Sportler des Landes „Es geht nicht ohne Intelligenz.“ Wird Klaus Bitsch nach der wichtigsten Voraussetzung seiner Schüler gefragt, klingt die Antwort, als würde er Schach trainieren. Dabei agiert der 48-Jährige keinesfalls am Brett, sondern auf der Tatami, einer Reismatte. Der Karateka mit dem Meistergrad 5. Dan ist Landes- und Bundes­jugendtrainer für Kumite. Im Bundesleistungszentrum in...

  • Gotha
  • 05.12.11
  • 1.743× gelesen
  •  1
Leute

Ansichtssache: Glück gehabt

Puh! Da bin ich gerade noch mal davongekommen. Ich Glückspilz. Nicht auszudenken, wenn ich es versemmelt hätte. So eine Chance bietet sich höchstens einmal im Leben. Wenn überhaupt. Jetzt wäre sie vertan. Sie ist es aber nicht. Und das habe ich meinen falschen Lottozahlen zu verdanken. Tausendmal verflucht, haben sie mich vergangene Woche vor einer großen Enttäuschung bewahrt. Sage und schreibe 78 Menschen hatten sechs Richtige getippt. Die erhofften Lottomillionen schmolzen auf 29 000 Euro...

  • Erfurt
  • 05.12.11
  • 193× gelesen
Kultur
5 Bilder

Mein Adventskalender - Türchen 5

Advent, Advent... Jeden Tag bis Heiligabend öffnet sich auf meinAnzeiger ein Türchen. Dahinter verbirgt sich Sinnliches, Lustiges, Nachdenkliches oder Frivoles über die Advents- und Weihnachtszeit. Liebe BürgerReporter und Gäste auf meinAnzeiger.de, eine friedliche Vorweihnachtszeit und öffnet fleißig mit! Sternstunden Zacke für Zacke habe ich ihn zusammengebaut. Jetzt verbreitet er wieder sein weihnachtliches Licht: der Herrnhuter Stern. Er ist das Symbol für den Stern von Bethlehem....

  • Erfurt
  • 05.12.11
  • 443× gelesen
  •  1