Alles zum Thema Schöndorf

Beiträge zum Thema Schöndorf

Kultur
9 Bilder

Traditionelles Kegelturnier sorgte für strahlende Gesichter
Bewohner des AZURIT Seniorenzentrums Tannroda in Bad Berka kegeln um die Wette

„Gut Holz!“ – hieß es am Dienstag, den 19. Juni 2018, als zum wiederholten Male das traditionelle Kegelturnier zwischen den Bewohner des AZURIT Seniorenzentrums Tannroda in Bad Berka und des AZURIT Seniorenzentrums Schillerhöhe in Weimar stattfand. Zweimal im Jahr treten die kegelbegeisterten Senioren im „Kampf“ um die Kegelkrone gegen einander an - abwechselnd in Bad Berka bzw. Weimar. „Viele unserer Bewohnerinnen und Bewohner haben früher regelmäßig gekegelt“, erklärt Sebastian Richnow,...

  • Weimar
  • 22.06.18
  • 36× gelesen
Leute

Laternenbasteln im Mehrgenerationenhaus Schöndorf vom 06.-08.11.2013

In der Zeit vom 6. bis 8. 11. 2013 können Kinder mit ihren Eltern ab 15:00 Uhr im Mehrgenerationenhaus Schöndorf Laternen für den Martinstag am 11.11. basteln. In einem kleinen Unkostenbeitrag von 2 € sind sämtliche Materialen enthalten. Am 09.11.13 wird ab 17:00 Uhr Pfarrerin Scheel bei Glühwein und Kinderpunch Geschichten rund um den Martinstag im Mehrgenerationenhaus erzählen. Das MGH freut sich auf zahlreiche kreative Kinder und ihre Eltern! Kontakt Mehrgenerationenhaus:...

  • Weimar
  • 30.10.13
  • 92× gelesen
Leute

Osterlaune im Naturkindergarten Schöndorf

Dem tristen Alltagsgrau machte die „Rabengruppe“ des JUL-Naturkindergartens Schöndorf heute ein Ende. Gemeinsam mit ihren Erzieherinnen Katrin und Beate sowie Praktikantin Sandra schmückten sie den Margareten-Brunnen in Schöndorf. Bunte Eier – natürlich selbst bemalt, Schleifen und frisches Grün sorgen nun für Frühlingslaune und lassen den Schnee der letzten Tage vergessen.

  • Weimar
  • 22.03.13
  • 311× gelesen
Politik
Cornelia Schröder ist Diplombibliothekarin und leitet die neue Stadtteil- und Schulbibliothek in Weimar-Schöndorf. „Mr. Chartwell“ von Rebecca Hunt ist derzeit ihr Lieblingsbuch.
4 Bilder

Zurück ins Quartier: Neue Bibo in Schöndorf

Kommando ­zurück! 1998 wurde die Zweigbibliothek der Stadt­bücherei Weimar in Schöndorf geschlossen. Ein Trend zur Einsparung, dem viele Städte infolge klammer Kassen in den vergangenen Jahren folgten. Nun kehrt die Stadtbücherei ins Wohngebiet zurück und erspart so mancher Leseratte den weiten Weg ins Stadt­zentrum. Rund 100  000 Euro wurden für die neue Zweigstelle investiert. Allein 40 000 Euro wurden für Bücher, CDs und andere Medien ausgegeben. Untergebracht ist die Bibliothek im...

  • Weimar
  • 07.03.13
  • 311× gelesen