Roster

Beiträge zum Thema Roster

Kultur

Freibier 20.08.2016

Seien Sie dabei, bei unserem Familienfest mit Kinder- und Babyflohmarkt am 20.08.2016 von 10-16 Uhr im Bürgerhaus Hohenleuben mit spitzen Gewinne dank der großzügigen Sponsoren, Hüpfburg, Tombola,Torwandschießen, Kinderschminken, Bastelstraße und weiteren Überraschungen (auch für die Papas)... Außerdem ist unter anderem mit Rostern, Kaffee und Kuchen bestens für das leibliche Wohl gesorgt. ACHTUNG! Freibier für die 30 ersten Erwachsenen. Wir freuen uns auf...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.08.16
  • 22× gelesen
Leute
Auf der Strecke.
14 Bilder

Team Karacho kann Vorjahreserfolg nicht wiederholen - Rang 33 nach 24-Stunden-Rennen von Fuglau

Obwohl dank des professionellen Caterings gute Stimmung im Team "Karacho" herrschte, schafften es die Rennfahrer aus Geisenhain mit ihrem Trabant Kombi in diesem Jahr nicht auf einen Podiumsplatz im 24-Stunden-Rennen von Fuglau (Österreich) am vergangenem Wochenende. Unter den 53 Startern belegten die Trabi-Fahrer zum Renn-Ende am Sonnabend Nachmittag nur den 33. Platz. "Wir hatten volle sieben Stunden Reparaturzeit, das warf uns sehr weit zurück. Aber wir schafften dennoch insgesamt 805...

  • Hermsdorf
  • 25.06.15
  • 224× gelesen
Leute
Stefanie Fischer von der Kreishandwerkerschaft Zeulenrodsowie Innungsobermeister Ulrich Löffler (v.l.) überreichen Ludwig Hamann von der Fleischerei Seifert, Christoph Krieger von der Fleischerei Karl Oehler und Thomas Oehler von der Fleischerei Ulrich Oehler Blumen.

Gold für Greizer Wurst- und Plattenspezialitäten

Überaus erfolgreich nahmen fünf Betriebe der Innung des Fleischerhandwerks Greiz/Schleiz am 19. Thüringer Wursttag am 4. März in Erfurt teil. Insgesamt hatten 66 Fachbetriebe aus dem Freistaat 371 Proben eingereicht. 191 davon wurden mit Gold,122 mit Silber und 40 mit Bronze bewertet. Unter den Gewinnern waren auch die Fleischereien Ulrich Löffler aus Zeulenroda-Triebes sowie Karl Oehler - Inhaberin Janet Krieger -, Ulrich Oehler, Malz und Seifert - alle aus Greiz. Insgesamt 21 Mal Edelmetall...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.04.15
  • 646× gelesen
Kultur
Bereits der Festumzug durch das Dorf bot einen Anblick, den sich die Ruttersdorfer nicht entgehen lassen wollten.
6 Bilder

Ruttersdorfer setzten Tradition des Maibaumsetzens fort

Wieder ging ein ereignisreiches Wochenende zu Ende. Dieses Mal für die Ruttersdorfer Einwohner. Das Maibaumsetzen – keiner weiß zum wie vielten Male eigentlich – lockte am Sonnabend und Sonntag einen Großteil der Dorfbewohner an. Dabei war schon der Umzug vom alten Dorfkern bis zum Sportplatz das erste Highlight. Am Straßenrand warteten nicht wenige Ruttersdorfer mit Kamera, um das Ereignis im Bild fest zu halten. Auf dem Festplatz angekommen, trieb Richtmeister Volker Baumann seine...

  • Hermsdorf
  • 23.06.14
  • 267× gelesen
Kultur
Das Setzen beginnt.
35 Bilder

Meusebacher Maibaumsetzer haben großes Glück mit dem Wetter - der Baum steht seit 15.30 Uhr wieder am Rande des Dorfplatzes

Was für ein Glück hatten die Meusebacher bei ihrem Maibaumsetzen mit dem Wetter! 13.30 Uhr: Starkregen setzt ein, nachdem sich der Himmel rings umher extrem verdunkelte. Keine Aussicht auf Wetterbesserung. Und das, nachdem es am Vormittag nach schönsten Wetter aussah. Selbst als wenige Minuten vor 12.00 Uhr die Burschen, samt zahlreichen Kindern, mit dem frisch geschlagenem Maibaum aus dem Wald zurück kehrten, zeigte sich die strahlende Sonne. Doch dies sollte sich um 13.30 Uhr ändern....

  • Hermsdorf
  • 11.05.14
  • 438× gelesen
Kultur
Hexenfeuer in Alt-Meusebach.
6 Bilder

Hexenfeuer in Meusebach lockte Besucher an

Das Meusebacher Hexenfeuer brannte auch ohne Hexen! Das Walpurgisfeuer, welche bei einbrechender Dunkelheit auf dem Gelände des Kohlenmeilers vom Heimatvereinsvorsitzenden, Volker Putze, entzündet wurde, lockte erneut zahlreiche Meusebacher Einwohner und auch einige Gäste an. Meterhohe Flammen, Roster und Bier liesen die Besucher lange verweilen.

  • Hermsdorf
  • 30.04.14
  • 337× gelesen
Kultur
Auch ein Spanferkel wartete darauf, verspeißt zu werden.
8 Bilder

Schleifreisener Sommerfest lockte mit Wildschweinbraten

Bereits zu einer kleinen Tradition geworden ist das Sommerfest in Schleifreisen, welches der Kulturverein jährlich für die Einwohner des Ortes organisiert. Nicht mit großem Programm, sondern nur ein zwangloses, gemütliches Beisammensein steht hier im Vordergrund. So auch am Sonnabend Abend. Natürlich bei Wildschweinbraten! „Das ist etwas ganz besonderes, mal was anderes, als immer nur Roster“ berichtet Vereinsvorsitzende Antje Stellenberger. Dass das diesjährige Sommerfest gar nicht...

  • Hermsdorf
  • 17.07.13
  • 435× gelesen
Kultur
Sonnenwendfeier in Magersdorf.
6 Bilder

Magersdorfer Sonnenwendfeier lockte zahlreiche Besucher an

Magersdorf. Während andernorts die Sommersonnenwendfeuer wegen des bevorstehenden Fußballspieles am Freitag Abend bereits um 20.00 Uhr entzündet wurden (Tröbnitz) und somit zeitig verloschen waren, brannten die Magersdorfer Einwohner ihr riesiges Feuer erst nach dem Fackelumzug, für rund dreißig teilnehmende Kinder, gegen 21.45 Uhr an. Weithin war der Feuerschein des riesigen Feuers zu sehen, die Besucher kamen in Strömen. Mehr als dreihundert an der Zahl. An der Wendeschleife von Magersdorf...

  • Hermsdorf
  • 25.06.12
  • 264× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.