Sammlerbörse

Beiträge zum Thema Sammlerbörse

Kultur
Sammel-Leidenschaft

Großtauschtag in Gera
Die Heimatsammler

Die 44. Geraer Ansichtskarten- und Papiersammler-Börse des Kultur- und Verschönerungsvereins findet am 4. November von 9 bis 13 Uhr im großen Saal des Volkshauses Zwötzen statt. Zahlreiche Antiquare, Sammler, Numismatiker, Grafiker und Buchhändler sowie Privat-Anbieter aus Thüringen, Sachsen haben sich angemeldet.    Ansichtskarten, Bücher, Schriften, Urkunden, historische Dokumente, heimatgeschichtliche Belege, Bilder, Gemälde, Stiche, Grafiken, Briefmarken, Reklame, Werbung,...

  • Gera
  • 24.10.17
  • 90× gelesen
Vereine
Eine Neuheit ist eine Gemeinschaftsausgabe Frankreich/Deutschland zum 50. Jahrestag des Elyseevertrages. Foto: Andreas Abendroth
2 Bilder

Die Münzsammler - Sammelleidenschaft vom Altertum bis zur Neuzeit

Die Münzsammler Sammelleidenschaft vom Altertum bis zur Neuzeit RUDOLSTADT. Kennen sie noch den Kulturbund? Ein Zusammenschluss von Bürgern mit den gleichen Interessengebieten. Eine Ortsgruppe gibt es auch heute noch in der Schillerstadt Rudolstadt. Beispielsweise beschäftigen sie sich mit Ornithologie und Artenschutz, Philatelie und Numismatik. „Wir Münzsammler oder korrekt Mitglieder der Fachgruppe Numismatik, werden zwar immer älter, aber unser Wissen ist auch weiterhin gefragt“,...

  • Saalfeld
  • 02.04.13
  • 318× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.