Alles zum Thema RSV Greiz

Beiträge zum Thema RSV Greiz

Sport
Der Moldawier Vladimir Gotisan hatte in dieser Saison fast jeden Gegner in Griff und gewann bis zum letzten Auswärtskampf in Hallbergmoos alle Kämpfe für den RSV.

Ringen, 1. Bundesliga
Greiz empfängt am Samstag Johannis Nürnberg

Von Erhard Schmelzer Für den RSV Rotation Greiz begann die Saison in der Ringer-Bundesliga sehr vielversprechend. Nachdem erfolgreichen Start mit den ersten drei Kämpfen gegen Westendorf, Aue und der WKG Pausa/Plauen stehen nun am Ende der Vorrunde drei ganz schwere Auseinandersetzungen gegen die Spitzenteams der Staffel bevor. Die drei stärksten Widersacher kommen alle aus Bayern. Am Tag der deutschen Einheit tritt der Greizer Ringerverein um 15 Uhr beim SV Siegfried Hallbergmoos an. Am...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.10.18
  • 163× gelesen
Sport
Beim 27:2-Mannschaftserfolg zum Saisonauftakt gegen Westendorf bejubelten über 900 Zuschauer neun Greizer Einzelsiege, wie hier den von Daniel Sartakov gegen Simon Einsle. Am Sonnabend gegen Pausa/Plauen könnte die 1 000er Zuschauermarke geknackt werden.
2 Bilder

Ringen, 1. Bundesliga
Greiz erwartet die WKG Pausa/Plauen zum Vogtlandderby

Von Erhard Schmelzer Am vierten Kampftag der Ringerbundesliga kommt es am Sonnabend, 29. September, ab 19.30 Uhr in der Sporthalle an der Eisbahn in Greiz-Aubachtal zum mit Spannung erwarteten Vogtlandderby. Der noch ungeschlagene Gastgeber RSV Rotation Greiz erwartet die WKG Pausa/Plauen. Im Vorkampf, der um 17.30 Uhr beginnt, stehen sich die ebenfalls noch ungeschlagene zweite Vertretung der Greizer und die Kombination SAV Leipzig/Großlehna/KFC Leipzig II gegenüber. Das Hauptinteresse...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.09.18
  • 244× gelesen
Sport
Der Greizer Martin Obst hat Franco Büttner im Griff.
47 Bilder

Ringen, 1. Bundesliga
Greiz siegt auch in Aue

Zweiter Kampf, zweiter Sieg: Nach dem Erfolg zuhause gegen Westendorf hat der RSV Rotation Greiz mit 19 : 10 beim FC Erzgebirge Aue einen Auswärtssieg eingefahren. In neun teils dramatischen Kämpfen konnten die Ostthüringer vor 520 Zuschauern - darunter zahlreichen Greizer Anhängern - fünf Mal als Sieger die Matte verlassen, vier Mal blieben die Gastgeber erfolgreich. Die 66-Kilo-Klasse konnte Aue nicht besetzen, auch diese Punkte gingen nach Greiz. Nach den ersten beiden Kampftagen liegt...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 15.09.18
  • 484× gelesen
Sport
Der EM-Dritte aus Rumänien, Alin Alexuc-Ciurariu, hatte gegen den Westendorfer Felix Kiyek keine Mühe und sollte auch in Aue punkten.

Ringen, 1. Bundesliga
Nach ihrer großartigen Heimpremiere müssen die Greizer in Aue ran

Von Erhard Schmelzer  Der Saisonstart der Greizer Ringer gelang hervorragend. Die erste Mannschaft des RSV Rotation Greiz bezwang im ersten Bundesligakampf nach 13 Jahren Zweitklassigkeit die im Vorfeld stark eingeschätzten Bayern vom TSV Westendorf vor der riesigen Kulisse von 900 Zuschauern sensationell hoch mit 27:2 Punkten. Die zweite Vertretung konnte nach dem Auswärtssieg in Taucha auch die zweite Mannschaft vom RV Thalheim deutlich bezwingen. An diesem Wochenende stehen beide...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.09.18
  • 120× gelesen
Sport
66 Bilder

Ringen, 1. Bundesliga, RSV Greiz
Kantersieg zum Saisonauftakt

Vor der Rekordkulisse von über 900 Zuschauern ist der RSV Rotation Greiz erfolgreich in die neue Erstligasaison gestartet. Die Schützlinge von Trainer Tino Hempel errangen gegen den TSV Westendorf aus Bayern einen in dieser Höhe nicht erwarteten 27:2-Sieg. Damit sind die Greizer nach dem ersten Kampftag sogar Tabellenführer der Südost-Staffel! Hier der ausführliche Bericht von Erhard Schmelzer: Spektakulärer Saisonauftakt in der BundesligaIn der Vorschau zum ersten Kampf einer Greizer...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.09.18
  • 866× gelesen
Sport
Der Chef auf der Greizer Ringermatte, Martin Obst, wird vor Kampfbeginn für seine Silbermedaille bei den Europameisterschaften geehrt.
2 Bilder

Ringen, 1. Bundesliga
Saison beginnt in Greiz mit einem Paukenschlag

Am Samstag, 8. September, startet der RSV Rotation Greiz mit einem Heimkampf gegen den TSV Westendorf in die Saison. Von Erhard Schmelzer Nach dem Rückzug der Boxer aus Nordhausen starten nur noch 15 thüringische Sportvereine in der Bundesliga. Nach 15-jähriger Pause und vier erkämpften Meisterschaften in fünf Jahren in der zweiten Liga sind die Ringer des RSV Rotation Greiz wieder mit dabei, wenn es in der höchsten deutschen Leistungsklasse um Punkte geht. Saisonstart der Greizer ist...

  • 04.09.18
  • 551× gelesen
Sport
Die Moldawier Vladimir Codreanu (l.) und Vladimir Gotisan gehören zu den Leistungsträgern des RSV.
5 Bilder

Nach 15 Jahren Erstligaabstinenz
Greiz ringt wieder 1. Bundesliga

Am 8. September beginnt für den RSV Rotation Greiz die spannendste Ringersaison seit 15 Jahren. Mit 19 Sportlern im Aufgebot startet der Greizer Verein in die 1. Bundesliga. Von Erhard Schmelzer Der RSV Rotation Greiz ringt nach 15 Jahren Erstligaabstinenz wieder in der 1. Bundesliga. Auftakt ist am 8. September in der Greizer Sporthalle gegen den TSV Westendorf aus Bayern. In der Staffel Südost kämpfen in diesem Jahr sieben Mannschaften. Neben vier bayerischen Teams vertreten neben...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 26.06.18
  • 246× gelesen
Sport
Eyleen Sewina, hier bei einem Empfang Anfang dieses Jahres in Greiz.
2 Bilder

Gold für Greizer Ringerin in Bad Kreuznach
Eyleen Sewina ist Deutsche Juniorenmeisterin!

Eyleen Sewina vom RSV Rotation Greiz hat bei den Deutschen Meisterschaften der Juniorinnen den Titel errungen! Die Greizer Ringerin bezwang im Finale der 68-Kilo Klasse Sabrina Fischer vom ASV Urloffen souverän mit 9:0 Punkten.  Zuvor hatte Sevina in der ersten Runde Jana Heiden KSV Schriesheim mit einem Schultersieg bezwungen. In der zweiten Runde fuhr die 19-Jährige gegen Tabea Lawnitzak vom SV Luftfahrt Ringen Berlin einen 8:0-Punktsieg ein, um im Halbfinale Sofie Becker von der TSG...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 18.03.18
  • 239× gelesen
Sport
Daniel Sartakov kehrt von Pausa/Plauen nach Greiz zurück.
3 Bilder

Ringen, RSV Rotation Greiz
Verein meldet erste Zu- und Abgänge

Während das Wechselkarussel im internationalen Fußball seine letzten Runden dreht, läuft die Wechselzeit bei den Ringern noch vier Monate. Auch beim thüringischen Aufsteiger in die DRB- Bundesliga, dem RSV Rotation Greiz, gibt es allerdings bereits Zu – und Abgänge im Kader zu verzeichnen. Von Erhard Schmelzer Wie schon lange bekannt, werden dem diesjährigen Staffelsieger der zweithöchsten Liga mit Brian Tewes und Tom Linke zwei wichtige Stützen verlassen. Beide gehörten in dem letzten...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 31.01.18
  • 175× gelesen
Sport
Thomas Leffler errang aktuell den Thüringer Meistertitel und erhält die Glückwünsche von einem Greizer Nachwuchsringer.
53 Bilder

RSV Rotation Greiz
Greizer Ringer feiern die Meisterschaft

Der RSV Rotation Greiz errang in den vergangenen fünf Jahren vier Meistertitel - in der 2. Bundesliga und zuletzt in der Regionalliga Mitteldeutschland. Kommende Saison treten die Greizer Ringer wieder in der ersten Bundesliga an, doch zunächst wurde die aktuelle Meisterschaft gefeiert. Dazu hatte der Verein Sportler, Trainer und Fans eingeladen. RSV-Präsident Thomas Fähndrich begrüßte zu der Meisterfeier neben Vorstandsmitgieldern, Aktiven und Betreuern auch zahlreiche ehrenamtliche Helfer...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.01.18
  • 476× gelesen
Sport
Die Greizer Ringerfans können sich auf die Bundesliga freuen.

Ringen, RSV Rotation Greiz
Greizer Ringer wieder in der Bundesliga

Der RSV Rotation Greiz nimmt sein Aufstiegsrecht wahr und ringt kommende Saison in der Deutschen Bundesliga! Von Erhard Schmelzer Wenn sich nicht etwas Grundlegendes ändert, wird im Herbst 2018 der deutsche Mannschaftsmeister bzw. der deutsche Vizemeister seine Visitenkarte in der Greizer Sporthalle an der Eisbahn abgeben. Als die letzten richtungsweisenden Gespräche des Greizer Vorstandes mit den Sponsoren des Ostthüringer Ringervereines hinsichtlich der Finanzierung des Aufstiegs in...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.01.18
  • 769× gelesen
Sport
Martin Obst (l.), hier bei seinem Finalkampf in Markneukirchen gegen Dimitri Blayvas, ist der erfolgreichste Greizer Ringer der Saison 2017.
3 Bilder

Ringen, RSV Rotation Greiz
Bundesliga oder nicht?

Greizer Ringer entscheiden in diesen Tagen, ob sie als Mitteldeutsche Meister ihr Aufstiegsrecht in die Eliteliga wahrnehmen.  Von Erhard Schmelzer Besser konnte die Saison für die Ringer des RSV Rotation Greiz nicht laufen. Nach den Querelen am Ende des Jahres 2016, als zwar der Staffelsieg in der 2. Bundesliga Nord errungen werden konnte, der Deutsche Ringer-Bund aber die zweithöchste deutsche Leistungsklasse in die Eliteliga integrierte, war nicht nur in Greiz guter Rat teuer. Am Ende...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.01.18
  • 641× gelesen
Sport
Titelträger 2017 - RSV Rotation Greiz, v.l.: Trainer Tino Hempel, Trainer Swen Lieberamm, Betreuer Christian Lippert, Martin Obst, Sebastian Kessel, Thomas Leffler, Sebastian Wendel, Vladimir Gotisan, Lukasz Konera, Sven Cammin, Abdul Galamatov und Henning Tröger, Ligareferent der Regionalliga Mitteldeutschland. Vorn knieend v.l.: : Konstantin Sommer, Martin Zeuner, Toni Stade, Brian Tewes und Rasul Galamatov.
116 Bilder

Ringen, Saisonfinale Regionalliga
Greiz ist Mitteldeutscher Meister

In einem dramatischen Finale um die Mitteldeutsche Meisterschaft 2017 hat der RSV Rotation Greiz in Markneukirchen den Titel erkämpft. Nach dem 16:13-Heimsieg vor Wochenfrist unterlagen die Greizer den Rückkampf beim AV Germania Markneukirchen zwar mit 14:13, doch in der Summe der beiden Endkämpfe behielten die Ostthüringer mit zwei Pünktchen die Oberhand. Vor dem anschließenden Showdown in der Markneukirchener Ringerhalle lagen die Expertentipps über den Kampfausgang zwischen 12:12 und...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 17.12.17
  • 414× gelesen
Sport
Das RSV-Team, das bereits im Hinkampf gegen Frankfurt/Eisenhüttenstadt den Grundstein für den Finaleinzug gelegt hat, stehend v.l.: Trainer Tino Hempel, Zbigniev Baranowski, Trainer Sven Lieberamm, Betreuer Christian Lippert, Martin Hopf, Toni Stade, Sven Cammin, Martin Obst und Rasul Galamatov. Knieend, v.l.: Abdul Galamatov, Thomas Leffler, Vladimir Gotisan, Marc Wentzke (Gast aus Frankfurt) und Brian Tewes.
2 Bilder

Ringen, Vogtlandderbys zum Finale der Mitteldeutschen Meisterschaft
Greiz empfängt im Hinkampf Markneukirchen

Im Finale um die Mitteldeutsche Meisterschaft 2017 treffen die alten Kontrahenten aus Greiz und Markneukirchen aufeinander. Von Erhard Schmelzer Am Sonnabend, 9. Dezember, wird es heiß hergehen in der Sporthalle an der Eisbahn in Greiz-Aubachtal. Da werden dann selbst die Parkplätze knapp, denn es wird mit Rekordzuschauerbesuch gerechnet. Im ersten Finalkampf um die Meisterschaft in der zweithöchsten deutschen Ringerliga, die den etwas irreführenden Namen Regionalliga Mitteldeutschland...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.12.17
  • 138× gelesen
Sport
Das Endergebnis in Frankfurt an der Oder.

Ringen, Regionalliga Mitteldeutschland
Greiz ist im Finale!

Der RSV Rotation Greiz hat sich mit einem 20:11 Auswärtssieg bei der Kampfgemeinschaft Frankfurt/Eisenhüttenstadt - exakt mit dem Ergebnis wie im Hinkampf - für die Finalkämpfe um die Mitteldeutsche Meisterschaft qualifiziert! Gegner ist der AV Germania Markneukirchen. Der Hinkampf findet am Samstag, 9. Dezember, in der Greizer Sporthalle an der Eisbahn statt.

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.12.17
  • 38× gelesen
Sport
Der für Geiz ringende Moldawier Vladimir Gotisan (r.) bezwingt Oliver Lodtka noch vor der Pause durch Schultersieg.
64 Bilder

Ringen, Regionalliga Mitteldeutschland, Finalrunde
Greiz auf Kurs Richtung Endkämpfe

Mit einem souveränen 20:11-Sieg gegen die Kampfgemeinschaft Frankfurt/Eisenhüttenstadt hat der RSV Rotation Greiz im Halbfinalhinkampf der Ringer-Regionalliga Mitteldeutschland die Tür zum Finaleinzug ganz weit aufgestoßen. Vor über 500 Zuschauern ließen die Gastgeber nichts anbrennen, zumal sich die Greizer bereits auf der Waage acht Mannschaftspunkte sicherten: Noorollah Ahmadi "platzte" in der untersten Gewichtsklasse wegen 300 Gramm Übergewicht und zwei Klassen darüber konnten die Gäste...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.11.17
  • 397× gelesen
Sport
Die Greizer sicherten sich in Thalheim den Staffelsieg, stehend v.l.: Trainer Swen Lieberamm, Vladimir Gotisan, Betreuer Jens Schmidt, Martin Obst, Toni Stade, Brian Tewes, RSV-Präsident Thomas Fähndrich, Konstantin Sommer und Trainer Tino Hempel. Kniend v.l.: Sven Cammin und Thomas Leffler. Joel Wrensch und Abdul Galamatov sind nicht mit auf dem Foto, weil sie schon während des Kampfes mit weiteren RSV-Nachwuchsringern zu einem Turnier nach Kleinostheim fuhren.

Ringen, Regionalliga Mitteldeutschland, Finalrunde
Staffelsieger Greiz empfängt Kampfgemeinschaft Frankfurt/Eisenhüttenstadt

Der RSV Rotation Greiz empfängt zum Finalrundenauftakt am Sonnabend, 25. November, die Kampfgemeinschaft Frankfurt/Eisenhüttenstadt. Von Erhard Schmelzer Mit dem 17:9-Sieg in Thalheim hat der RSV Rotation Greiz noch einmal ein deutliches Ausrufezeichen zum Schluss der Hauptrunde gesetzt und sich den Staffelsieg gesichert. Zusammen mit dem Staffelzweiten AV Germania Markneukirchen geht es nun in den Kampf um die Meisterschaft der Regionalliga Mitteldeutschland. Am 25.November finden die...

  • 21.11.17
  • 207× gelesen
Sport
Martin Obst startet einen Beinangriff gegen Maximilian Kahnt und schultert den 20-jährigen in der vierten Minute der Kampfzeit.
68 Bilder

Ringen, Regionalliga Mitteldeutschland
Greiz sichert sich den Staffelsieg

Mit einem 17:9-Auswärtssieg beim RV Thalheim hat sich der RSV Rotation Greiz am letzten Kampftag der Regionalliga Mitteldeutschland den Staffelsieg in der Staffel A gesichert. Zwar gingen jeweils fünf Siege an die Kontrahenten, doch die Gäste aus dem ostthüringischen Vogtland konnten ihre Siege höher gestalten. Für die Schützlinge von Swen Lieberamm und Tino Hempel verließen Sven Cammin, Joel Wrensch, Vladimir Gotisan, Martin Obst und Zbigniew Baranowski die Matte als Sieger. Zu den...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.11.17
  • 312× gelesen
Sport
Kommt es, wie im Hinkampf, wieder zum "Greizer Duell" zwischen dem für den RSV ringenden Berliner Martin Obst (l.) und den für Thalheim startenden Greizer Maximilian Kahnt?

Ringen, Regionalliga Mitteldeuschland
RSV Rotation Greiz: Showdown in Thalheim

Am Sonnabend, 18. November, kommt es zum Showdown in der Ringer-Regionalliga Mitteldeutschland: Am letzten Kampftag der Hauptrunde der Saison 2017 stehen sich in der Staffel A der Tabellendritte RV Thalheim und der Spitzenreiter RV Rotation Greiz gegenüber. Die Gäste aus Ostthüringen haben sich bereits für die Finalrunde qualifiziert und wollen sich mit einem Erfolg im Erzgebirge den Staffelsieg sichern. Beginn des Kampfes im Thalheimer Sportlerheim in der Stollberger Straße 43 ist 19.15...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.11.17
  • 329× gelesen
Sport
Sebastian Wendel, hier bei einem früheren Kampf, bzwang den Auer Benjamin Krause mit Technischer Überlegenheit.
2 Bilder

Ringen, Landesliga Sachsen
RSV Rotation Greiz II - FC Erzgebirge Aue II 18:11

Die zweite Greizer Ringermannschaft blieb am Sonnabend im Verbandskampf der Landesliga Sachsen gegen die Reserve des FC Erzgebirge Aue siegreich.  Die diesmal von Sebastian Kessel betreuten Gastgeber bezwangen die Gäste aus dem Erzgebirge mit 18:11. Für die Greizer bezwang der 14-jährige Maximilian Böttger seinen gleichaltrigen Widerpart Tim Ullrich durch Technische Überlegenheit, außerdem siegten für die Gastgeber Dustin Nürnberger, Boualem Derradji, Thomas Leffler und Sebastian Wendel. Für...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.11.17
  • 53× gelesen
Sport
Lucas Kahnt (l.) setzte mit seinem Schultersieg gegen Mathias Nürnberger den Schlusspunkt des erfolgreichen Kampfabends für die Greizer.
61 Bilder

Ringen, Regionalliga Mitteldeutschland
Greiz schlägt Lugau 25:5

Mit einem überlegenen 25:5-Heimsieg gegen den RVE Lugau hat der RSV Rotation Greiz am vorletzten Kampftag der Regionalliga Mitteldeutschland einen großen Schritt in Richtung Staffelsieg getan. Den acht Siegen der Gastgeber standen lediglich zwei Erfolge der Gäste aus dem Erzgebirge gegenüber. Alle Ergebnisse hier in der Bildergalerie! Zum letzten Kampftag geht es für die Greizer am 18. November zum RV Thalheim. Mit einem Sieg würden die Ostthüringer den Staffelsieg sicher haben, eine...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.11.17
  • 277× gelesen
Sport
Der Sieg von Dustin Nürnberger, hier bei einem früheren Kampf, und die zweier weiterer junger Greizer Ringer sowie des Trainers Sebastian Kessel, der sich aus der Personalnot heraus selbst aufgestellt hatte, reichten nicht zum Mannschaftssieg.
2 Bilder

Ringen, Landesliga Sachsen - Greiz II unterliegt Leipzig/Großlehna/KFC II
Vier Siege reichen nicht

Die Zweite Mannschaft des RSV Rotation Greiz unterliegt der zweiten Vertretung des SAV Leipzig/Großlehna/KFC in heimischer Halle denkbar knapp mit13:14. Für die in diesem Kampf von Konstantin Sommer betreuten Schützlinge reichten  vier Erfolge nicht zum Mannschaftssieg. Maximilian Böttger, Dustin Nürnberger, Joel Wrensch und Kämpfer-Trainer Sebastian Kessel verließen die Matte als Sieger und es bleibt müßige Spekulation, was gewesen wäre, wenn die Greizer alle Gewichtsklassen hätten besetzen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 16.10.17
  • 83× gelesen
Sport
Die neuen Tabellenführer in der Liga, stehend v.l.: Martin Hopf, Toni Stade, Lukasz Konera, Brian Tewes, Martin Obst, Trainer Swen Lieberamm, Betreuer Christian Lippert und Trainer Tino Hempel. Kniend v.l.: Sven Cammin, Martin Zeuner, Abdul Galamatov und Vladimir Gotisan. Vorn Rasul Galamatov.
82 Bilder

Ringen, Regionalliga Mitteldeutschland
Greiz schlägt Markneukirchen 19:9

. Im Spitzenkampf der Ringer Regionalliga Mitteldeutschland schlägt der RSV Rotation Greiz den bisherigen Tabellenführer AV Germania Markneukirchen mit 19:9. "Spitzeneiter, Spitzenreiter" skandierte das Greizer Publikum in der heimischen Sporthalle an der Eisbahn und feierte den souveränen Sieg des RSV. 637 zahlende Zuschauer erlebten zehn packende Kämpfe, in denen die Gastgeber sieben Mal die Oberhand behielten, während die Gäste aus dem sächsischen Vogtland drei Mal die Matte als Sieger...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.10.17
  • 559× gelesen
Sport
Fliegengewichtler Valerij Borgoiakov (l.) gehört zu den stärksten Ringern der Markneukirchener Mannschaft. Der Greizer Rasul Galamatov (r.) attackierte ihn im Hinkampf in der Anfangsphase mutig, musste aber am Ende die Überlegenheit des Russen anerkennen.

Ringen, Regionalliga Mitteldeutschland
Greiz empfängt Markneukirchen zum Kampf um die Tabellenspitze

Nach dem 17:7-Erfolg des RSV Rotation Greiz  beim KSC Motor Jena geht es beim Vogtlandderby am 14. Oktober in Greiz um die Tabellenspitze. Hier die Vorschau von Erhard Schmelzer: Am Samstag, 14. Oktober, kommt es mit der Begegnung des RSV Rotation Greiz gegenden AV Germania Markneukirchen zum Spitzenkampf in der Regionalliga Mitteldeutschland, der zweithöchsten deutschen Ringerliga. Beim Hinkampf in Markneukirchen unterlagen die Greizer denkbar knapp mit 12:14 Punkten. Beide Mannschaften...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 09.10.17
  • 106× gelesen