Saale-Orla-Kreis

Beiträge zum Thema Saale-Orla-Kreis

Kultur

Kabarett Fettnäppchen
Knaller, Knüller und Klamotten

Kabarett Fettnäppchen präsentiert neuestes Zwerchfellattentat Eva Maria Fastenau & Michael Seeboth in Triptis "Knaller, Knüller und Klamotten" Was hat sich die für ihr Gewicht etwas zu klein geradene, dafür mit einem Wahnsinns Mundwerk gesegnete Küchenschürzendiva - Eva Maria Fastenau - und ihr charmanter Pantoffelheld -Michael Seeboth - da wieder ausgedacht. Ein echtes Zwerchfellattentat auf friedliebende Bürger! Gekonnt nehmen sie hierbei wirklich jedes Fettnäpfchen mit. Ob es der...

  • Hermsdorf
  • 30.10.19
  • 42× gelesen
Ratgeber
Die Impfung ist trotz der von Saison zu Saison unterschiedlichen Wirksamkeit die wichtigste Schutzmaßnahme für die Betroffenen.

Mit einer Grippeimpfung in diesen Tagen schützt man sich effektiv vor einer Krankheit, die jedes Jahr viele Leben fordert
Jetzt ist die richtige Zeit, zu handeln

Die Apotheken vor Ort informieren heute über die Notwendigkeit der alljährlichen Grippeschutzimpfung. Diese wird allen Personen über 60, Schwangeren, chronisch Erkrankten mit Diabetes, Asthma oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Personen mit viel Publikumsverkehr, wie z.B. medizinisches und pflegerisches Personal, Erzieher, Lehrer, Busfahrer und Schaffner empfohlen. Auch in diesem Jahr steht für die Impfung ein Vierfach-Impfstoff zur Verfügung. Der optimale Impfzeitpunkt liegt zwischen...

  • 10.10.19
  • 34× gelesen
Kultur
Be-Flügelt sind Andreas Güstel und Julia Eilenberger

Ein Klavierabend zweier Komponisten
Konzert Be-Flügelt in Triptis

Die zwei befreundeten Pianisten Andreas Güstel und Julian Eilenberger machen den Namen ihrer Konzertreihe zum Programm. Mit romantischen Melodien sowie energiegeladenen und manchmal gar euphorischen Stücken be-flügeln sie ihr Publikum zum Träumen, Denken, Lachen. Mit Witz und Charme erzählen sie Anekdoten aus der Welt bekannter Komponisten und von ihrem eigenen Schaffen. Stilistisch erinnern sie an die Musik von Ludovico Einaudi und Yann Tiersen und setzen dabei dennoch immer ihre ganz...

  • Pößneck
  • 01.08.19
  • 100× gelesen
Kultur
Corina Fügmann, Netzwerk-Koordinatorin, und Studentin Jelka Linke präsentieren die Konzeption des Netzwerkes „Courage gegen Drogen im Saale-Orla-Kreis“.
2 Bilder

Bündnis verabschiedet wissenschaftlich fundierte Konzeption für weitere Arbeit
Netzwerk Courage gegen Drogen verbindet Theorie und Praxis

„Es ist wichtig, theoretisches Wissen in die Praxis zu tragen und umgekehrt“, argumentiert Landrat Thomas Fügmann. Der Landrat ist Gründer und Schirmherr desNetzwerkes Courage gegen Drogen im Saale-Orla-Kreis, das die gemeinsamen Ziele und Arbeitsweisen der Netzwerkpartner nun in eine Konzeption gefasst und in ihrer jüngsten Tagung verabschiedet hat. Bisher war die konzeptionelle Idee des Netzwerkes nicht in einer solchen Form schriftlich fixiert, heißt es in der Präambel zur Konzeption,...

  • 10.07.19
  • 124× gelesen
Kultur
Gartenzwerge aus Pößneck sind derzeit auf Schloß Burgk zu Gast.

Zur Museumsreise durch den Saale-Orla-Kreis erzählen besondere Exponate ihre Geschichten am anderen Ort
Den Gartenzwergen folgen

Als fröhliche Botschafter der Stadt Pößneck sind sie auf Reisen gegangen: Gartenzwerge. Originale aus dem Jahr der Landesgartenschau in der größten Stadt des Saale-Orla-Kreis im Jahr 2000. Man kann sie einen Sommer lang auf Schloß Burgk bestaunen. Die bunten Gesellen gehören zu einer Reihe von Tauschobjekten, die die Gäste der Museumsreise anlässlich der Gründung des Saale-Orla-Kreises vor 25 Jahren an einem jeweils anderen Ort, in einem anderen Museum finden können. Dass die an der...

  • 27.06.19
  • 41× gelesen
Kultur
In keinem Landkreis in Thüringen sind mehr Fahrzeuge pro 1000 Einwohner angemeldet als im Saale-Orla-Kreis. Das ist echt tierisch interessant.

Höchste Fahrzeugdichte pro Einwohner
Saale-Orla-Kreis ist Spitzenreiter bei Autos

Man verbindet den Saale-Orla-Kreis ja mit einigem – aber nicht unbedingt mit einem Ballungsraum für Autos. Und doch stimmt es: Etwa 86 000 Fahrzeuge sind derzeit im Kreis zugelassen. Damit ist der Saale-Orla-Kreis Spitzenreiter in Thüringen: Mit 606 Pkw pro 1 000 Einwohnern gibt es hier die höchste Fahrzeugdichte. Es folgen die Landkreise Hildburghausen, der Wartburgkreis und Greiz. Deutschlandweit liegt der Durchschnitt bei 573 Pkw je 1 000 Einwohnern. Pkw machen den Löwenanteil...

  • 27.06.19
  • 47× gelesen
Kultur
Mit dem regionalen Personennahverkehr kommt man beispielsweise ohne Parkstress direkt in die Zentren unserer Städte. Viele Busse sind auch für den Transport von Fahrrädern ausgerüstet.
2 Bilder

Wo soll’s hingehen - und wie?
Große Mobilitätsbefragung im Saale-Orla-Kreis startet am morgigen Freitag, 28. Juni

Bürgerinnen und Bürger des Saale-Orla-Kreises haben vom morgigen 28. Juni bis 15. September die Gelegenheit, die Zukunft ihrer Mobilität in der Region selbst mitzugestalten. Mobil sein – was heißt das konkret für den Einzelnen? Wie müssten Bus- und Bahnangebote sein, damit sie gut oder besser genutzt werden? Antworten auf diese Fragen sind Grundlage für ein gut durchdachtes Mobilitätsangebot in der Region, das im Rahmen der Arbeit des Netzwerkes „Gut leben und alt werden im...

  • 27.06.19
  • 104× gelesen
Kultur
Im Rahmen des Saale-Orla-Erlebnissommers wird auch wieder zur Talentshow „Herzklopfen kostenlos“ in Pößneck eingeladen. Im letzten Jahr begeisterte dabei unter anderem die Tanzgruppe  „Fresh á nett“. Bis Sonntag kann man sich  noch auf der Homepage zur diesjährigen Talentshow anmelden.

Der Saale-Orla-Erlebnissommer 2019
Mach Dich glücklich!

Der Start ist eindrucksvoll gelungen. Mit traditionell hochkarätigen und gut besuchten Veranstaltungen wie „Classics unter Sternen“ in Neustadt und den Literatur- und Autorentagen auf Burg Ranis begann bereits zum siebten Mal der Saale-Orla-Erlebnissommer. Unter dieser Dachmarke werden seit 2013 Ereignisse aus Kultur, Tourismus und Sport präsentiert. Der Saale-Orla-Erlebnissommer unter dem Motto „Mach‘ Dich glücklich“ ist ein Kooperationsprojekt des Saale-Orla-Kreises mit dem...

  • Pößneck
  • 26.06.19
  • 149× gelesen
Kultur
Die Burg Ranis, die verschiedene Ausstellungen beherbergt, ist auch  sehr gut für Ritterspiele geeignet. Zur bevorstehenden Museumsreise an diesem Wochenende wird hier ein kleines Ritterlager aufgeschlagen.
2 Bilder

25 Jahre Saale-Orla-Kreis - wie das Jubiläum an diesem Wochenende begangen wird
Eine große Museumsreise

„25 Jahre Saale-Orla-Kreis und 25 Jahre Kreissparkasse Saale-Orla – eine Museumsreise“, unter diesem Motto soll vom morgigen Freitag an bis Sonntag groß gefeiert werden im Kreis. Seit dem 1. Juli 1994 gibt es den Saale-Orla-Kreis; seit nunmehr 25 Jahren. Die Jubiläen der Kreisgründung und der Gründung der Kreissparkasse Saale-Orla sollen selbstverständlich gefeiert werden. Natürlich mit den Bürgerinnen und Bürgern des Saale-Orla-Kreises; mit Veranstaltungen für alle Generationen, für die...

  • 25.06.19
  • 156× gelesen
Ratgeber
Kinderschutzbeauftragte Corina Fügmann
4 Bilder

Aktionswoche „Vergessenen Kindern eine Stimme geben“ im Saale-Orla-Kreis
Eine Ausstellung, offene Sprechstunden und ein besonderer Film

Sie findet in diesem Jahr bundesweit zum 10. Mal statt: die Aktionswoche für Kinder aus suchtbelasteten Familien 2019 „Vergessenen Kindern eine Stimme geben“. Schätzungsweise wachse jedes sechste Kind in Deutschland in einer Familie mit suchtkranken Eltern auf, was eine schwere Gesundheitsbelastung für die Mädchen und Jungen bedeute. Kinder aus Suchtfamilien gelten als größte bekannte Risikogruppe für eine eigene Suchterkrankung und seien lebenslang hochgefährdet für psychische Krankheiten...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 07.02.19
  • 398× gelesen
  •  1
Politik
Thomas Fügmann

Landkreis steht wirtschaftlich gut da
Zahlen und Fakten aus dem Saale-Orla-Kreis

Zum Neujahrsempfang des Landrates am 31. Januar in der Schleizer Wisentahalle informierte Landrat Thomas Fügmann in seiner Festrede über einige interessante Fakten und Zahlen des Saale-Orla-Kreises, der dieses Jahr sein 25-jähriges Bestehen feiert. Hier einige Beispiele aus dem Redemanuskript des Landrates: SOK steht wirtschaftlich gut da Focus-Ranking zwar nur Platz 357  SOK aber nicht vergleichbar mit Ebersberg bei München oder Teltow-Flaming im Speckgurtel von Berlin/Potsdam Zahlen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.02.19
  • 64× gelesen
Vereine
Die Geehrten mit Blumen in der ersten Reihe, v.l.: Bettina Schmidt, Dieter Fischer, Marianne Graf und Siegfried Franz. Dahinter die Laudatoren, v.l.: Landrat Thomas Fügmann und seine Beigeordneten Jürgen Hauck, Anette Feike und Peter Oppel.
5 Bilder

Saale-Orla-Kreis zeichnet engagierte Bürger aus
Ehrungen fürs Ehrenamt

Zum Neujahrsempfang des Landrates im Saale-Orla-Kreis wurden sozial engagierte Bürger Ehrenmedaillen verliehen. Mit der Ehrenmedaille des Saale-Orla-Kreises wurden Siegfried Franz vom VfR Bad Lobenstein, Marianne Graf vom Freizeitclub Zoppoten, Dieter Fischer von der Kirchgemeinde Dreitzsch und Bettina Schmidt vom Christopherushof Altengesees der Diakoniestiftung Weimar-Bad Lobenstein gewürdigt. Hier in der Bildergalerie die Laudationes von Landrat Fügmann und seine Beigeordneten:

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.02.19
  • 76× gelesen
  •  1
  •  1
Politik
16 Bilder

Saale-Orla-Kreis im Zeichen des Jubiläums
Impressionen vom Neujahrsempfang des Landrates

Der Neujahrsempfang des Landrates am 31. Januar in der Schleizer Wisentahalle stand ganz im Zeichen des Landkreisjubiläums, denn am 1. Juli 1994 schlossen sich die ehemaligen Kreise Lobenstein, Pößneck und Schleiz zum Saale-Orla-Kreis zusammen. Das 25-jährige Bestehen soll im Sommer ganz groß gefeiert werden, kündigte Landrat Thomas Fügmann an. So ist Ende Juni ein Veranstaltungswochenende in fünf Museen geplant - im Museum 642 in Pößneck, im Lutherhaus in Neustadt an der Orla, in den Museen...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 31.01.19
  • 199× gelesen
Politik
Nadine Wagner von der Wirtschaftsförderung im Landratsamt des Saale-Orla-Kreises (li.) im Gespräch mit Mirko Ellrich vom Amt für Wirtschaft und Stadtmarketing Schleiz in einem Gewerbegebiet der Kreisstadt.

Fachdienste im Landratsamt des Saale-Orla-Kreis vorgestellt
Wirtschaftsförderung bietet regionales Netzwerk

"Die Wirtschaftsförderung im Landratsamt des des Saale-Orla-Kreises versteht sich als Dienstleister für die hier ansässigen Unternehmen sowie Interessenten für Firmengründungen und Neuansiedlungen", teilt die Kreisverwaltung mit: Vor allem werden hier Kontakte und Informationen vermittelt – über mögliche Standorte für Ansiedlungen, notwendige Genehmigungen sowie zur Existenzgründung. Projektideen und Investitionsabsichten werden aktiv unterstützt, Fördermöglichkeiten geprüft und vermittelt,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 03.01.19
  • 143× gelesen
Ratgeber
An diesem Donnerstag, 11. Oktober, kann man bei mehreren Busunternehmen  in Thüringen für einen Euro Bus fahren.

Bus fahren
Wieder Ein‐Euro‐Tag in Thüringer Bussen

An diesem Donnerstag, 11. Oktober 2018, veranstalten wieder mehrere Thüringer Busunternehmen den  Aktionstag „Bus total! Ein Tag! Ein Euro!“, kündigt der Bus & Bahn Thüringen e.V. an. Erneut wird auch das Kinderhospiz  Mitteldeutschland in Tambach‐Dietharz unterstützt. Linienbusse bilden das Rückgrat des öffentlichen Nahverkehrs in Thüringen. Am Ein‐Euro‐Tag können sich alle Bürger davon überzeugen ‐ zu einem sehr günstigenFahrpreis. Ob im Stadt‐ oder im Regionalverkehr, ob nur mal „um...

  • 09.10.18
  • 246× gelesen
Vereine
Hexenhaus im Maislabyrinth
4 Bilder

Feuerwehrverein übernimmt die kulinarische Versorgung zur Geisternacht!
Geisternacht im Maislabyrinth

Der krönende Abschluss der Maislabyrinthsaison ist unser Kindergruseln und die Geisternacht am 15. September. Nachmittags von 14 bis 17 Uhr können sich die jüngeren Geisterjäger im schaurigen Maislabyrinth in Oettersdorf verlaufen und die sich auf die Suche nach der goldenen Gans begeben. Findet man sie in den zahlreichen verwirrenden Wegen des Labyrinthes erwartet die jungen Gäste eine kleine Belohnung! Doch Vorsicht, überall lauern die Geister die einen Versuchen zu verwirren. Wenn dann...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.09.18
  • 388× gelesen
Ratgeber
Landrat Thomas Fügmann, Ausstellungs- und Gleichstellungsbeauftragte Silvia Koberstädt und die 2. ehrenamtliche Beigeordnete des Landrates, Anette Feike (r.), beim symbolischen Wasserschöpfen.
7 Bilder

„Mut schöpfen“ – Ausstellung thematisiert häusliche Gewalt

Mit der aktuellen Ausstellung "Mut schöpfen" möchte das Landratsamt in Schleiz auf die Problematik der häuslichen Gewalt hinweisen. "Wir greifen damit ein aktuelles Thema auf, das durchaus auch im Saale-Orla-Kreis eine Rolle spielt", so Landrat Thomas Fügmann, der die Ausstellung heute im Foyer des Landratsamtes eröffnete. Die Bilderausstellung „Mut schöpfen“ der Thüringer Interventionsstellen e.V. zeigt in den Durchgängen vom Alt- zum Neubau Fotos von bisherigen "Mutschöpfaktionen" in...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.11.16
  • 136× gelesen
Amtssprache

SOK-Polizeimeldungen am 5. September: Schwalbefahrer schwer verletzt, Diebstähle, Aggressionsdelikte und Sachbeschädigungen

Schwere Verletzungen erlitt ein junger Mopedfahrer gestern Abend bei einem Verkehrsunfall im Saale-Orla-Kreis. Der 16-Jährige befuhr gegen 19.15 Uhr mit seiner Schwalbe die Ortsdurchfahrt Tegau, als ihn eine Autofahrerin offenbar übersah. Laut ersten Zeugenaussagen versuchte die Frau, mit ihrem Ford nach einem Wendevorgang von einer Parkfläche auf die Landstraße aufzufahren und kollidierte hierbei mit der Schwalbe auf der Hauptstraße. Dessen Fahrer stürzte zu Boden, zog sich dabei schwere...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 05.09.16
  • 72× gelesen
Amtssprache

SOK-Polizeimeldung am 2. August: Moped kollidiert mit Wildschwein, Sozius schwer verletzt

Mit einem Wildschwein kollidierte gestern Abend ein Motorradfahrer unweit des Bleilochstausees im Saale-Orla-Kreis. Der 17-Jährige befuhr mit seinem Leichtkraftrad gegen 21.30 Uhr die Kreisstraße von Saalburg in Richtung Remptendorf. Plötzlich rannten vor ihm aus einem angrenzenden Wald mehrere Wildschweine auf die Fahrbahn, sodass er trotz Gefahrenbremsung mit einem der Tiere zusammenstieß. In der Folge stürzte der junge Mann mit seinem Sozius zu Boden stürzte und die Yamaha rutschte mehrere...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 02.08.16
  • 37× gelesen
Amtssprache

SOK-Polizeimeldung vom 17. Mai: Kind bei Verkehrsunfall in Neustadt/O. verletzt

Ein Kind wurde am Montagabend bei einem Verkehrsunfall in Neustadt an der Orla verletzt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei fuhr der Zehnjährige gegen 17.40 Uhr mit seinem Fahrrad von einem Privatweg auf die Hugo-Hartmann-Straße. Dort stieß er mit dem Mountainbike gegen die Beifahrerseite, eines in Richtung Karl-Liebknecht-Straße fahrenden Kias. Der 51-jährige Autofahrer stoppte umgehend seinen Pkw und kümmerte sich um den gestürzten Jungen. Dieser kam mit Prellungen zur weiteren...

  • Pößneck
  • 17.05.16
  • 89× gelesen
Ratgeber

Landratsamt in Schleiz am 6. Mai geschlossen

Am Freitag, den 06. Mai 2016, bleibt das Landratsamt in Schleiz geschlossen. Aufgrund dieses Schließtages und der Pfingstfeiertage in der darauffolgenden Woche werden Trichinenproben im Landratsamt Saale-Orla-Kreis erst wieder am Dienstag, den 17. Mai 2016, untersucht. An diesem Tag können Trichinenproben im Fachdienst Veterinärwesen und Lebensmittelüberwachung des Landratsamtes Saale-Orla-Kreis, Oschitzer Straße 4/ 07907 Schleiz, bzw. in den bekannten Außenstellen Pößneck und Neustadt an der...

  • Pößneck
  • 02.05.16
  • 27× gelesen
Ratgeber

Netzwerk „Courage gegen Drogen“

Aktuelle Informationen zur Drogenproblematik gibt es jetzt auf einer eigenen Seite des Landratsamtes Saale-Orla im Internet. Seit Mai ist über die Seite des Landkreises http://www.saale-orla-kreis.de/sok/ unter der Rubrik “Gesundheit” die Unterseite “Netzwerk ‘Courage gegen Drogen’” eingestellt. Das Netzwerk beschäftigt sich mit der Drogenproblematik im Saale-Orla-Kreis, im Speziellen mit der Droge Crystal Meth, da bei dieser, besonders in den grenznahen Bundesländern zur tschechischen Grenze,...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 26.05.15
  • 87× gelesen
Amtssprache

37-Jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer am Montagabend (11. Mai) bei Dreitzsch im Saale-Orla-Kreis. Der Mann befuhr gegen 20 Uhr die Bundesstraße 281 von Triptis in Richtung Neustadt an der Orla. Laut Zeugenaussagen bog er mit seiner Suzuki am Abzweig Dreitzsch nach rechts ab und verlor dabei die Kontrolle über seine Maschine. Das Motorrad geriet auf die Bankette sowie auf die angrenzende Wiese, wo der 37-Jährige schließlich stürzte und mit der Leitplanke kollidierte. Dabei erlitt er...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 12.05.15
  • 154× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.