Religion Spiritualität Kirche

Beiträge zum Thema Religion Spiritualität Kirche

Politik
Veteran auf dem Airborne-Friedhof
3 Bilder

„Remember Market Garden“ - wo Erinnerung (fast) europäisch gelingt

Mitte September wird es in der auch sonst weltoffenen niederländischen Stadt Arnhem sprachlich und optisch noch farbiger. Hintergrund dafür sind die alljährlichen Gedenkfeiern, die an eine der schwersten militärischen Auseinandersetzungen des Zweiten Weltkrieges erinnern: die Schlacht um die Brücke von Arnhem. Britische, Polnische und Kanadische Veteranen der Operation „Market Garden“ kommen zusammen, um ihre gefallenen Kameraden zu ehren. Und die Niederländer sorgen dafür, dass auch das...

  • Gera
  • 26.09.13
  • 543× gelesen
  •  2
Politik

Wir haben die Wahl

Deutschland wählt. Genauer: Das Volk wählt Abgeordnete für den Bundestag. Es ist unser Recht, bestimmte Personen und Parteien zu wählen. Über 30 Gruppierungen stehen auf der Liste. Da sollte für jeden im Wahlvolk eine passende Richtung zu wählen sein. Es gibt reichlich Alternativen. Die hatten auch Josua und das Volk Israel. Nach Jahrzehnten in der Wüste kamen sie ins gelobte Land. Die neue Zeit und das neue Land brachten neue Fragen. Wie geht es weiter? Welchem Gott können wir glauben? Josua...

  • Erfurt
  • 13.09.13
  • 369× gelesen
Ratgeber
Spieglein, Spieglein an der Wand, ...
41 Bilder

"On stage". Fotos und Zeichnungen von Steffen Weiß in der Trinitatiskirche Gera

Ab Samstag, den 7. September, 17 Uhr, zu sehen: „On Stage“ nennt sich die neue Ausstellung in der Geraer Trinitatiskirche. Zu sehen sind Fotos von Steffen Weiß aus Gera, die im Rahmen seiner Tätigkeit als Redakteur des Allgemeinen Anzeigers entstanden sind. Dabei hat er den Titel „Auf der Bühne“ nicht zu eng genommen. Das kann ebenso die politische Bühne sein, der Laufsteg, alter Asphalt, ein Garten, das verlassene Fabrikgelände oder sogar der Schuhladen um die Ecke. Dementsprechend sind...

  • Gera
  • 04.09.13
  • 1.151× gelesen
  •  13
Ratgeber

Feigenblatt

Der Feigenbaum gab den Menschen die erste Kleidung. Das legendäre Feigenblatt diente zur Bedeckung menschlicher Blöße. Die Bibel erzählt: „Da wurden ihnen beiden die Augen aufgetan, und sie wurden gewahr, dass sie nackt waren, und flochten Feigenblätter zusammen und machten sich Schurze. Und sie hörten Gott den HERRN, wie er im Garten ging, als der Tag kühl geworden war. Und Adam versteckte sich mit seinem Weibe vor dem Angesicht Gottes des HERRN unter den Bäumen im Garten.“ (1.Mose...

  • Erfurt
  • 20.07.13
  • 691× gelesen
  •  1
Kultur

Ist das Kunst oder kann das weg?

Über Gera braut sich ein Krea-Tief zusammen Unter diesem Motto ruft die kirchliche Jugendarbeit zu einem Ökumenischen Jugend-Kreativ-Wettbewerb auf! Bist Du zwischen 12 und 25 Jahre alt? Bist Du phantasievoll und ehrgeizig? Hast Du schon eigene künstlerische Versuche gewagt? Dann bist Du der oder die Richtige für unseren Wettbewerb. Wir haben die Kategorien: Fotografie, Grafik, Literatur, Skulptur und Kurzfilm. Sende uns einfach 1 bis max. 3 Deiner Werke zu oder bring‘ sie uns vorbei:...

  • Gera
  • 10.07.13
  • 105× gelesen
  •  1
Vereine

Restplätze für die Kinder-Abenteuer-Freizeit des CVJM

Der CVJM Gera e.V. lädt ein zu neun Tagen Kinder-Abenteuer-Freizeit in unserem Camp in Hoheneiche bei Saalfeld. Die Freizeit ist für Jungen und Mädchen von 9-13 Jahren und kostet 150 €. Bezuschussung zu den Teilnehmerkosten ist bei nachweisbarer finanzieller Bedürftigkeit möglich. Start der Freizeit ist Samstag, 13. Juli in Hoheneiche. Dort endet diese auch wieder am Sonntag, 21. Juli 2013. Es gibt noch einige wenige freie Restplätze. Gemeinsam werden wir die Gegend erkunden, am Lagerfeuer...

  • Gera
  • 01.07.13
  • 173× gelesen
  •  1
Politik

Cannabispatienten belagern Bundesopiumstelle

Am 20. Juni 2013 versammelten sich 150 Patienten und Unterstützer vor der Bundesopiumstelle in Bonn. Damit machten sie auf die schwierige Lage von Schwerkranken, die aus medizinischen Gründen auf die Einnahme von Medikamenten auf Cannabisbasis angewiesen sind, aufmerksam. Unter dem Motto "Menschenrechte von Cannabispatienten achten" forderten sie legalen Zugang zu medizinischen Cannabisprodukten "In Kanada, den Niederlan­den, Spanien und Israel ist eine adäquate Versorgung der...

  • Gera
  • 21.06.13
  • 828× gelesen
  •  1
Politik

Hilfe und Fürbittandacht- Reaktionen auf das Hochwasser

Evangelische Kirche in MitteldeutschlandFür Mittwoch, den 5.6.2013, 18 Uhr, lädt die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Gera gemeinsam mit Propst Kamm zu einer Fürbittandacht in der Kirche St. Johannis, Zabelstraße, ein. Mit großer Bestürzung und tiefer Betroffenheit haben wir zur Kenntnis nehmen müssen, wie viele Menschen in unserer Region und darüber hinaus durch die gravierenden Hochwasserereignisse in Not und Gefahr geraten sind. Als evangelische Christinnen und Christen möchten wir...

  • Gera
  • 04.06.13
  • 136× gelesen
Politik

"Wir sind das Volk" gehört allein dem Volk!

Onlinepetition zum Schutz von „Wir sind das Volk“ gestartet Der Slogan „Wir sind das Volk“ wurde durch ein Patentamt zur kommerziellen Nutzung an eine populistische Partei übertragen. Mit einer Onlinepetition wird Bundespräsident Joachim Gauck aufgefordert, Schritte einzuleiten, um diesen Slogan vor wirtschaftlichen und politischen Missbrauch zu schützen. In der Petition heißt es u.a.: „Mit dem Ruf "Wir sind das Volk" haben Menschen gegen eine Diktatur protestiert. Dieser Slogan begleitete...

  • Gera
  • 07.05.13
  • 179× gelesen
  •  4
Kultur
30 Bilder

Fjarill zu den Geraer Songtagen in der Trinitatiskirche

„Songtage meets Jazzfrühling“ war in der Ankündigung wohl ein wenig übertrieben. Manchmal bot Fjarill aus Schweden für einen Sekundenbruchteil einen Hauch von jazzigem Einsatz. Das ändert aber nichts daran, dass in der Geraer Trinitatiskirche ein famoses Konzert zu erleben war. Aino Löwenmark und Hanmari Spiegel mit ihrem Projekt Fjarill kommen aus dem hohen Norden, genauer gesagt, aus Schweden. Ein Land, dass mit seiner Mitternachtssonne begeistert. Aber ebenso im Winter lang im mystischen...

  • Gera
  • 27.04.13
  • 298× gelesen
  •  3
Politik

Amsterdamer Kirchgemeinde solidarisiert sich mit Gera

Zwischen der Evangelischen Jugend Gera und der evangelischen Kirchgemeinde "Augustana-Kerk“ in Amsterdam besteht seit vielen Jahre eine kontinuierliche, lebendige Beziehung. Über persönliche Berichte und Medienartikel hat die Niederländische Gemeinde vom Engagement der Geraer Kirchgemeinde gegen Rechtsextremismus und den damit verbundenen aggressiven Anfeindungen durch die rechten Szene erfahren. In einem Gottesdienst hat nun die Amsterdamer Gemeinde über die Situation in Gera informiert...

  • Gera
  • 26.04.13
  • 138× gelesen
Kultur
3 Bilder

DIE WALPURGISNACHT

Bald steigt sie wieder auf aus dem steten Rhythmus des Zeitenwandels und legt sich auf unser Land, die Nacht vom 30. April zum 1. Mai, genannt die WALPURGISNACHT! Geheimnisvolle Bräuche und Geschichten ranken sich um diese besondere Zeit. Doch wo liegt der mythische Ursprung der Walpurgisnacht? Zum einen gibt es die keltische Tradition. BELTANE war in keltischer Zeit eines der beiden wichtigsten Feste im Jahr. Beltana war die spirituelle Brücke in die Sommerzeit. Nun wurden die Herden auf...

  • Gera
  • 22.04.13
  • 745× gelesen
  •  3
Politik

Urteil gegen Neonazi - Opferverbände kritisieren das Fehlen der Betroffenenperspektive

Urteil gegen Neonazi Axel M. am Landgericht Stralsund Opferberatungen kritisieren das Fehlen der Betroffenenperspektive im Prozess. Eine gemeinsame Pressemitteilung der Thüringer Beratungsstelle ezra und der LOBBI aus Mecklenburg Vorpommern. http://www.ezra.de/aktuell/artikel/?tx_ttnews[tt_news]=6977&cHash=54292fdf2959bde60ca790540440c2ff Gestern wurde am Landgericht Stralsund das Urteil gegen den Betreiber der neonazistischen Internetplattform "Altermedia" verkündet. Der Stralsunder...

  • Gera
  • 28.03.13
  • 180× gelesen
Ratgeber
Dr. Dennis Graen, Kustos der antiken Sammlung an der FSU Jena, ist zugleich Kurator der Ausstellung. Zu sehen ist er hier mit einem Mumienschädel.
54 Bilder

Ägypten - Unbekannte Schätze aus Thüringer Sammlungen zeigt die Sonderausstellung im Stadtmuseum Gera

Sonderausstellung zeigt 200 Exponate aus Sammlungen ägyptischer Objekte vom 27. März bis 9. Juni im Stadtmuseum Gera Geheimnisvolle Teile von Mumien, wertvolle Statuetten, grazile Amulette, farbige Totenmasken, rätselhafte Sarkophagteile sowie formschöne Keramik- und Steingefäße präsentiert das Stadtmuseum Gera in der Sonderausstellung „Ägypten - Unbekannte Schätze aus Thüringer Sammlungen“ bis zum 9. Juni in seinen Ausstellungsräumen. Insgesamt werden zirka 200 ägyptische Objekte aus...

  • Gera
  • 27.03.13
  • 739× gelesen
  •  5
Ratgeber
Ein Buch aufschlagen. Die Redewendung stammt von der Handlung, mit der Faust aufs Buch zu schlagen, damit sich die Metallschließen öffnen.
27 Bilder

Ein Buch aufschlagen. Historische Bibliothek der Ev.-Lutherischen Kirchgemeinde Weida birgt theologische Schätze

Text Kerrin Viererbe Die leise knarrenden Holzstufen bis unters Dach der Stadtkirche St. Marien erklommen, öffnet sich der Blick auf Regale voller alter Bücher, denen man den „Zahn der Zeit“ mehr oder weniger deutlich ansieht. Es ist die Kirchenbibliothek, die so manche Rarität an regionaler Kirchengeschichte und theologische Literatur birgt. Hier bündelt sich geballtes Wissen und unendlich viel Information in alten Lehrbüchern, Leseordnungen, Gesetzessammlungen, Werken Luthers und der...

  • Gera
  • 26.03.13
  • 950× gelesen
  •  1
Kultur
Purple Schulz & Gitarrist Schrader
20 Bilder

Achterbahn der Gefühle mit Purple Schulz & Schrader in der St. Marienkirche Gera

Eng zusammenrutschen hieß es Samstagabend in der Geraer St. Marienkirche. Dies nicht nur aus dem Grund, weil das Kirchengemäuer trotz Heizung etwas frisch war, sondern weil schier unendlich viele Gäste Purple Schulz & Schrader sehen - oder besser gesagt hören - wollten. In 22 Jahren Clubzentrum Comma gehörten die unzähligen Auftritte von Purple Schulz definitiv zu den musikalischen Höhepunkten. Man könnte fast schon von einer Tradition reden! Diese wurde nun fortgeführt und mit einer...

  • Gera
  • 24.03.13
  • 351× gelesen
  •  1
Leute
Papst Benedikt XVI. verabschiedet sich. Sein letzter Arbeitstag: 28. Februar 2013. 20 Uhr ist Feierabend.
3 Bilder

Wir waren Papst: Benedikt XVI. kündet Rücktritt an

Joseph Ratzinger (85 Jahre) hat bekannt gegeben, dass er aus Altersgründen sein Pontifikat am 28. Februar abgibt. Die Entscheidung hat der Papst während eines öffentlichen Konsistoriums in Rom bekannt gegeben. Auf Latein verkündet, soll dies der volle Wortlaut gewesen sein: "Liebe Mitbrüder! Ich habe euch zu diesem Konsistorium nicht nur wegen drei Heiligsprechungen zusammengerufen, sondern auch um euch eine Entscheidung von großer Wichtigkeit für das Leben der Kirche mitzuteilen....

  • Gera
  • 11.02.13
  • 1.389× gelesen
  •  59
Ratgeber
Blick gen Westen hinauf zur Röver-Orgel.
23 Bilder

Einzigartige Kirchengestaltung. Was hat Henry van de Velde mit der St. Salvatorkirche Gera zu tun?

Thüringen und Sachsen nimmt den 150. Geburtstag Henry van de Veldes zum Anlass, seine Leistungen in Mitteldeutschland näher zu beleuchten. Der belgisch-flämische Architekt gilt als einer der vielfältigsten Künstler des Jugendstils. Begleitet wird das Henry-van-de-Velde-Jahr von zahlreichen Ausstellungen, Veranstaltungen und Führungen an seinen Wirkungsorten. In Gera wird es unter anderem Ende September eine Ausstellung in der Orangerie eröffnet, in der die barocke St. Salvatorkirche die...

  • Gera
  • 28.01.13
  • 790× gelesen
  •  2
Ratgeber
29 Bilder

Glücklich im Provisorium. In der Weimarer Stadtkirche predigten Luther und Herder – Heute ist sie eins der meistfrequentierten Denkmale in der Stadt

Text: Simone Schulter „Siehe, ich verkündige euch große Freude.“ Das spricht der Engel zu den Hirten, bevor diese sich auf den Weg machen nach Bethlehem, zu Maria, Josef und dem Christuskind. Alljährlich zu Heiligabend sind diese Worte zu vernehmen, wenn man sich zum Krippenspiel zusammenfindet. Tausendmal gesprochen, tausendmal gehört. Und doch wird in diesem Jahr alles etwas anders sein – in der Weimarer Stadtkirche St. Peter und Paul, die im Volksmund auch Herderkirche genannt wird. ...

  • Weimar
  • 18.12.12
  • 638× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.