Alles zum Thema Religion Spiritualität Kirche

Beiträge zum Thema Religion Spiritualität Kirche

Ratgeber
Niemand darf das Essen anderer verteufeln - dafür ist jeder selbst verantwortlich

Worte zum Sonntag
Einen sinnvollen Speiseplan erstellen

Was darf der Mensch essen? Eigentlich alles – außer Menschen! Doch seit alters gibt es kulturelle Vorschriften und religiöse Verbote. Da sind in einem Landstrich die Kühe heilig. Anderswo sind Rinder bestes Schlachtvieh. Für manche Völker sind Schweine eine Gabe Gottes, anderen ist jegliches Schwein verboten. Verschiedene Traditionen.Heute wird mit nahezu religiösem Eifer für fleischlose Ernährung geworben oder Sonnenkost propagiert: naturbelassenes Obst und Gemüse, frisch oder in der Sonne...

  • Erfurt
  • 19.01.18
  • 33× gelesen
Kultur

„Bunte Vögel der Reformation“ - eine außergewöhnliche Geraer Gottesdienstreihe im Reformationsjahr
Willem von Oranje – Begründer der Niederlande I

"Ichwill dich zum Pharao senden, damit du mein Volk, die Israeliten, aus Ägypten führst."  2. Mose 3 Die NiederländischeNationalhymne wird „Het Wilhelmus“ genannt, weil dieses Lied zu Ehren von Willem von Oranien-Nassau geschrieben wurde. Es entstand etwa um 1570 während der Aufstände der Niederländischen Provinzen gegen die Gewaltherrschaft der spanischen Krone. Während der Besatzungszeit im II. Weltkrieg war dieses Lied Stolz und Ermutigung in schwerer Zeit. Die Niederländische Hymne hat...

  • Gera
  • 19.09.17
  • 32× gelesen
Kultur
19 Bilder

5. Reinhardsbrunner Poesienacht

Traditionell fing der Abend mit den "Mundharmonika-Freunden Friedrichroda" an. Es schloss sich ein buntes Programm mit ansprechenden Beitragen an, die zum Nachdenken anregten. Auch in diesem Jahr, der mittlerweile 5. Reinhardsbrunner Poesienacht, war es ein Abend mit wunderschönen Begegnungen, bei denen es zum intensiven Austausch von Gedanken und inhaltsreichen Gesprächen kam. Wir danken an dieser Stelle nochmals allen Teilnehmern und Gästen für Ihr Kommen, die dadurch zu diesem sehr...

  • Gotha
  • 28.08.17
  • 67× gelesen
Kultur
2 Bilder

Jan van Leiden und das Täuferreich zu Münster part. 2

Gottesdienstreihe "Die bunten Vögel der Reformation" St. Trinitatis Gera Predigt/ Jan van Leiden Drei eiserne Körbe an der Münsteraner Lambertikirche weisen auf eine bizarre Touristenattraktion hin. Diese Käfige erinnern in makaberer Form an die Ereignisse, die vor nicht ganz 500 Jahren das Dasein in der Stadt bestimmten. Es ist eine tragische Geschichte, die von historischen Umbrüchen erzählt, von reformatorischer Dynamik und der verzweifelten Suche danach, wie Nachfolge Christi in...

  • Gera
  • 31.07.17
  • 100× gelesen
Kultur
2 Bilder

Jan van Leiden und das Täuferreich zu Münster part. 1

Gottesdienstreihe "Die bunten Vögel der Reformation" Gera St. Trinitatis "Der König der Stadt Münster, Jan van Leiden, rief: „Den Magistrat der Stadt, nicht Gott habe ich beleidigt.“ Hierauf ergriffen ihn die Henkersknechte, banden ihn an den Pfahl, zwicken und zerrissen ihn am ganzen Leibe eine geraume Zeit hindurch; und endlich zogen sie ihm die Gurgel mit einer glühenden Zange zusammen. Ein gleiches geschah mit den beyden andern. Sodann wurden ihre Leiber in eiserne Käfige gelegt, und...

  • Gera
  • 31.07.17
  • 134× gelesen
Leute
2 Bilder

2.Subbotnik Arbeitseinsatz im Schlosspark von Schloss Reinhardsbrunn

In diesem Jahr möchten wir einen 2. Arbeitseinsatz im Schlosspark Reinhardsbrunn durchführen. Er dient zur Vorbereitung der Reinhardsbrunner Poesienacht am 26. August. Gras ist gewachsen und Wege sind zu säubern. Wir wollen auch in Zukunft interessierten Bürgern im Rahmen unserer Möglichkeiten den Ort mit seiner Geschichte näher bringen. Dafür brauchen wir die Unterstützung einer engagierten Bürgerschaft. Wir können die Resignation und Enttäuschung in weiten Teilen der Bevölkerung verstehen. Es...

  • Gotha
  • 26.07.17
  • 51× gelesen
Kultur
2 Bilder

Stadtkirche St. Bartholomäus Themar Samstag 29.07.2017 11 Uhr Friedensgebet

Gesicht zeigen –Willkommen in Themar ob Beter oder Nichtbeter Ein Wort gewidmet allen Mutigen, Engagierten und weltoffenen Menschen in Themar und darüber hinaus „Allein den Betern kann es noch gelingen, das Schwert ob unsern Häuptern aufzuhalten.“ 1936 dichtete diese Zeilen, dieses Gebet, der katholische Mystiker Reinhold Schneider. 1941 wurde es veröffentlicht. Ein tiefsinniger und feinsinniger Mensch war Schneider, der nur knapp dem Tod durch die Nazis entronnen ist. Ihm sollte der...

  • Ilmenau
  • 24.07.17
  • 122× gelesen
Politik
Orginal Flugblatt 1986
2 Bilder

DDR – Initiative gegen die Todesstrafe

DDR – Initiative gegen die Todesstrafe Während die Bundesrepublik 1949 mit Geltung des Grundgesetzes die Todesstrafe abgeschafft hatte (die alliierten Gerichte konnten allerdings gegen NS-Verbrecher diese weiterhin vollstrecken), blieben in der DDR bis zum 17. Juli 1987 Exekutionen juristisch möglich. Zahlreiche Hinrichtungen wurden von sowjetischen Behörden und von DDR-Gerichten aus politischen Gründen angeordnet. Was aber Viele nicht wissen: bevor die DDR-Führung die Möglichkeit zur...

  • Gera
  • 17.07.17
  • 143× gelesen
Politik

Beileidsbekundung Liu Xiaobo

Michael Kleim Talstraße 30 07545 Gera Shi Mingde Außerordentlicher und bevollmächtigter Botschafter der VR China in Deutschland Märkisches Ufer 54, 10179 Berlin Gera, 14.Juli 2017 Beileidsbekundung „Auf der Welt gibt es nichts, was weicher und dünner ist als Wasser. Doch um Hartes und Starres zu bezwingen, kommt nichts diesem gleich. Dass das Schwache das Starke besiegt, das Harte dem Weichen...

  • Gera
  • 16.07.17
  • 95× gelesen
Kultur

Montag 15.5.2017 19 Uhr – Leimrieth – Gottesdienst mit Matze Schmak von Antenne Thüringen

Montag 15.5.2017 19 Uhr – Leimrieth – Gottesdienst mit Matze Schmak von Antenne Thüringen Wette verloren – jetzt wird Matze predigen! Matzes Lutherladen schließt für IMMER! Regeln sind da, um eingehalten zu werden. Wir haben sie uns selbst auferlegt und heute ist es passiert. Ich, Matze Schmak, habe gegen meine eigenen Regeln verstoßen – und jetzt bin ich dran :-). Ich werde also einen Gottesdienst in einer Thüringer Kirche halten, und zwar in der evangelisch-lutherischen Kirche St....

  • Ilmenau
  • 11.05.17
  • 298× gelesen
Kultur

„Bunte Vögel der Reformation“ – Thomas Müntzer

„Bunte Vögel der Reformation“ – Thomas Müntzer eine außergewöhnliche Geraer Gottesdienstreihe im Reformationsjahr Diese Gottesdienstreihe stellt Menschen vor, die in den Tagen der Reformation als Außenseiter, Provokateure oder originelle Denker auftraten. Die Tage der Reformation waren angefüllt mit Unruhe und Aufbruch, spontanen Erhebungen und heftigem Streit. Konflikte brachen nicht nur zwischen den Erneuerern der Kirche und den Anhängern Roms auf. Auch untereinander war man sich im...

  • Gera
  • 24.04.17
  • 37× gelesen
Leute
Foto: wikimedia/gemeinfrei

Gratulation zum 90. Geburtstag an Josef Ratzinger

Passender geht es nicht: 1927 an einem Karsamstag – dem Vorabend des Osterfestes – geboren und morgen, 16.04.2017, am Ostersonntag den 90. Geburtstag feiern. Das ist sicherlich kein Zufall, dass soll so sein! Wenn man an Papst Benedikt XVI denkt, werden sofort die vielen schönen Erinnerungen an den Besuch bei uns in Thüringen in Etzelsbach/Eichsfeld und Erfurt wach. Schön war es – Deutschland war Papst. Obwohl sein Privatsekretär verlauten ließ, dass sein Geburtstag in kleiner Runde...

  • Gotha
  • 15.04.17
  • 98× gelesen
  •  2
Vereine

Familientag im CVJM Gera e.V.

Der CVJM Gera e.V. lädt für den 8. April, ab 10.00 Uhr zu einem Familientag ein. Im eigenen Vereinshaus im Nicolaiberg 5, Gera, findet diese Veranstaltung statt. Das Thema des Tages ist das „Miteinander der Generationen“. Als Referenten für das Grundsatzreferat konnten wir den systemischen Familientherapeuten Dieter Leicht gewinnen. Dieser wird in seiner ganz eigenen leichten und erfrischenden Weise auf das Thema eingehen und mit den anwesenden Familien ins Gespräch kommen. Während des...

  • Gera
  • 30.03.17
  • 11× gelesen
Ratgeber

Kirchliche Verwaltungsstelle an neuem Standort

Am Mittwoch, 5.4. 2017, 9 Uhr wird die Verwaltungsstelle des Kirchenkreises Hildburghausen-Eisfeld wiedereröffnet. Neuer Standort ist die Stadtvilla: Friedrich-Rückert-Str. 20, Hildburghausen. In unmittelbarer Nähe zur Kreissparkasse Hildburghausen. Der Umzug erfolgte an den Standort der Kirchenkreisleitung. Dafür stimmte der Kreiskirchenrat Hildburghausen-Eisfeld im November 2016 einmütig. Mit der Verwaltungsstelle vor Ort wird der Superintendenturstandort Hildburghausen gestärkt. Als...

  • Ilmenau
  • 24.03.17
  • 40× gelesen
Kultur

Michael Servet - die bunten Vögel der Reformation

Bunte Vögel der Reformation – eine außergewöhnliche Geraer Gottesdienstreihe im Reformationsjahr Michael Servet – Leben und Tod Miguel Serveto wurde 1511 in Spanien geboren. Dieses Land befand sich in diesen Tagen fest im Griff der Inquisition. Zensur, Verrat, Folter und grausam zelebrierte Massenhinrichtungen prägten den Alltag der Spanier. Neben den Juden, und dabei auch die zum Christentum bekehrten Juden, die allzeit im Visier der Glaubenswächter waren, kamen sogenannte kirchliche...

  • Gera
  • 20.03.17
  • 80× gelesen
  •  1
Kultur
alte Bibelsignatur

Und die Schlange war listiger.... ein Blick auf die Paradiesgeschichte

Predigt Genesis 3 Invokavit „Aber die Schlange war listiger als alle Tiere auf dem Felde, die Gott der HERR gemacht hatte, und sprach zu dem Weibe: Ja, sollte Gott gesagt haben: ihr sollt nicht essen von allen Bäumen im Garten? Da sprach das Weib zu der Schlange: Wir essen von den Früchten der Bäume im Garten; aber von den Früchten des Baumes mitten im Garten hat Gott gesagt: Esset nicht davon, rühret sie auch nicht an, dass ihr nicht sterbet! Da sprach die Schlange zum Weibe: Ihr...

  • Gera
  • 05.03.17
  • 141× gelesen
  •  5
Kultur
2 Bilder

Die frisch sanierte Orgel der Geraer Kirche St. Trinitatis erklingt

Konzert und Gottesdienst als Dankeschön Dank-Konzert am Samstag, 28. Januar, 17 Uhr mit KMD Michael Formella Dank-Gottesdienst am Sonntag, 5. Februar, 10 Uhr mit Kantor Martin Hesse Die notwendigen Sanierungsarbeiten an der Furtwängler & Hammer – Orgel in der Geraer Kirche St. Trinitatis konnten Ende 2016 abgeschlossen werden. Die Evangelische Kirchgemeinde bedankt sich bei der ausführenden Firma E. Hammer Orgelbau. In besonderer Weise gilt der Dank auch all den Menschen, die mit ihrer...

  • Gera
  • 19.01.17
  • 50× gelesen