Alles zum Thema Sammlung

Beiträge zum Thema Sammlung

Vereine

500 Euro vom Heimatverein Neuroda an das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz
"Wie kann das in einem so reichen Land sein?", fragten die Kinder

Neuroda/Tambach-Dietharz. Wenn am 31. Oktober die evangelisch-lutherische Kirche den Beginn der Reformation im Jahre 1517 durch Martin Luther feiert, ziehen gleichzeitig weltweit Kinder von Haus zu Haus und sammeln Süßigkeiten. Denn auch Halloween wird an diesem Tag gefeiert. Doch nicht jedem Kind ist es gegönnt, diesen Spaß mit zu erleben. „Hier bei uns in Deutschland gibt es viele Kinder, die unheilbar mit Krebs und anderen Leiden zu kämpfen haben. Sie müssen 24 Stunden am Tag betreut werden....

  • Ilmenau
  • 16.05.19
  • 153× gelesen
  •  1
Leute
Prof. Dr. Thomas Ley, damaliger Leiter der Einrichtungen in Meiningen, übergibt die Spende im Rahmen des Neujahrs-Cafés an Lutz Schulz, ehrenamtlicher Mitarbeiter des Kinderhospizes Mitteldeutschland.
2 Bilder

Bildungseinrichtungen der Polizei sammeln 1.335,28 Euro
Spenden-Café für den guten Zweck

Meiningen/Tambach-Dietharz. Ein „Neujahrs-Café“ wurde zum Thema der Jahresplanung 2019 - und schnell war auch eine Spendensammlung terminiert. Die Zusammenkunft diente allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Bildungseinrichtungen der Thüringer Polizei zum Gedankenaustausch und zur Einstimmung auf das kommende Arbeitsjahr. Gleichzeitig wurde diese Veranstaltung seitens der Leitung der Bildungseinrichtungen zum Anlass genommen, den Erlös eines vorausgegangenen „Tages der offenen Tür“ –...

  • Ilmenau
  • 12.04.19
  • 163× gelesen
  •  2
Kultur
Blick in das Magazin der "Schwarzburger Waffensammlung" auf Schloss Heidecksburg in Rudolstadt. Fotos: Andreas Abendroth
7 Bilder

Beeindruckende Waffensammlung auf der Heidecksburg

Patienten haben die „KUR“ überstanden Konservierung und Restaurierung der Schwarzburger Waffensammlung beendet Die „KUR“ ist beendet, Patient in bestem Zustand – so lässt sich der Abschluss des vierjährigen Projekts zur Konservierung und Restaurierung der Schwarzburger Waffensammlung beschreiben. Rund 3 500 Objekte der kostbaren Sammlung sind in den vergangenen Jahren mit Mitteln der Kulturstiftung des Bundes und der Kulturstiftung der Länder in einen ausstellungsfähigen Zustand...

  • Saalfeld
  • 14.12.11
  • 625× gelesen
Leute

Geheimnisse der Weihnachtszeit

Geheimnisse der Weihnacht Bunte Schätze aus Papier erinnern an Kindertage / Weihnachtliches von A bis Z mit Leidenschaft gesammelt Von Andreas Abendroth PÖSSNECK. Die vorweihnachtliche Zeit und das Christfest sind immer von Geheimnissen und Traditionen umgeben. Nein, es geht dabei nicht um den Konsum, wer was bekommt und ob man den anderen übertreffen kann. Es geht um das Traditionelle, welches mit dem Advent und der Weihnachtszeit verbunden ist. Es geht um Familien, in denen das...

  • Pößneck
  • 29.11.11
  • 565× gelesen
  •  1
Kultur
3 Bilder

In Saalfeld tanzen die Puppen. Der gute, alte Kasperle ist wieder da

Kasperle ist wieder da In Saalfeld tanzen bald wieder die Puppen / Historische Marionetten wurden auf einer Auktion ersteigert Von Horst Weidler SAALFELD. Seit dem Jahre 2009 sind die Puppen der ehemaligen Saalfelder „Roland – Bühne“ wieder in ihrer Heimat angekommen. Die 40 historischen Marionetten wurden auf einer Auktion in Königswinter bei Bonn zusammen mit zahlreichen Bilddokumenten und anderen Schriftstücken ersteigert. 4000 Euro sollten sie mindestens bringen, für 16000 Euro...

  • Saalfeld
  • 24.11.11
  • 649× gelesen
Leute
Diese Bügeleisen gehören zu Bernd Schmidts Lieblingsstücken.
2 Bilder

Haushaltstechnik, die begeistert(e)

von Dietmar Mansfeld Wenn ein Fahrzeugschlosser alte Pkw, Motorräder, Mokicks und Motorroller sammelt, dann ist das schon beinahe normal. Allerdings handelt es sich bei den Sammlerstücken von Bernd Schmidt aus Gräfinau-Angstedt um Autos der Marke „Trabant“, MZ-Motorräder wie der ETZ 150 und TS 150 und bei den kleineren Fahrzeugen um Simson-Mokicks vom SR 2 bis zum S 51. Fehlen darf in dieser Aufzählung auch der Simson-Roller „Schwalbe“ nicht. „Die ETZ fahre ich heute täglich“, erklärte...

  • Arnstadt
  • 24.08.11
  • 390× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.