Alles zum Thema RV Thalheim

Beiträge zum Thema RV Thalheim

Sport
Martin Obst startet einen Beinangriff gegen Maximilian Kahnt und schultert den 20-jährigen in der vierten Minute der Kampfzeit.
68 Bilder

Ringen, Regionalliga Mitteldeutschland
Greiz sichert sich den Staffelsieg

Mit einem 17:9-Auswärtssieg beim RV Thalheim hat sich der RSV Rotation Greiz am letzten Kampftag der Regionalliga Mitteldeutschland den Staffelsieg in der Staffel A gesichert. Zwar gingen jeweils fünf Siege an die Kontrahenten, doch die Gäste aus dem ostthüringischen Vogtland konnten ihre Siege höher gestalten. Für die Schützlinge von Swen Lieberamm und Tino Hempel verließen Sven Cammin, Joel Wrensch, Vladimir Gotisan, Martin Obst und Zbigniew Baranowski die Matte als Sieger. Zu den...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.11.17
  • 449× gelesen
Sport
Kommt es, wie im Hinkampf, wieder zum "Greizer Duell" zwischen dem für den RSV ringenden Berliner Martin Obst (l.) und den für Thalheim startenden Greizer Maximilian Kahnt?

Ringen, Regionalliga Mitteldeuschland
RSV Rotation Greiz: Showdown in Thalheim

Am Sonnabend, 18. November, kommt es zum Showdown in der Ringer-Regionalliga Mitteldeutschland: Am letzten Kampftag der Hauptrunde der Saison 2017 stehen sich in der Staffel A der Tabellendritte RV Thalheim und der Spitzenreiter RV Rotation Greiz gegenüber. Die Gäste aus Ostthüringen haben sich bereits für die Finalrunde qualifiziert und wollen sich mit einem Erfolg im Erzgebirge den Staffelsieg sichern. Beginn des Kampfes im Thalheimer Sportlerheim in der Stollberger Straße 43 ist 19.15...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 14.11.17
  • 397× gelesen
Sport
Sven Cammin (die Greizer in Rot) besiegt Siamad Pinaduz auf Schultern.
57 Bilder

Ringen, Regionalliga Mitteldeutschland
Greiz bezwingt Thalheim mit 22:6

Das mit Spannung erwartete Spitzenduell zwischen dem RSV Greiz und dem RV Thalheim entschieden die Gastgeber vor übr 500 Zuschauern überraschend klar mit 22:6 für sich.  Bereits nach den ersten vier Kämpfen führten die Greizer mit 10:0 und es deutete sich an, dass die Begegnung nicht erst mit dem letzten Kampf des Abends entschieden wird. Am Ende punkteten für die RSV-Athleten Sven Cammin, Dustin Nürnberger, Vladimir Gotisan, Martin Obst, Tom Linke, Zbignew Baranowski und Thomas Leffler. Für...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 01.10.17
  • 317× gelesen
Sport
"Kampfmaschine" Martin Obst hat den Thalheimer Benjamin Opitz im Griff und gewinnt mit 11:0, die 3 Mannschaftspunkte bringen.
61 Bilder

Ringen, 2. Bundesliga: RSV Greiz besiegt Thalheim

Der RSV Rotation Greiz hat in der zweiten Ringer-Bundesliga den ersten Heimsieg der Saison eingefahren. Die Schützlinge von Tino Hempel und Swen Lieberamm bezwangen am Sonnabend den RV Thalheim mit 17:7. Im vergangenen Jahr hatten die Greizer gegen die Erzgebirgler noch eine Heimniederlage einstecken müssen. Diesmal konnten die Gastgeber sechs Kämpfe für sich entscheiden, davon zwei mit technischer Überlegenheit, während die Schützlinge von Falko Berthel vier Mal als Sieger die Matte...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 24.09.16
  • 406× gelesen
Sport
Vladimir Codreanu (rot) schlägt im Auftaktkampf Ioan Raul Donul mit 12:4 Punkten, die dem RSV 3 Mannschaftspunkte bringen.
91 Bilder

Ringen, 2. Bundesliga: Greiz unterliegt Thalheim mit 11:15

Die Zweitligaringer des RSV Rotation Greiz haben auch den zweiten Heimkampf in der neuen Halle verloren. In einer dramatischen Begegnung behielten die Gäste vom RV Thalheim am Ende mit 15:11 die Oberhand. Die Zeichen standen schon vor Beginn des Kampfes für die Gastgeber nicht günstig. Mussten die Greizer doch auf Boris Eisenstein, Thomas Leffler und Sebastian Wendel - die Polizeibeamten standen wegen einer Demo in Jena nicht zur Verfügung - sowieToni Stade - der Mannschaftskapitän saß laut...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 04.10.15
  • 727× gelesen
Sport
Vladimir Codreanu (rot) besiegt Hristan Yordanov durch Technische Überlegenheit.
62 Bilder

Ringen, 2. Bundesliga: Greiz gewinnt gegen Thalheim

. Der RSV Rotation Greiz hat zum Saisonauftakt der 2. Ringer-Bundesliga, Staffel Nord, den RV Thalheim mit 12:6 besiegt. Die Gastgeber gewannen in der heimischen Jahnturnhalle sechs der zehn Kämpfe: Vladimir Codreanu, Florian Crusius, Brian Tewes, Adam Sobiraj, Thomas Leffler und Boris Eisenstein verließen die Matte als Sieger. Den packendsten Kampf des Abends lieferten sich Radoslaw Kisiel und Dawid Takunow in der 66 Kilo Freistil-Klasse, den der für Greiz ringende Pole knapp gegen seinen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 06.09.14
  • 769× gelesen