RSV Rotation Greiz

Beiträge zum Thema RSV Rotation Greiz

Sport
Der Greizer Mannschaftskapitän Toni Stade (r.) könnte wie vor zwei Jahren wieder auf den langjährigen tschechischen Auswahlringer Tomas Sobecky treffen.
2 Bilder

Ringen, Regionalliga Mitteldeutschland
RSV Greiz empfängt den RSK Gelenau

Am kommenden Samstag, 16. September, empfangen die Greizer Ringer die Teams des RSK Gelenau. 17.30 Uhr stehen sich im Vorkampf die zweiten Vertretungen beider Vereine gegenüber, 19.30 Uhr  treffen die Gastgeber auf den langjährigen Zweitligarivalen aus dem Erzgebirge.   Von Erhard Schmelzer   Die neue Regionalliga Mitteldeutschland ist doch stärker als erwartet. Am dritten Kampftag musste der Tabellenführer AV Markneukirchen beim Tabellenletzten in Jena antreten und kam nur zu einem 15:10...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 11.09.17
  • 251× gelesen
Sport
Sven Cammin (oben) besiegt Pierre Vierling mit Technischer Überlegenheit.
58 Bilder

Ringen, Regionalliga Mitteldeutschland
Greiz - Pausa/Plauen II 40 : 0

Greiz. Der Sieger der Begegnung zwischen dem RSV Greiz und der Zweiten Mannschaft der WKG Pausa/Plauen stand bereits vor dem ersten Mattengang fest. Da die Gäste nur mit sieben Ringern angereist waren und so keine wettkampffähige Mannschaft stellen konnten, ging der Kampf mit 40 : 0 für Greiz in die Wertung ein.  Das Nichterscheinen mit einem kompletten Team werteten die Greizer als grob unsportlich und unfair. Harsche Kritik ging diesbezüglich an die Pausa-Plauener Vereinsführung, die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.09.17
  • 585× gelesen
Sport
Vladimir Gotisan (blaue Kampfkleidung) bei seinem Technischen Überlegenheitssieg gegen Denny Latzk am Sonnabend in Markneukirchen. Der Moldawier gewann damit auch seinen zweiten Saisonkampf für den RSV kurzrundig.

Ringen, Regionalliga Mitteldeutschland
Vogtlandderby am Sonnabend in Greiz

Von Erhard Schmelzer „Der Ringkampfsport im Vogtland lebt“, konstatierte am letzten Samstag nach dem ersten Heimkampf der Saison Jens Berndt, der Chef des AV Germania Markneukirchen. Seine Mannschaft hatte gerade in einem packenden Kampf Vorjahresmeister RSV Rotation Greiz mit einem knappen 14:12 von der Tabellenspitze verdrängt. Mit 300 Besuchern war die Markneukirchener Ringerhalle am Rande ihres Fassungsvermögens, eine Woche vorher wurden in Greiz beim mit 25:7 gewonnenen Thüringenderby...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.08.17
  • 47× gelesen
Sport
Valerij Borgoiakov - Rasul Galamatov
52 Bilder

RSV Greiz verliert Vogtlandderby in Markneukirchen

Ringen, Regionalliga Mitteldeutschland: Der RSV Rotation Greiz unterliegt beim AV Germania Markneukirchen mit 14 : 12. Bereits zur Halbzeit lagen die Ostthüringer nahezu aussichtslos mit 14 : 2 zurück. Lediglich Abdul Galamatov konnte bis dahin seinen Kampf siegreich für die Gäste gestalten. Doch nach der Halbzeit startete Tom Linke mit seinem Sieg gegen Seyran Simonyan eine furiose Aufholjagd - auch die folgenden Gästeringer Brian Tewes, Martin Obst, Vladimir Gorisan und Toni Stade gewannen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 27.08.17
  • 417× gelesen
Sport
Der Moldawier Vladimir Gotisan (r.) wird bei den Greizern einen der beiden Ausländerstartplätze besetzen.
2 Bilder

Drei Thüringer Vereine kämpfen in der zweithöchsten deutschen Ringerliga

Die neugegründete "Regionalliga Mitteldeutschland" ist nach Auflösung der 2. Bundesliga durch den Deutschen Ringerbund die zweithöchste Ringer-Liga in der Bundesrepublik. Mit dem RSV Rotation Greiz und dem KSC Motor Jena sind in der Staffel A dieser Liga zwei Thüringer Traditionsvereine vertreten. Und die treffen gleich am ersten Kampftag aufeinander. Erhard Schmelzer stellt die beiden Vereine und die neue Liga vor. Noch nie begann eine Ringkampfsaison so zeitig wie in diesem Jahr. Schon am...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 28.07.17
  • 142× gelesen
Sport
EM-Starter Martin Obst (r.) hatte mehrere Angebote aus der 1. Liga, ringt aber weiter für den RSV Greiz!
2 Bilder

Greizer Ringer vor Neuanfang in neuer Liga

Nach der Auflösung der 2. Ringer-Bundesliga durch den Deutschen Ringer-Bund (DRB) ist die neugegründete "Regionalliga Mitteldeutschland" die zweithöchste deutsche Liga. In dieser startet der RSV Rotation Greiz mit weiteren ehemaligen Zweitligisten und Regionalligamannschaften am 19. August 2017 in die neue Saison. Nach "reiflicher Überlegung und schweren Herzens" habe man das Aufstiegsrecht als Zweitligameister in die Bundesliga nicht wahrgenommen, sagt RSV-Präsident Thomas Fähndrich in einem...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.07.17
  • 193× gelesen
Sport
Florian Crusius ringt in der kommenden Saison für dier WKG Pausa/Plauen.

Florian Crusius wechselt zum KSV Pausa

Der KSV Pausa meldet mit Florian Crusius den nächsten Neuzugang für die kommende Bundesliga-Saison. Der Greco-Spezialist kommt vom RSV Rotation Greiz. Der ehemalige Auswahlringer ging in den vergangenen drei Jahren für den Ostthüringer Zweitbundesligameister auf die Matte. "Nachdem sich die Greizer Verantwortlichen dafür entschieden, nicht in der DRB-Bundesliga an den Start zu gehen, besteht sein persönliches Ziel u. a. auch darin, sich noch einmal voll zu motivieren, um sich in der höchsten...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 10.05.17
  • 497× gelesen
Sport

Daniel Sartakov wechselt von Greiz nach Pausa

Der Greizer Ringer Daniel Sartakov geht künftig für den KSV Pausa auf die Matte. Der erfolgreiche Freistilspezialist aus der RSV-Zweitligamannschaft, der im Februar für seinen Heimatverein Luftfahrt Berlin Norddeutscher Meister wurde, schreibt dazu auf der Facebook-Seite des RSV Rotation Greiz: "Liebe Greizer, hiermit möchte ich mitteilen, dass ich in der kommenden Saison leider nicht mehr für den RSV auf die Matte gehen werde. Trotz des weiterhin hohen Niveaus und der spannenden Derbys...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 30.04.17
  • 250× gelesen
Sport
84 Bilder

Thüringer Meisterschaften im Klassischen Ringkampf: Zehn Titel für Greiz!

Am gestrigen Samstag, 21. Januar, fanden in Greiz die Thüringer Meisterschaften im Ringen im griechisch-römischen Stil statt. Die Kämpfe gingen in der gut besuchten Halle an der Eisbahn auf drei Matten über die Bühne. An den offenen Landesmeisterschaften der Männer sowie der Jugend-Altersklassen A, B, C und D nahmen neben dem Gastgeber RSV Rotation Greiz Ringer aus Albrechts, Apolda, Altenburg, Erfurt, Heldrungen, Jena, Mühlberg, Pößneck, Sömmerda, Waltershausen, und Zella-Mehlis sowie aus dem...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 21.01.17
  • 579× gelesen
Sport
92 Bilder

Ringen, 2. Bundesliga: Staffelsieger Greiz gewinnt gegen Leipzig

Souveräner Sieg zum Saisonfinale: Der seit dem drittletzten Kampftag als Staffelsieger und damit inoffizieller ostdeutscher Meister feststehende RSV Rotation Greiz ließ zu Abschluss der Mannschaftskampfsaison 2016 nichts anbrennen und bezwang den Tabellenachten KFC Leipzig standesgemäß mit 21:6. Vor der Begegnung, die über weite Strecken Freundschaftskampfcharakter trug, ließ es sich Kampfrichterin Katharina Grasruck vom ASV Neumarkt nicht nehmen, sich mit dem Weihnachtsmann fotografieren zu...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 18.12.16
  • 591× gelesen
Sport
Das siegreiche Greizer Team mit den Trainern Tino Hempel (r.) und Swen Lieberamm (hintere Reihe, 3. v.r.).
71 Bilder

Ringen, 2. Bundesliga: Greiz gewinnt Vogtlandderby gegen Pausa/Plauen

Mit einem souveränen 23:11-Sieg hat Spitzenreiter RSV Rotation Greiz am Sonnabend das Vogtlandderby gegen die WKG Pausa/Plauen für sich entschieden.566 zahlende Zuschauer - davon etwa hundert aus dem sächsichen Vogtland - erlebten zehn teilweise hochdramatische Kämpfe, von denen sechs kurzrundig entschieden wurden. Die Gastgeber gewannen sechs Begegnungen, davon fünf durch Schultersieg bzw. Technische Überlegenheit. Vier Kämpfe gingen an die Gäste, davon einer durch Schultersieg. Hier die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.11.16
  • 392× gelesen
Sport
Daniel Sartakov (rot) schultert Lennard Wickel.
59 Bilder

Ringen, 2. Bundesliga: RSV Greiz besiegt RV Lübtheen

Gelungener Rückrundenauftakt für die Greizer Ringer: Der RSV Rotation Greiz besiegt den Tabellenführer RV Lübtheen mit in dieser Höhe fast schon sensationellen 23:7! Grundlage für den überragenden Erfolg war eine geschlossene Mannschaftsleistung der Greizer, bei denen nahezu jeder Aktive über sich hinaus wuchs - beginnend mit dem überraschenden Sieg durch Technische Überlegenheit von Dustin Nürnberger im ersten Kampf gegen Silvio Klink bis hin zum Schultersieg von Daniel Sartakov gegen den...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 29.10.16
  • 482× gelesen
Sport
Toni Stade (rot) punktet durch eine Rolle gegen Niklas Ohff und sichert im letzten Kampf des Abends den Mannschaftserfolg.
50 Bilder

Ringen, 2. Bundesliga: RSV Rotation Greiz bezwingt KAV Mansfelder Land 13:12

Erfolgreiches Doppelkampfwochenende für die Greizer Zweitligaringer: Nach dem überzeugenden 19:8-Sieg in Pausa konnte der RSV Rotation Greiz am Vorabend zum Tag der Deutschen Einheit Erstligaabsteiger KAV Mansfelder Land mit 13:12 bezwingen. Für die Gastgeber gestalteten fünf Ringer ihre Kämpfe siegreich, ebenso waren für die Gäste aus Eisleben fünf Sportler erfolgreich. Entsprechend spannend war der Mannschaftskampf und buchstäblich bis zur letzten Sekunde offen, denn in der abschließenden...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.10.16
  • 456× gelesen
Sport
"Kampfmaschine" Martin Obst hat den Thalheimer Benjamin Opitz im Griff und gewinnt mit 11:0, die 3 Mannschaftspunkte bringen.
61 Bilder

Ringen, 2. Bundesliga: RSV Greiz besiegt Thalheim

Der RSV Rotation Greiz hat in der zweiten Ringer-Bundesliga den ersten Heimsieg der Saison eingefahren. Die Schützlinge von Tino Hempel und Swen Lieberamm bezwangen am Sonnabend den RV Thalheim mit 17:7. Im vergangenen Jahr hatten die Greizer gegen die Erzgebirgler noch eine Heimniederlage einstecken müssen. Diesmal konnten die Gastgeber sechs Kämpfe für sich entscheiden, davon zwei mit technischer Überlegenheit, während die Schützlinge von Falko Berthel vier Mal als Sieger die Matte...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 24.09.16
  • 472× gelesen
Sport
Landrätin Schweinsburg und Kreissportbundchef Uwe Jahn (li.) überreichen jungen Ringern im Beisein ihrer Übungsleiter Andreas Mattern (re.) und Siegfried Lippke die Anerkennungsdokumente und eine Präsentationstafel.
3 Bilder

Talentförderzentren im Landkreises Greiz anerkannt

Vier Sportvereine werden in diesen Tagen als Talentförderzentrum des Landkreises Greiz für die Jahre 2016/17 anerkannt. Landrätin Martina Schweinsburg überreicht Vereinen in Greiz, Ronneburg, Zeulenroda und Weida die entsprechenden Anerkennungsurkunden und Zuwendungsbescheide für die Förderung der Betreuung von talentierten Kindern und Jugendlichen im jeweiligen Talentförderzentrum für das Jahr 2016/17. Der RSV Rotation Greiz erhielt am 17. August den Anerkennungsbescheid und die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 18.08.16
  • 95× gelesen
Sport
Erhard Schmelzer (M.) vor der Trainingsmatte junger Greizer Ringer im Gespräch mit Manfred Grob (v.l.), Andreas Bühl, Christian Tischner und der stellvertretenden Greizer Bürgermeisterin  Ines Watzek, die zudem Vorstandsmitglied im RSV Greiz ist.
23 Bilder

Thüringer Politiker an der Ringermatte

"In einem Land, in dem ein Olympiasieger 20.000 Euro Prämie bekommt und ein Dschungelkönig 150.000 Euro, sollte sich niemand über fehlende Medaillen wundern", kritisiert Schwimmer Markus Deibler die schlechte Sportförderung in Deutschland. Was sollen da erst die kleinen Sportvereine sagen, die ausschließlich auf dem ehrenamtlichen Engagement basieren und dennoch Unbezahlbares für die Jugendarbeit und die Integration leisten? Und so ganz nebenbei auch noch sportliche Erfolge auf hohem Niveau...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.08.16
  • 432× gelesen
Sport
Martin Kempf freut sich über die große Anteilnahme der Greizer.
11 Bilder

Bewegende Momente: Martin Kempf zu Gast in Greiz

Den meisten Applaus erhielt am Freitagabend beim Ringer-Freundschaftskampf in Greiz ein ganz besonderer Ehrengast: Stehende Ovationen gab es von den etwa 300 Zuschauern sowie den fast 50 Sportlern und Betreuern für den ehemaligen Greizer Publikumsliebling Martin Kittner. Der einstige Leichtgewichtler, der seit seiner Heirat 2012 Martin Kempf heißt, kämpfte acht Jahre in Greiz und avancierte hier neben Victor Peikow zum absoluten Publikumsliebling. Martin kam als 16-Jähriger aus dem...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 08.08.16
  • 669× gelesen
  •  1
Sport
78 Bilder

Bilder vom Ringervergleich einer Vogtlandauswahl gegen eine fränkische Auswahl

Am Abend vor der Eröffnung der Olympischen Spiele in Rio de Janeiro ging in Greiz ein freundschaftlicher Vergleichskampf in einer ur-olympischen Disziplin über die Matte: In der Sporthalle an der Eisbahn standen sich Ringer einer Vogtlandauswahl einer Gastmannschaft aus Franken gegenüber. In 16 Begegnungen sahen die rund 300 Zuschauer Kämpfe auf teilweise hohem Niveau. Die Gastgeber, bestehend aus Aktiven des RSV Rotation Greiz und der WKG Pausa/Plauen, konnten dabei ihrem Anhang zwei Greizer...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.08.16
  • 533× gelesen
Sport
Martin Obst (rotes Trikot) auf dem Weg zum deutschen Meistertitel in Freiburg.
2 Bilder

Amtierender Deutscher Meister ringt für den RSV Greiz

Der Deutsche Meister Martin Obst wechselt nach Greiz! Von Erhard Schmelzer Bei den deutschen Meisterschaften der Freistilringer schnitten die Vertreter aus den in Ostdeutschland beheimateten Vereinen stark ab. Elf Medaillen gingen an den Osten. Während drei Medaillengewinner ab September weite Reisen zu ihren Heimkämpfen in der 1. Bundesliga zurücklegen müssen, kämpfen die restlichen acht Medaillengewinner in den Mannschaften der 2. Bundesliga Ost. Die beiden Luckenwalder Nick Matuhin...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 13.06.16
  • 230× gelesen
Sport
Die Starter des RSV mit ihren Siegerpokalen und Urkunden.

Greizer Nachwuchsringer in Bayern erfolgreich

Von Falk SchlehahnZum 24. Rudolf-Rotter-Gedächtnisturnier fuhren am 30. April um 05.30 Uhr, begleitet vom Trainer Falk Schlehahn, sieben Sportler des RSV Rotation Greiz nach Weißenburg in Bayern. Solche weiten Wege nehmen die Nachwuchsringer nunmehr öfters auf, um sich auch mit anderen Gegnern im Wettkampf zu messen. Das sehr gut organisierte Turnier des gastgebenden Vereins begann um 08.30 Uhr mit dem Wiegen und endete um 17.00 Uhr mit den Siegerehrungen der Altersklassen E-Jugend, C/D-Jugend,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.05.16
  • 70× gelesen
Sport
Jubel der Greizer Ringer nach der erfolgreichen Saison 2015.
2 Bilder

Ringen, 2. Bundesliga: Die Kampftermine des RSV Rotation Greiz 2016

Volles Programm in der Nordstaffel der 2. Ringer-Bundesliga: Auch 2016 kämpfen zehn Vereine um den Staffelsieg. Auftakt ist am 3. September. Im Zehnerfeld der Staffel gibt es im Vergleich zum Vorjahr eine Änderung: Für den AC Werdau, der seine Mannschaft zurück zog, kommt Erstligaabsteiger KAV Mansfelder Land in die Staffel. Der Tabellenletzte AC Germania Artern bleibt der Nordstaffel erhalten, da der Sieger der Regionalliga Mitteldeutschland, RC Germania Potsdam, auf den Aufstieg in die...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 23.02.16
  • 280× gelesen
Sport
Zwei großartige Sportler bei ihrem letzten Kampf in Greiz: André Backhaus (li.) und Adam Sobieraj.
111 Bilder

Furioses Saisonfinale: RSV Greiz schlägt AVG Markneukirchen 23:3 und holt die Meisterschaft nach Thüringen!

Auch im letzten Kampf der 2. Ringer-Bundesliga bleibt der RSV Rotation Greiz ungeschlagen und schickt den AVG Germania Markneukirchen mit 23:3 nach Hause. Damit holen die Schützlinge von Tino Hempel und Swen Lieberam quasi in letzter Minute die Meisterschaft nach Thüringen, denn der bis dato führende FC Erzgebirge Aue verlor zum Saisonabschluss gegen den RSK Gelenau 11:12! Die Greizer gewannen in der heimischen Halle acht der zehn Kämpfe. Wobei das beinahe Nebensache war, denn das...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.12.15
  • 642× gelesen
Sport
Die Jugendmannschaft des RSV, v.l.: Erhard Schmelzer (Trainer), Niklas Wendel, Shey Juschaev, Maximilian Böttger, Lucas Hanke, Moritz Schlehahn, Shaid Juschaev, Rasul Galamatov, Ibrahim Galamatov, Anton Struchalin, Karl Suttner, Falk Schlehahn (Trainer), Heidi, Andreas und Hilla Suttner.
4 Bilder

Nachwuchsringer des RSV Greiz sind wieder Mitteldeutsche Jugendmeister

Zum dritten Mal in Folge gewinnt die Jugendmannschaft des RSV Rotation Greiz die Meisterschaft der Jugendliga Mitteldeutschland. Die Schützlinge von Falk Schlehahn und Erhard Schmelzer blieben auch im abschließende Kampf gegen die WKG Pausa/Plauen siegreich, die Greizer gewannen das Vogtlandderby mit 26:8, und wurden vor der anschließenden Zweitbundesligabegegnung der ersten Mannschaften für den Tiitelgewinn geehrt. Die Goldmedaillen überreichten Anne Lenz und Saskia Buchwald vom...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.12.15
  • 344× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.