SC Motor Jena

Beiträge zum Thema SC Motor Jena

Sport

Ringen in Jena
„Das Publikum johlte, zischte, pfiff, trampelte“

In unserer Serie spielen bisher die Kampfsportarten kaum eine Rolle, obwohl gerade Ringen und Boxen zu den ältesten Sportarten überhaupt gehören. Mit Beginn der „Olympischen Spiele“ 776 v. Chr. in Griechenland war Ringen eine „olympische Disziplin“, ab 648 v. Chr. mit dem Faustkampf zum Pankration verbunden. Als 1896 die Olympischen Spiele der Neuzeit erstmals organisierte wurden, gehörte das Ringen ebenfalls fest ins Programm, wenn es auch in den letzten Jahren mehrfach Versuche gab, diese...

  • Jena
  • 04.09.19
  • 114× gelesen
Sport

Geschichte des Gerätturnens in Jena
Der vergessene Trainer Wolfgang Gipser

Im Zusammenhang mit der Geschichte über den Erfinder des „Jäger-Saltos“, Bernd Jäger, die am 20. November 2018 veröffentlich wurde, wurde die Frage aufgeworfen, ob es eine Kontinuität bei der Entwicklung der Turnvereine in Jena vor und nach dem II. Weltkrieg gab. Bis 1945 existierten in Jena und den Vororten bis zu fünf bürgerliche, mindestens zwei akademische und bis 1933 bis zu vier Arbeiter-Turnvereine. Im Vergleich zu den vier Sportvereinen, waren damit die Turner deutlich in der Überzahl,...

  • Jena
  • 10.01.19
  • 131× gelesen
Sport

Zur Geschichte der Jenaer Leichtathletik
Rudolf Harbig hinterließ seine Spuren in Jena

Als kürzlich die Nachricht in den Medien verbreitet wurde, dass man in Dresden per Abstimmung den Namen des Stadions, in dem der Zweitligist Dynamo spielt, in „Rudolf Harbig Stadion“ zurückbenennt, war dies ein Grund in Jenas Sportgeschichte nach Rudolf Harbig zu suchen. Der als „Wunderläufer von Dresden“ titulierte Rudolf Harbig (1913 – 1944) gilt als eines der größten Mittelstreckentalente Deutschlands in der Mitte der 1930er Jahre. Er wurde in Dresden geboren und ist seit dem 5. März 1944...

  • Jena
  • 12.10.18
  • 58× gelesen
Sport

Jena und Olympia Teil 5

Gesamtdeutsch in Melbourne Ende 1955 konnten eine ganze Reihe von Jenaer Sportlerinnen und Sportler davon ausgehen, wenn bei den olympischen Spielen 1956 in Melbourne Teilnehmer aus der DDR an den Start gehen würden, dann gehörten sie zum Kaderkreis. Da waren die Hockeyspieler, die 1955 bei den Männern (SC Motor) und bei den Frauen (BSG Motor Carl Zeiss) DDR-Meister wurden. Die Turner Gerhard Braune, Lothar Heil und Fitz Böhme (alle SC Motor) zählten ebenfalls zur DDR Spitzenklasse. Die...

  • Jena
  • 03.08.16
  • 180× gelesen
Sport

Jena und olympische Spiele

Von der Bürokraft zur Sprinterin Wie im letzten Beitrag berichtet, konnten 1952 keine Sportler aus der DDR bei den Olympischen Spielen in Helsinki starten. In einer Zeit des sich weiter verschärfenden „kalten Krieges“, der sich besonders im angespannten Verhältnis der beiden deutschen Staaten zueinander niederschlug, bekam der Sport eine zunehmend wichtige Funktion. Der Begriff, dass die DDR-Sportler wichtige Diplomaten im Trainingsanzug seien, nahm hier seinen Anfang. Einerseits gab es...

  • Jena
  • 27.07.16
  • 177× gelesen
Sport

Geschichte des Kegelns in Jena

Kegeln, Pikenwerfen, Fahnenschwingen Seit einiger Zeit wird an der „Muskelkirche“, dem Institut für Sportwissenschaft der Friedrich-Schiller-Universität Jena, an einer Ehrentafel, neudeutsch „Hall of Fame“ gearbeitet. In der neuesten Auflage der Zeitschrift „Jenaer Beiträge zum Sport“ gibt es neben einer ausführlichen „Judogeschichte der Universität“ auch eine erste Übersicht dieser Ehrentafel. Darin sind ehemalige Studentinnen und Studenten sowie Lehrkräfte enthalten, die es als aktive...

  • Jena
  • 25.09.15
  • 280× gelesen
Sport

Arthur Linß eine Jenaer Trainerlegende III

1972 Der Entdecker Nordwigs Als am 16. September 1954 der Sportclub (SC) Motor Jena als ersten Sportclub der DDR gegründet wurde, gehörte Arthur Linß zu den Trainern der ersten Stunde. Er wurde für die Leichtathletik verantwortlich gemacht. Eine scharfe Trennung zwischen den einzelnen Disziplinen Lauf, Wurf, Sprung usw. gab es damals noch nicht. Arthur Linß war vor allem auf die technischen Disziplinen spezialisiert. Man konnte ihn aber auch in den anderen Sportarten beim SC Motor Jena beim...

  • Jena
  • 28.07.15
  • 220× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.