Alles zum Thema Sachsen

Beiträge zum Thema Sachsen

Kultur
Übergabe des Zuwendungsbescheides an den Intendanten der Vogtland Philharmonie; v. l.: Gerd Grüner, OB Raphael Kürzinger, GMD Stefan Fraas, Staatsministerin Dr. Eva-Maria Stange, Helmut Meißner, MdL Stephan Hösel
2 Bilder

Staatsministerin Dr. Eva-Maria Stange zu Besuch in Reichenbach
Vogtland Philharmonie erhält sächsischen Zuwendungsbescheid für bessere Gehaltszahlung

Seit Fusion der Vogtland Philharmonie im Jahre 1992 verzichten deren Angestellten im Rahmen eines Haustarifvertrages auf über ein Viertel Gehaltszahlungen im Vergleich zur Fläche. Die Sicherung der Finanzierungsgrundlage des Orchesters bis 2024 durch seine sechs Träger (Land Thüringen, Kreis und Stadt Greiz, Kulturraum Vogtland, Vogtlandkreis und Stadt Reichenbach) Anfang 2017 ergab zwar eine moderate Anhebung der Gehälter, auf Grund der allgemeinen Entwicklungen ist der Rückstand aber nahezu...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 25.03.19
  • 98× gelesen
  •  1
Ratgeber
Stahlbetonröhre aus dem Jahr 1922
26 Bilder

Stolperwege und verlassene Orte in Sachsen
My 'Stumbling ways' and 'Lost places' on Saxon Switzerland

Hey, was ist denn hier los? Ja gut ich bin auch dagegen, dass zu viel Englisch in die deutsche Sprache einfließt. Doch es ist in Zeiten der Globalisierung nicht zu vermeiden. Darum habe ich lange nach der Umschreibung von vergessenen und zugewachsenen Wegen (stolpern) gesucht um eine Verbindung zu den Lost places herstellen zu können. Ich glaube Stumbling ways umschreibt genau den Eindruck den ich habe, wenn ich auf solchen vergessenen oder kaum noch genutzten Wegen entlang laufe bzw. stolpere...

  • Nordhausen
  • 20.10.18
  • 438× gelesen
  •  1
  •  1
Sport
7 Bilder

Sülzhayner Mountainbike Wochenende mit Mitteldeutschen Meisterschaften
Sülzhayn: Mekka für die Radsportler

Beim Verein Harz-Racing ist in diesem Jahr alles ein bisschen anders. Was wohl auch daran liegen mag, dass der Verein ein Jubiläum feiert. Und anlässlich des 15-Jährigen wird es am kommenden Wochenende (8./9. September) eine zweitägige Veranstaltung in Sülzhayn (Thüringen) geben. "Wir sind sehr glücklich und froh, dass wir beide Rennserien zusammenführen und ein Höhepunkt im Geländeradsport bieten", freut sich Roy Juch. Der Vereinsvorsitzende hat sich für die Endrunden im XCO-Bike-Cup und im...

  • Nordhausen
  • 04.09.18
  • 234× gelesen
Kultur
Franz Josias von Sachsen-Coburg-Saalfeld
3 Bilder

Saalfeld unter sächsischer Regierung - ein chronologischer Abriß
Die Linie Sachsen-Coburg-Saalfeld

Sachsen-Coburg-Saalfeld war ein ernestinisches Herzogtum mit Coburg als Residenzstadt. Saalfeld gelangte im Jahr 1389 von den Schwarzburgern an die Wettiner, in deren Besitz es bis zur Abschaffung der Monarchie 1918 blieb. Bei der Erfurter Teilung 1572 gelangte Saalfeld an Sachsen-Weimar, 1603 an Sachsen-Altenburg und 1673 an Sachsen-Gotha. Nachdem die gemeinsame Hofhaltung der Kinder von Herzog Ernst I. der Fromme von Sachsen-Gotha auf Schloss Friedenstein in Gotha aufgegeben wurde,...

  • Saalfeld
  • 10.04.18
  • 371× gelesen
Kultur
Früher war ich Frosch...., sagt der Thüringer Autor, Verleger und Lehrer Ronny Ritze.
2 Bilder

Kultur
Der Thüringer Autor Ronny Ritze ist die reinste Froschnatur. Jetzt zieht er nach Sachsen und lässt ein paar Froschgräten zurück

Früher war ich Frosch. Was bleibt, sind Gräten – sagt der Thüringer Autor Ronny Ritze. Er will seinen Aktionsradius erweitern und nimmt mit seinem Buch „Froschgräten“ Abschied von Thüringen. Aber nur literarisch. Eigentlich ist ein Tagebuch etwas ganz Privates. Deshalb teilte es Ronny Ritze - Journalist, Verleger, Buchautor und Lehrer aus Thüringen - auf facebook mit nur wenigen Freunden. Doch die amüsierten sich königlich und brachten ihn, einen Handwerker der deutschen Sprache, auf die...

  • Arnstadt
  • 04.12.17
  • 205× gelesen
Vereine
Bitte recht freundlich! - Claudia Proft, Züchterin aus Sachsen, stellte uns diese Fotos vom letzten Meerschwein-Shooting zur Verfügung.
6 Bilder

Tiere
Fellkugeln mit Hängeohren - Ausstellung in Greußen zeigt am Wochenende über 200 Meerschweinchen

Caro König ist ein Landmensch, der Tiere liebt und ihnen ein Zuhause gibt. Mit ihrem Lebenspartner betreibt die Wahlthüringerin in Nausiß eine kleine Landwirtschaft, hält dort Schafe, Ponys, Hunde und Katzen. Zum „königlichen“ Zoo gehören außerdem 49 Meerschweinchen – die ehemalige Sächsin ist eine von wenigen Züchtern dieser drolligen Tiere in Thüringen.  Eigentlich hatte es die blonde Frau eher mit großen Tieren. Als Kind war sie im Reitverein. „Im Stall stand ein Käfig mit...

  • 10.10.17
  • 797× gelesen
Kultur
Moritzburg
41 Bilder

Urlaub im Osten

Nach der Wende ging es vor allem in Richtung Westen. Frankreich, Österreich, Dänemark, Schweden, Portugal und die Städte in den alten Bundesländern wie Hamburg, München, Köln, Mainz, Wiesbaden oder Stuttgart waren einige der eroberungswürdigen Ziele. Dieses Jahr aber fuhren wir mal Richtung Osten, nämlich nach Sachsen. Meine Frau wunderte sich wieso ich ausgerechnet Görlitz, Meißen und Schwarzenberg heraussuchte. Nach unserer Städtetour stellte sie jedoch fest, dass sie es nun verstehen kann...

  • Gotha
  • 08.08.17
  • 149× gelesen
  •  3
Politik

Thüringer Gastronomie in die Tonne geklopft . . .

Landesgartenschau   Die Thüringer Gastronomie muss doch so was von miserabel sein, dass zur Landesgartenschau in Apolda eine Firma aus Sachsen die Bewirtung übernehmen wird. Nicht, dass nur ein Stand dieser Firma zugestanden wurde - nein! - sie übernimmt die gastronomische Komplettversorgung auf der Landesgartenschau vom 29. April bis zum 24. September 2017. Ich weiß nicht, wer das ganze entschieden hat - aber so richtig koscher scheint mir das nicht zu sein. Hier geht es ganz bestimmt um...

  • Apolda
  • 06.02.17
  • 154× gelesen
  •  7
Leute
Max nimmt das Stichmaß für sein Werkstück.
9 Bilder

Max Geist aus Langenwetzendorf wandelt auf dem Holzweg zum goldenen Boden

Eine kleine Tischlerei im ostthüringischen Langenwetzendorf. Was der junge Mann am Fenster treibt, wird schon bald Bedeutung erlangen. Max Geist ist kein Mann vieler Worte. Taten sind ihm wichtiger. Ganz abgesehen davon hat der 24-Jährige keine Zeit zu verlieren: Am 1. April muss er sein Meisterstück beendet haben und wenige Tage später in der Handwerkskammer Zeulenroda vor einer Prüfungskommission verteidigen. Wie läuft solch eine Prüfung ab? "Die Prüfer stellen die gleichen Fragen wie...

  • Arnstadt
  • 01.04.16
  • 195× gelesen
  •  1
Politik

Es sollten keine Strecken mehr stillgelegt werden in Mitteldeutschland.

Es sollten keine Strecken mehr stillgelegt werden und mehr Geld für den Öffentlichen Nahverkehr ob ÖPNV oder SPNV bereit gestellt werden. Wir fordern, das mehr Geld in den ÖPNV und SPNV investiert werden soll, so das auch am Wochenende die Züge und Busse besser und häufiger fahren auch im ländlichen Gegenden. "Anstatt die Strecken stillzulegen, sollten sie attraktiver gestaltet und die Infrastruktur verstärkt ausgebaut werden. " Es sollten Streckenrückbau vermieden werden auch sollten...

  • Ilmenau
  • 23.01.16
  • 63× gelesen
Sport
2 Bilder

Motocross-Hochgenuss in Pößneck

60. Pößnecker DMV Motocross zeigt sich in Pößneck von seiner köstlichen Seite. Pößneck, 05.04.2015. Seinen Starterfeld-Rekord aus dem Frühjahr 2014 mit mehr als 410 Motocrossern konnte der MSC Pößneck e.V. im DMV in diesem Jahr nicht ganz erreichen. Nach der letzten Dokumentenabnahme am Sonntagmittag, den 22. März, konnten letztendlich 366 Starter beim 60. Pößnecker DMV Motocross gezählt werden. Knapp 50 Starter weniger bedeuteten für das fleißige Organisationsteam aber auch 50 Mal...

  • Pößneck
  • 06.04.15
  • 329× gelesen
Sport
2 Bilder

Doppeltes Jubiläum auf dem Pößnecker Sandberg

60. Pößnecker DMV Motocross eröffnet Saison 2015 Pößneck, 11.03.2015. Für den MSC Pößneck e.V. im DMV gibt es vom 21. bis 22. März gleich zwei Gründe ihre dann stattfindende Motocross-Veranstaltung auf dem Sandberg zu feiern: Zum einen trägt der Verein seit Vereinsgründung das Pößnecker Motocross zum mittlerweile 60. Mal aus, zum anderen findet somit seit insgesamt 50 Jahren Motocross am Sandberg statt. Für die ersten Jahre nutzte der Pößnecker Verein noch das Gelände an den Kuhteichen....

  • Pößneck
  • 11.03.15
  • 243× gelesen
Kultur
Neujahrskonzert der Vogtland Philharmonie, 1. Januar 2015, Neuberinahaus Reichenbach
11 Bilder

„Der Fraas hat immer was Neues in petto“

Neujahrskonzert der Vogtland Philharmonie im Reichenbacher Neuberinhaus Begehrte Restkarten für Rodewisch erhältlich „Da glaubt man nun, das Neujahrskonzert des letzten Jahres sei nicht mehr zu toppen. Aber der Fraas hat immer wieder was Neues in petto“ – diese hemdsärmelige Meinung aus dem erwartungsvollen Publikum des Neujahrskonzertes vom vergangenen Donnerstag trifft den Nagel auf den Kopf. Es war wieder einmal bewundernswert, was die Philharmonie aufs Köstlichste servierte, Edles aus...

  • Hermsdorf
  • 08.01.15
  • 260× gelesen
Sport
2 Bilder

Sachsen gegen Bayern die Zweite

59. Pößnecker DMV Motocross am kommenden Wochenende beendet Motocross-Saison 2014 Pößneck, 08.10.2014. Zum zweiten Mal ist der MSC Pößneck e.V. im DMV in diesem Jahr der Veranstalter für die Sächsische Landesmeisterschaft im Motocross, MX Sachsen, als auch für die Nordbayern Serie (NBS). Wie bereits im Frühjahr dieses Jahres tragen die sächsischen und die bayrischen Motocross-Fahrer einen Lauf zur jeweiligen Landesmeisterschaft auf der Pößnecker Naturrennstrecke Am Sandberg aus. Ende...

  • Pößneck
  • 08.10.14
  • 196× gelesen
Kultur
Landrat Dr. Tassilo Lenk; Begrüßungsworte zur neuen Spielzeit und an den neuen Chefdirigenten David Marlow.
8 Bilder

Bravouröser Einstand für David Marlow

Saisoneröffnung der Vogtland Philharmonie mit neuem Chefdirigent Mit großen Erwartungen und einer Portion Neugier kam das Konzertpublikum der Vogtland Philharmonie am vergangenen Mittwoch zur Eröffnung der Konzertsaison 2014/15 ins Reichenbacher Neuberinhaus. Im Mittelpunkt des Interesses stand natürlich das Debüt des neuen Chefdirigenten David Marlow, den das Ensemble und der Trägerverein der Vogtland Philharmonie nach einem aufwändigen Verfahren – es galt den neuen ersten Mann am Pult...

  • Hermsdorf
  • 22.09.14
  • 417× gelesen
Politik
Landtagswahlen Sachsen 2014 - Hochrechnung 21:37Uhr, Quelle: Infratest dimap

Ist das Wahlergebnis in Sachsen politisch ehrlich?

Sachsen hat gewählt - Ist das Wahlergebnis, wie im Diagramm dargestellt und durch die Medien vermittelt wird, wirklich ehrlich? Ich vertrete die Meinung, dass alle Nichtwähler in das Endergebnis der Wahl einbezogen werden müssen, da diese auch in Deutschland leben und arbeiten! Wenn diese Bürger ihre Rechte nicht wahrnehmen können oder wollen, so müssen diese in einer wahren Demokratie zumindest im Ergebnis eine Berücksichtigung finden! Ein ehrliches Wahlergebnis in Sachsen, auf die...

  • Erfurt
  • 31.08.14
  • 788× gelesen
  •  15
Kultur
CD-Aufnahmen der Vogtland Philharmonie zu "Dangerous Moonlight" im Neuberinhaus Reichenbach. GMD Stefan Fraas/Dirigent, Donka Angatscheva/Pianistin, Manfred Schumacher/Aufnahmeleiter (v. l.)

Vogtland Philharmonie beginnt Konzertsaison

Erfolgreicher Start in Stade und Aufnahmen zu neuer CD Mit einem fulminanten Auftakt, so das Stader Tagblatt, und fast 900 Besuchern eröffnete die Vogtland Philharmonie am vergangenen Samstag das 14. Holk-Fest in Stade. Gleichzeitig läutete das Orchester damit die Konzertsaison 2014/2015 ein. Der heimatliche Startschuss fällt am Sonntag, den 31. August um 15.00 Uhr, mit einem „Strauß bunter Melodien“ auf der Burgruine Reichenfels in Hohenleuben – Tickets können noch unter 036622 7102 oder...

  • Hermsdorf
  • 28.08.14
  • 206× gelesen
Sport
3 Bilder

Sonne, Sand und Spektakel

Dafür muss man nicht in den Süden fahren – All das war am Wochenende beim 58. Pößnecker DMV Motocross geboten Pößneck, 30.03.2014. Über 400 Starter kündigte der gastgebende MSC Pößneck für das Auftakt-Rennen am Sandberg an – 412 Teilnehmer konnten letztendlich nach der Dokumentenabnahme am Sonntagmittag gezählt werden. Am ersten Wettkampftag, dem Samstag, kamen die Kleinsten ganz groß raus. Nach dem pünktlich 8 Uhr gestarteten Training am Vormittag hieß es nach der Mittagspause für...

  • Pößneck
  • 30.03.14
  • 667× gelesen
  •  1
Sport
2 Bilder

Sachsen und Bayern stürmen den Pößnecker Sandberg

Rekord-Starterfeld von über 400 Startern bei erstem Motocross-Rennen der Saison 2014 Pößneck, 24.03.2014. Die Rechnung des MSC Pößneck e.V. im DMV scheint für den Motocross-Saisonstart am kommenden Wochenende voll aufzugehen. Nach dem im vergangenen Frühjahr das 57. Pößnecker DMV Motocross nur zwei Tage vor dem Stattfinden kurzfristig abgesagt werden musste, auf Grund eisiger Temperaturen, Schneebergen auf dem Gelände und tiefgefrorener Streckenabschnitte, hat sich für das kommende...

  • Pößneck
  • 25.03.14
  • 252× gelesen
Leute
Viele, viele Besucher
5 Bilder

3. Ikarus-Treffen in Sachsen

Hartmannsdorf. Ein bis auf den letzten Stehplatz belegter gelber „Schlenki“ vom „Nahverkehr Karl-Marx-Stadt“ mit „Stollberger Str./Südring“ in der Zielanzeige und ein Volkspolizist im ABV-Design, der per Dreiseitensperrung mittels schwarz-weißem leuchtendem Regulierungsstab den Verkehr zum Festplatz am Braugut und der Brauerei Hartmannsdorf regulierte – das war nur das äußere Erscheinungsbild des 3. Ikarus-Treffens, das am Pfingstsamstag in Hartmannsdorf nördlich Chemnitz stattfand. Dank der...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 29.05.13
  • 386× gelesen
Politik
Beschilderung Euregio Egrensis Radweg

Pedelec Probefahrten mit Euregio Egrensis und ExtraEnergy

ExtraEnergy und die Europäische Union laden im Rahmen von Euregio Egrensis zu grenzüberschreitenden Probefahrten per Pedelec ein. Euregio Egrensis wurde mit dem Ziel der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Tschechien ins Leben gerufen. Konkrete Projekte sollen zu Verständigung und Toleranz beitragen und im Geiste guter Nachbarschaft und Freundschaft die Zusammenarbeit fördern. Euregio Egrensis Fernradweg Eines der konkreten Projekte ist der Euregio Egrensis...

  • Zeulenroda-Triebes
  • 19.07.12
  • 225× gelesen
Kultur
Die Iberg-Talsperre
79 Bilder

Ostermontagstour durch den "Alten Stolberg" zur "Kalkhütte"

Die Ostermontagstour von der Iberg-Talsperre zur Kalkhütte, entlang der historischen Grenze zwischen von 1735 zwischen Kursachsen mit dem Löwen und Kurhannover mit dem Pferd auf den historischen Grenzsteinen. Dieses ist auch heute noch in etwa die Grenze zwischen Nordthüringen und Sachsen Anhalt. Auf dem Weg befindet sich auch der Grenzstein mit der legendären Nr: 100. Dieses mal möchte ich mir eine Beschreibung sparen, denn die Bilder sprechen eigentlich für sich. Für Fragen stehe ich...

  • Nordhausen
  • 09.04.12
  • 583× gelesen
  •  1
  • 1
  • 2