Alles zum Thema sammeln

Beiträge zum Thema sammeln

Ratgeber
Puppen und nicht wirklich kuschelige Teddybären - wem kommen diese Spielsachen bekannt vor?
28 Bilder

Mein Museum - Museum der DDR-Produkte
DDR-Alltag von A bis Z

Wisst ihr noch, wie's damals war..? Gisela Bruchner betreibt seit 20 Jahren ihr privates "Museum der DDR-Produkte" und hat dafür fleißig Tausende Exponate zusammengetragen. Die Rentnerin hat das Museum im September 1998 gegründet und betreibt es seitdem. Es ist ihr eine Herzensangelegenheit, in die sie viel Zeit und Energie steckt, sämtliche Unkosten trägt sie allein. Was gibt es Musehenswertes? Zu sehen gibt es auf zwei Etagen in mehreren Räumen DDR-Produkte, die den Alltag ausgemacht...

  • Erfurt
  • 04.02.18
  • 1.018× gelesen
Natur
4 Bilder

Pilzfunde in Weimar und Umgebung
Herbstfund 2017

Sie sprießen wieder. Wer aufmerksam durch den Wald geht, findet sie. Pilze. Entdeckt im Wald bei Bad Berka, der  Grünspan-Träuschling (Stropharia aeruginosa), eine ganze Kolonie.  Sogar essbar, allerdings kein wertvoller Speisepilz. Bild: Mike Breuer

  • Weimar
  • 06.10.17
  • 244× gelesen
Leute
3 Bilder

Peter Liebau aus Büßleben liebt Sammeltassen

“Ein bisschen heilig waren sie schon!“ Peter Liebau sieht sie noch heute vor sich, die guten Stücke zu Hause, die am besten in Schrank und Vitrine aufgehoben waren, sicher vor grapschenden Kinderhänden: Sammeltassen. Oma und Mutter hatten im Laufe der Jahre einige solcher porzellanen Schätzchen zusammengetragen. Zum Ansehen natürlich, meistens jedenfalls. „An Feiertagen, zu bestimmten Anlässen wurden sie aber dann doch rausgeholt und durften benutzt werden, ausnahmsweise, wenn Geburstag...

  • Erfurt
  • 05.10.15
  • 358× gelesen
Leute
Hildemar mit zwei Sammlerstücken.
3 Bilder

Hildemar sammelt Beutel aus aller Welt und stellt sie aus

"Hildemar", wie er sich selbst nennt", ist ein großer Liebhaber von Beuteln. Die bringt er von überall her mit, auch seine Freunde bedenken ihn mit beutelhaften Mitbringseln. Nun hat er sein Sammelsurium zu einer Ausstellung gemacht, die im "Speicher" in Erfurt zu sehen ist. So viele verschiedene Beutel Es gibt Stoffbeutel, Cellophanbeutel, Teebeutel, Farbbeutel, Kochbeutel, Kühlbeutel, Herzbeutel, Jutebeutel, Tabakbeutel, Beuteltiere, Dederonbeutel, Wäschebeutel, Spuckbeutel und...

  • Erfurt
  • 18.02.15
  • 133× gelesen
Leute
3 Bilder

Kleine Welt ganz groß im Erfurter Puppenstubenmuseum

Steffi Rebettge-Schneider hat aus ihrem Hobby mehr gemacht und betreibt seit kurzem das Erfurter Puppenstubenmuseum. "Das kenne ich doch!" Mit dem Schritt über die Schwelle beginnt die Reise in eine andere Zeit. „Oh, guck mal, das habe ich auch gehabt.“ „Das kenne ich doch!“ „Wie damals bei uns zu Hause!“ Faltenumspannte Augen leuchten mit einem Mal, als habe es all die vergangenen Jahrzehnte nicht gegeben, das Lächeln verwandelt sich in ein ungläubig-staunendes Kinderstrahlen, das...

  • Erfurt
  • 09.01.15
  • 894× gelesen
Leute
Anke Heelemann sortiert die Bilder nach Fundorten ...
6 Bilder

Fotothek in Weimar sammelt vergessenen Bilder

Damenpumps mit Keilsohle, EVP 46 Mark: So steht es auf einem vergilbten Pappkarton, der ganz oben in meinem Bücherregal steht. Vermutlich hat meine Mutter die Schuhe gekauft. Längst sind sie entsorgt. Der Karton aber ist zu meiner Schatzkiste mit Wundertüteneffekt geworden: Opa Walter stoßt mit Onkel Hartmut an – wohl eines der ersten farbigen Familienfotos. Meine Schwester, noch im Kindergartenalter, wippt mit unserem Vater. Oma Lotte sitzt vergnügt auf einem Sofa. Sie hat Besuch, und es gab...

  • Weimar
  • 21.08.14
  • 439× gelesen
Ratgeber
Thomas Kümmel sammelt alles rund um das Lieblingstier des Menschen – Pokale, Fressnäpfe, Weihnachtsbaumschmuck, Spielzeug... In den kommenden fünf
Jahren soll ein Info- und Dokumentationszentrum „Hund“ mit historischer Ausstellung in Weimar-Schöndorf entstehen.                       Fotos: Gräser
10 Bilder

Sympathisches Raubtier

Hundetrainer Thomas Kümmel will im „Hundezentrum“ aufklären, ausstellen und Traditionen bewahren Was für ein Hundeleben in Thüringen: Im Freistaat werden hundefreundliche Bauernhofurlaube und Hundecamping angeboten. In Winterstein "liegt der Hund begraben" und ein anderes Denkmal ist in Apolda dem Dobermann gewidmet, der hier kreiert wurde. Und dann ist da noch der Weimaraner: In den waren die Amerikaner so verliebt, dass sie nach Kriegsende, durch Beschlagnahme ganzer Zuchtstämme, fast für...

  • Erfurt
  • 19.11.13
  • 393× gelesen
  •  1
Kultur
Dr. Rudolf Falkner ist einer der Sprecher des Freundeskreises, der sich um die Verwirklichung des Projekts „Fortuna-Brunnen“ kümmert

Glücksfall für Fortuna

In Sachen Kunst auf öffentlichen Plätzen hat Sömmerda nicht so viel zu bieten wie andere Städte. Es dürfte durchaus mehr sein, sind sich Kunstkenner und alle, die ihre Stadt lieben, einig. Und es wird mehr werden, in Sömmerda zieht die Kunst ein. Stück für Stück wird aus der einstigen Idee vom damaligen Bürgermeister Wolfgang Flögel und Professor Wolfgang Dreysse Wirklichkeit, vier neue Kunstobjekte in der Stadt aufzustellen. Die Pomona-Figurengruppe hat bereits am Wenigensömmerschen Tor...

  • Sömmerda
  • 19.10.12
  • 241× gelesen
Sport
Geschäftsführer Jan Rothe, Peggy Winkelmann und Claudia Wellnitz (r.) sowie alle Mitarbeiter des Sportparks Johannesplatz sammeln in diesem Jahr wieder für einen guten Zweck. Auch Juris, Luk und Emil werden etwas von ihren Sachen hergeben.Foto: Axel Heyder

Nikotauschzeit im Sportpark Johannesplatz

Die Spenden gehen in diesem Jahr an das Kinderhospiz Mitteldeutschland Kinderspielzeug für einen guten Zweck sammelt der Sportpark Johannesplatz bereits zum dritten Mal in Folge. Mehr als 2000 Spielsachen, Bücher, Brettspiele und vieles mehr konnten schon an die Caritas, das Albert-Schweitzer-Kinderdorf sowie das Kinder- und Jugendheim des Christophorus-Werkes übergeben werden. Viele Kinderherzen schlugen so am Heiligabend höher. „Leider gibt es in unserer heutigen Gesellschaft viel zu...

  • Erfurt
  • 09.11.11
  • 642× gelesen
Ratgeber
Annemarie im "Kastanienrausch".
3 Bilder

Im Kastanienrausch

<a href="http://www.meinanzeiger.de/themen/Kastanienmeer.html" target="_">Alle Beiträge zum Thema "Kastanienmeer"</a> Die achtjährige Annemarie muss sich ganz schön anstrengen, um die schwere Tüte voller Kastanien knapp über den Rasen zu bugsieren. "Das müssen gut fünf Kilo sein", schätze ich. "Das sagt Papa auch", freut sich die fleißige Sammlerin. Strahlend fügt sie an: "Ich habe noch eine zweite Tüte voll." Auf mein Nachfragen, ob sie die Kastanien beim Förster abgeben...

  • Erfurt
  • 04.10.11
  • 4.406× gelesen
  •  14
Ratgeber

Chili-Erntezeit

Geschafft! Das Gros der diesjährigen Chilischotten ist im Glas. Die Ernte war gut. Es hat richtig Spaß bereitet. Der Winter kann kommen. ich habe mir einen Vorrat von zehn Gläsern gebunkert. Mir wird es immer warm ums Herz. Hast' im Glas die Chili-Dinger, gibts nie wieder kalte Finger!

  • Erfurt
  • 12.09.11
  • 496× gelesen
  •  14
Leute
Vanessa interessiert sich dafür, was auf der Welt geschieht

Vanessas Mission: Achtjährige sammelt Unterschriften für den Weltfrieden

Spätestens dann, wenn im Fernsehen die Nachrichten beginnen, hält es Kinder im Grundschulalter nicht mehr vor der „Glotze“. Das ist doch alles weit weg, und verstehen können die Kleinen meistens sowieso nicht, worüber die Großen da so kompliziert reden. Allerdings gibt es auch Ausnahmen. Die achtjährige Vanessa Gamrad bekommt jedesmal große Augen und Ohren, wenn sie von Kriegen und bewaffneten Auseinandersetzungen irgendwo auf der Welt hört. Mehr noch, sie möchte genau wissen, was...

  • Erfurt
  • 29.06.11
  • 724× gelesen
  •  5
Leute
Für rustikale und teilweise sehr skurril anmutende Kindernähmaschinen kann sich Peter Kretschmer aus Gotha begeistern.

Mit Nadel und Schlinge - Nähmaschinen sind sein Leben. Peter Kretschmer sammelt und repariert.

Es ist die feine Technik, die ihn so fasziniert - das präzise Zusammenwirken von mechanischen Bauteilen - die hohe Handwerkskunst, die am Ende eine höchst praktische Erfindung ergibt. Eine Nähmaschine. Peter Kretschmer liebt nicht nur die aktuell gängigen und modernen Hightec-Geräte, vorallem die historischen Nähmaschinen mit ihrer ausgefeilten Technik haben es dem Rentner angetan. Noch weit zu DDR-Zeiten hat er die damals auf dem Markt befindlichen Maschinen, die ihren Geist aufgaben, wieder...

  • Gotha
  • 26.04.11
  • 1.473× gelesen
  •  1
Leute
Kölleda´s neue Sonderprägung

Neue Sonderprägung für Kölleda

Anlässlich der 1225 Jahrfeier der Stadt Kölleda im Juni 2011, ist seit dem 28. Oktober eine neue Sonderpräung erhältlich. Die Gold und Silberprägungen tragen auf der Vorderseite das Stadtwappen und sind auf der Rückseite mit dem Festlogo nebst Datum - von der urkundlichen Ersterwähnung 786 bis 2011 versehen und können jeweils in den ortsansässigen Geldinstituten der Pfefferminzstadt – inkl. Etui und Zertifikat - erworben werden.

  • Sömmerda
  • 06.02.11
  • 305× gelesen
Ratgeber
Erfolg macht glücklich : Mario Schiller hat gut Lachen, seine Geschäfte laufen.
4 Bilder

Warum Weimars Müll Schiller glücklich macht

Ein findiger Aufkäufer von Sekundärrohstoffen expandiert und verwirklicht seine Ziele Von Thomas Gräser Vor vier Jahren war bei Mario Schiller (42) das Maß voll. Andere wären glücklich über den Job als Anlagenfahrer, doch er fühlte sich unter Druck stehend, gemobbt… Er wollte freier entscheiden können, selbstständig sein, an der frischen Luft arbeiten. Da kam ihm damals die Annonce einer Verwertungsgesellschaft "Aufkäufer gesucht" gerade recht. Er bewarb sich, sein Unternehmertum nahm...

  • Erfurt
  • 05.01.11
  • 3.192× gelesen