Schüler

Beiträge zum Thema Schüler

Kultur

2. Erfurter KinderComputer Meisterschaft

Am 21. Mai 2011 wurde die 2. Erfurter KinderComputermeisterschaft durchgeführt. Es roch nach Spannung und Vorfreude – die Bits und Bytes standen in Startposition.... Es war der Tag der Erfurter Grundschüler und man las in den Gesichtern der Kinder eine Mischung aus Stolz und Spannung, als Vertreter ihrer Klassenstufe an der 2. Erfurter Kinder-Computer-Meisterschaft teilnehmen zu können. Die Teilnehmer wurden herzlichen empfangen, wobei nicht selten das begleitende Elternteil ebenso...

  • Erfurt
  • 25.05.11
  • 266× gelesen
Kultur
Cornelia Schönherr, Gründerin von "Vorgehört...!", moderierte den Abend.
10 Bilder

Klassische Musik zum Anfassen - Über 30 Jugendliche bei "Vorgehört" im Theater-Foyer

Benjamin Britten statt Lady Gaga. Jean-Philippe Rameau statt Pietro Lombardi. Wenn Jugendliche Klassik statt Pop pfeifen, dann kommen sie aus dem Studiofoyer des Erfurter Theaters. Die Projektreihe "Vorgehört" soll Schülern die klassische Musik näher bringen und an Sinfoniekonzerte heranführen. 30 Schüler kamen zur Konzerteinführung für Jugendliche in der vergangenen Woche - die vierte und letzte Veranstaltung der laufenden Spielzeit. "Für die Zeit zwischen Kindheit und Erwachsenenalter...

  • Erfurt
  • 25.05.11
  • 2.257× gelesen
  •  1
Kultur

Ability – werdet Mitarbeiter in der Produktion, Abteilungsleiter oder Geschäftsführer bei ‚SPEED FF‘

‚In Schulen von gestern sollen Schüler von morgen mit Methoden von vorgestern auf die Probleme von übermorgen vorbereitet werden‘ - Ability widerlegt diesen Vorwurf ganz eindeutig, der immer wieder in den Gesprächen von Eltern, Kindern und Lehrern zu hören ist. Ability ist anders, innovativ, neu. Ihr fragt Euch, was bedeutet Ability? Hinter dem Begriff steckt nicht nur die deutsche Übersetzung ‚Fähigkeiten‘, sondern ein ganzes Konzept der LKJ Thüringen e.V., welches Kindern und Jugendlichen im...

  • Erfurt
  • 04.04.11
  • 1.216× gelesen
  •  2
Leute
Haben sich in einem Projekt mit den Lieblingsplätzen Erfurter Jugendlicher beschäftigt: Michele Stadelmaier, Sophie Beinlich, (Lisa Fischer/nicht im Bild) und Vanessa Hellmund.

Fast ohne Lobby

Wie sieht der "Lieblingsplatz" von Jugendlichen aus? Einfacher, als vermutet: "Etwas Grün wäre schön. Dazu ein Pavillon zum Unterstellen, wenn es regnet. Ein kleiner Kaffee- und Snack-Shop in der Nähe - und Sportangebote wie Basketballkörbe, ein Beachvolleyball-Platz oder ein kleines Fußballfeld wären nützlich", sagt Sportschülerin Sophie Beinlich, die mit einer Gruppe im Sozialkundeunterricht dazu geforscht hat. Doch solche Plätze sind rar in dieser Stadt. Und so trifft sich die...

  • Erfurt
  • 07.01.11
  • 1.004× gelesen
Leute
Bus, nein danke. Wer jetzt mit der Ausbildung beginnt, kann im Sommer sein Bike fahren.

Wie ist das Leben als Fahrlehrerin, Frau Wöbber?

„Nur durch die Gegend lasse ich mich nicht fahren. Denn Fahrlehrerin zu sein, ist ein sehr verantwortungsvoller Beruf", stellt Marlis Wöbber gleich klar. Die Ilmenauerin weiß, wovon sie spricht, denn mit ihren 16 Berufsjahren verfügt sie über viel Erfahrung in diesem Metier. Ihre Berufswahl war eher Zufall. Durch die Mitarbeit im Büro einer Fahrschule fühlte sich die junge Frau nicht genug gefordert. Sie wollte mehr, schaffte alle Voraussetzungen und begann die Qualifikation zur...

  • Erfurt
  • 28.12.10
  • 722× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.