Alles zum Thema RW-Erfurt

Beiträge zum Thema RW-Erfurt

Sport
.... im stillen Gedenken ...
8 Bilder

FC Eisenach - RW Erfurt II 1 - 3

Vor knapp 150 Zuschauern begann auch das Spiel in Eisenach mit einer Schweigeminute für die Opfer in Paris. Danach schien es zunächst beiden Mannschaften schwerzufallen ins Spiel zu finden. Nach 10 min begann Rot Weiß das Heft des Handelns zu übernehmen, was schon bald in der 1 - 0 Führung münden sollte. Nach einem Freistoß sah Rene Geuß sehr unglücklich aus und schaufelte letztendlich den Ball ins eigene Tor. Fortan bestimmten die Erfurter das Spielgeschehen und versuchten bereits hier...

  • Eisenach
  • 21.11.15
  • 117× gelesen
Sport
Dominik Drexler auf dem Weg zum Ausgleich

RWE – 1. FC Saarbrücken 1:1 / Nicht nur vom Winde verweht

Jürgen Klopp wurde einmal gefragt, worin der Hauptunterschied zwischen 1. und 2. Bundesliga bestehe. Seine Antwort: “In der Qualität der Spieler. Alles, was man trainieren kann, ist eigentlich gleich.” Ich denke, dasselbe lässt sich mit einigem Recht auf die 3. Liga übertragen. In der Nachfolge von Rinus Michels, Walerij Lobanowskyj und – für den deutschen Fußball – Ralf Rangnick sind alle Mannschaften der dritten deutschen Profiliga in der Lage so zu verteidigen, wie es die moderne Taktiklehre...

  • Erfurt
  • 02.04.12
  • 217× gelesen
Sport
Enges Spiel, enge Liga / Quelle: fototifosi.de

SV Darmstadt 98 – RWE 1:1 / Mittendrin statt nur dabei

In ihrer lakonischen Sportsprache bezeichnen Amerikaner diese Zeit der Saison als Crunch-Time. Es geht um Alles oder Nichts, Sieg oder Niederlage, Mythos oder Fußnote, Held sein oder Loser. Amerikaner lieben das. Es gemahnt sie vermutlich an die anarchischen Zeiten der Inbesitznahme ihres Kontinents. Shootout im Saloon, quasi. Wie auch immer, so weit hergeholt ist der Vergleich zum diesjährigen Finale der Drittligasaison nicht. Gewinnt Osnabrück sein Nachholespiel gegen Münster, haben 9...

  • Erfurt
  • 29.03.12
  • 240× gelesen
  •  5
Sport
Danso Weidlich: Brachte Schwung in das Erfurter Spiel. Foto: Axel Heyder

Wacker Burghausen – RWE 1:1 / Der Morbus Erfordensis

Der Beginn des Spiels war ebenso grandios wie das Wetter. Die Erfurter präsentierten sich hellwach und gingen mit 1:0 in Führung. Der Gegner drängte auf den schnellen Ausgleich, spielte sich jedoch ein ums andere Mal in der Defensive des RWE fest. Stefan Emmerling gefiel, was er sah. Für ihn bedauerlich war jedoch, dass da auf dem Platz nicht seine Mannschaft stand, sondern die A-Jugend des RWE, die dem hoch favorisierten Nachwuchs des Multimillionen-Klubs HSV keine Chance ließ und am Ende 3:0...

  • Erfurt
  • 26.03.12
  • 206× gelesen