Alles zum Thema Rettung

Beiträge zum Thema Rettung

Sport
Getting Tough 2018 - Die nasse Hölle von Rudolstadt.
86 Bilder

Fotos Getting Tough - The Race 2018 in Rudolstadt
Momentaufnahmen vor und hinter den Kulissen

Lokalmatador Charles Franzke siegte bei den Männern.... Von Andreas Abendroth Rund 3000 Sportler, darunter 300 Frauen, starteten beim härtesten Hindernisrennen Europas, dem Getting Tough -The Race 2018. Den Sie gbei den Männern holtes sich der Rudolstädter Charles Franzke. Bei den Frauen dominierte Laura Brosius das Feld. Ein großer Dank geht nicht nur an die Sportler, sondern auch an die vielen Helfer. Ohne sie wäre das Rennevent nicht durchführbar. Ein besonderer Dank geht in...

  • Saalfeld
  • 08.12.18
  • 2.797× gelesen
  •  1
Vereine
Im kargen Zimmer steht nur ein einziges Möbelstück. Weiß, lang und wie aus einem Guss. Doch wie in einem Aufklapp-Bilderbuch poppen hier Bett, Kleiderschrank, Toilette und Dusche auf, wenn man etwas hochklappt oder herauszieht.
13 Bilder

Studenten retten das Wieher Schloss
Modernes Design im alten Anwesen

Die angehenden Architekten der Fachhochschule Erfurt retten derzeit das Schloss Wiehe. Sie wollen es zu einem Tagungsort umbauen. Ein Musterzimmer ist schon fertig und verspricht einen Blick in die Zukunft im historischen Gemäuer. Im kargen Zimmer steht nur ein einziges Möbelstück. Weiß, lang und wie aus einem Guss. Doch wie in einem Aufklapp-Bilderbuch poppen hier Bett, Kleiderschrank, Toilette und Dusche auf, wenn man etwas hochklappt oder herauszieht. Diese ungewöhnliche Art zu...

  • Erfurt
  • 15.06.18
  • 232× gelesen
Vereine
Start des Projektes "Erste Hilfe - Kids for Kids" der DRK Bergwacht Meuselbach.

DRK Bergwacht Meuselbach setzt sich für den Nachwuchs ein
Projektauftakt „Erste Hilfe - Kids for Kids“

Man muss den Kindern zeigen, wie es richtig geht Von Andreas Abendroth „Die Aufgaben der Bergwacht sind sehr vielfältig. Helfen, Retten, Bergen, Absicherung und Vorbeugung. Dazu noch die Unterstützung des örtlichen Rettungsdienstes. Im Sommern sind wir für Wanderer, im Winter für Skifahrer im Einsatz. Dazu Aus- und Fortbildungen.“ So beschreibt Thomas Sauerteig, Leiter der Bergwacht Meuselbach, das breite Einsatzspektrum der 28 Mitglieder der einzigen Bergwacht im Landkreis...

  • Saalfeld
  • 22.01.18
  • 150× gelesen
Leute
Mit der medizinischen Übungspuppe „Mini Anne Plus“ - mit hellem und dunklem Hautton - kann ein Wiederbelebungstraining (Cardiopulmonary resuscitation – CPR) auch durch Kinder erlernt werden. In Kaulsdorf kamen die Puppen erstmals zum Einsatz.

Rettungskette bedeutet Zusammenarbeit

DRK-Projekt: Kinder helfen Kindern Von Andreas Abendroth Die Kinder kennen zumeist nur den Rettungswagen, wenn er mit Blaulicht und tatütata durch die Straßen fährt. Doch es gibt noch ganz andere Rettungsmittel und Rettungsmethoden, die auch die Jüngsten der Gesellschaft kennen sollten. Deshalb sind das DRK Saalfeld und Mitarbeiterinnen der Notaufnahme der Thüringen-Kliniken Saalfeld in Schulen und Kindergärten im Kreisgebiet unterwegs, präsentieren das Projekt „Kinder helfen...

  • Saalfeld
  • 27.03.16
  • 112× gelesen
Ratgeber
Rettung einer verunfallten Person mit vergrößerter Auflagefläche
2 Bilder

DLRG warnt vor dem Betreten von Eisflächen

Erfurt: Nach den ersten Tagen mit Temperaturen weit unter Null ist die Versuchung groß, gerade erst ausgebildete Eisflächen für den Wintersport zu nutzen. Dafür sind die Eisdicken allerdings noch zu dünn. So kann ein harmloser Freizeitspaß blitzartig in einer lebensgefährlichen Situation enden. Erst ab einer Eisdicke von 15 Zentimetern können stehende Gewässer gefahrlos betreten werden, fließende erst ab 20 Zentimetern. Über die aktuellen Werte kann man sich bei den zuständigen Behörden (z.B....

  • Eisenach
  • 19.01.16
  • 52× gelesen
Amtssprache

Polizeibericht der LPI Gotha: Tödlicher Verkehrsunfall in Arnstadt

Am 06.11.2015, kurz vor 07.00 Uhr, kam es auf der Thöreyer Straße zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 25-jähriger VW-Fahrer befuhr die Thöreyer Straße (L1044N) aus Richtung Thörey kommend in Fahrtrichtung Arnstadt. Ein 54-jähriger Sattelzugfahrer befuhr die L 1044N aus Richtung Arnstadt kommend in Richtung Thörey. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet der VW Van auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit dem Sattelzug zusammen. Bei dem VW handelt es sich um einen Schulfahrdienst,...

  • Arnstadt
  • 06.11.15
  • 1.529× gelesen
Vereine
Momentaufnahmen vom Aktionstag „Kinder helfen Kindern“ an der Grundschule in Probstzella. Foto: Andreas Abendroth
11 Bilder

Kinder wollen anderen Menschen helfen

Erste Hilfe wird frühzeitig geübt Von Andreas Abendroth Probstzella. Unfälle sind die häufigste Ursache für Verletzungen bei Kindern und Jugendlichen. Gefahrenquellen lauern überall: zu Hause, im Kindergarten, auf dem Spielplatz oder im Straßenverkehr. Deshalb bereiten das Rettungsdienst des DRK Kreisverbandes Saalfeld und Schwestern der Notaufnahme der Thüringen Kliniken Saalfeld Kinder bereits im Vorschulalter darauf vor, anderen zu helfen oder Hilfe zu holen. „Mit dem Projekt...

  • Saalfeld
  • 15.09.15
  • 269× gelesen
Leute
Gottes Wort ist kräftiger als die Lehren von Marx und Mao.

Gottes Wort ist kräftiger als die Lehren von Marx und Mao

Technik macht es möglich: Türen öffnen und schließen selbsttätig, Fahrzeuge rollen ohne Fahrer. Automatik begegnet uns vom Pkw bis zur Waschmaschine. Auch die Bibel kennt Automatik. Jesus erklärt, wie das mit der Herrschaft Gottes auf Erden werden wird: "Mit dem Reich Gottes ist es so, wie wenn ein Mensch Samen aufs Land wirft und schläft und aufsteht, Nacht und Tag; und der Same geht auf und wächst - er weiß nicht, wie. Denn von selbst bringt die Erde Frucht, zuerst den Halm, danach die...

  • Erfurt
  • 17.04.15
  • 124× gelesen
  •  1
Amtssprache
Foto: Abendroth

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 19. Januar 2015: Zeitungszusteller bemerkt defekte Gasheizung

Verpuffung im Heizungsraum hat diverse Schäden verursacht / Große Explosion konnte durch Einsatzkräfte verhindert werden Pößneck. Ein aufmerksamer Zeitungszusteller alarmierte am heutigen Montagmorgen die Polizei, nachdem er Gasgeruch und verdächtige Schläge aus einem Pößnecker Supermarkt bemerkte. Gegen 01.45 Uhr meldete sich der Mann aus der Jüdeweiner Straße und schilderte den Beamten die ungewöhnlichen Gerüche sowie Geräusche aus dem dortigen Supermarkt. Wenige Minuten später waren...

  • Saalfeld
  • 19.01.15
  • 189× gelesen
Leute

Worte zum Sonntag: "Jesus ist unsere Rettung"

Die Bibel ist das Buch mit den meisten Übersetzungen: Bibeln und Bibelteile gibt es in rund 2500 Sprachen und Dialekten. Übersetzungen haben das Ziel, die Worte in einer anderen Zeit und Kultur verständlich zu machen. Vielfach wurden erst Schriften geschaffen, oft wurden neue Worte erdacht. Als der christliche Glaube zu den Stämmen der Goten und Germanen kam, wurde auch unsere Sprache bereichert. Der Erlöser und Retter Jesus Christus wurde als "heliand" und "heilant" bezeichnet. Er ist einer,...

  • Erfurt
  • 11.04.14
  • 121× gelesen
Leute
Wie wird richtig eine Herzdruckmassage durchgeführt. Rettungsassistent Philipp Turtenwald übt mit den Schülern der Grundschule Rudolstadt-West an einem Dummy. Foto: Abendroth
17 Bilder

Ein richtig cooler Unterricht oder keine Angst vor der 112

Keine Angst vor der 112 Mit dem Projekt „Kinder helfen Kindern“ sollen Schüler die Grundlagen der Ersten Hilfe kennen lernen Von Andreas Abendroth „Die Kinder kennen zumeist nur den Rettungswagen, wenn er mit Blaulicht und tatütata durch die Straßen fährt. Doch es gibt noch ganz andere Rettungsmittel und Rettungsmethoden“, betont Christina Risse-Rakus von der Notaufnahme der Thüringen Kliniken. Deshalb hat sie sich, gemeinsam mit Krankenschwestern der Notaufnahme und...

  • Saalfeld
  • 04.11.13
  • 945× gelesen
Amtssprache

Löscheinsatz im Palmental

EISENACH. Ein Kellerbrand in einer Seniorenwohnanlage im Palmental war am Samstag, 14. September, 20.19 Uhr, der Grund für die Alarmierung der Eisenacher Feuerwehren. Neben der Berufsfeuerwehr Eisenach wurden auch die Freiwilligen Feuerwehren Eisenach- Mitte, Stedtfeld, Neukirchen, Stregda und Madelungen alarmiert. Aufgrund starker Rauchentwicklung mussten die Wehrmänner unter Atemschutzgeräten arbeiten. Ein erster Löschversuch im Inneren wurde abgebrochen, da sich ein Feuerwehrmann verletzt...

  • Eisenach
  • 17.09.13
  • 99× gelesen
Amtssprache
Schwerer Auffahrunfall auf der A 4 nahe Erfurt.

Polizei aktuell: Schwerer Unfall auf der A4 (28.05.13, 15.41 Uhr)

Autobahnpolizei-Inspektion: 15.25 Uhr Am Stauende der Baustelle am Erfurter Kreuz in Richtung Dresden ist soeben ein Lkw ungebremst in das Stauende auf einen anderen Lkw aufgefahren. Der Fahrer ist in seinem Führerhaus eingeklemmt. Die Rettungsarbeiten sind im Gange. 15.32 Uhr Die Unfallstelle befindet sich am Erfurter Kreuz unterhalb der ICE Brücke. Der Fahrer ist nicht mehr ansprechbar. Die Polizei ist am Unfallort eingetroffen. Jetzt Vollsperrung auf der A 4. 16.11 Uhr Die...

  • Nordhausen
  • 28.05.13
  • 732× gelesen
Natur
Wer rettete die Amsel in der Grimmelallee?

Dank an Amsel-Retter

AA-Leserin beobachtete Rettungsaktion und ist tief beeindruckt NORDHAUSEN. „Ich traute meinen Augen nicht, als ich am Donnerstag, dem 23. Mai, gegen 8.30 Uhr durch die Grimmelallee fuhr“, berichtet AA-Leserin Andrea K. „Mitten auf der Fahrbahn saß ein Amsel-Junges und war eigentlich schon dem Tod geweiht. In die Links-Abbiegespur Richtung Zillestraße hatte sich ein Passat-Fahrer eingeordnet. Doch er bog nicht ab, sondern stieg aus seinem Fahrzeug aus. Behutsam nahm er das Vogel-Junge...

  • Nordhausen
  • 24.05.13
  • 112× gelesen
Ratgeber
Im Notfall kann jeder mit einem Anruf schon viel bewirken. Doch was passiert, wenn man die 112 wählt. Sascha Heidrich übt mit den Kindern das telefonieren.
3 Bilder

Neues Projekt für Kinder: Keine Angst vor dem Helfen - Kinder helfen Kindern

Keine Angst vor dem Helfen In einem Gemeinschaftsprojekt werden Kinder auf Notsituationen vorbereitet Von Andreas Abendroth KÖNIGSEE. "Kinder interessieren sich von Natur aus für fast alles. Und diese Neugierde wollen wir mit dem Projekt „Kinder helfen Kindern“ weiter wecken und gleichzeitig auch stillen", so Sascha Heidrich, Rettungsassistent beim DRK Saalfeld. Ein Rettungswagen und ein Feuerwehrfahrzeug im Einsatz erregen immer das Aufsehen bei den Kleinsten der Gesellschaft. In...

  • Saalfeld
  • 15.05.13
  • 567× gelesen
Ratgeber
Der Rettungseinsatz war zum Glück nur eine Übung. Im Haupszenario musste eine verunfallte Kranführerin aus ihrer Kabine in 10 Meter Höhe gerettet werden. Fotos: Andreas Abendroth
37 Bilder

Ein nicht alltäglicher Blaulichteinsatz: Rettung aus einer Brücken-Krananlage

Ein nicht alltäglicher Blaulichteinsatz Zusammenarbeit zwischen Rettungskräften ermöglicht schnelle Hilfe für Menschen Von Andreas Abendroth UNTERWELLENBORN. Es ist ein sonniger Frühlingstag. Doch um 9.10 Uhr wird die Ruhe durch die Rettungsleitstelle Saalfeld unterbrochen. Über Funk erschallt die Alarmierung: „Unfall in Unterwellenborn, Stahlbaufirma Arcelor, An der Halde. Verunfallte auf einer Brücken-Krananlage.“ Alarmiert wird die Freiwillige Feuerwehr in Unterwellenborn. Da...

  • Saalfeld
  • 03.05.13
  • 762× gelesen
Ratgeber
Idylle pur. Eine verschneite Landschaft, dazu Sonnenschein. Der Weiher ist zugefroren, wird von einer Schneeschicht bedeckt. Doch es ist nicht ersichtlich, ob die Eisdecke tragfähig ist. Foto: Andreas Abendroth
2 Bilder

Lebensgefahr muss nicht sein - Eisflächen sind sehr trügerisch

Lebensgefahr muss nicht sein Eisflächen sind sehr trügerisch / Im Gespräch mit Sandra Kühn von der Thüringer Fernwasserversorgung ZEIGERHEIM. „Eigentlich sprechen wir die Warnung vor Hohlräumen unter Eisflächen in jedem Jahr aus“, betont Sandra Kühn, Sachbearbeiterin bei der Thüringer Fernwasserversorgung. Trotz aller Hinweise und Ermahnungen kommt es immer wieder zu Unfällen, bei denen leider auch Menschenleben zu beklagen sind. Scheinbar sind viele Leute von dem im Sonnenlicht...

  • Saalfeld
  • 25.02.13
  • 318× gelesen
Sport
Petra Preuß, ehrenamtliche Leiterin der Jenaer Wasserwacht.  Foto: Hausdörfer
4 Bilder

Retter in der Not - die Wasserwacht Jena

Kraft, Technik und Erste Hilfe trainieren die Mitglieder der Jenaer Wasserwacht – Interview mit Leiterin Petra Preuß JENA. Die Wasserwacht Jena ist eine von drei Wasserwachten des DRK-Kreisverbandes Jena-Eisenberg-Stadtroda. Seit 1883 ist es das Hauptziel der Wasserwachten, den Ertrinkungstod zu verhindern und die Sicherheit beim Baden und Wassersport zu erhöhen. AA-Redakteur Bernd Hausdörfer sprach mit Petra Preuß, Leiterin der Jenaer Ortsgruppe. AA: Jenaer Wasserwacht – was verbirgt...

  • Jena
  • 13.02.13
  • 404× gelesen
Vereine
3 Bilder

Und plötzlich kam die Feuerwehr

Klaus Knobloch, Chef der Gothaer Berufsfeuerwehr, zu einem weniger arbeitsreichen Jahr 2012: GOTHA. Nicht immer, wenn die Gothaer Feuerwehr zu einem Einsatz gerufen wird, brennt es, wüten Flammen. In vielen Fällen muss technische Hilfe geleistet werden des Nachbars Katze vom Baum gerettet oder Menschen aus misslicher Lage befreit werden. Der Allgemeine Anzeiger sprach mit dem Chef der Gothaer Berufsfeuerwehr und Amtsleiter Klaus Knobloch über die Einsätze im Jahr 2012, über kleine und große...

  • Gotha
  • 25.01.13
  • 320× gelesen
Leute

Ruhiges Fest

Überaus ruhig verliefen die Weihnachtsfeiertage für die Gothaer Feuerwehr. Während am 24.12. in den Vormittagsstunden gemeinsam mit den Kameraden der FF Gotha-Stadtmitte und der FF Gotha-Siebleben Sandsäcke gefüllt und in der Güldenen Aue zum Schutz einer Tischlerei verlegt wurden musste die Beamten der Berufsfeuerwehr am 24 .12. in der Böhnerstr. eine Tür öffnen hinter der sich eine verstorbenen Person befand. Am 25. 12. und 26.12. musste nur das Fahrzeug der Tierrettung ausrücken um...

  • Gotha
  • 26.12.12
  • 143× gelesen
Ratgeber
Thomas Spychalski  mit einem Automatisch Externe Defibrillator.
2 Bilder

Plötzlicher Herztod: Der richtige Zeitpunkt zum Handeln oder auch der Laie kann helfen

Der richtige Zeitpunkt zum Handeln Im Gespräch mit Thomas Spychalski vom DRK Saalfeld über die Initiative „Herzsicheres Unternehmen - Heart Save Venture“ „Die Mitarbeiter im Unternehmen sind nicht nur das teuerste Gut, sie sind vor allem auch das wertvollste Gut des Unternehmens.“, Thomas Spychalski, DRK Kreisverband Saalfeld SAALFELD. Der plötzliche Herztod ist in Deutschland die Todesursache Nummer „1“ außerhalb von Krankenhäusern. Laut Statistischen Bundesamt versterben 160000...

  • Saalfeld
  • 24.09.12
  • 245× gelesen
  •  2
Politik
Auf einem Sportboot ist ein Feuer ausgebrochen. Fotos: Andreas Abendroth
75 Bilder

Polizeieinsatz in der Alterbucht - Die Fotoserie

Mehr Informationen zur Übergabe des neuen Polizeibootes und der Einsatzübung der Polizei: http://www.meinanzeiger.de/saalfeld/politik/alarm-in-der-alterbucht-polizeieinsatz-am-hohenwartestausee-d19435.html/action/lesen/1/recommend/1/

  • Saalfeld
  • 04.08.12
  • 519× gelesen
Politik
Nach der Erstversorgung am Boden werden der Verunfallte sowie der Notarzt wieder an Bord des Hubschraubers gehievt. Fotos: Andreas Abendroth
4 Bilder

Alarm in der Alterbucht - Polizeieinsatz am Hohenwartestausee

Alarm in der Alterbucht Spektakuläre Polizeiübung demonstriert gekonnte Zusammenarbeit / Neues Polizeiboot auf Hohenwartestausee unterwegs Von Andreas Abendroth SAALTHAL-ALTER. Finnische Unterstützung hat jetzt die Polizei am Thüringer Meer erhalten. Der offizielle Name ist KingCruiser TG-7200, der Dienstname WSP – 01. Das neue 150-PS starke Kajütboot löst nicht nur das bisherige Polizeiboot ab, sondern soll die Arbeit der Wasserschutzpolizisten erleichtern. „Es ist auch für mich...

  • Saalfeld
  • 04.08.12
  • 767× gelesen
  • 1
  • 2