Alles zum Thema Rudolstadt

Beiträge zum Thema Rudolstadt

Kultur
Fürst Friedrich Anton zu Schwarzburg-Rudolstadt mit Gemahlin Christine und Hofmarschall Rudolf von Schwatzburg
4 Bilder

Barockevent der Extraklasse 2019 auf Schloss Heidecksburg startet Vorbereitung
Fürstlicher Barockball und höfische Festkultur in märchenhaft malerischer Kulisse

Schloss Heidecksburg/Rudolstadt. Die einzigartigen Barockfeste des Residenzschlosses Heidecksburg zu Rudolstadt gelten als exklusiver Geheimtipp und ziehen seit Jahren die internationale Fangemeinde des Rokoko magisch an. Im nächsten Jahr öffnen sich am zweiten Septemberwochenende wieder die Tore des Schlosses und weiterer Veranstaltungsstätten zu diesem barocken Event der Extraklasse. „Das schönste Barockfest Deutschlands" Die aus allen Teilen Deutschlands, der Schweiz, Spanien,...

  • Saalfeld
  • 30.11.18
  • 27× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Verdacht auf sexuelle Belästigung in Rudolstadt
36-Jähriger belästigt Kinder und wird festgenommen

Wegen eines Mannes, der sich auffällig gegenüber Kindern und Jugendlichen in der Bushaltestelle am Platz der Opfer des Faschismus in Rudolstadt verhielt, kamen am Mittwochnachmittag mehrere Polizeikräfte zum Einsatz. Durch die Befragung von Zeugen stellte sich heraus, dass der Mann mehrere Kinder und Jugendliche, die auf den Bus warteten, ansprach und berührt haben soll. Der Mann habe sich dann von der Bushaltestelle entfernt. Hinweisen zufolge, soll er ein Messer bei sich geführt haben,...

  • Saalfeld
  • 22.11.18
  • 275× gelesen
Kultur
Bauhaus-Gründer Walter Gropius war ein erklärter Fan der Ankerbausteine: Ulrike Köppel, Geschäftsführerin der weimar GmbH, und Hans-Heinrich Tschoepke, Geschäftsführer der Ankerstein GmbH, mit dem Jubiläumsbausatz vom Haus Am Horn.
2 Bilder

100 Jahre Bauhaus: Haus am Horn als Ankerbaukasten
Stein auf Stein

Es war ein Experiment und blieb das einzige Haus, das das Staatliche Bauhaus als bedeutendste Gestaltungsschule des 20. Jahrhunderts in Weimar ­hinterließ – das Haus Am Horn nach dem Entwurf von Georg Muche. Heute gehört es zum UNESCO-Welterbe.  Anlässlich der Bauhaus-Ausstellung 1923 ­wurde das Haus errichtet, blieb aber nicht lange im ­ursprünglichen Zustand. Anbauten und ­Veränderungen am Außengelände kamen hinzu. Erst 1999 wurde weitgehend ein ursprünglicher Zustand wiederhergestellt....

  • Weimar
  • 20.11.18
  • 37× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Fünfjährige nach Badeunfall in Rudolstadt gestorben

Ein fünf Jahre altes Mädchen ist knapp zwei Wochen nach seinem Badeunfall in einem Schwimmbad in Rudolstadt gestorben. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, erlag das Kind am Mittwoch im Krankenhaus Jena seinen lebensbedrohlichen Verletzungen. Am 8. September war die Fünfjährige laut Polizei leblos von einem 46 Jahre alten Bekannten aus dem Wasser gezogen worden. Zuvor habe die Familie bereits nach dem Kind gesucht. Nach Wiederbelebungsmaßnahmen wurde das Mädchen mit einem Hubschrauber...

  • Saalfeld
  • 20.09.18
  • 829× gelesen
Kultur
Maximilian Merkel als Hofmarschall Rudolf von Schwatzburg vom "theater-spiel-laden Rudolstadt e.V." und Annett Jahn als Herzogin Grundelinde vom Verein ”Barock in Dresden e.V.” verkörpern die bekanntesten Figuren der Miniaturausstellung ”Rococo en miniatur” und begeisterten bereits in den vergangenen Jahren die Barockfestgäste.
6 Bilder

Stadt Rudolstadt lädt zum 8. Barockfest in malerisch märchenhafter Kulisse
Barockevent der Extraklasse auf Schloss Heidecksburg zu Rudolstadt

Schloss Heidecksburg/Rudolstadt. Die einzigartigen Barockfeste in der malerischen Kulisse des Residenzschlosses Heidecksburg zu Rudolstadt gelten als exklusiver Geheimtipp und ziehen seit Jahren die internationale Fangemeinde des Rokoko magisch an. In diesem Jahr öffnen sich am dritten Septemberwochenende wieder die Tore des Schlosses zu diesem barocken Event der Extraklasse. ". . . eines der schönsten Feste Deutschlands"Die aus allen Teilen Deutschlands und darüber hinaus erwarteten Gäste...

  • Saalfeld
  • 31.07.18
  • 246× gelesen
Kultur
Die eigene Verrücktheit hinterfragen wollen die Akteure von Reaktionsraum im diesjährigen Sommertheater
5 Bilder

Kultur
Lauter Verrückte! Mit Don Quijote nimmt Sommertheater Reaktionsraum aus Rudolstadt Thüringen ein

Die Wandertruppe „Reaktionsraum“ aus Rudolstadt kämpft dieses Jahr gegen Windmühlen, denn „Don Quijote“ steht auf dem Spielplan ihres Sommertheaters. Mit Artistik, Schauspiel und Gaukelei setzen die ­Akteure den 1000 Seiten starken Narrenroman von Miguel de Cervantes szenisch um und stellen sich dabei die Frage nach der eigenen Verrücktheit. AA-Redakteurin Jana Scheiding sprach mit Schauspieler und Regisseur Stefan Kreißig. Woher nehmen Sie die ­vielen Windmühlen für Ihren Haupthelden?...

  • Saalfeld
  • 20.07.18
  • 183× gelesen
Kultur
Auf der Bühne die israelische Sängerin und Liedermacherin Yael Deckelbaum & The Prayer of the Mothers’ Ensemble.
17 Bilder

Rudolstadt Festival 2018 - Fotos vom Auftakt im nächtlichen Heinepark
Heiße Musik und nasse Abkühlung zum Auftakt

Von Andreas Abendroth Einen furioseren Auftakt konnte das Rudolstadt Festival 2018 nicht haben. Ab 16 Uhr Starkregen über der Festivalstadt. Der Marktplatz ist noch verwaist. Nur das Plättchern des Brunnens und des regens ist zu hören. Mit einsetzender Dunkelheit ströhmen immer mehr Menschen Richtung Heinepark. Hier finden die beliebten Auftaktkonzerte statt. Auch die großen Pfützen und Schlammlöcher im Heinepark können den heißen Konzerten keinen Abbruch tun. Tausende Musikfans waren...

  • Saalfeld
  • 06.07.18
  • 396× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Gestern Abend in Rudolstadt
Feuerwehreinsatz wegen vergessener Herdplatte

Eine vergessene Herdplatte löste gestern Abend einen Feuerwehreinsatz in Rudolstadt aus. Gegen 18 Uhr hatten Zeugen eine starke Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus in der Gartenstraße  bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Vor Ort konnte die Feuerwehr die betroffene Wohnung schnell öffnen und Entwarnung geben. Offenbar hatte der 50-jährige Bewohner kurz vorher das Haus verlassen und sein Essen auf dem eingeschalteten Herd vergessen. In einem Topf waren nur noch verbrannte...

  • Saalfeld
  • 22.06.18
  • 540× gelesen
Kultur
2 Bilder

Ausflugtipps - TAG DES THÜRINGER PORZELLANS am Wochenende
Weißes Gold in Vollendung

Gleich 17 Porzellan-Orte feiern den Tag des Thüringer Porzellans am 7. und 8. April. Manufakturen und Unternehmen, Porzelliner, Museen und Ausstellungen geben Einblicke in ihre Arbeit. Auf Märkten werden kunstvolle Porzellanobjekte angeboten, kreative Workshops um die Bluemenpracht laden zum Mitmachen ein und Künstler entführen in die Welt des weißen Goldes. Das komplette Programm hier

  • Erfurt
  • 05.04.18
  • 76× gelesen
Kultur
7 Bilder

Kult- und Weltstars zum 26. Rudolstädter Altstadtfest
Ray Wilson und „Quaster“ kommen nach Rudolstadt

Rudolstadt. Die Beratungen des Festbüro-Teams zum Programm haben stattgefunden, die Verträge sind unterzeichnet, über die Höhepunkte des diesjährigen Rudolstädter Altstadtfestes kann also informiert werden. Am Wochenende vom 01. bis 03. Juni wird es für die Besucher aus dem Städtedreieck und darüber hinaus wieder ein abwechslungsreiches und selbstverständlich eintrittsfreies Programm geben. Die Abend-Konzerte auf der großen Marktbühne, alle Unterhaltungsangebote tagsüber sowie die aufwendige...

  • Saalfeld
  • 29.03.18
  • 167× gelesen
Kultur
8 Bilder

Die Stadt Rudolstadt lädt zum 8. Barockfest auf Schloss Heidecksburg
Thüringer Barock-Event der Extraklasse

Rudolstadt. Die einzigartigen Barockfeste in der malerischen Kulisse des Residenzschlosses Heidecksburg zu Rudolstadt gelten als exklusiver Geheimtipp und ziehen seit Jahren die internationale Fangemeinde des Rokoko magisch an. In diesem Jahr öffnen sich am dritten Septemberwochenende wieder die Tore des Schlosses zu diesem barocken Event der Extraklasse. Die aus allen Teilen Deutschlands und darüber hinaus erwarteten Gäste können erneut ein glanzvolles kulturelles Ereignis, das als "eines...

  • Saalfeld
  • 28.03.18
  • 91× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Streit wegen Handy unter Senioren eskaliert
96-Jähriger schlägt 79-Jährigen mit Gehhilfe

Ein Streit unter Senioren eskalierte am Sonntagnachmittag in einem Rudolstädter Pflegeheim. Laut ersten Informationen soll 96-jähriger Mann gegen 16 Uhr im Speiseraum des Heimes auf einen 79-Jährigen losgegangen sein. Dabei soll der Ältere seinen Widersacher beleidigt und dann mit einer Gehilfe am Kopf verletzt haben. Der 79-Jährige erlitt durch den Stock leichte Gesichtsverletzungen. Die hinzu gerufenen Polizisten erhoben vor Ort die Personalien der Beteiligten und fertigten Anzeigen wegen...

  • Saalfeld
  • 19.02.18
  • 158× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Schulkind in Rudolstadt von Pkw erfasst
Zwölfjähriger Junge zum Glück nur leicht verletzt

Kurz nachdem ein Kind am Donnerstagnachmittag in Rudolstadt aus einem Bus ausstieg, wurde es von einem Pkw erfasst und verletzt.  Der  12-jährige Junge kam per Bus von der Schule zurück. Gegen 14 Uhr stieg er an der Bushaltestelle in der Bayreuther Straße aus einem Linienbus und versuchte anschließend, die Fahrbahn vor dem stehenden Bus zu überqueren. Im selben Moment überholte eine Golffahrerin den Bus und konnte offenbar nicht mehr rechtzeitig bremsen. Ihr VW prallte gegen den Jungen und...

  • Saalfeld
  • 26.01.18
  • 259× gelesen
Kultur
Blick in den prunkvoll ausgestatteten Großen Festsaal von Schloss Heidecksburg.
7 Bilder

Serie Mein Museum
Zeitreise in die Welt des Barock

"Das prachtvollste Thüringer Barockschloss, die Heidecksburg, befindet sich in Rudolstadt. Die Fest- und Wohnräume der Fürsten haben ihren einstigen Charme bis heute nicht verloren", erklärt Jeanette ­Lauterbach, wissenschaftlicheMitarbeiterin, Heidecksburg Rudolstadt.  Was gibt‘s Musehenswertes? Die Heidecksburg ist das prachtvollste Thüringer Barockschloss aus dem 18. Jahrhundert – das ehemalige Residenzschloss der Fürsten von Schwarzburg-­Rudolstadt. Zu sehen sind heute noch die...

  • Saalfeld
  • 09.01.18
  • 310× gelesen
Sport
Ehrung von Pilot Walter Braun (Bildmitte) mit der Daidalus Medaillie in Silber durch Eberhard Wötzel, Geschäftsführer des Luftsportverbandes Thüringen e.V. (re), den 1. Vorstand des FSV Otto Lilienthal e.V. Rudolstadt, Christian von Roda (2.v.r.), den Schatzmeister Harald Hampe (2.v.l.) und den 2. Vorstand Stefan Wölfel (li).

FSV Otto Lilienthal e.V. Rudolstadt aktuell
Silberne Daidalus Medaille für Pilot Walter Braun

Das Flugsportjahr 2018 begann für die Mitglieder des in Rudolstadt-Groschwitz ansässigen Flugsportvereins Otto Lilienthal mit einem besonderen Höhepunkt. Aus ihren Reihen wurde Walter Braun für seine verdienstvolle Förderung der Luftfahrt und des Luftsports geehrt. Die Übergabe der die Daidalus Medaille in Silber übernahm Eberhard Wötzel, Geschäftsführer des Lufsportverbandes Thüringen e.V. Braun war an der Mitbegründung des Flugsportes am Standort Flugplatz Rudolstadt-Groschwitz sowie am...

  • Saalfeld
  • 05.01.18
  • 272× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Am Computer eingeschlafen und Rauchmelder nicht gehört
Angebrannte Nudeln verursachen Feuerwehreinsatz

Rudolstadt. Am Donnerstagabend (14.09.2017) waren Nachbarn eines Mehrfamilienhauses im Erich-Correns-Ring auf einen aktivierten Rauchmelder aufmerksam geworden. Sie klingelten und klopften bei der betroffenen Wohnung, der Mieter reagierte aber nicht. Die alarmierten Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Rudolstadt mussten die Tür aufbrechen, um in die verrauchte Wohnung zu gelangen. Dort wurde auch der 38-jährige Mieter gefunden. Er hatte sich zuvor Nudeln auf dem Herd braten wollen und war...

  • Saalfeld
  • 15.09.17
  • 175× gelesen
Kultur
Mit einem Spezialobjektiv mit 170 Grad Bildwinkel (diagonal) lassen sich herrliche Übersichtsaufnahmen fotografieren. Hier vom Europarad aus. Foto: Andreas Abendroth
60 Bilder

Rudolstädter Vogelschießen 2017 - Die Fotos vom größten Volksfest Thüringens

Eindrücke, Überblicke, Momente Auch in diesem Jahr wird Andreas Abendroth - Redakteur der Mediengruppe Thüringen - für Sie live und hautnah auf dem Volksfest unterwegs sein. Seine Fotografien sind Momentaufnahmen. Bilder, die vor und hinter den Kulissen des größten Rummels im Freistaat Thüringen spielen und die Festtage dokumentieren. Und vielleicht entdecken Sie sich ja wieder... Denn... Es kommen immer mehr Fotos dazu!!! (Die neuen Fotos werden aus technischen Gründen immer an das...

  • Saalfeld
  • 18.08.17
  • 2.624× gelesen
Natur
Noch läht de ganze Resedenz in Schlafe...
23 Bilder

Ä Sonn`offgang iber d`r Resedenz an d`r Saalekrömme aus`n Fanster von Rudelschtädter Siechenhause har gesihn met Translation an Ende

Wenn m`r ämal ins Spital oder wie eche garne sah, ins Siechenhaus muß, sinn de Nächte nech ömmer scheene ruhig. Ahmd`s kammer nech einschlafe, weil änn`s Kreize weh tut von dan romkullern in Naste. Nachen wenn m`r su scheene an traa`m ös, hälts änn Schlag, de Tihre fliegt off, `s Licht giht an on`s kömmt de Nachtschwaster getrampelt poltert met`n Pill`ndeeschen on stochert änn met`n Dolche in `n Ohrlappchen drönne rom, weil se Blut wöll. Da böste erschtämal muntern on kannst a nech merre...

  • Saalfeld
  • 06.08.17
  • 86× gelesen
  •  4
Kultur
Mit dem Vorspiel "Nachbarwelten" begrüßen Jugendliche aus Rudolstadt mit dort lebenden Geflüchteten am 22. Juni die Besucher und Teilnehmer des Festivals "Theaterwelten".
2 Bilder

Rudolstadt aktuell: Theaterwelten - Treffen von Theaterexperten aus fünf Weltregionen

Erleben, agieren, reflektieren Vom 22. bis 25. Juni 2017 treffen sich in Rudolstadt Theaterexperten aus fünf Weltregionen, um praktische Einblicke in theatralische Erzählformen und Spieltechniken ihrer Kulturen zu geben. „Auf dem Programm stehen exemplarische Aufführungen und Workshops der darstellenden Künste aus Asien (Nepal), Lateinamerika (Chile), Ozeanien (Neuseeland), Europa (Belgien) und Afrika (Ägypten)“, informiert Frank Grünert, Festivalleiter und Vorsitzender des Thüringer...

  • Saalfeld
  • 19.06.17
  • 123× gelesen
Kultur
23 Bilder

Heidecksburg, Rudolstadt - 6. BR-Treffen

6. BR-Treffen Der Schluss unserer Reise war der Besuch der Heidecksburg in Rudolstadt. Hier ein paar Impressionen aus meiner Sicht. Der Tag war ganz schön anstrengend, besonders für meine Enkeline. Aus diesem Grund hatten wir uns die Miniaturen-Ausstellung nicht angesehen. Eigentlich schade. Aber meine Lina war im Auto gleich eingeschlafen. Alles in allem war es ein schöner Tag. Das Wetter hatte auch mitgespielt. Und natürlich einen großen Dank an Gunter und Uwe für die Organisation...

  • Saalfeld
  • 16.05.17
  • 90× gelesen
  •  3
Kultur
Swetlana Neumann alias Christine Gräfin von Lindau, eine Figur aus ihrem historischen Roman, den sie in Rudolstadt vorstellt.

Ein Kaiserkind besucht Rudolstadt - Swetlana Neumanns szenische Lesung im Albert-Anton-Haus

Manchmal, erzählt Swetlana Neumann, drängen sich Figuren ihrer Romane derart in den Vordergrund, dass die Geschichte anders ausgeht als geplant. Dann kann es passieren, dass aus einem Buch drei werden. Ein Beispiel für diese Impertinenz ist Christine Gräfin von Lindau, die - verfolgt von den Anhängern des Kaisers und von der Autorin anfangs als Randfigur konzipiert - ein Kind zu retten versucht, das die Geschichte Europas verändern könnte. Am 31. März wird Neumann um ihren Roman...

  • Saalfeld
  • 24.03.17
  • 96× gelesen
  •  2
Politik
15 Jahre Aeropharm Rudolstadt, 140 Jahre Ankerwerk Rudiolstadt. Erläuterungen von Chemielaborantin Petra Brauer. Foto: Andreas Abendroth
20 Bilder

Rudolstadt aktuell: Visionen für einen Hightech-Standort - Die Fotos vom Festakt bei Aeropharm

Ausbau und Investitionen am Standort Rudolstadt zugesichert Von Andreas Abendroth Gleich zwei Jubiläen standen gestern auf dem Programm der Schillerstadt Rudolstadt. „15 Jahre Aeropharm GmbH und 140 Jahre Ankerwerk“. Und zu der Festveranstaltung hatte sich Prominenz aus Wirtschaft und Politik eingefunden. Die thüringische Landesregierung war mit Ministerpräsidenten Bodo Ramelow und Ministerin Heike Werner im Doppelpack erschienen. In den Ausführungen wurde betont, dass die Aeropharm...

  • Saalfeld
  • 16.03.17
  • 587× gelesen